UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.796 0,7%  MDAX 27.907 0,0%  Dow 33.337 0,1%  Nasdaq 13.566 2,1%  Gold 1.802 0,0%  TecDAX 3.192 -0,1%  EStoxx50 3.777 0,5%  Nikkei 28.547 2,6%  Dollar 1,0260 0,0%  Öl 98,0 -1,4% 

Lufthansa 2012-2015: wohin geht die Reise...

Seite 2217 von 2237
neuester Beitrag: 12.08.22 15:20
eröffnet am: 18.04.12 19:02 von: sir_rolando Anzahl Beiträge: 55906
neuester Beitrag: 12.08.22 15:20 von: BaerStierPan. Leser gesamt: 10140459
davon Heute: 607
bewertet mit 68 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2215 | 2216 |
| 2218 | 2219 | ... | 2237  Weiter  

3754 Postings, 871 Tage Gearman1-6a

 
  
    
27.03.22 11:03
Zu Deiner Information:
Es handelt sich weder um meine Berichte (es sind Berichte von Lufthansa-Kunden) noch sind die Berichte illegal. Bei Überprüfungen der (von Dir gemeldeten?) entsprechenden Posts durch Moderatoren wurden keine Verletzungen von Forenregeln festgestellt, es erfolgten keine Löschungen. Gerne hätte ich Dir auch eine PN geschrieben. Dies ist nicht möglich, da Du mich gesperrt hast.
Es handelt sich auch nicht um Spams. Wenn Kunden solche Erfahrungen schildern, dann finde ich das sehr schade für die Lufthansa und es hat sich meiner Meinung nach einiges am Service (insbesondere Hotline Seevice) verschlechtert. Das ist nur meine Meinung zu diesem Thema und ich habe meine Meinung mit diesen Posts ausgedrückt.
Wir sollten auch nicht weiter die anderen hier mit unserem Meinungsaustausch langweilen.
Einen schönen Sonntag allen.
 

7224 Postings, 6381 Tage 123456a@Gearman

 
  
    
27.03.22 11:22
Sie haben mich gesperrt und aufgrund Ihrer letzten PN an mich habe ich Sie auch wieder gesperrt. Somit alles im Lot.
Diese Erfahrungen wie Sie es nennen, sind keine offiziellen Stellungnahmen.
Deswegen als Quellen auch nicht brauchbar.
Warum sind sie illegal?
Haben Sie Trustpilot um die Freigabe der Texte gebeten?

3.2 Das unbefugte Kopieren, Vertreiben, Darstellen oder sonstige Nutzen der Website oder eines Teils hiervon stellt einen Verstoß gegen dänische und/oder andere Gesetze dar und kann somit zivil- und strafrechtliche Maßnahmen nach sich ziehen.
https://de.legal.trustpilot.com/for-reviewers/...terms-and-conditions  

3754 Postings, 871 Tage GearmanDu behauptest

 
  
    
27.03.22 12:19
ohne zu wissen, ich hätte illegal gehandelt. Warum?
Für mich nur noch Kindergarten. Schreib mich nicht mehr an. Ich will keinen Kontakt mit Dir.  

7224 Postings, 6381 Tage 123456a@Gearman

 
  
    
27.03.22 12:47
Genau. Weil Sie keinen Kontakt mehr mit mir haben wollen,haben Sie mich zwischenzeitlich wieder per PN angeschrieben.
Und nochmals.
Keiner kann nachprüfen was bei Trustpilot echt ist und was nicht.
Somit kann ich nicht nachvollziehen wie sowas hier stehen bleiben kann?
Aber das ist nur meine persönliche Meinung.
Wenn der Threadersteller dies für akzeptabel hält,dann soll es mir auch Recht sein.  

3754 Postings, 871 Tage GearmanAG Köln verurteilt Lufthansa zur Rückerstattung

 
  
    
27.03.22 13:47

3754 Postings, 871 Tage GearmanAG Köln verurteilt Lufthansa zur Rückerstattung

 
  
    
27.03.22 13:49
von Ticketkosten
? Amtsgericht Köln, Versäumnisurteil vom 20.04.2021, Az. 127 C 44/21

Das Amtsgericht Köln hat die Deutsche Lufthansa AG dazu verurteilt, Kosten für Flugticktes vollständig zurückzuzahlen. Unsere Mandanten hatten im Februar 2020 Hin- und Rückflüge nach Namibia gebucht, die im April stattfinden sollten. Kontaktversuche zum Online-Portal, über das die Flüge gebucht worden waren, als auch auf der Website der Airline blieben erfolglos. Unsere Mandanten erhielten über Monate nur standardisierte Hinhalte-Mails und keinerlei Reaktionen seitens der beteiligten Portale oder der Airline auf ihr Rückzahlungsbegehren. Das Amtsgericht Köln hat die Lufthansa AG zur Rückzahlung der kompletten Ticketkosten verurteilt. Das Urteil ist rechtskräftig.?
https://akh-h.de/news/...thansa-zur-rueckerstattung-von-ticketkosten/  

7224 Postings, 6381 Tage 123456aSehr geehrter Gearman...

 
  
    
27.03.22 14:26
jetzt mit Beiträgen aus 04/21 zu kommen ist nun wirklich brandaktuell.
Mich können Sie damit nicht ärgern,wenn das Ihr Ansinnen ist.
Allen einen schönen Sonntag.  

3754 Postings, 871 Tage GearmanBrandaktuell ist das Thema

 
  
    
27.03.22 14:52
Kundenservice immer noch. Und Kunden sind teilweise auch Aktionäre:
?  

7224 Postings, 6381 Tage 123456aKunden sind auch Aktionäre??

 
  
    
27.03.22 15:00
Genau wie ich. Und weiter? Wenn ich Probleme mit der Lufthansa und Ihrem Service hatte,dann wende ich mich direkt an die Lufthansa.
Sie können aber gerne Mal die IR oder den Kundenservice der LH anfragen,ob diese hier  zum Zwecke der Qualitätsverbesserung mitlesen ;-)
 

3754 Postings, 871 Tage Gearman? Aktuell versuche ich es ein drittes Mal und

 
  
    
27.03.22 15:45
hänge das dritte mal über 1 Std. In der Warteschlange.
Kein Hinweis, wieviele Kunden noch vor mir, kein Hinweis auf Restwartezeit?das ist völlig inakzeptabel.
Als Aktionär der LH sehe ich das doppelt kritisch, denn der Weg zurück zum Erfolg, führt immer nur über die Kunden.
Eine schwierige Zeit lass ich nicht gelten.
Nächste HV melde ich ich zu Wort.?
https://de.trustpilot.com/review/www.lufthansa.com
 

8457 Postings, 4845 Tage kbvlerSir ......

 
  
    
27.03.22 16:43
wenn Sie wollen, das ich auch noch ANalysen wie die letzten 2 Jahre hier poste......



bitte ich Sie Teva und BPost und diverse andere Foren zu durchleuchten.....

wo Sara und 12345 dann zusammen auftreten - der eine unter der Gürtellinie - der andere........siehe AUCH NAS FOrum vor längerer Zeit


Hier geht es sicherlich nicht mehr um Austausch von Infos und um die eigentlichen AKtienwerte.


Das System ist gleich.

In Frage stellen

Kopie von Artikeln - am Besten im VOlltext - um "gegen" zu sein, wen Sie gerade in dem Forum nicht mögen.

Das nutzen von mehr als 5 Postings und das melden des "Gegners"


Wünche einen schönen SOnntag
 

8457 Postings, 4845 Tage kbvlersiehe 12345

 
  
    
27.03.22 16:48
"Genau wie ich. Und weiter? Wenn ich Probleme mit der Lufthansa und Ihrem Service hatte,dann wende ich mich direkt an die Lufthansa."

AHA

und wenn man keine Probleme mit LH hat - was macht man dann?

FÜr was postet dann dieser User PRO LH artikel im Volltext, wo er den Schreiber des Originals indirekt unterstützt, wenn er keine eigenen Meinung MIT äussert zum Artikel?


Warum fragt dieser User dann nicht alles bei der IR ?

WO ist dann der SInn von diesem User hier zu schreiben?  

8457 Postings, 4845 Tage kbvlerNachtrag

 
  
    
27.03.22 16:52
wenn man dann den gleichen Stil bie Teva, Bpost ect sieht......nur halt in umgekehrter RIchtung.....bashen und nicht pushen


SInd diese User dort auch AKtionäre? sicherlich nicht

Haben SIe short Zertifikate?.....wäre eine Möglichkeit - nur zu Bpost aktien werden in Deutschland keine Zertifikate gehandelt  

3754 Postings, 871 Tage Gearman1-6a #55405

 
  
    
1
27.03.22 20:17
Du hast vermutlich die Posts #55398 und #55401 gemeldet, die mit dem "Kommentar: Urheberrecht: Text ohne Einverständnis des Urhebers veröffentlicht" gelöscht wurden.
Warum vermute ich Dich hinter den Meldungen? In #55405 schreibst Du
"Diese Erfahrungen wie Sie es nennen, sind keine offiziellen Stellungnahmen.
Deswegen als Quellen auch nicht brauchbar.
Warum sind sie illegal?
Haben Sie Trustpilot um die Freigabe der Texte gebeten?

3.2 Das unbefugte Kopieren, Vertreiben, Darstellen oder sonstige Nutzen der Website oder eines Teils hiervon stellt einen Verstoß gegen dänische und/oder andere Gesetze dar und kann somit zivil- und strafrechtliche Maßnahmen nach sich ziehen.
de.legal.trustpilot.com/for-reviewers/...terms-and-conditions"

Du und die vermutlich von Dir angeschriebenen Mods sollten die Rechtsprechung beachten:
Im Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (Urheberrechtsgesetz)
§ 51 Zitate ist der Umgang mit Zitaten folgendermaßen geregelt:
"Von der Zitierbefugnis gemäß den Sätzen 1 und 2 umfasst ist die Nutzung einer Abbildung oder sonstigen Vervielfältigung des zitierten Werkes, auch wenn diese selbst durch ein Urheberrecht oder ein verwandtes Schutzrecht geschützt ist."
https://www.gesetze-im-internet.de/urhg/__51.html

Bevor Du mir illegales Vorgehen unterstellst, solltest Du eine Subsumption vornehmen und Dich sachkundig machen. Somit vermeidest Du mögliche strafrechtliche Verstöße nach §§ 185 -187 (Beleidigung, Üble Nachrede, Verleumdung)
https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__185.html
https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__186.html
https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__187.html  

7224 Postings, 6381 Tage 123456aSehr geehrter Kbvler...

 
  
    
27.03.22 20:40
was wollen Sie ständig von mir? Im Gazprom Thread wird scheinbar jeder Thread gelöscht und nun suchen Sie hier neues Theater.
Es reicht einfach.
Ich kann leider nichts dafür, dass alles was Sie anpacken irgendwie... NAS, Bpost, Gazprom..
Bitte lassen Sie mich einfach in Ruhe.
Alles weitere entscheiden die Moderatoren.  

7224 Postings, 6381 Tage 123456aSehr geehrte Gearman...

 
  
    
27.03.22 20:45
Zitat:
Bevor Du mir illegales Vorgehen unterstellst, solltest Du eine Subsumption vornehmen und Dich sachkundig machen. Somit vermeidest Du mögliche strafrechtliche Verstöße nach §§ 185 -187 (Beleidigung, Üble Nachrede, Verleumdung)

Oh oh oh.
Sowas schreiben Sie mir nach Ihren ganzen Beleidigungen per PN???
Nicht Ihr Ernst. Übrigens. Der Thread Ersteller kennt Ihre Beleidigungen gegenüber meiner Person.
Gerne können Sie mir ja endlich Ihre Freigabe für die PN an mich geben.
Dann können wir uns noch mal über strafbare Beleidigungen und Mobbing im Internet unterhalten.  

3754 Postings, 871 Tage Gearman1-6a

 
  
    
27.03.22 20:46
Was soll der Kindergarten?  

1225 Postings, 4307 Tage sir_rolando123456a

 
  
    
27.03.22 21:07
#55402 - ich finde das Verhalten nervig - Du hast jetzt mal eine Woche Auszeit von diesem Thread...  

3754 Postings, 871 Tage Gearman1-6a

 
  
    
27.03.22 21:18
?Der Thread Ersteller kennt Ihre Beleidigun­gen gegenüber meiner Person.?
Er kennt das, was Du ihm gesendet hast.

?Gerne können Sie mir ja endlich Ihre Freigabe für die PN an mich geben.? Nachträglich? Mit Deinen möglichen ?Ergänzungen?? Vergiss es. Alles ein Jahr her und meine Meinung zu Deinem Verhalten.  

3754 Postings, 871 Tage GearmanSir_rolando

 
  
    
27.03.22 21:20
Habe Deinen Post erst jetzt gesehen, sonst hätte der sich erübrigt.
Schönen Sonntag noch  

955 Postings, 292 Tage RolexAndiSchöner Ausbruch nach oben

 
  
    
28.03.22 09:55
Wobei die Luft langsam dünner wird. Erster Teilverkauf bei 7,50 der Rest wird behalten.  

8457 Postings, 4845 Tage kbvlerQ1/22

 
  
    
28.03.22 17:48
kann man bei LH auch nichts positives bei den Airlines erwarten mit unter 50% Passagieren zu 2019

https://www.adv.aero/corona-pandemie/woechentliche-verkehrszahlen/

DIe Frage , wie weit Kurzarbeitergeld und Gewinne aus Cargo, das abfangen können.


Persönlich gehe ich OPERATIV von Minus aus - kann Plus ausgewiesenen werden, aufgrund von evtl Hedging Gewinnen von noch nciht verbrauchtem Kerosin.


DIe Optionen hatten zum Stichtag 31.12.21 mit SIcherheit einen geringeren bilanziellen Wert als zum 31.03.22  

3754 Postings, 871 Tage GearmanChina-Pax-Business

 
  
    
28.03.22 23:10
weiterhin für LH kaum möglich. Der Ausblick ist auch nicht rosig. Warum? China verfolgt weiterhin eine Null-Covid-Strategie. Das führt zu Lockdowns wie aktuell in Shanghai bei bereits wenigen Infizierten.
https://www.dw.com/de/corona-lockdown-in-shanghai/a-61277938

Heute erzählte mir ein Kollege (Expatriate in Beijing), dass immer mehr Expatriates China verlassen, weil die Aussichten so ungewiss sind. Es sind teilweise Menschen, die bereits über 10 Jahre in China arbeiten und leben. Sie sind bisher ein paarmal pro Jahr in ihre Heimatländer geflogen, das geht seit 2 Jahren nicht mehr oder mit nicht akzeptablen Quarantäne-Maßnahmen (3 Wochen Zwangs-Quarantäne in einem zugewiesenen schmutzigen Hotelzimmer ohne Reinigungsservice, also 3 Wochen in Zimmer eingesperrt mit 1x pro Tag kaltem nicht empfehlenswerten Essen, abgestellt vor der Tür).
Lufthansa fliegt seit geraumer Zeit nur leer hin und man kann nur mit LH aus China raus fliegen. Flüge enorm teuer, d.h. in der Economy zahlt man für eine Richtung mindestens den Preis, den man vor Corona für Business hin und zurück bezahlt hat. Aber trotzdem wird LH mit China-Flügen kein Geld verdienen, wenn eine Richtung leer geflogen wird. Wer nach China fliegen will, muss Charter buchen.

Die Crews inklusive der Frachtflieger dürfen nicht aus dem Flugzeug, zum Abflug-Check rund um den Flieger müssen sie Schutzanzüge anziehen.... D.h. LH muss mit doppelter Besatzung fliegen, damit eine sich im Flieger ausruhen kann.

Die anderen Langstrecken werden sich m.E. schneller erholen. Mal schauen.  

955 Postings, 292 Tage RolexAndiLufthansa Q1

 
  
    
29.03.22 08:32
Finde ich eher irrelevant, da in der Luftfahrt die Zukunft und nicht die Gegenwart oder Vergangenheit zählt. Mich würde der weitere Ausblick interessieren (Sommergeschäft, Erholung der Geschäftsreisen etc)  und ob das Fuelhedging richtig eingeschätzt wurde. Lufthansa Cargo wird weiterhin sehr profitabel sein.
Wenn man hier immer meint nur negativ über Lufthansa zu schreiben, sollte man auch zu seiner Short-Position stehen.  

8457 Postings, 4845 Tage kbvlerLöschung

 
  
    
29.03.22 13:00

Moderation
Zeitpunkt: 30.03.22 11:16
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

Seite: Zurück 1 | ... | 2215 | 2216 |
| 2218 | 2219 | ... | 2237  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: ariwaherzi007