UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Lufthansa 2012-2015: wohin geht die Reise...

Seite 1474 von 1924
neuester Beitrag: 01.12.20 11:26
eröffnet am: 18.04.12 19:02 von: sir_rolando Anzahl Beiträge: 48077
neuester Beitrag: 01.12.20 11:26 von: kbvler Leser gesamt: 7263197
davon Heute: 1759
bewertet mit 63 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1472 | 1473 |
| 1475 | 1476 | ... | 1924  Weiter  

3207 Postings, 1009 Tage CarmelitaBoeing Rückversicherer

 
  
    
08.04.19 18:41
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...f-jahre-belasten-7319813

münchener rück ist bei dem äthiopienabsturz mit 100-120 mill dabei, allerdings werden das eher "peanuts" sein im vergleich zu dem wenn garkeine 737max mehr fliegen dürfen, das wird heftig, momentan würde ich keine rückversicherer im depot haben wollen  

732 Postings, 1127 Tage SnoookeMüssen

 
  
    
08.04.19 20:59
die denn auch Konstruktionsfehler versichern ? Ich glaube da bekommen eine menge Anwälte eine menge zu tun.  

3207 Postings, 1009 Tage Carmelitaden Amis geht der Arsch wegen

 
  
    
09.04.19 15:39
Boeing auf Grundeis, jetzt müssen sie schon Airbus attackieren  

1289 Postings, 1418 Tage KäptenBesser

 
  
    
10.04.19 06:57
als DAX die letzten Tage auch wenn es nicht mehr gestiegen ist finde ich auch ganz gut
Hoffentlich geht?s heute über die 21?
 

245 Postings, 621 Tage Apocalypse_1Nachgekauft

 
  
    
10.04.19 09:20
Hab heute tatsächl. zum 20,52 nachgekauft. Verrückt! :)  

1289 Postings, 1418 Tage KäptenVerrückt

 
  
    
1
10.04.19 10:42
Diese seitwärts Bewegung
hab das Gefühl das wir da jetzt nach oben ausbrechen und nächste Woche Kurse über 22? sehen  

3869 Postings, 941 Tage walter.euckenein gutes dran

 
  
    
10.04.19 11:34
diese seitwärtsbewegung sollte uns davor bewahren, dass die algos die aktie nach bekanntgabe von zahlen (morgen) abverkaufen wie schon so oft. womöglich sehen wir diesmal ein ganz anderes chartbild..

wenn der kurs jetzt vor zahlen etwas druck aufbaut an der 20,7 kann das nicht schaden.....  

1289 Postings, 1418 Tage KäptenDie

 
  
    
1
10.04.19 11:41
Zahlen werden mit Sicherheit richtig gut werden da die Lufthansa einige Flüge von der Konkurrenz übernommen hat
Ich rechne mit einem guten Wachstum welches auch ein neuen Rekord bedeutet  

3207 Postings, 1009 Tage Carmelitaandererseits gab es

 
  
    
1
10.04.19 15:47
aber auch Flugausfääle durch die Softwareprobleme der Flugsicherung

auf jeden fall scheinen einige Hedgefonds vor den verkehrszahlen morgen kalte füsse zu bekommen und decken sich vorsorglich ein  

8610 Postings, 7702 Tage bauwiCharttechnisch wird es auch

 
  
    
10.04.19 16:04
besser. Wüsste nicht, warum der Kurs die nächsten Tage schwächeln sollte.
Die Zahlen werden meines Erachtens die konservativen Erwartungen locker erfüllen - vielleicht sogar übertreffen. Bleibe satt investiert!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

3869 Postings, 941 Tage walter.euckenandererseits

 
  
    
1
10.04.19 16:04
dieser teilweise und ausserordentlich langwierige softwareausfall der flugsicherung war aber schon etwas sehr merkwürdig.

für mich hat das fast schon so ausgesehen, als ob der  nur vorgeschoben war weil alle lotsen ihr überstundensaldo kurzfristig vor dem luftfahrtgipfel abbauen mussten, damit deren chefs dort in gutem licht dastehen konnten. ein thema dort war ja, ob und wieviel überstunden die lotsen diesen sommer machen dürfen/müssen/sollen.  

6 Postings, 651 Tage Bonobo1910Verkehrszahlen

 
  
    
10.04.19 16:56
Hat die Veröffentlichung von Verkehrszahlen jemals irgendwelche größeren Kurssprünge nach sich gezogen? Reine Passagierzahlen haben ja auch nicht so viel zu tun mit dem wirtschaftlichen Erfolg einer Fluglinie. Air Berlin hatte bis zum Schluß vernünftige Auslastungen, Norwegian transportiert auch von Jahr zu Jahr mehr Passagiere im 2-stelligen %-Bereich. Und, was hilft´s / bzw. half´s ?
Seit dem LH die Tendenz der Ticketpreise nicht mehr bei der Veröffentlichung der Verkehrszahlen angibt ist dieser Termin doch nicht mehr richtig relevant.  

3207 Postings, 1009 Tage Carmelitanaja gut in den letzte monaten

 
  
    
10.04.19 17:01
hat der kurs kaum reagiert, aber man kann halt schon Tendenzen ablesen, wie z.b. die Frachraten oder das Passagieraufkommen insgesamt, wichtiger wären natürlich höhere Ticketpreise  

181 Postings, 2085 Tage Impressorviele dieser kommenden Zahlen und Tendenzen

 
  
    
10.04.19 19:55
für Lufthansa kann man sich aus dem Bericht zur Lage der Branche herleiten. Schöne Grafiken. Sehr übersichtlich. Frachtraten, Passagieraufkommen. Auch interessante Beschreibung wie die Preissituation kurz nach der Air Berlin Pleite war (10% höher) und wie sie sich danach entwickelt hat (wieder niedriger)
https://www.bdl.aero/de/publikation/bericht-zur-lage-der-branche/
Ich gehe von guten Zahlen aus und einem Ausbruch nach oben.
 

3869 Postings, 941 Tage walter.euckenbloss das öl

 
  
    
10.04.19 20:51
ungeschickterweise haben die amerikaner vor kurzem die iranischen garden auf die terrorliste gesetzt, das hat dem ölpreis nicht wirklich gutgetan, heute gings schon wieder einen dollar rauf.
allerdings leiden da reine fluggesellschaften wie ryanair viel stärker unter dem preisanstieg als der breitabgestützte lufthansakonzern.

noch sind also einige steine aus dem weg zu räumen. falls aber der sommer mit deutlich weniger verspätungen als letztes jahr absolviert werden  kann, dann sollte es im herbst steil hochgehen.  mein ziel ist 30 euro für januar 20.  naja...



 

3207 Postings, 1009 Tage Carmelitalsg verkauf

 
  
    
10.04.19 21:12
https://www.ariva.de/news/...ozess-fuer-caterer-lsg-sky-chefs-7519244

Wär da nicht auch ein Börsengang möglich? Bin gespannt was da reinkommt.  

3869 Postings, 941 Tage walter.euckensky - 1,5milliarden?

 
  
    
10.04.19 22:43
ich würde lsg sky so ungefähr auf 1,5 milliarden euro schätzen (3,2mia umsatz und 115mio bereinigter gewinn). und das ist eine konservative schätzung, möchte ich anmerken.

da könnte man dann zum beispiel die aktionäre mit einer sonderdividende beehren, ein zusätzlicher euro auf die ordentliche dividende nächstes jahr wäre nett - es können von mir aus auch zwei euro sonderdividende werden. ich mein ja nur, das machen viele unternehmen bei verkäufen so....

FRANKFURT - Die Deutsche Lufthansa AG stellt ihre Tochter für Bordverpflegung LSG Sky Chefs ins Schaufenster. Nach längeren Sondierungen hat der Vorstand einen formalen Verkaufsprozess für..
 

3207 Postings, 1009 Tage Carmelitaglaub ich nicht

 
  
    
11.04.19 05:23
eher kauft man für Eurowings weiter hinzu, der Zukauf sollte dann aber mehr Marge abwerfen als das Cateringgeschäft, damit es sich rechnet, Eurowings strebt da ja mittelfristig ca 10 % Ebitmargen an (auf Niveau von Easyjet) verglichen mit 3% (?) bei LSG  

3869 Postings, 941 Tage walter.euckenoder beides

 
  
    
11.04.19 08:08
es spricht nichts dagegen, aus dem verkaufserlös beides zu tun - also eine sonderdividende von einem euro und eine milliarde für zukäufe oder um die bilanz zu stärken.

aber erstmal muss der verkauf statttfinden, bzw muss ein käufer für lsg sky gefunden werden. die chinesen gehörende schweizer gate gourmet etwa? oder gäbe das eine dominierende monopolstellung in europa?  

3869 Postings, 941 Tage walter.euckenbest case

 
  
    
11.04.19 08:47
kleine rechenübung:
best case verkaufsszenario für lsg sky wäre wohl ein kuv von 1, also 3,2 mia preis bei 3,2mia umsatz.
das wäre dann 7,5 euro pro lh aktie. bäng!


allerdings rechne ich mit deutlich weniger. trotzdem noch ein ausserordentlich schöner batzen...
 

12305 Postings, 3533 Tage crunch timeFlugrichtung stimmt

 
  
    
1
11.04.19 12:01

Nach dem Pullback an den ehemaligen blauen Abw.trend darf man jetzt gerne weiter Kurs nehmen Richtung schwarzen Abw.trend ( und wenn möglich auch knacken ;) ). Wäre natürlich hilfreicher, wenn man nicht alleine gegen einen schwachen Markt steigen müßte, sondern auch die Gesamtbörse wieder Rückenwind bekäme. Wann kommt endlich das Duo Trump /Xi in die Pötte? Immer nur neue Vertröstungen. Mitte März erzählte Trump es dauert noch 3-4 Wochen. Mehr als 3 Wochen sind jetzt rum und die 4. Woche auch bald. ( Trump: We?ll know in next 3 or 4 weeks about possible China trade deal 14.03.2019- https://www.cnbc.com/2019/03/14/...-knowing-about-any-china-deal.html )

 
Angehängte Grafik:
chart_free_lufthansa.png (verkleinert auf 45%) vergrößern
chart_free_lufthansa.png

3207 Postings, 1009 Tage Carmelitamit wieiviel steht lsg denn in den büchern

 
  
    
11.04.19 12:30
kann man das aus der Bilanz herauslesen?  

4598 Postings, 5760 Tage 123456aMan was bin ich so froh...

 
  
    
11.04.19 12:41
dass wieder einmal, alle Basher spurlos verschwunden sind.
Noch vor ein Paar Tagen, wurde unsere LH zum wiederholten Male beerdigt.
Und nun? Wo sind denn nun die ganzen selbst ernannten Profis?
Weit und breit verschwunden.
Schon traurig, wenn man noch nicht einmal ein Rückkrad besitzt!  

2957 Postings, 4404 Tage bochum1848Und traurig

 
  
    
1
11.04.19 12:46
wenn man es nicht schreiben kann :-D :-D :-D dieses böse Rückgrat aber auch ..  
-----------
er hat halt zuuuuuuu viel Lack geschnüffelt ..

3207 Postings, 1009 Tage Carmelitaseit roecki

 
  
    
1
11.04.19 12:46
hier zum verkauf geraten hat bei 19,25 ist der kurs auf jeden Fall (bisher) nur gestiegen  

Seite: Zurück 1 | ... | 1472 | 1473 |
| 1475 | 1476 | ... | 1924  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben