Gold shorten?

Seite 15 von 435
neuester Beitrag: 25.04.21 10:37
eröffnet am: 09.08.11 09:20 von: n1608 Anzahl Beiträge: 10866
neuester Beitrag: 25.04.21 10:37 von: Claudiauhtma Leser gesamt: 988038
davon Heute: 69
bewertet mit 48 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... | 435  Weiter  

3927 Postings, 5754 Tage fourstarich bin

 
  
    
08.10.11 12:26
auch bullisch.

meine strategie:

zyklisch über 1660 wird aufgestockt
antizyklisch was mir viel lieber wäre:kauf bei 1565-1580.
das wäre nochmal ein traum zu diesen kursen reinzukommen.
und dann würde ich mir die kurse einfach mehrere wochen nicht mehr anschauen.

ich sehe das so.je tiefer sie jetzt gold drücken desto mehr hedgefonds werden einsteigen.
also im endeffekt schlägt sich das kartell nur selbst,weil mittlerweile jeder versteht was läuft.

ich bleibe bulle  

873 Postings, 4370 Tage contrarian09...

 
  
    
09.10.11 17:58
Sollten die 1580 nicht halten gehts wahrscheinlich bis auf 1200$ runter, was ich nicht glaube da die saisonale Stärke einsetzt und die langfristigen US-Anleihen übergekauft sind, was sich positiv auf Aktien und Rohstoffe auswirken sollte, ich rechne also fest mit einer Jahresendrally.

Meiner Meinung nach bildet sich auch ein Rising Wedge heraus, was im Laufe des Jahres 2012 für eine etwas größere Korrektur sorgen könnte.  
Angehängte Grafik:
chart_all_gold.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_all_gold.png

3927 Postings, 5754 Tage fourstarmorgen geht bei gold

 
  
    
09.10.11 21:41
richtig die post ab und zwar nach oben.ich hoffe ich komme fürh nochmal rein
der zug wird jetzt anfahren.bitte einsteigen.

http://kingworldnews.com/kingworldnews/...t_Unprecedented_Levels.html

bitte lesen!!!  

3927 Postings, 5754 Tage fourstarany

 
  
    
10.10.11 18:20
questions:-))  

277 Postings, 4255 Tage moschtlgold short

 
  
    
10.10.11 19:58

 Wie geht es weiter die nächsten Tage?

Ich bleibe drinnen, ich denke die 1680 sollten diese Woche fallen

 

4021 Postings, 5294 Tage MikeOSWann shorten, nachdem der Longzug längst

 
  
    
2
10.10.11 20:57
abgefahren ist.

Festzuhalten: Hochpunkt: ca. 1920 Dollar, Tiefpunkt: ca. 1540 Dollar; Differenze: 380 Dollar.

Der erste Rutsch war die A-Welle einer Korrektur. Momentan läuft die B-Welle. Korrekurziele: 38,2 % Retracement, also 1.540 + 0,382 * 380 = 1.685 Dollar. Einstieg hier aber wegen technischer Indikatoren uninteressant.

50 % Retracement: 1.540 + 0,5 * 380 = 1.730 Dollar. Hier m.E. guter Shorteinstieg möglich.

Für mich persönlich habe ich zu einem Drittel den Shorteinstieg gewagt.  

3927 Postings, 5754 Tage fourstarwürde jetzt

 
  
    
11.10.11 14:47
ehrlich gesagt die finger von shorts lassen:-))  

53280 Postings, 4050 Tage boersalinoIch nicht. Es bleibt das einzige, worauf

 
  
    
11.10.11 16:05

wirklich Verlass ist in einem durchmanipulierten Markt. Übrigens schaffen sie es seit einigen Tagen, die Kursdifferenz zwischen Platin und Gold ziemlich genau bei 150 $ zu balanzieren - nicht schlecht, Kompliment, da steckt bei einigen noch ein Gefühl für Ästhetik dahinter.

Ich hake die Überwindung der 1.700 $ für diesen Monat ab. Krisen gibt es nicht mehr, man kann alles kaufen, man kann alles bezahlen. Drei Monate Weihnachten ...prost.

 

3927 Postings, 5754 Tage fourstarwette dagegen

 
  
    
11.10.11 23:13
boersalino:-))
warte mal ab..  

277 Postings, 4255 Tage moschtlgold short

 
  
    
12.10.11 14:45

 Ich habe long verkauft, werde jetzt einen short kaufen. 

Was ist eure Meinung dazu?

Ich denke es wird einen Rücksätzer geben

 

277 Postings, 4255 Tage moschtlgold short

 
  
    
12.10.11 15:04

 soeben das Short Zertifikat mit den WKN de1r25 gekauft

Ich glaube das wars voresrt mal mit dem Anstieg

 

3927 Postings, 5754 Tage fourstarnaja gold

 
  
    
12.10.11 18:20
wird heute nur ein bischen wegen fomc gedrückt.
würde mich als longie nich aus meiner posit raustreiben lassen.
bin weiterhin bullisch  

3927 Postings, 5754 Tage fourstarals mich bekommt

 
  
    
12.10.11 18:24
ihr nicht aus meinem positrade.wenn ich trade,dann gehöre ich zu den starken händen.
die charttechnick und auch die fundamentals schauen bullisch aus
das einzig bärische evtl ist die ew-analyse.der schenke ich aber nicht soviel beachtung:-))  

4021 Postings, 5294 Tage MikeOSabsolut richtig fourstar: kein sinnvolles Short-

 
  
    
1
12.10.11 18:37
signal im Gegenteil, weiterhin bullisch. Ich kann mir auch vorstellen, dass Gold noch einmal zum Allzeithoch läuft.

Im Moment wäre ich ungern überhaupt irgendwo short in den letzten Tagen.  

3927 Postings, 5754 Tage fourstarjups geb ich dir recht

 
  
    
12.10.11 18:49
mein erstes kursziel bis ende der woche sind erstmal 1726(50er reatracement)  

3927 Postings, 5754 Tage fourstarnaja

 
  
    
12.10.11 21:26
mein plan.morgen kurz runter.freitag dann bist auf 1726.
donnerstag ist immer ein klasischer drückungstag,man muss ja noch ein paar schwache hände rauswerfen bevor es weiter aufwärts geht.  

3927 Postings, 5754 Tage fourstardennoch

 
  
    
12.10.11 21:27
die stärke ist jetzt beachtlich.da sind jetzt mehrere starke hände mit an board.das sieht man auch daran das die volatilität stark zurückgegangen ist.kann auch morgen schon explodieren.  

3927 Postings, 5754 Tage fourstarstocke jetzt dann meinen long

 
  
    
13.10.11 04:57
auf.sind mal wieder alle short.das kann ja nur in die hose gehen.
ja die elliot wellen tiger:-))  

277 Postings, 4255 Tage moschtlgold short

 
  
    
13.10.11 17:38

 Habe soeben meine Short verkauft, und bin jetzt long gegangen. CK4ETW

Ich glaube morgen gibt es wieder grüne Farbe

 

3927 Postings, 5754 Tage fourstarja habs ja gestern angesprochen

 
  
    
13.10.11 18:07
donnerstag ist ein klasischer drückungstag der commercials.gepasst dazu haben heute die neuanträge um 14:30..

macht nix hab einen guten mischkurs.:-))

wünsch euch weiterhin allen viel erfolg  

3927 Postings, 5754 Tage fourstaraber eines muss man

 
  
    
13.10.11 18:15
zugeben,die beiden elltiotexperten tiedje und schröder sehen weiter fallende kurse.
also nach dieser theorie siehts nach fallenden kursen aus,wobei mir das ein wenig  zu einfach erscheint.
wäre das nicht etwas zu easy going wenn der traumkurs von 1475-1500(denn ja angeblich das kartell nochmal sehen will um zu covern) erreicht wird.
zu den schnäppchen würde doch jeder sofort long gehen.für mich etwas zu einfach,wiei gesagt  

3927 Postings, 5754 Tage fourstaraber dennoch

 
  
    
13.10.11 18:16
wünschen würde ich mir solche kurse schon nochmal:-)))  

277 Postings, 4255 Tage moschtlGoldkurse

 
  
    
13.10.11 19:01

 das wird es nicht spielen das wir die 1500 nochmals sehen. wir werden dann bald richtung 1700 gehen

 

3927 Postings, 5754 Tage fourstaregal wie es kommt

 
  
    
13.10.11 19:08
@moschtl.
es wird eine win win situation für die bugs,wenn du verstehst was ich meine.:-))  

3927 Postings, 5754 Tage fourstarso der

 
  
    
2
14.10.11 19:36
der kurzfristige abwärtstrend ist jetzt auf tages-und wochenschlusskursbasis gebrochen.
für mich nach dem macd kaufsignal anfang dieser woche eine weiter bestätigung für weiter steigende kurse.  

Seite: Zurück 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... | 435  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben