UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.257 -4,2%  MDAX 33.850 -3,3%  Dow 34.899 -2,5%  Nasdaq 16.026 -2,1%  Gold 1.793 0,2%  TecDAX 3.822 -1,3%  EStoxx50 4.090 -4,7%  Nikkei 28.752 -2,5%  Dollar 1,1320 1,0%  Öl 72,9 -11,4% 

Heidelberger Druck will Gas geben..

Seite 605 von 760
neuester Beitrag: 27.11.21 19:10
eröffnet am: 17.06.11 22:40 von: Schmodo Anzahl Beiträge: 18983
neuester Beitrag: 27.11.21 19:10 von: investadvisor Leser gesamt: 4622818
davon Heute: 1426
bewertet mit 33 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 603 | 604 |
| 606 | 607 | ... | 760  Weiter  

4921 Postings, 2633 Tage Kursrutschdie HEIDELBERG Wallbox, auf der HOME-Page

 
  
    
10.11.20 14:03
versteckt unter Industrielösungen
Unterpunkt eMobilität
- Wallbox
https://www.heidelberg.com/global/de/...view_industrial_solutions.jsp

https://wallbox.heidelberg.com/

Wo bleibt die Direktwerbung für jeden Briefkasten?
Die hauseigene Speedmaster soll glühen !  

62 Postings, 436 Tage schmodo1Ulichrich-14

 
  
    
10.11.20 17:41

Weshalb begreifst Du das nicht? Heidelberg wird von Hundsdörfer und Kollegen auf Kosten der Steuerzahler fit gemacht für potenzielle Investoren.

Die Rückbuchung des Pensionsfonds in die AG war ein erster Meilenstein. Mit diesen Millionen wurden die Hochzins Anleihen bedient.

Dank C- 19 konnte Heidelberg nahezu die gesamte Belegschafft auf Kurzarbeit stellen.

Ich erwarte noch in diesem GJ ein ´Übernahmeangebot für Heideldruck.

mfG Schmodo

 

222 Postings, 2995 Tage schorscher@Schmodo

 
  
    
10.11.20 17:56
Mal so als Laie. Wäre das denn für Aktienbesitzer von Heidelberger Druckmaschinen ein Gewinn, falls eine Übernahme stattfindet?

Oder ein Verlust?

Vielen Dank für eine eventuelle Antwort

 

475 Postings, 2038 Tage Ulrich-14-@schmodo1--Thema Übernahme

 
  
    
1
10.11.20 18:59
--also----dass die Druckmaschinen sich derzeit durch Corona-Kurzarbeitergeld extrem Staats-subventionieren einverleibt--das begreif ich sehr wohl---und natürlich ist das nur die  nächste Sauerei  bei diesem Unternehmen--bei 0,50 kann man von Aktionären nicht mehr viel holen---jetz nutzt man die Chancven, die es mit Corona zu Staatsknete gibt---

--aber:--trotz aller Staatsknete steht HDD doch trotzdem trostlos da---oder??? Welcher Übernehmer soll ein solch marodes Unternehmen kaufen wollen---aus welchem Grund?---Kann man hier Marktanteile, Kunden, hohe Umsätze kaufen??--und was für ein KOSTEN-Moloch ist HDD--wer bindet sich das ans Bein???---und die Gewinn-Kennziffern je Mitarbeiter werden über jahre negativ bleiben--wenn auch nicht auf dem 2020er Niveau---

--ich frage: ist HDD eine Ertragsperle--oder ein Kostensumpf----freue mich auf Antworten!

--Das Innovationslab mit allem Schnick-Schnack ist für Pressemeldungen gut--aber was für Umsätze was für Gewinne resultieren aus Wallboxen, der gedruckten Elektronik etc?? Das sind doch Seifenblasen für EGOMANEN----

@schmodo---du bist der Insider--wenn du von Übernahmephantasie schreibst, dann werd ich zunächst hellwach---aber;---Für welchen Investor könnte HDD interesant sein--ich sehe keinen--es sei denn einige chinesischen Milliardäre wollen viele YUAN waschen---Hauptsache das Geld ist aus China raus----  

4921 Postings, 2633 Tage Kursrutschwow schmodi1

 
  
    
10.11.20 19:16
da scheinen die Herren Vorstände ja geradezu hellseherische Fähigkeiten zu besitzen
sie haben auf Corona gewartet um die Belegschaft in Kurzarbeit zu schicken!
sie machen Heidelberg auf Kosten der Steuerzahler fit
hahahahahahahahahaha
was für ein NONSENS
übrigens schau dir mal die Thyssen-Krupp an, da soll angeblich der Steuerzahler mit 5 Milliarden einsteigen und Thyssen-Krupp verlängert die Kurzarbeit
Der angeschlagene Industriekonzern lässt Tausende Beschäftigte weiterhin in Kurzarbeit.
https://www.handelsblatt.com/unternehmen/...-ZN2xWcj1K3R6UzzVPaUr-ap1
https://www.handelsblatt.com/unternehmen/...-ZN2xWcj1K3R6UzzVPaUr-ap1
https://www.wiwo.de/unternehmen/industrie/...kurzarbeit/25993482.html
PS
Nur Artikelschreibermeinungen, die ich mir nicht zu eigen mache !

wo bleibt deine Unterstützung, gründe zusammen mit euerer IG-Metall den
"WIR KAUFEN HEIDELBERG!" Aktionärsverein
und zeigT ihnen, wo der Bartel den Most holt!

An alle IG-Metaller:
Statt Protestfähnchen schwenken und Lahmlegen, einsteigen und Gas geben!
wo bleibt hier  die kapitalistische Offensive der IG Metall ?

UNGLAUBLICH


 

4921 Postings, 2633 Tage Kursrutschhahaha

 
  
    
10.11.20 23:03
heute ist wieder mal ein Glückstag,
habe soeben für einen Freund ein IPhone 12 pro max bei Media-Markt bestellt und dafür 31,50 ? Cashback kassiert = 55 kostenlose HEIDELbären
+
6 Tippfelder Lotto für 1 lausigen ? gespielt / Ziehung morgen Mittwoch
drückt mir die Daumen und macht alle mit bei
"Wir kaufen HEIDELBERG !"

Ps
suche einen 2. Elon Musk, der in  unserem HEIDEL-Luchtturm endlich das Leuchtfeuer entzündet!
he he
 

4921 Postings, 2633 Tage Kursrutschder Leuchtturm soll und muß wieder leuchten !

 
  
    
1
10.11.20 23:04

190 Postings, 1073 Tage Prof.RichÜbernahme

 
  
    
11.11.20 10:10

Trotz aller Probleme in den letzten Jahren handelt es sich bei der Heidelberger Druckmaschinen AG noch immer um den weltweiten Marktführer!!! Eine MK von deutlich unter 500 Mio. EUR ist eigentlich ein Witz. Und entsprechend bahnt sich eine Übernahme an. Für die derzeitigen Aktionäre, die zwischen 0,5 und 2,00 EUR eingestiegen sind, wird es sich auf jeden Fall lohnen!  

99 Postings, 3385 Tage Der AhnungsloseWer soll den Laden übernehmen?

 
  
    
11.11.20 11:58
Enorme Umsatzeinbrüche und Auftragseinbrüche, aber eine Aussicht auf Besserung soll es wieder geben. Naja. Die Frage ist, wer soll HDM übernehmen? Dann müsste der Konzern zerschlagen werden, damit es sich lohnt.  

2376 Postings, 1861 Tage ChaeckaÜbernahme

 
  
    
1
11.11.20 13:07
Was für ein Schwachsinn!
Wer soll sich denn so einen Industriedinosaurier ans Bein hängen wollen?
auch die Olympia (mechanische Schreibmaschinen) wurden nicht übernommen.

Wenn das Unternehmen insolvent ist, kann Masterworks das chinesische Werk günstig aus der Insolvenzmasse kaufen, der Rest wird aufgelöst.

Der Sheedfedbereich von Koenigbauer leidet ebenfalls stark, nur das Grossformat boomt.
Es gibt einfach zu viel Angebot, denn Komori, Ryobi und Co. sind auch noch da. Deren Charts ähneln dem von HDM übrigens verblüffend.  

200 Postings, 880 Tage FlutzWuppAusscheidungsrennen

 
  
    
11.11.20 13:34
Offsetdruckmaschinenbau ist ein Ausscheidungdrennen, genau wie Chaecka bereits geschrieben hat sind nicht nur HDD und KBA aus Deutschland dabei, sondern auch Komori, Ryobi, Mitsubishi Heavy Industries und Co. Zudem tritt man, da der Markt einfach weniger schnell wächst als die Produktivität der Drucksysteme, gegen den Gebrauchtmarkt an und alle miteinander gegen alternative Druckverfahren.
Eine Einschränkung muss man zu MK machen: für die ist nicht nur die Fabrik in China interessant. MK nutzt meines Wissens nach den weltweiten Vertrieb von Heidelberger Druckmaschinen außerhalb einzelner Märkte (e.g. China). Hoffentlich übersteigt die HDD Marge bei Verkäufen von MK Equipment die Vertriebskosten :-O
 

3789 Postings, 2176 Tage Torsten1971Ulli

 
  
    
11.11.20 14:09
<<ch frage: ist HDD eine Ertragsperle--oder ein Kostensumpf----freue mich auf Antworten!

Auf jeden Fall eine Kostenperle und ein Ertragssumpf :)  

5749 Postings, 1439 Tage Manro123Oje Oje Masterwork mit 2,68? in HDD

 
  
    
11.11.20 15:18
Ob das noch was wird. Ich sehe hier schwarz, wenn sich keiner Opfert die Bude zu übernehmen.  

4921 Postings, 2633 Tage KursrutschArbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

 
  
    
11.11.20 17:46
die Ig-Metall will angeblich einen "guten Geierfonds" auflegen  und arg gebeutelten Arbeitgebern kräftig unter die Arme greifen!
https://www.igmetall.de/politik-und-gesellschaft/...rindustrie-retten

https://www.manager-magazin.de/unternehmen/...-0001-0000-000173050938

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/...-txZC6S5y2DvvzgxObWdI-ap1

Ps
Nur die Meinung der Artikelschreiber, die ich mir nicht zu eigen mache.

Helft alle mit:

Wir kaufen Heidelberg!
ZUSAMMEN SCHAFFEN WIR DAS !

Nimm 3
sei und bleib auch du dabei !

3 X 60 Cent = 1/2 Tasse Kaffee (im Cafe)

Das sollte euch euer Arbeitsplatzerhalt wert sein, das sind Peanuts!
Mehr Unterstützung wenn ich bitten darf !

Volle Kraft voraus !


 

1959 Postings, 3176 Tage Leerverkauf@ Prof.Rich: #15108

 
  
    
11.11.20 19:41
Zitat: Trotz aller Probleme in den letzten Jahren handelt es sich bei der Heidelberger Druckmaschinen AG noch immer um den weltweiten Marktführer

Eine AG die weitweit als Marktführer fungiert sollte eigentlich von den Börsianern gesucht sein.
Bei der Heidelberger Druckmaschinen AG suchen die Anlger das Weite....warum?
Jede Losbude ist solider aufgestelt, daran ändert auch die Mäschenstunde (Q-3) von Hundi nichts.  

4921 Postings, 2633 Tage KursrutschUnd da liegt der Hase im Pfeffer Leerverkäufer

 
  
    
12.11.20 09:23
statt ihre Firmen zu unterstützen kaufen sie lieber Lose und hoffen auf den großen Gewinn.

Ha ha  

4921 Postings, 2633 Tage KursrutschDas muss man nicht verstehen

 
  
    
12.11.20 09:38
der Heidelberg Betriebsrentenfonds sitzt auf einem Riesenvermögen (erwirtschaftet damit dank Minuszins fast nichts mehr) und Mutter HEIDELBERG zahlt 9,25% Wucherzins !
 

4921 Postings, 2633 Tage KursrutschMan zahlt nicht in fremde Taschen ein

 
  
    
12.11.20 09:57
nein
man zahlt in die eigenen Taschen ein!
Schmodi/schmodi1 rechne mal,
was haben die unverschämten Zinswucherer bisher abgegriffen?
Damit hätte man deine Betriebsrente dausend Jahre lang bezahlen können.
einfach unglaublich  

136 Postings, 1045 Tage DruckProfiÜbernahmegerüchte

 
  
    
12.11.20 10:06
Es wird in der Branche von Übernahmegerüchten gemunkelt, aber was heißt das? Ich lasse die Finger von Unternehmen die zu nah an der Insolvenz stehen, habe mich da schon ein paar Mal verzockt. Ich sehe bei einer möglichen Übernahme zwar einen gewissen Umsatz den es billig zu haben gibt, aber auch mit enorm vielen Problemen. Diese lassen sich nicht so schnell beheben/in Luft auflösen, die Quartalszahlen sind ja auch weiterhin bei der Konkurrenz mies.
Diese kann ja auch aufgekauft werden, halte ich für bessere Übernahmekandidaten. Nach der Veröffentlichung der Zahlen hätte der Kurs hier herunter gehen müssen, ist er aber nicht. Spricht für mich für ein Gezocke, alles oder nichts. Da lasse ich die Finger von.  

4921 Postings, 2633 Tage Kursrutschdie Börse ein Zockerparadies sondergleichen

 
  
    
12.11.20 11:11
gestern zB wurde König und Bauer auf 19 dann runter auf 17,xx und wieder hoch auf 18,5 ? gezockt
innerhalb kurzer Zeit
einfach unglaublich

in was investiert der DruckProfi?
Beispiel bitte !
 

4921 Postings, 2633 Tage KursrutschWer Maschinen bauen kann, die aus 100 000 Teilen

 
  
    
12.11.20 11:19
bestehen (die auch noch jahrelang funktionieren wie ne 1), der kann alles zusammenbauen !
zB 3D-Drucker
Wallboxen
usw
Also seht zu, daß ihr Aufträge an Land zieht!
 

4921 Postings, 2633 Tage Kursrutschach, beinahe hätte ich es noch vergessen:

 
  
    
12.11.20 11:43
"gedruckte Elektronik" können sie auch !
https://www.heidelberg.com/global/de/...onics/printed_electronics.jsp

IG-Metaller
auf gehts
hier könnt ihr in Hightech zum Schleuderpreis investieren !
Eidgenosse Marco will angeblich die Tochter Gallus für 120 Millionen ? übernehmen
einfach unglaublich und die ehrwürdige Mutter samt weiterer Töchter soll laut den Börsenhütchenspielern nur rund 40 Millionen wert sein?
Da lacht doch die Koralle!
Ps
Nimm 3
und du bist dabei
3 x 70 CENT =  ha ha ha ,darüber lacht sich jedes vollgefressene Minuszinssparschwein bestimmt tot
 

4921 Postings, 2633 Tage KursrutschIG Metall gründet Fonds, um ?Überkapazitäten? in

 
  
    
12.11.20 11:49
der Autozulieferindustrie abzubauen

https://www.wsws.org/de/articles/2020/09/21/bogf-s21.html

NUR ARTIKELSCHREIBERMEINUNG, DIE ICH MIR NICHT ZU EIGEN MACHE !
keine Aufforderung zum Kauf/Verkauf von sog Wertpapieren!

Schmodi/schmodi1 ist Heidel eigentlich auch in der Autozulieferindustrie tätig?
HE HE  

5749 Postings, 1439 Tage Manro123Nicht mehr weit zu den 2,68? oje oje

 
  
    
12.11.20 12:07

4921 Postings, 2633 Tage KursrutschEidgenosse Marco

 
  
    
12.11.20 12:19
könnte das bestimmt? mit seiner Portokasse übernehmen ?????????
120 Millionen nur für Gallus ?
Marco, NIMM ALLES und sattle lausige
40 000 000 ?
druff!
Motto:
was soll der Geiz, ich nehme ALLES !  

Seite: Zurück 1 | ... | 603 | 604 |
| 606 | 607 | ... | 760  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben