UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Barrick Gold

Seite 906 von 1049
neuester Beitrag: 01.12.20 20:19
eröffnet am: 27.05.11 10:53 von: depesche Anzahl Beiträge: 26204
neuester Beitrag: 01.12.20 20:19 von: Spider2210 Leser gesamt: 5553922
davon Heute: 918
bewertet mit 50 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 904 | 905 |
| 907 | 908 | ... | 1049  Weiter  

548 Postings, 3868 Tage greenhorn24die 13 kommt in Sichtweite!

 
  
    
23.10.19 22:47

Nicht mehr lang, dann peilen wir die 13€ bei Barrick an!
Keiner wollte es mir glauben - nun hat sich’s bewahrheitet.
Aber Selbstbetrug kennt keine Grenzen - jetzt heißt es: alles nur Buchverluste!
Ich lach mich schlapp...  

2215 Postings, 1487 Tage boersenclownSchluß

 
  
    
23.10.19 23:10
natürlich auf tagestief, gold immer noch knapp bei 1500$ und hier läuten die alarmsirenen....wieder mal ein barrick Trauerspiel was seinesgleichen sucht....seit Jahren glänzt diese kackbude mit underperformance und Bad news....im Geld schreddern der top pick im minensektor.....wird Zeit das dieser scheißhaufen filetriert und delistet wird.....
Mal sehen wie tief es morgen geht  

548 Postings, 3868 Tage greenhorn24Die Rallye ist vorbei!

 
  
    
24.10.19 04:52

599 Postings, 1606 Tage Spider2210Greenhorn

 
  
    
24.10.19 08:54
Für dich gilt das Gleiche. Bis hoffentlich auch Short.
Gruß Spider  

599 Postings, 1606 Tage Spider2210Greenhorn

 
  
    
1
24.10.19 09:02
Du solltest den Text vom Aktionär bis zum Schluss lesen.
Gruß Spider  

779 Postings, 1415 Tage Fr777Greenhorn

 
  
    
1
24.10.19 09:16
Kann nicht lesen spider... Nur copy & paste beherrscht er ganz gut  

1633 Postings, 1272 Tage uranfaktsnur

 
  
    
24.10.19 09:23
faktenloses Gelaber hier, warum macht Ihr Barrick so runter, wollt Ihr günstiger rein? Vorallem sollte man post's richtig lesen, vorallem sind die vom Aktionär ja auch soooo brauchbar.  

2215 Postings, 1487 Tage boersenclownder

 
  
    
24.10.19 09:41
Dax rennt wie sau.... 1000 pkt seit Oktober.... Die 13 k wieder in Sicht... Neue ath vor Augen... Wo es Gewinner gibt, gibt's auch Verlierer... Obwohl im EM und minensektor gibt's seit Jahren nur Verlierer.... Bin gespannt wann der turbo für die nächste abwärtswelle gezündet wird.... Der crash läßt natürlich auf sich warten.... Vielleicht nächstes Jahr... Vielleicht  

779 Postings, 1415 Tage Fr777Irgendwie alles

 
  
    
1
24.10.19 10:05
sehr sehr seltsam. Es will nicht in meinen Kopf, dass die Märkte weiter steigen , obwohl die meisten Daten etwas anderes sagen. Ich bin Short im Dax bei 12893 Punkten.

Das passt alles nicht zusammen  

779 Postings, 1415 Tage Fr777irgendwie

 
  
    
24.10.19 10:12
fehlt für gold eine Initialzündung - FED ? Korrektur der Märkte ?
Spätestens nächste Woche wird sich Gold entscheiden , aber die Seitwärtsphase wird dann aufgelöst werden in welche Richtung auch immer  

779 Postings, 1415 Tage Fr777Bundesbank kauft erstmals gold seit 21 Jahren

 
  
    
1
24.10.19 11:10

548 Postings, 3868 Tage greenhorn24die Nullzinspolitik

 
  
    
24.10.19 11:18

setzt die Marktgesetze außer Kraft und sorgt für gravierende Investitionsanreize.
Umdenken ist angesagt- die Aktienmärkte werden, trotz gegenteiliger Signale,
weiter steigen!
Wir werden neue Hochs sehen,
aber
-ganz sicher- KEINEN Crash.  

548 Postings, 3868 Tage greenhorn24InvestitionsFEHLanreize

 
  
    
1
24.10.19 11:20

sollte das heißen  

548 Postings, 3868 Tage greenhorn24die Nullzinspolitik

 
  
    
1
24.10.19 11:26

setzt die Marktgesetze außer Kraft und sorgt für gravierende Investitionsanreize.
Umdenken ist angesagt- die Aktienmärkte werden, trotz gegenteiliger Signale,
weiter steigen!
Wir werden neue Hochs sehen,
aber
-ganz sicher- KEINEN Crash.  

3656 Postings, 4171 Tage mamex7Lasst euch nicht täuschen!

 
  
    
1
24.10.19 12:07
Die Typen hier haben echt keine Ahnung!

Zum ersten Mal seit 21 Jahren hat Deutschland sogar offen Gold in seine Reservebestände eingekauft.
Die deutschen Reserven stiegen im September von 108,25 Mio. Unzen im Vormonat auf 108,34 Mio. Unzen.
Mit der EZB-Meuterei und dem raschen Niedergang der Deutschen Bank wächst die Angst vor einer drohenden Finanzkrise, und damit hat Deutschland erneut Interesse an Gold gezeigt, da Sie wissen was kommt.
Zur Erinnerung: Der endgültige Kauf des Edelmetalls ist im September erfolgt, nachdem die deutsche Zentralbank, die Bundesbank, im Jahr 2017 583 Tonnen Gold im Wert von 31 Milliarden US-Dollar vorzeitig repatriiert hatte .

Warum also Gold kaufen wenn es weiter fallen soll?
Gold wird steigen!  Lasst euch nicht irreführen!


https://www.zerohedge.com/commodities/end-fiat-one-chart
-----------
Allen Menschen ist es gegeben, sich selbst zu erkennen und klug zu sein

3656 Postings, 4171 Tage mamex7Gold-gedeckter Auslands-Dollar als Fluchtwährung?

 
  
    
3
24.10.19 12:14

-----------
Allen Menschen ist es gegeben, sich selbst zu erkennen und klug zu sein

1289 Postings, 3186 Tage M987wen wunderts...

 
  
    
24.10.19 12:31
Erfolgreiche Spekulationen
14 US-Senatoren fordern Aufklärung zu den „Trump-Chaos-Trades“
Laut dem US-Magazin „Vanity Fair“ gab es vor wichtigen Ereignissen sehr hohe Handelsaktivitäten. Die anschließenden Gewinne waren extrem hoch.


https://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/...YaidWhVgL2HSddIu-ap6  

20408 Postings, 2557 Tage Galearisglaub ich nicht, mit welchem Gold wollen

 
  
    
24.10.19 12:44
die decken ?
Die lassen ja  nicht mal Audits zu, wieviel G. überhaupt da ist.  

20408 Postings, 2557 Tage Galearis...

 
  
    
24.10.19 12:49
Privatiers ham selber Gold und die bauchen keine Deckung einer aus der Presse und Elektro - Buzzer kommenden "Währung ", dafür hams ja Gold ...und Silva.  

9938 Postings, 4954 Tage 1ALPHADie Aktien steigen,

 
  
    
24.10.19 13:07
weil die Notenbanken (nicht nur Japan+Schweiz) kaufen. Das ist doch auch gar nicht die Frage.
Die eigentliche Frage lautet: Was machen mittelfristig die Verkäufer der Aktien mit dem Geld?
Es ist wie beim QE: man kann es nicht wirklich stoppen, da dann das ganze System kollabiert.
Das QE hat auch noch ein weiteres Problem: wenn die Zinsen nicht weitwer fallen, wg. der benötigten Kursgewinne z.B. für LV's, was machen dann die Anleihehalter mit den Anleihen?
Nun, schaun wir mal, was uns Frau Lagard bietet...  

2215 Postings, 1487 Tage boersenclownes

 
  
    
1
24.10.19 14:38
wird sich garnix ändern.... Die geldschleusen bleiben weiter geöffnet, ebenso die nullzinspolitik.....whatever it takes hat draghi versprochen und daran wird auch keine lagard rütteln... Alle hatten die Chance in den letzten Jahren an dem Spiel mitzuverdienen.... Geld fast zum nullzins und an der Börse ein Vermögen machen.... Einfacher ging es nicht... Nen brexit wird es vorerst auch nicht geben.... Keine störfeuer in Sicht.....auf die neuen ath  

101 Postings, 1215 Tage armando1greenhorn

 
  
    
24.10.19 15:13
Die Nullzinspolitik ist eine Sackgasse an deren Ende sehr wohl ein Crash möglich ist .Ich frage mich wo du deine S....informationen herholst ,ist nur Mist  

496 Postings, 1631 Tage schnurrbertGesunde Mischung

 
  
    
24.10.19 17:11
Steigender Goldpreis und eine berechtigte Hoffnung auf solide Q3 Zahlen geben Barrick eine Steilvorlage für weitere Kursgewinne.  

548 Postings, 3868 Tage greenhorn24an deren Ende

 
  
    
24.10.19 17:49

(Nullzinspolitik) steht (natürlich) ein Crash.

ABER: eben erst am ENDE!
da sind wir aber noch lange, lange nicht!
Die Manipulationen der Notenbanken werden noch sehr lange Wirkung zeigen,
und die Märkte entsprechend verzerren.
Das ganze kann gut und gerne noch 5-10Jahre so weitergehen.....
solange sich Crashpropheten wie Hr. Krall überschlagen, kommt er jedenfalls NICHT!
Jeder Crash ist etwas CHAOTISCHES mit unzähligen Wirkfaktoren - diese kann NIEMAND auf dieser Welt verlässlich voraussagen. ......
es sei denn er ist Hellseher -:)
 

Seite: Zurück 1 | ... | 904 | 905 |
| 907 | 908 | ... | 1049  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben