UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Barrick Gold

Seite 1019 von 1026
neuester Beitrag: 04.08.20 21:22
eröffnet am: 27.05.11 10:53 von: depesche Anzahl Beiträge: 25626
neuester Beitrag: 04.08.20 21:22 von: Marrei Leser gesamt: 5373455
davon Heute: 158
bewertet mit 49 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1017 | 1018 |
| 1020 | 1021 | ... | 1026  Weiter  

4360 Postings, 6362 Tage Lolo22@ boersenclown

 
  
    
06.07.20 22:11
Du tust dir so viel Stress bei der Aktie. Ich gebe dir ein Tipp. Verkaufe die Aktie, solange sie noch über 26 $ notiert. Bei 27 $ gibt es einen Widerstand, mit dem sich die Aktie schwer tut. Gold hat parallel dazu ein Widerstand bei 1800 $ und wird wahrscheinlich da erst abprallen. Das wird die Aktie wieder Richtung 22 - 20 $ drucken und du wirst dich da wieder massiv ärgern.  Tue dir das nicht an und lass los.  

489 Postings, 1487 Tage Spider2210BG

 
  
    
07.07.20 08:09
Sag mal seit ihr alle Psychologen? Der Börsenclown weiß Bescheid.
 

2045 Postings, 1368 Tage boersenclowndie

 
  
    
07.07.20 17:23
Oberlusche macht ihren Namen wieder alle Ehre... Gold klopft an der 1800 Marke und die schnarchaktie verpennt alles....kein hebel, kein garnix.... Alles wie immer....  

193 Postings, 502 Tage Luzifer6Wie deine Leier im Forum........

 
  
    
07.07.20 17:34
jeden Tag dasselbe Süppchen aus der Feinkost -Abteilung des Börsenclowns. Wird dir eigentlich nie langweilig ?  

4360 Postings, 6362 Tage Lolo22Du hast heute die Chance

 
  
    
07.07.20 17:44
bei 27 $ zu verkaufen. Solltest Du wirklich im Mai an der Spitze gekauft haben, wäre Dein Verlust prozentual überschaubar. Mit etwas Glück holst Du das innerhalb weniger Stunden bei Tesla raus.
Nutze die Gelegenheit, wenn Gold bald bei 1800 $ abprallt, geht es  hier mit Hebel nach unten.
 

94 Postings, 2758 Tage TurbobabaAls ob die 1.800 $

 
  
    
07.07.20 18:03
Gold wirklich aufhalten könnten....  

4360 Postings, 6362 Tage Lolo22@ Turboaba

 
  
    
07.07.20 20:47
Kurzfristig kann das wohl der Fall sein, aber auf Sicht eines Jahres und mehr natürlich spielt die Marke keine große Rolle.  

2045 Postings, 1368 Tage boersenclownwas

 
  
    
1
07.07.20 21:39
hast du immer mit den 27$.... Die sind so uninteressant wie die 25 oder 26.....die 28,50 ist die Marke wo es drüber muss... Da gab es im Mai nen doppeltop und ging 25% runner.... Gold bugs hat die 300 er Marke überschritten und die performance lusche hechelt immer noch dem Mai hoch hinterher.... Was für ne loserbude... Da performt jede junior mine besser....Die wichsbude stand mal bei über 50$ bei gleichen goldkurs....  

489 Postings, 1487 Tage Spider2210Lollo

 
  
    
07.07.20 22:24
Warum nicht in Nio investiert sein, ist doch einiges günstiger als Tesla. Sieht auch besser aus 100 Nio oder 1 Tesla  

2181 Postings, 2361 Tage KuzeyLolo22

 
  
    
07.07.20 23:39
Warum sollte gold bei 1800 abprallen? Begründe das mal bitte? Ich sehe bei 1800dollar kein wiederstand könnte höchsten ein psychologischer wiederstsnd sein mehr nicht.  

329 Postings, 240 Tage LNEXPNach dem Doppeltopp im Mai

 
  
    
08.07.20 02:03
ging es nicht 25% runter, sondern hat sich um gerade mal 18% erholt.
Völlig normal und gesund.

Unser Börsenclown wird es wohl nie lernen, zu rechnen.  

329 Postings, 240 Tage LNEXPLolo22. Also nochmal

 
  
    
08.07.20 02:07
Der Clown HAT keine BG-Aktien, die hatte er einmal.
Und weil er damals im Hoch eingestiegen ist und aus seiner Zappeligkeit im Tief aus Panik verkauft hat,
hat er nun - anstatt anständigerweise sich selbst die Schuld an seinem Disaster zu geben- einen Hass auf die Aktie,
und will sich mit seinem absurden Geblubber abreagieren.  

2181 Postings, 2361 Tage KuzeyAlso das BG

 
  
    
08.07.20 08:41
Sich kaum bewegt wundert mich auch.  

3851 Postings, 2402 Tage Bezahlter Schreiber.Iamgold...

 
  
    
1
08.07.20 11:09
ist ordentlich gestiegen :-)).
Yamana läuft auch nicht schlecht.


Barrick mit 24 Euro bei Gold 1800 USD ist natürlich ein Witz.
Aber Miner mit hohen Kosten sollten von Natur aus mehr Hebel haben als Lowcost-Miner.  

1179 Postings, 3994 Tage niniveStumpf

 
  
    
08.07.20 11:22
qua Größe sollte ich Barrick mit Newmont oder Kirkland vergleichen, und da ist die Entwicklung schon in Ordnung. Außerdem wird Barrick auch von der jüngsten Kupferpreisentwicklung profitieren - im Gegensatz zu den beiden Vorgenannten.

Noch ein Kommentar zu Tesla:
M.E. werden die ein Ende nehmen wie Wirecard. Wenn Einstieg, dann ein langlaufender Put. Begründung hier:

https://finanzmarktwelt.de/...n-tesla-gibt-es-gemeinsamkeiten-171167/  

3050 Postings, 2235 Tage BrennstoffzellenfanHedge Fonds positionieren sich in Newmont Mining

 
  
    
08.07.20 12:52
Hedge Fonds kaufen sich gross ein bei Newmont Mining (NEM) - nicht zuletzt mit Blick auf den gestiegenen Goldpreis und die nächsten Quartalszahlen am 30. Juli 2020:

https://www.insidermonkey.com/blog/...newmont-corporation-nem-860032/

Diese Insider wissen oft frühzeitig, wo die Party und Aktienkurse steigen werden...........  

94 Postings, 2758 Tage TurbobabaGoldpreis

 
  
    
08.07.20 16:24
1.802 $ sind überwunden, nächstes Ziel 1.920 $, yeah  

2045 Postings, 1368 Tage boersenclownwahnsinn

 
  
    
08.07.20 16:34
die performance.....echt beeindruckend.....60 cent kursgewinn bei 20$ gold.....naja, die eurostärke knabbert natürlich auch was weg, aber unterm strich ist das alles sehr lahmarschig.....aber nix neues...
gold keine 100$ mehr vom ath weg und diese pissbude noch über 80%.......mehr muss man nicht wissen.....und der nächste absturz steht bevor......als ob es bis 1900 durchgeht......  

2045 Postings, 1368 Tage boersenclownund

 
  
    
08.07.20 17:15
nur noch 40 cent......loserbude macht ihren namen wieder alle ehre.....tiefere hochs, tiefere tiefs......hier ändert sich nie was  

4360 Postings, 6362 Tage Lolo22@Kuzey

 
  
    
08.07.20 17:19
Chattechnisch gibt es bei 1800 $ einen Widerstand, der für einen Abprall sorgen könnte. Nach so einem zügigen Anstieg muss man das einkalkulieren, ob es dann kommt, bleibt abzuwarten.
 
Angehängte Grafik:
gold.jpg (verkleinert auf 28%) vergrößern
gold.jpg

193 Postings, 502 Tage Luzifer6Wir sind doch auch nur alle hier,

 
  
    
08.07.20 17:20
wegen Dir, beste Unterhaltung garantiert und du bist mir auf jeden Fall viel lieber als die Spam Zelle ;-)  

2045 Postings, 1368 Tage boersenclownnur noch 20 cent

 
  
    
08.07.20 17:34
dabei ist gold nur 6$ vom hoch runter.....das wird heute noch rot, da habe ich keine sorge.....müll gehört bekanntlich in den keller...so wie der kurs von dieser pleitebude  

2181 Postings, 2361 Tage KuzeyLolo22

 
  
    
08.07.20 17:38
Für mich sieht das ganze aus wie eine Tassenformation. Ziel 1900 Dollar danach kommt der Henkel. Wenn alles so kommt dürfte das neue Ziel 2700 Dollar sein.  

82 Postings, 3285 Tage KWausEClown

 
  
    
08.07.20 17:38
Ich steh fett im Plus.  

489 Postings, 1487 Tage Spider2210Börsenclown Börsenclown

 
  
    
08.07.20 17:58

Seite: Zurück 1 | ... | 1017 | 1018 |
| 1020 | 1021 | ... | 1026  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben