UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.692 0,0%  MDAX 34.851 0,4%  Dow 35.755 0,1%  Nasdaq 16.394 0,4%  Gold 1.783 0,0%  TecDAX 3.889 0,7%  EStoxx50 4.238 0,1%  Nikkei 28.725 -0,5%  Dollar 1,1320 -0,2%  Öl 75,5 -0,6% 

Gigaset ab 2011 - Informativ und immer am Ball ..

Seite 1 von 927
neuester Beitrag: 09.12.21 10:36
eröffnet am: 25.03.11 08:17 von: hokai Anzahl Beiträge: 23165
neuester Beitrag: 09.12.21 10:36 von: Highflyer100. Leser gesamt: 2725503
davon Heute: 772
bewertet mit 39 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
925 | 926 | 927 | 927  Weiter  

26893 Postings, 4460 Tage hokaiGigaset ab 2011 - Informativ und immer am Ball ..

 
  
    
39
25.03.11 08:17

Ich erspare mir grosse Worte, denn eigentlich geht es nur darum bei Gigaset mögliche Chancen zu nutzen.
Moderation
Zeitpunkt: 25.03.11 17:59
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

-----------
"born free"
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
925 | 926 | 927 | 927  Weiter  
23139 Postings ausgeblendet.

1120 Postings, 775 Tage HaraldW.genau das, was ich gestern gemeint habe

 
  
    
26.11.21 12:22
auf der 31 Cent hatte sich das dünne Eis bereits abgebildet.

Echt zum Mäuse melcken dieser Wert.  

1810 Postings, 889 Tage Investor GlobalGigaset Rohstoffe

 
  
    
2
26.11.21 12:33
Donnerstag, 25.11.2021, 11:31
In Brüssel tobt um die Stoffe, aus denen die Zukunft gemacht wird, ein Gewissenskonflikt.
Er dreht sich unter anderem um: Seltene Erden für Smartphones und Dauermagneten, wie
sie Windturbinen, Elektroautos und E-Bikes brauchen. Gallium und Indium für Leuchtdioden.
Siliziummetall für Halbleiter. Metalle der Platingruppe für Wasserstoffbrennzellen. Lithium für
E-Auto-Batterien.

Das Problem: Für alle diese Stoffe ist die EU auf Importe angewiesen. Und die meisten von ihnen
kommen aus Ländern, deren Regierungen nicht davor zurückschrecken dürften, das damit
verbundene Erpressungspotenzial zu nutzen - allen voran China. Daher ist von ?kritischen Rohstoffen?
die Rede ? knappe Güter mit hohem Versorgungsrisiko.

https://www.focus.de/politik/...eder_id_24458284.html?xing_share=news  

1120 Postings, 775 Tage HaraldW.mal wieder so ein fragwürdiger Beitrag

 
  
    
26.11.21 16:03

http://www.aktiencheck.de/news/...wird_immer_uninteressanter-13874038

3. Fundamental: Die Aktie von Gigaset gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als überbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 152,79 insgesamt 300 Prozent höher als der Branchendurchschnitt im Segment "Kommunikationsausrüstung", der 38,2 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung "Sell".

...

wie kann man ein Kurs-Gewinn-Verhältnis errechnen, wenn kein Gewinn erzielt wird?  

1810 Postings, 889 Tage Investor GlobalGigaset

 
  
    
27.11.21 11:57
Bei sowas kriege ich immer einen Herzkasper.

Capital - Die Woche

Wieso können wir so was nicht auch ?
https://www.telenot.com/de/arteo/

Wieso können wir so was nicht auch ?

Ist nur ein Beispiel von einigen Anbietern die mir so ins Auge geblasen werden.  
Angehängte Grafik:
smart_home.jpg (verkleinert auf 67%) vergrößern
smart_home.jpg

1120 Postings, 775 Tage HaraldW.Bei den Lieferkettenproblemen

 
  
    
27.11.21 15:37
war ich wohl etwas blauäugig.

Ich bin einfach davon ausgegangen, dass diese mit der Coronakrise zu tun haben.

Die Rohstoffknappheit geht aber nicht mit einer Lösung für die Coronakrise weg, also hat Gigaset da noch ein Problem mehr, als ich dachte.
 

277 Postings, 560 Tage Leo58@

 
  
    
1
28.11.21 17:37
Das große Problem bei dieser Firma ist das Management und das schon seit vielen vielen Jahren.
Was wurde hier alles versprochen....
Aber anscheinend kommt jedes Jahr etwas dazwischen was die Firma davon abhält zu wachsen.
Zuerst waren es Jahre des Rückgangs der Festnetzsparta, derSmartphone bereich ist nun auch nicht der Hit seit einigen Jahren, dann kommt Corona vor zwei Jahren und jetzt die Halbleiter Krise. Da hat man einen Chinesen der fast 75% der Aktien hält und bekommt die Halbleiterkrise nicht gebacken.
Oder man erkennt nicht frühzeitig das Problem zum gegensteuern.
Jedes Jahr nur blablabla vom Management...nur ernüchternd diese AG  

198 Postings, 4270 Tage funnystaffübernahme

 
  
    
1
28.11.21 18:37
mich wundert es dass noch keine Übernahme stattgefunden hat...da man sich offensichtlich auf die asiatische Produktion nicht verlassen kann müßen vor allem die großen europäischen riesen wie vodavon und co. neue Partner suchen was Handys angeht somit wäre Gigaset als Lieferant interessant oder vielleicht sogar als Tochter Unternehmen ...  

234 Postings, 3702 Tage JU LienLiegt eher an anderer Stelle

 
  
    
30.11.21 22:15
Warum soll Su Tong Pan den Verkaufen?

Wäre interessant zu Wissen was er so sich mit der Firma Gigaset gedacht hat anzufangen..
Seine Goldin Firma ist ja weiterhin im freien Fall nach unten...

Vielleicht Spekuliert er auf was das nicht kommen wird :-D  

1120 Postings, 775 Tage HaraldW.Der Wunschgedanke

 
  
    
02.12.21 16:16
lebt bei mir auch, dass
irgendwann
irgendwer
irgendwas
macht.
Zur Zeit ist die Aktie allerdings ein Langweiler.  

9 Postings, 29 Tage Fennek247342Goldin Projekt

 
  
    
07.12.21 09:28
Der Verlauf der Krisen für Goldin und des Bauprojektes ist sinnbildlich für Gigaset seit 2015.
Da merkt man wie abhängig Gigaset von Goldin zu sein scheint. Denn 2015 brach Goldin ein, genauso wie die damals geplante Smartphone Einführung. Seit dem geht es nur noch rapide nach unten, so wie mit der Muttergesellschaft.
Schade eigentlich.... es hätte so schon werden können.  

1120 Postings, 775 Tage HaraldW.heute richtig schöne Umsätze

 
  
    
07.12.21 17:00
das hat diese Aktie oft nichtmal in einer Woche.

Für das Volumen hält sich die Aktie allerdings recht gut.  

1120 Postings, 775 Tage HaraldW.Gigaset GS5 im Vergleichstest mit dem GS4

 
  
    
07.12.21 17:46

1810 Postings, 889 Tage Investor GlobalGigaset

 
  
    
08.12.21 09:05
Highflyer1000000 :

Der Laden scheint ja tot zu sein ?
Der letzte Bericht ist schon lange Schnee von gestern.
Zwischenbericht 2016    2 Dez 2016

http://www.goldinppt.com/investor-relations/...eportsinterim-reports/

Macht der überhaupt noch was ? Oder lebt der nur noch von Gigaset.

Über Goldin Group.:
.....................Innerhalb des Konzerns gibt es ein in Hongkong notiertes Unternehmen, Goldin
Financial Holdings Limited (Börsenkürzel: 00530), und ein in Deutschland notiertes Unternehmen,
die Gigaset AG (ETR: GGS).

http://www.goldinppt.com/about-us/goldin-group/

Keine Notierungen nur alten Kram zu finden.
Sind wir Konkursmasse oder einfach vergessen worden ?  

1810 Postings, 889 Tage Investor GlobalGigaset

 
  
    
08.12.21 09:22
PROSPERITY INVESTMENT HOLDINGS LTD
0,011 EUR  A14Q52  Börse Frankfurt

Irgendwas zuckt da noch.
Wir scheinen da für China Verhältnisse noch der Diamant zu sein. :)

Wenn de als Aktionär nen Chinesen an der Backe hast. Nix gut.  

1810 Postings, 889 Tage Investor GlobalGigaset

 
  
    
08.12.21 09:42
Wir müssen den China Mann los werden.
Dann klappt es auch mit dem Kurs !

Zufällig einer im Forum Kontakt zur Triade in Honkong ?  

460 Postings, 1035 Tage Highflyer1000000Goldin

 
  
    
1
08.12.21 14:48
Investor Global ne ganz so ist das nicht, Pan Sutong ist schon noch Milliardär, hat aber natürlich das Problem wie im ersten Beitrag geschrieben, er darf erst nach Fertigstellungd eines kompletten Bauprojekts Kasse machen solange steckt das Geld in den Immobilien, übrigens soweit da stand alles aus eigener Tasche vorfinanziert. Er muss Jemanden finden der das unterstützt finaziell, denke der Braten war bisschen zu groß. Sonst leben die noch, denke das Gigaset so klein ist bei denen, dass es kaum zu merken ist, mit 100 Mio. EUR kann er sicher Gigaset jederzeit noch stützen oder als Rest halt kaufen über eine KE je nach dem. Er bestimmt und denn geht der Kurs dahin wo er will, dass stimmt natürlich.

http://www.goldinfinancial.com/investor-relations/...mannual-reports/
http://www.goldinfinancial.com/wp-content/uploads/...terim-report.pdf
https://www.androidkosmos.de/...moegen-2021-reich-reicher-pan-sutong/

Ich denke das er schon nen Plan hat, ich glaube nicht das so ein erfolgreicher Mann, auch wenn es mal gerade nicht so läuft nicht weiß was er tut, die Frage ist ob er uns beteiligt daran bzw. mitziehen will, der größte Schwachpunkt ist am Ende die Zeit auf die vielleicht gepokert wurde.

Gigaset selber ist ja aber an einem schon stattlichen Wendepunkt meiner Meinung nach, einiger Betriebe laufen ab Anfang 2022 wieder in normale Kreise mit Materiallieferungen, vielleicht merkt man das bei Gigaset gar nicht, denn die Auftragsbücher sind prall gefüllt, es ist also in Zukunft auch durch den unify Deal alleine schon eine Steigerung und Besserung zu erwarten, dann sollte die Gigaset Aktie sukzessive bis 7,0 EUR/ Aktie eigentlich uns dem Marktumfeld anpassen und entsprechend fair bewertet werden. Wenn Amerika dazu kommt, ist die Nachfrage und Produktion sicherlich noch höher, entsprechend auch die Bewertung. Früher oder später wird der Markt reagieren. 20 Mio. EUR Gewinn pro Jahr ist ja jetzt auch nicht unbewertet zu lassen, auch wenn der Großteil Herrn Sutong gehört, Konzerne suchen nach Investments aktuell, auch alleine inflationsbedingt ist das eine gute Möglichkeit aktuell sich Betriebe anzueignen und nicht das Geld liegen zu lassen. Das

 

460 Postings, 1035 Tage Highflyer1000000wird schon. fehlt noch ;-)

 
  
    
1
08.12.21 14:55
Pan Sutong sagte einst: Ein wirklich wohlhabender Mann, zählt seinen Reichtum nicht jeden Tag!

Wenn ich das richtig von Ihm in Erinnerung habe. Ich denke er weiß das er in der Lage ist Erfolg zu haben und das wird eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen, die Herren Vorstände dürften das ganze ja nicht umsonst mit mind. 5 % Aktienkäufe pro Jahr stützen, vielleicht sammeln die Herren auch im Auftrag von Herrn Sutong und es wird alles über die Börse vor Euren Augen täglich verschoben, dann ist es auch ganz offiziell abgelaufen, kaufen verkaufen und der Käufer ist ja komischerweise immer zur rechten Zeit da...

;-) aber das niemanden etwas in den Orderbüchern auffällt :-D  

1120 Postings, 775 Tage HaraldW.Orderbuch

 
  
    
08.12.21 17:05
echt interessant zu beobachten.

 

22 Postings, 176 Tage Bailoutsehr seriös...

 
  
    
1
08.12.21 17:33
"...Gigaset Aktie sukzessive bis 7,0 EUR/ Aktie eigentlich uns dem Marktumfeld anpassen und entsprechend fair bewertet werden..."

Na dann ist meine Altersvorsorge ja gesichert ... eben noch Pennystock und morgen BOOM 2300% Kurserhöhung.  Also Männers beleiht die Eigenheime und schlachtet die Fonds, mit Gigaset werden wir alle "Fantastiliardäre"! Mit dem neuen Finanzminister dann bestimmt auch steuerfrei.

 

96 Postings, 2922 Tage AnlageXWird mit dieser Aktie manipuliert....?

 
  
    
1
08.12.21 18:52
Seit langer, langer Zeit schon Aktionär  - und hier auch schon einige kritische Beiträge geschrieben – immer auch positiv die vielen Produkt- /Kurs-Zukunftsvisionen von HIGHFLYER verfolgt – muss ich auch so langsam annehmen, dass bei diesem Unternehmen, dieser Aktie einiges nicht den Regeln entspricht.
Seit Jahren dümpelt diese Aktie um die 0,30 Cent und rührt sich trotz vollmundigen Erfolgsmeldungen der neuen Produkt- u. Vertriebslinien nicht von der Stelle. Vom Unternehmen/Vorstand zu diesem Sachverhalt – wir sind schließlich eine Aktiengesellschaft – kein Wort. Die Aktie interessiert nicht. Wenn man die letzten Beiträge hier im Forum liest, und die geäußerten Vermutungen um mögliche zielgerichtete Aktiengeschäfte durchdenkt – wird hier der Kurs permanent gesteuert niedrig gehalten.    
 

9 Postings, 29 Tage Fennek247342Vielleicht will

 
  
    
09.12.21 09:16
das auch ein Hauptaktionär so, wer weiß zu welchem Vorteil?  

1810 Postings, 889 Tage Investor GlobalGigaset

 
  
    
09.12.21 10:14
Der Streubesitz von 26,36 % ist gerade mal  10.891.952 ? Wert.
Eigentlich ein lächerlicher Preis.

41,32 Mio EUR ist die ganze Klitsche zur Zeit Wert.

Ich hänge mit der Posi hier auch schon über 20 Jahre drin und hoffe das
sich mal was bewegt.
Höre mir jedes viertel Jahr an wieso es noch nicht geklappt hat.

Die Führung macht einfach zu viel Mist.
Gesichert sind die Arbeitsplätze bei Gigaset.
Aber wo bleibe ich als Kapitalgeber ?

Jetzt haben wir Corona, ist ja ein Argument welches einleuchten sollte.

Andere kommen da besser durch als wir.

Vielleicht sollten wir mal die Jugend fragen was die haben möchte ?
Wir scheinen es jedenfalls nicht zu liefern.

Gigaset hatte ja auch mal ein eigenes Betriebssystem, wovon man wieder
ab gekommen ist.

Ein China-Anbieter macht genau das und verkauft seine Handys billig um dann
später mit Werbung Geld zu machen.

Solange die Zahlen nicht passen heißt es nur weiter abwarten.  

460 Postings, 1035 Tage Highflyer1000000Bailout

 
  
    
09.12.21 10:22
Das heißt ja nicht das es von heute auf morgen passiert mittelfristig wäre es aber möglich.

Tja wer weiß, was der Plan ist, es wird uns zeitnah wohl erreichen! Denn Zeit ist das was am teuersten ist.

Uiii Global Investor denn bist Du ja ordentlich dabei bestimmt, mit 20 Jahre Durchhaltezeit.  

460 Postings, 1035 Tage Highflyer1000000Mehren sich die unter anderem hergestellten

 
  
    
09.12.21 10:36
Label, viele lassen zunehmend bei Gigaset fertigen, ein Punkt Arbeitsbedingungen, der sich noch auszahlen könnte und zu einer ganz neuen Bewertung und Ansicht der Verbraucher kommen kann:

?Die Endmontage in Bocholt bei Gigaset läuft aber unter erheblich besseren Arbeitsbdedingungen ab als die Produktion in China, wo auch das Fairphone zusammengebaut wird.? mobilecom mit Rephone etc.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
925 | 926 | 927 | 927  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: 007_Bond, telev1, Rubbel