MK 2,5Mio,Umsatz 16Mio, 37% Freefloat,100er%?

Seite 4 von 27
neuester Beitrag: 29.11.22 19:16
eröffnet am: 14.03.11 07:46 von: aktiensucher. Anzahl Beiträge: 670
neuester Beitrag: 29.11.22 19:16 von: sotrus Leser gesamt: 107677
davon Heute: 12
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 27  Weiter  

6200 Postings, 5099 Tage bernd238Ihr dürft den Kurs ruhig weiter hochzocken

 
  
    
31.01.12 22:50
Ihr dürft den Kurs ruhig weiter hochzocken, aber seit bitte nicht geschockt, wenns plötzlich mal 20 oder 30 % an einem Tag abwärts geht weil einer seine, bei unter einem Euro, eingekauften Blöcke wieder auf den Markt schmeißt und Kasse macht.  

6200 Postings, 5099 Tage bernd238Es geht los mit der Talfahrt ````-----....

 
  
    
02.02.12 16:30

6200 Postings, 5099 Tage bernd238Kurs geht 5% runter ohne Umsatz, seltsam ! !

 
  
    
08.02.12 17:03

6200 Postings, 5099 Tage bernd238Die Aktie ist tod

 
  
    
10.02.12 17:25

6200 Postings, 5099 Tage bernd238Die Aktie ist immer noch tod

 
  
    
24.03.12 14:17

1790 Postings, 3929 Tage heitiheute plus 23 %

 
  
    
21.09.12 10:15

6200 Postings, 5099 Tage bernd238Ja, langsam kommt Leben rein, sie bewegt sich

 
  
    
25.09.12 15:00

1132 Postings, 6979 Tage derhexerdas leben ist sogar mit ein ausgesprochen gutem

 
  
    
10.11.12 08:48
geschäft untermauert... immerhin wird dieses jahr ein eps von 16 cents plus x erreicht ... im nächsten jahr bei weiteren erfolgen vielleicht schon deutlich über 20 cents ... d.h. die aktuellen kurse entsprechen schon seit einiger zeit nicht mehr dem erfolg der gesellschaft - ein sehr klassische turnaround geschichte...  

1790 Postings, 3929 Tage heitiZahlen

 
  
    
28.01.13 08:25
diese od nächste Wo kommen wieder Zahlen. Ich erwarte wieder ein Kursfeuerwerk! Habe aufgestockt.  

415 Postings, 4771 Tage birraein Auszug auf dem letzten Quartalsbericht

 
  
    
1
28.01.13 16:04
Insgesamt rechnet die pferdewetten.de AG aber auch  für das vierte Quartal mit einem
positiven Ergebnis und daraus folgend mit einem Rekordergebnis.  

1790 Postings, 3929 Tage heitieben!

 
  
    
28.01.13 19:15

415 Postings, 4771 Tage birrakgv noch unter 8

 
  
    
1
12.02.13 10:47
dazu übernahmefanatsie, denn mybet besitzt 60 % der anteile/die werden sich diese satten gewinne betimmt nicht entgehen lassen wollen,
denn im moment gibt es keinen gewinnabführungsvertrag (soweit ich weiß) und eine dividende wird wohl noch nicht gezahlt...

gute aussichten für uns aktionäre!!!!  

415 Postings, 4771 Tage birra21 cent gewinn pro aktie hatte ich vergessen

 
  
    
1
12.02.13 10:48

2887 Postings, 3850 Tage the greek...tolles Teil...

 
  
    
12.02.13 13:01

Zeit
Kurs
Volumen
12:56:56 1,772000
12:41:08 1,701301
11:33:29 1,783200
11:32:22 1,7421200
11:12:58 1,691720
11:11:41 1,682800
11:10:50 1,662600
10:21:17 1,6451000
10:16:29 1,622200
09:29:30 1,602000

 

2887 Postings, 3850 Tage the greek..gerade mal 80 Leser...

 
  
    
12.02.13 13:03

.. den Wert hat ja quasi keiner auf "dem Schirm", kann ja noch echt was abgehen...ich bin gewappnet..  :-))

 

2887 Postings, 3850 Tage the greek!!

 
  
    
12.02.13 13:08

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...pitalherabsetzung-2268283

 

Die pferdewetten.de AG, Düsseldorf, hat nach vorläufigen, untestierten Zahlen im Geschäftsjahr 2012 ein Rekordergebnis erzielt. Demnach stieg der Umsatz von 3.290 TEUR im Vorjahr um 31 % auf 4.301 TEUR. Wesentlicher Erfolgsfaktor für das starke Wachstum im zurückliegenden Jahr war ein zweistelliger Anstieg der aktiven Kundenzahlen, die zu deutlich höheren Wetteinsätzen bei einer konstanten Buchmachermarge führten.

 

 

2887 Postings, 3850 Tage the greek..heisse Kiste...

 
  
    
12.02.13 13:35

Streubesitz %37,64
Anzahl Aktien in Mio.3,60 

 

188 Postings, 3621 Tage ArmerMannSogar SD hat heute kurz berichtet

 
  
    
12.02.13 17:00

2683 Postings, 4657 Tage mrdesasterich werde aus

 
  
    
14.02.13 21:54
den umsatzzahlen nicht schlau.
sie hatten nach 9 monaten schon ca 4,1 mio umsatz.
also mehr als ca 1,3 mio umsatz im schnitt pro quartal
jetzt haben sie für 2012 4,3 mio gesamtumsatz gemeldet.
also 0,2 mio  in q4 ? also praktisch nichts mehr ?
kann mir das jemand erklären ?  

415 Postings, 4771 Tage birranein

 
  
    
14.02.13 23:13
da man in q4 auch noch ca. 5 cent pro aktie gewinn meldet, wäre umsatz ungefähr auch der gewinn, das muß iregndwie der jahresendberechung geschuldet sein???  

2683 Postings, 4657 Tage mrdesasteralso ich

 
  
    
15.02.13 08:51
habe so etwas in 13 jahren börse noch nicht erlebt.
umsatz ist das operative geschäft und das ist , wenn ich von 2012 die ersten 9 monate abziehe, praktisch nicht mehr existent (ca 0,2 mio)

und das fällt hier keinem aktionär auf ?


wenn ich investiert wäre, würde ich bei der ir mal zügig nachfragen !


meine meinung  

1790 Postings, 3929 Tage heitiAllzeithoch!

 
  
    
17.02.13 23:01
Grund zum feiern. wenn die nächsten zahlen kommen bin ich aus meinem minus raus. und das wettgeschäft läuft, guckt mal in den wettstuben in den städten und auf den rennbahnen. ich gehe da regelmäßig hin....  

1790 Postings, 3929 Tage heitiAllzeithoch, noch jemand investriert?

 
  
    
19.08.13 09:50

1132 Postings, 6979 Tage derhexernicht dass da viel neues drin stände --- aber...

 
  
    
07.10.13 14:50
08.08.2013

Im heutigen Interview sprechen wir mit Pierre Hofer, dem Vorstand der pferdewetten.de AG, über das Geschäftsmodell von Pferdewetten über das Internet. Die pferdewetten.de-Gruppe ist in Deutschland führend für die professionelle Abwicklung von nationalen und internationalen Pferdewetten im Internet.
Herr Hofer, womit beschäftigt sich Ihr Unternehmen? Was ist das Besondere an Ihrem Unternehmen?
Wir bieten ein einfaches aber spannendes Geschäftsmodell: Über unser Internetangebot unter www.pferdewetten.de nehmen wir Wetten auf Pferderennen in aller Welt entgegen. Geld verdienen wir dabei zum einen über unsere Tätigkeit als Buchmacher und zum anderen über Provisionen auf Wetteinsätze, die wir an die Rennbahnen vermitteln.
Welche Vorteile haben Ihre Kunden gegenüber den Leistungen von Wettbewerbern?
Wie bieten ein 24/7-Live-Wettprogramm von Rennbahnen aus 29 Ländern rund um den Globus. Das beginnt nachts in Neuseeland und Australien und erstreckt sich über Japan, Singapur und Hong Kong bis hin nach Europa und später am Tag in die USA und Südamerika. Ein solches Rundumpaket gepaart mit der Vielzahl an speziellen und kundennahen Märkten wird der Kunde so schnell woanders nicht finden.
Sie hatten vor kurzer Zeit Ihre Hauptversammlung. Welches sind die wichtigsten Ergebnisse aus der Hauptversammlung? Und was sind Ihre nächsten Ziele?
Wir mussten vor drei Jahren durch schwierige Gewässer und drastische Maßnahmen ergreifen, um das Schiff wieder auf Kurs zu bringen. Mit Erfolg: seit zwei Jahren schreiben wir schwarze Zahlen. Die Aktionäre haben den Organen der Gesellschaft ein überwältigendes Vertrauen hinsichtlich ihrer Arbeit ausgesprochen. Unser Hauptaugenmerk liegt nun in der grade begonnenen Internationalisierung unseres Geschäftsmodells. Wir erwarten uns daraus in den nächsten Jahren weiter konstante Umsatzsteigerungen.
An der Börse herrschen derzeit Konjunktursorgen. Ist das Geschäftsmodell ihres Unternehmens davon betroffen?
Ich sehe die deutsche Konjunktur weiterhin positiv stabil, den Menschen in Deutschland geht es überwiegend gut. Was wir derzeit erleben, ist Jammern auf ganz hohem Niveau. Ich sehe aktuell keine Auswirkungen auf unser Geschäftsmodell. Im Gegenteil: Unsere Kundenzahlen wachsen kontinuierlich. Die Probleme im europäischen Umfeld treffen uns kaum, da wir gerade erst im Begriff sind dort einzutreten.
Welches Potential sehen Sie für Ihr Geschäftsmodell in den kommenden Jahren?
Wir wachsen seit nun mehr als 2 Jahren konstant stark, sowohl im Bereich der aktiven Kunden als auch beim Wetteinsatz. Durch weitere Verbesserung und Erweiterung unseres Produktportfolios sowie der soeben begonnenen Auslandsexpansion bin ich zuversichtlich, dass wir dieses Wachstum auch nachhaltig beibehalten können.
Herr Hofer, vielen Dank für das Gespräch.  

1132 Postings, 6979 Tage derhexermensch

 
  
    
17.10.13 13:19
in den letzten beiden tagen ist ja richtig "leben" in die bude gekommen .... zusammen schon fast 20.000 stücke umgesetzt... da fehlen nur noch wenige, dann sind 2% des free floats in zwei tagen umgesetzt.... nimmt man die entwicklung auf facebook mal als miniindikator - dann könnte man daraus ebenfalls .... schließen, dass der laden läuft und die entwicklungen immer noch über den erwartungen liegen. wie immer: man weiß es nicht ... aber das nächste jahr könnte wirklich interessant werden...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 27  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben