UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

TISCON AG - Neustart nach Reanimation .... ???

Seite 12 von 314
neuester Beitrag: 19.10.20 14:15
eröffnet am: 28.02.11 23:22 von: denpit Anzahl Beiträge: 7842
neuester Beitrag: 19.10.20 14:15 von: Array Leser gesamt: 628704
davon Heute: 51
bewertet mit 31 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 314  Weiter  

4618 Postings, 3576 Tage Bavarian.Lucky.7@Zacke

 
  
    
03.03.11 09:30
Überleg doch mal - das kann gar nicht stimmen. Wo ist denn z.b. Früh?  

2544 Postings, 3865 Tage Archon@3_pm

 
  
    
03.03.11 09:37
und das wundert dich jetzt bei dem Spread? Kurs interessiert mich im Moment sowieso nicht!  

560 Postings, 3838 Tage Zackeich weiß nur eines,

 
  
    
03.03.11 09:51

erklären kann ich mir gar nichts mehr, ich blick immer weniger durch. Zudem hab ich den Eindruck dass da viele Zahlen rumgeistern die nicht mehr aktuell sind. Wir suchen wem gehört was und nichts stimmt. Im moment schmiert der Kurs schon wieder ab und ich weiß nicht mal ob ich das positiv oder negativ sehen soll. kommt drauf an ob einer auch wieder einkauft.

 

2179 Postings, 3672 Tage busi25Guten Morgen

 
  
    
1
03.03.11 09:53
ich hoffe, ihr konntet aus meiner Übersicht etwas erkennen. Sorry, wenn mal was aus der Spalte/Reihe hoppst, war schon spät. Das sind alles Inhalte aus den "Directors Dealings..."-Meldungen.
Deswegen wundert mich schon, dass bei Godemode Herr K.Früh fehlt. Das geht gar nicht. Uns fehlen nun noch die Meldungen über die Veränderungen (Anteile)  bei Früh und WPC zwischen dem 25.2. und dem 01.03.2011. Die werden sicher kurzfristig kommen. Es sind aber nur Meldungen und nicht schon wieder Verkäufe. Bitte genau diese NEWS lesen.
Also, uns allen das Beste in den nächsten Tagen.
Seid nicht so pessimistisch.
Ich hab mir mal so ein Lebensmotto zugelegt: " Für das POSITIVE im Leben muss man fast immer selbst etwas tun, für das "NEGATIVE" sorgen meist andere. (Liegt in der Natur des Menschen...)  

754 Postings, 3615 Tage Ostharzer@Zacke

 
  
    
03.03.11 10:03

 

die von @Zacke aufgeführte “ VERTEILUNG “ ist schon alt bei godmode und wurde zuletzt dort am 29.11.2010 aktualisiert.

 

12174 Postings, 3584 Tage NEO_01verteilung

 
  
    
1
03.03.11 10:09

 godm.

 
Angehängte Grafik:
001.jpg
001.jpg

560 Postings, 3838 Tage ZackeDanke@Neo

 
  
    
03.03.11 10:11
sorry, hatte nicht beachtet wann das aktualisiert wurde  

199 Postings, 3602 Tage conmarbusi25

 
  
    
03.03.11 10:21
hat recht ,wenn die Aktie nicht gleich steigt werden viele pessimistisch!
In den letzten Tage wurde wie wild spekuliert und analysiert ,letzendlich
brauchen wir nur Geduld ,wer die nicht hat ,sollte mit Aktien nicht handeln !
Ich werde weiter auf News warten und erst dann werden wir sehen in welche Richtung
unser Baby läuft ,die Chance steht bei 50% :)!Also viel Glück allen investierten !!

Alles nur meine Meinung!  

2793 Postings, 3835 Tage denpitMoin - Zahlen

 
  
    
03.03.11 10:36

Tut uns und auch Euch bitte den Gefallen und verwirrt nicht alle Beteiligten durch irgendwelche "Zahlenspielchen"

Der nach den letzten Meldungen aktuelle Stand ist:

- Forbseins (Weiß)  1.033.025 - 13,77 %

- WPF (Paulsen) 1.125.500 - 15,00 % << nach Verkauf am 28.02.11 und 01.03.11

- Früh 1.170.000 - 15,6 %

- Cosorius 215.561 - 2,88 %

- Wern 169.500 - 2,26 %

Ergibt: einen Stimmenanteil von knapp 50 % !

siehe hierzu u.a.

http://www.ariva.de/forum/...ach-Reanimation-434728?page=8#jumppos204

 

In den vorgenannten Zahlen sind alle bisher bekannten Verkäufe enthalten

 120.000  -  Paulsen zum 14.02.2011

  20.000   -  Paulsen am 16.02.2011

120.000   -  Paulsen am 25.02.2011

  40.000   -  Paulsen am 28.02.2011

  75.000   -  Paulsen am 02.03.2011

  60.000   -  Früh am 22.02.2011

100.000   -  Früh am 24.02.2011

  30.000   -  Früh am 25.02.2011

437.000   - Weiß am 21.02.2011

ergibt: 1.002.000 Aktien = 13,36 %

 

Schaut man sich nun die zur Zeit gehalten Aktienpakete "der 3 Macher" fest, sieht man eine gewisse "Rangordnung"

Früh 15,6 % (+2,88 % durch Cosorius ??)

Paulsen 15 %

Weiß 13,77 %

 

Da man bei den abverkauften Anteilen eine Gesamtsumme von 13,36 % kommt ....

... welchen Rang würde ein solches Stimmpaket  wohl einnehmen ?? 

 

 

2544 Postings, 3865 Tage ArchonAhja,

 
  
    
03.03.11 10:55
falls die Sache je in die Hose gehen sollte, was ich natürlich nicht glaube, hätte die Presse sicherlich eine Freude daran, einen Artikel über die Machenschaften von großen Führungspersönlichkeiten zu veröffentlichen! (Karrierekiller)

Aber soweit wollen wir es ja nicht kommen lassen...  

784 Postings, 3693 Tage Onboarddenpit bitte

 
  
    
03.03.11 11:00
dabei schreiben das man nicht weiss ob

- Cosorius 215.561 - 2,88 %
- Wern 169.500 - 2,26 %

überhaupt noch investiert sind.

denn die können jederzeit ohne meldung verkaufen.

aber der kurs spricht bände.  

2179 Postings, 3672 Tage busi25Falsche Richtung

 
  
    
1
03.03.11 11:00
wie einige denken. Die wollen TISCON wieder zum Leben erwecken...und sind auf dem besten Wege dahin. Die Chefs sind doch wohl alles wohlhabende Leute (Millionäre?). Ist doch o.k. . Besser als Schwindler, Zocker oder Nieten in Nadelstreifen.
Glaubt ihr, die benötigen mal schnell 5000 oder 12000 Euro, weil sie sich was schönes kaufen wollen oder der Dispo angezapft ist!?
Leute, wenn ihr intensiv nachlest (seit Beginn von TISCON, COS usw.), dann kann man wissen, dass die das schon länger vorbereitet haben.  

2179 Postings, 3672 Tage busi25@Onboard

 
  
    
03.03.11 11:08
Guten Morgen und Gruß hier bei uns.
Du hast schon recht, alle die unter 3 % haben... wissen wir ja.
Aber verkaufen kann ja nur jemand, wenn er auf der anderen Seite einen Käufer hat.
Also, wir schauen ganz entspannt auf die Dinge die da kommen.
Übrigens ist mir aufgefallen, dass fast alle News immmer zur Mittagszeit (um 12 Uhr rum) eingestellt wurden. Kleine Ausnahmen  (18 Uhr).
Ich rechne damit, dass das auch nochmal heute oder morgen so sein wird.
Warten wir´s ab.  

143 Postings, 3590 Tage Mad MikeHallo zusammen

 
  
    
2
03.03.11 11:12

hab heute morgen das Handtuch geschmissen.. Sorry lLeute aber irgendwann muss ich die Notbremse ziehen!

Wenn es konkreter wird, steige ich vllt nochmal ein....

Noch viel Erfolg....

 

5353 Postings, 4338 Tage Coleabei L&S gibt es nur noch 0,125 und der Spread

 
  
    
03.03.11 11:18
von 40% gilt eigentlich immer als Zeichen fuer eine Zockeraktie  

2544 Postings, 3865 Tage ArchonIch

 
  
    
03.03.11 11:21
denke das mit Cosorius und Wern wird sich sehr bald klären, wenn diese verkaufen verkauft haben oder auch nicht wird eine Meldung gebracht, dass sie nun 0% halten!

Kommen ja zwischendurch Zusammenfassungen!  

2793 Postings, 3835 Tage denpit@onboard #286

 
  
    
03.03.11 11:22

Klar, da habe ich auch des öfteren in meinen Postings drauf hingewiesen, dass unter der Meldeschwelle von 3% jeder Zeit  - ohne erneute Meldung  - verkauft werden kann ( aber halt kann!)

Ich orientiere mich nachwievor am Zahlenmaterial vor Börsennews fest

Quelle: http://www.boersennews.de/markt/aktien/...de0007458804/82987/portrait

Die Zahlen, die ich dabei meine, stelle ich hier als Grafik ein.

Da dieser "Bewegungen" aus naher Vergangenheit berücksichtigt, weil

WPFC Paulsen ist der Stand vom 16.02.2011

Forbseins 13,77 % ist der Stand vom 21.02.2011

und Früh ist der Stand vom 22.02.2011

nachweisbar eingepflegt wurden, kann man sich aussuchen, wie "alt" der Bestand da ist.

 

Aber um das noch einmal klar zu sagen: Ja - unter 3 % muss keine Bewegung mehr gemeldet werden ! (... was natürlich auch für Käufe gilt . . . !!)

 

 
Angehängte Grafik:
bn_030311.png
bn_030311.png

2793 Postings, 3835 Tage denpit@busi #287

 
  
    
03.03.11 11:39

wie einige denken. Die wollen TISCON wieder zum Leben erwecken...und sind auf dem besten Wege dahin. Die Chefs sind doch wohl alles wohlhabende Leute (Millionäre?). Ist doch o.k. . Besser als Schwindler, Zocker oder Nieten in Nadelstreifen. Glaubt ihr, die benötigen mal schnell 5000 oder 12000 Euro, weil sie sich was schönes kaufen wollen oder der Dispo angezapft ist!? Leute, wenn ihr intensiv nachlest (seit Beginn von TISCON, COS usw.), dann kann man wissen, dass die das schon länger vorbereitet haben.

Du hast meiner Meinung nach vollkommen Recht und da habe ich bereits was zu geschrieben.

Aber es kommt auf die Betrachtungsweise an  ! - Natürlich läßt sich hier "übles Spiel" und "Abzocke" unterstellen, was aber in meinen Augen Quatsch ist !

Weil Beispiel:

Es wird hier "vorgeworfen", dass die alle unter einer Decke stecken, sich die Aktien hin und her schieben um dicke Kohle zu machen. Kann man das nicht "geschickter" machen ? - Warum sollen solche Leute diese Pakete auf ihrem (auf dem Weltmarkt !) sehr "guten Namen" kaufen, um die dann mit irgendwelche Tricks gewinnbringend zu verticken ? Wenn Beschiss, dann doch in der Form, dass es nicht so offensichtlich ist ! Ich "als Insider" weiß, dass ich die Shares für ein paar Cent "ergauern" kann und kaufe mir ein jedes der dicken Aktienpakete, durch meine Nichten, Neffen, Onkel, Tanten, Bruder, Schwester, Eltern, Enkel, guten Freunde und wer das alle so sind,  und gleich in kleinen "Häppchenpaketen" auf. Es erfolgt erstmal eine Meldung, dass xy sein "Großpaket" verkauft hat und nichts passiert aufm Markt mitm Kurs (weil linke Tasche, rechte Tasche der AG).

Nun kommt ein "Leistungsträger" (so wie am 10.02.11 geschehen durch Früh), und verkündet die Übernahme EINES großen Paketes. Aus Erfahrung haben wir gesehen, dass danach der Kurs auf 40 Cents schnellt. Alle Enkel, Tanten usw. usw. verkaufen in dieser Phase ihre zu paar Cent gekauften Aktien zu mehr als Höchstkursen.

DAS (!) wäre ein Geschäft und würde noch nicht einmal besonders auffallen, Im Gegenteil, da die Enkel, Omas etc., ja einige Zeit bis zur "Stimmrechtsmitteilung" haben, wird der Kurs der ja schon bei 40 Cent steht, noch um einiges höher gehen (da ja dann in diesem Verfahren, nicht wie hier bei uns geschehen, bereits die ersten "Kläckerverkäufe" bekannt werden und den Kurs bremst)

 

Nur mal zum Nachdenken  . . . .

 

2587 Postings, 3651 Tage kroesus1Löschung

 
  
    
1
03.03.11 11:42

Moderation
Zeitpunkt: 06.03.11 20:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

1056 Postings, 3592 Tage tuxreneuste Ad-Hoc

 
  
    
1
03.03.11 11:48

Angaben zum Mitteilungspflichtigen Name: Früh Vorname: Kurt  Funktion: Verwaltungs- oder Aufsichtsorgan  Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft  Bezeichnung des Finanzinstruments: Aktie ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE0007458804 Geschäftsart: Verkauf Datum: 28.02.2011 Kurs/Preis: 0,1705 Währung: EUR Stückzahl: 40000 Gesamtvolumen: 6820 Ort: Frankfurt

 

108 Postings, 3586 Tage wiediblingalso

 
  
    
1
03.03.11 11:51

ich bleib hier trotzdem entspannt drin.

werd aber heute bei iq investment den verlust wieder rein holen...

bis später

 

467 Postings, 3930 Tage stockjumperIst doch eigentlich alles

 
  
    
03.03.11 11:52

ganz einfach:

Entweder an der Spekulation, dass der Mantel Tiscon wiederbelebt wird, ist was dran, dann wird der Kurs irgend wann (wann genau kann außer den Beteiligten keiner wissen) kräftig steigen.

Sollte es sich um Abzockerei des Vorstandes/Aufsichtsrats handeln, wird der Kurs in sich zusammenbrechen.

Daher sind mir Kommentare beider Seiten sehr willkommen.

Jeder muss für sich entscheiden, ob er kauft, drin bleibt oder verkauft. Also alle Fakten berücksichtigen, alles abwägen und eine Entscheidung treffen.

Ich für meinen Teil habe mich entschieden.

 

 

 

 

2179 Postings, 3672 Tage busi25Das muss jeder für sich entscheiden

 
  
    
03.03.11 11:53
ob er "bei der Stange" bleibt oder nicht.
Ich habe mich lediglich in die Problemetik so nach und nach eingelesen, die PRO und KONTRA abgewogen, und mir daraus meine Meinung gebildet. Aus meinen Erkenntnissen oder Recherchen ergaben sich Fakten, die belegbar sind und einer Logik nicht entbehren. Wenn ich FÜR etwas bin, dann sollte ich auch erklären/sagen können - WARUM.
Und wenn ich GEGEN etwas bin - genau so.
Das ist meine Persönliche Meinung.  

108 Postings, 3586 Tage wiediblingLöschung

 
  
    
1
03.03.11 11:53

Moderation
Zeitpunkt: 03.03.11 13:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Bashversuch

 

 

17 Postings, 3563 Tage Tim2011wo haben diesen rt???????

 
  
    
03.03.11 11:55

Seite: Zurück 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 314  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben