UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 1 von 3428
neuester Beitrag: 29.10.20 19:13
eröffnet am: 23.12.10 20:26 von: Trendseller Anzahl Beiträge: 85695
neuester Beitrag: 29.10.20 19:13 von: braun76 Leser gesamt: 6563922
davon Heute: 5642
bewertet mit 45 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3426 | 3427 | 3428 | 3428  Weiter  

3321 Postings, 3884 Tage TrendsellerDaimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

 
  
    
45
23.12.10 20:26
Würde gerne einen neuen Tread eröffnen

Was sind eure Kursziele für Daimler in 2011? Wo seht ihr Daimler kurz vor Jahresende 2011?

An sonsten sollte man alles wichtige was in 2011 passiert hier niederschreiben.

Gruß an alle Investiereten und immmer schön Richtung Norden Daimler!!!!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3426 | 3427 | 3428 | 3428  Weiter  
85669 Postings ausgeblendet.

1415 Postings, 553 Tage Hurt0711

 
  
    
1
29.10.20 09:34
Ich bin zwar schon deutlich länger an der Börse, aber lernen muss ich auch jeden Tag aufs Neue ;))

Das Allerwichtigste ist Geduld und wie W. Buffett schon sagt, gute Recherche vor dem Kauf. Und man sollte sich nie von den Gewinnen anderer beeindrucken lassen. Dies ist dann meist sowieso schon Geschichte und wird sich nicht wiederholen.

Gute Beispiel ist für mich BYD. Letztes Jahr hätte man 10/20% verdienen können mit Traden, oder mal die Füße still halten und heute das 4-Fache! vom Kurs damals einsacken. Geduld wird oftmals belohnt ;))  

2289 Postings, 4934 Tage herrmannbDas Schwein ist geschlachtet

 
  
    
7
29.10.20 10:21
die Brexit Sau, die 2019 durchs Dorf getrieben worden ist, ist mausetot, da interessiert sich kein Schw . .  mehr dafür. Irgend einer hier meinte ja, dass das noch irgendwie eine Rolle spielen würde.
Das sind alles Trigger, die die Börse offenbar braucht, um eine Richtung zu finden.
Gleiche Klasse, bzw. noch 2 Klassen drunter, sind Kursziele egal von wem. Steuerungsinstrumente, die man nutzen könnte, um eine kurze Strecke mit zu schwimmen, mehr nicht. Wenn dieses ganze Gefasel von deraktionaer.de etc. nicht existieren würde, keiner würde es vermissen.

Die wirklichen temporären Trends im Wertpapierhandel werden von ganz anderen Kräften gemacht. Was oder wer das ist, habe ich immer noch nicht richtig kapiert. Wenn es Einzelpersonen oder Einzelinstitutionen wären, um so schlimmer. Ich denke aber, es ist die Herde, die z.B. den etwas unerwarteten Anstieg der letzten halben Stunde um ca. 1 % verursacht hat.

Wie die Herde denkt und fühlt, dafür sollte man sich interessieren, wenn man Aktien kauft. Die Herde, das könnte man sich wie eine große Anzahl von Büffeln vorstellen, die immer vorsichtig beieinander bleiben, los rennen, wenn einer Alarm ruft, meistens pennen oder grasen, höchstpersönliche Gefühle un Ansichten haben, die aber bei allen Büffeln verdammt ähnlich sind.
Man kann eine Büffelherde auch gezielt in einen Abgrund jagen, wie die Jäger im Neolithikum. Die Jäger, das sind z.B.  G&S. Deraktionaer.de ist als Raubtier/Jäger da höchstensein Opossum.

Bißchen viele Tiere im Kommentar. Egal.  

301 Postings, 1931 Tage ZamboDas Boot

 
  
    
29.10.20 10:48
ist einer meiner Lieblingsfilme. Zur Zeit liegen wir auf dem Meeresgrund und haben eine Schaufel Sand unter dem Kiel.

An Alle: Fertigmachen zum Auftauchen, ANBLASEN!  

164 Postings, 286 Tage fs0711Boot

 
  
    
29.10.20 11:20
Ay, Ay , KaLeu  

26923 Postings, 1128 Tage damir25 ArDai

 
  
    
1
29.10.20 11:55
Kurze Unsicherheit bei SAP , Hasso verpfändet ca.8,3 Mio. SAP Aktien......
Für ein Kredit. Scheinbar tut die alte Waschmaschine nicht mehr!;))  

1200 Postings, 2222 Tage bendigDamir

 
  
    
1
29.10.20 12:14
Oder er will an der Börse spekulieren smile bei den Kursen

Zusatz Kauf Salzgitter zu 12,385 300 Stück  

26923 Postings, 1128 Tage damir25 ArDai

 
  
    
29.10.20 12:43
Bayer will mit EK unter 40,40 verteidigt werden. Mein Limit steht wieder bei 40,38!;))
Noch lässt sich aber Bayer nichts anmerken!  

26923 Postings, 1128 Tage damir25 ArDai

 
  
    
29.10.20 12:48
SAP kann auch unter 91. Da fällt das Messer noch. :((  

4787 Postings, 797 Tage S3300Nächste SAP

 
  
    
29.10.20 13:01
Würmchen kommen bei mir erst zu 85 rein.  

3016 Postings, 594 Tage GrandlandSchreiber Banken Expertise

 
  
    
29.10.20 13:08
Ich (wir) bräuchten mal Schreibers Expertise) bezüglich Banken.

Ich befürchte inzwischen, dass es mit dem "Dividendenverbot" der EZB noch weitergeht.

Die PBB ist ja mal wieder am Tief. Da kaufe ich momentan trotzdem (noch) nicht Reusen zu.
Die Aareal wäre auch betroffen und ist auf neuem relativen Tief - Wie ist deine Meinung dazu?

Gefühlt liegt mir bei anderen Banken die DWS recht nahe- wenn die wieder in Richtung 27-28 fallen könnte ich schwach werden.

Von den Geschäftsbanken ist mir immer noch die ING am Nächsten. Da überlege ich wieder mal einen Zwischenspurt.

Oder Schreiber: besser momentan Finger weg von allen Banken?
 

170 Postings, 936 Tage ucubecoFraport

 
  
    
4
29.10.20 13:46
So, ich habe mal in das fallende Messer gegriffen und Fraport zu 31,20 gekauft. Mal schauen ob ich es am Griff oder an der Schneide erwischt habe ...  

374 Postings, 936 Tage JWD_DAI

 
  
    
2
29.10.20 14:31
Ich werde wohl die nächsten 2 Jahre nicht ins Depot sehen. Danach ist sicher alles wieder grün! Toi, toi, toi  

26923 Postings, 1128 Tage damir25 ArDAI

 
  
    
1
29.10.20 15:31
Bayer EK 40,38-VK40,90 (2118Stück)! 1101,36 Euro in halber Stunde, Ich war schon
vorher siegessicher bei LIDL!;)))  

2289 Postings, 4934 Tage herrmannb@damir : kriegen wir hier die Verluste

 
  
    
2
29.10.20 15:57
auch so detailliert beschrieben ? Oder schweigt da des Sängers Höflichkeit ?  

2677 Postings, 3592 Tage TheodorSEvonik

 
  
    
29.10.20 16:03
Limit zu 20,oo aufgelöst und grad zu 20.96 zugekauft.
Jetzt lass ichs laufen bis zur us wahl.
Hoffe nicht, dass es ein sehr knappes Ergebnis wird.....
 

26923 Postings, 1128 Tage damir25 ArDAI

 
  
    
29.10.20 16:03
Ich verliere auch oft genug, keine Frage!!! Aber gerade läufts wie Sau.
Hasso hat für 50 Mio. SAP nachgelegt. Kursziel 88!;))  

3163 Postings, 684 Tage xotzilDamir

 
  
    
29.10.20 16:19
wegen 50¢ bei Bayer so ein Bohei?
Bei Curevac hättest heute das Dreifache.  

2677 Postings, 3592 Tage TheodorSJa xotzil

 
  
    
1
29.10.20 16:24
man verpasst täglich tausende Möglichkeiten....  

26923 Postings, 1128 Tage damir25 ArDAI

 
  
    
1
29.10.20 16:28
@Xotzil Im Fußball spielt man sich erst die Bälle feste zu, um ein Gefühl für Patz
und Ball, eventuell Gegner zu bekommen. So ist Bayer der Ball und 1000 Euro das Tor!;))  

26923 Postings, 1128 Tage damir25 ArDAI

 
  
    
1
29.10.20 16:41
Der Vorteil bei Bayer/SAP, da waren die "Einbrecher" schon. Da lohnt fast kein Einbruch.
Aber so Spitzbuben wie Curevac haben bestenfalls ein Placebo im geilen Design!  

26923 Postings, 1128 Tage damir25 ArDAI

 
  
    
29.10.20 16:56
Selbst der beste Impfstoff kommt bei Jung und Alt, Mann und Frau, vorerkrankt
an 1000 verschiedenen Sachen ja nein, unterschiedlich an. Wirkt, ja nein, wie lange?
Überlebt man die Impfung? Das wäre schön blöd, wenn man an der Impfung stirbt und alle
erkranten  überleben!
Jeder Mensch ist ein geschlossenes Universum für sich. Und die Medizin hat nur 1 Hammer!
Wenn man nur 1 Hammer im Koffer hat, sieht jedes Problem wie ein Nagen aus!;))

 

26923 Postings, 1128 Tage damir25 ArDAI

 
  
    
29.10.20 17:07
Jede einzelne Zelle hat den ganzen Bauplan von Mensch..... Wenn man jetzt 1 Bein/Arm
verliert müsste man schon von einer wenig entwickelten Medizin erwarten können,
dass das Bein wieder, wie in der Natur bei manchen Arten, anwächst!
Die Natur macht das spielend, wann sie will, hält es aber für uns nicht für nötig!
Und wir selbst sind viel zu blöd dafür!:((  

26923 Postings, 1128 Tage damir25 ArDAI

 
  
    
29.10.20 17:19
Bei Bayer haben wir eine schöne Range die Tage. Von 40,20- 41,20! 40,70 ist genau die
Mitte. Also, unter 40,6 kann man kaufen und über 40,80 verkaufen.
Mit bisschen Abwechselung das nicht langweilig wird.;))  

26923 Postings, 1128 Tage damir25 ArDAI

 
  
    
29.10.20 18:56
Ohne Insider Wissen würde ich vermuten, der Kurs von SAP ist erst als Hasso seine
Aktien verpfändet hat runter, weil der Markt geglaubt hat er verprasst die Kohle für
Unsinn. Aber, als er dann wieder von der Kohle gekauft hat, freuen sich die Anleger.
Angenommen im Verhältnis 2:1 bei 8,3 Mio Aktien x 93 =772 Mio. :2 = 386 Mio könnte
er von der Bank bekommen haben, von denen er jetzt 50 Mio. schon Aktien gekaut hat.
Theoretisch hat er noch gut 300 Mille mit den er, bei Bedarf, die Bären in die Flucht
treiben könnte. Wer kann, der kann. Kann aber auch schief gehen.  

303 Postings, 2637 Tage braun76SAP

 
  
    
29.10.20 19:13
Was SAP angeht, da ist noch längst nichts vorbei.
80 ? nach unten zu brechen ist durchaus möglich.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3426 | 3427 | 3428 | 3428  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben