UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Starke Zukunft für P7Sat1

Seite 403 von 639
neuester Beitrag: 18.09.21 17:38
eröffnet am: 21.12.10 10:40 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 15967
neuester Beitrag: 18.09.21 17:38 von: free.21 Leser gesamt: 3164362
davon Heute: 1036
bewertet mit 32 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 401 | 402 |
| 404 | 405 | ... | 639  Weiter  

2557 Postings, 3229 Tage hundekarlJetzt geht es aber los

 
  
    
05.11.19 17:03
Steil bergab....Schrott bleibt Schrott...  

3506 Postings, 2559 Tage DrZaubrlhrlingwie kommst du zu der Annahme?

 
  
    
05.11.19 17:06

1675 Postings, 2892 Tage henri999#10048: "Quartalszahlen nicht so schlecht ...."

 
  
    
05.11.19 17:08
Völlig richtig: So übel sind die Vorzeichen für übermorgen wirklich nicht  -  siehe Link unten.

Sowohl beim Q-Ergebnis als auch beim Umsatz werden Zuwächse erwartet  -  auch wenn z.B. auch chr.123 meint, dass man den aktuellen Kurs von 14,01 ( 17 Uhr = + 13 Cent / + 0,9%) so kommentieren muss:  

"Abverkauf läuft, herrlich..."

Herrlich bzw. (im Originalton Hundekarl)  heeeerrlich!  

https://www.finanzen.ch/nachrichten/aktien/...-quartal-vor-1028657816



 

3506 Postings, 2559 Tage DrZaubrlhrlingalso yo lang

 
  
    
05.11.19 17:11
die 12,80 und 13 euro inrakt bleiben, sind die Chancen auf eine Kursteigerung nach 16 und 18 wesentlich gröser. ich würde gerne deine ehrlich Meinung hören Karl?  

3506 Postings, 2559 Tage DrZaubrlhrlingfür

 
  
    
05.11.19 17:17
mivh siehts alles Anzeichen long aus. Indikatoren, Chart, Fundamental.. etc..!  

2557 Postings, 3229 Tage hundekarlIn nur 3 Jahre

 
  
    
05.11.19 17:29
Hat die Bude über 60 % an Wert verloren....hoch verschuldet, TV schaut so gut wie keiner mehr schon garnicht so was bei P 7 und Sat1, Kabel 1 etc läuft ( besonders amerikanische Serien ) ich kenne keinen der so ein Scheiss schaut oder irgendwelchen amerikanischen Schrott kauft....  

656 Postings, 2096 Tage ExxprofiUnd Kretinsky ist so blöd,

 
  
    
05.11.19 18:04
dass er das Geld zum Fenster rausschmeist, ha. ha. ha...  

33 Postings, 683 Tage StockSharesSicht auf die Welt der Dinge

 
  
    
05.11.19 18:21
Nach dem Finale von "The Masked Singer" hat nicht nur Sieger Max Mutzke Grund zur Freude. Angesichts exzellenter Quoten feierte auch ProSieben ? und stellte sogar einen Rekord auf.
Guten Abend zusammen,

ich bin noch neu hier im Forum, aber wenn ich das hier so lese gibt es wohl auch hier bereits das Phänomen, dass man sich die Welt selbst erklärt, nach dem Motto "ich kenne keinen ...und daher ist das die Regel".
So ne Art trumpsche Sicht auf die Dinge - fake news! ;-)

P7S1 ist ein profitables Unternehmen.
Das lineare TV geht zurück, verschwindet aber nicht, bspw. (vorsicht hier kommen jezt Fakten):
Quote The Musk Singer
https://www.prisma.de/news/...schert-ProSieben-Quoten-Rekord,23855962
 

33 Postings, 683 Tage StockSharesPaar Facts

 
  
    
05.11.19 18:39
P7S1 hat frühzeitig die Transformation von stark linear geprägten TV hin zu diversifizierter Versorgung mit Entertainment-Inhalten eingeleitet.
Letztendlich geht es um Reichweite - über alle Channels hinweg, bpsw. incl. Youtube&Co. Hier erreicht P7S1 aktuell 60 Mio Zuschauer in der Woche.
Das lineare TV wird weiterhin ein Millionenpublikum erreichen, was sich ändert ist die Verteilung des Werbekuchens. Daher muss sich ein Medienunternehmen ebenfalls verändern. Die Medienunternehmen, die das frühzeitig angehen (d.h. wenn noch Mio-Gewinne fließen), werden dann Morgen die Gewinner dieser Veränderung sein.
Anleger die noch dem Alten nachtrauern und ihren Verlusten, müssten sich ebenfalls transformieren, um in Zukunft wieder Gewinner zu werden.
Wer also mal wieder zusätzlich ein paar TEUR verdienen möchte, dem bietet sich bei diesem Kurs eine gute Möglichkeit. Anlagehorizont 1-2 Jahre incl. guter Dividendenrendite.

Ich weiß jetzt nicht wie das ihr anderen hier im Forum macht, aber ich setze meine Anlageentscheidungen immer auf eine längere Analyse auf und entsprechende Risikoverteilung mit manchen hebeln. Und insgesamt freue ich mich darüber, dass man so kontinuierlich sein Vermögen mehrt bzw. aufbaut.

Wobei man nicht auf Aktien sich beschränken muss, ich finde ebenso Kryptowährungen interessant. Hier bedarf es aber auch IT-Kenntnisse, um Dinge besser beurteilen zu können. Aber dann verdient man dort auch sehr, sehr gutes Geld!

Dann mal ne gute Anlagestrategie euch allen ;-)  

3506 Postings, 2559 Tage DrZaubrlhrlingStoSha

 
  
    
05.11.19 19:36
geiler Post. Du hast es auf den kopf gebracht was ich denke. Also stay tuned  

2557 Postings, 3229 Tage hundekarlNähe Tagestieg

 
  
    
05.11.19 19:39
Geschlossenen....sieht nicht gut für Morgen aus  

3506 Postings, 2559 Tage DrZaubrlhrlingcharttechnik spielt

 
  
    
05.11.19 21:21
keine Rolle im Moment. Jetzt gehts um firmenpolitik und das ist Fantasie. wur können morgen 50 Cent nachgeben oder mit 14,50 öffnen, das spielt keine Rolle  

3506 Postings, 2559 Tage DrZaubrlhrlingalso gedanken zu

 
  
    
05.11.19 22:26
cmi. Wenn die Zahlen schlecht wären warum sollte der Tscheche dann vir den Zahlen und. nicht danach einsteigen? Der Dax hat fortsetzungpotential richtung 13500 und darüber.  P7 wird mit mitziehen. 16 Euro ist das Ziel und ob es jetzzl nen kleine korrektur gibt wird es nicht ändern  

33 Postings, 683 Tage StockSharesTransformation

 
  
    
4
05.11.19 22:34
Transformationsschritte:
- Die IT verschiedener Abteilungen wurde in Bezug auf die Basis-IT in einem Unternehmen (PSP) zusammengelegt, incl. eines kleinen Personalabbauprogramms. Hier werden Themen wie Infrastruktur, Cloud Computing, hypride RZ-Infrastrukturen, etc. realisiert.
- Einzelne Units haben eigene IT-Bereiche, die sich aber überwiegend mit Entwicklung befassen, d.h. es wurden auch sehr viele Entwickle, Developer, Architeckten usw. eingestellt. Die technische Expertise in Richtung Realisierung und Planung ist stark gestiegen. Hier werden Themen wie AdressableTV, Joyn, digitale Produkte etc. realisiert.
- Aktuell wird an der Transformation zu einer Einheit OneEntertainment gearbeitet, incl. eines sehr kleinen Personalabbauprogramms. Es soll die Programmmacher und die Programmvermarkter näher rücken. Es soll besser verstanden werden was die andere ebreiche machen. Die Wege sollen kürzer, das Verständis höher, die Realisierung schneller erfolgen.
- In der NuCom Group sind die Beteiligungen realisiert. Hier spielt das lineare TV auch eine wichtige Rolle, Stichwort Media for Equity. Es werden Anteile oder ganze Unternehmen übernommen und bezahlt den Deal mit Werbezeit. Dadurch wachsen die anteiligen / übernommen Firmen weiter stark an, was sich im Geschäft der NuCom Group niederschlägt. Hier haben wir also beim linearen TV weniger Erlöse als wenn man die Werbezeiten teuer hätte vermarkten können, erzeugt aber dadurch an anderer Stelle Wachstum. Darüber hinaus ist es ein Vorteil, wenn bei einem schrumpfenden Werbemarkt beim linearen TV, Teile der weniger gut bezahlten Werbeplätze / -Zeiten, dafür verwendet.
- Wachstum der digitalen Total Video Viewtime in Q.2 2019 um 26% gestiegen
- Bestes Q2. seit 4 Jahren beim Marktanteil i.H.v. rund 30% in D
- Flaconi (Online Beauty) expandiert weiter, Launch im September in Polen. In Österreich hat er bereits gut performt.
- Die Österreichischen TV-Ableger von P7S1 haben eine starke Marktposition in Ö aufgebaut.

Fazit: Es gibt einige Wachstumspfade die bestehen, aber noch weiter ausgebaut werden müssen. Insbesondere im digitalen Bereich und in der Zielgruppengenauere Werbung (bspw. durch adressableTV, aber auch im Online-Bereich).
Die Abkehr von dem großen Anteil von amerikanischen Serien und Filmen sowie hohe Abschreibungen an dem Alt-Programmvermögen, hat hier Altlasten abgetragen, auch wenn das erst einmal kostet.
Auch die Abkehr der Dividendenpolitik mit einer Ausschüttungsquote von 80%-90% des bereinigten Nettogewinns in der Vergangenheit, lies wenig Raum in die Zukunft zu investieren. Dies ist mit einer immer noch hohen Dividendenquote von 50% nun um einiges besser gegeben.
Bis solche Maßnahmen sich in noch besseren Ertragszahlen sich zeigen (sie sind aktuell nicht schlecht) braucht es etwas Zeit (ggf. ab jetzt 1-2 Jahre).
Gruß ins Forum
 

3506 Postings, 2559 Tage DrZaubrlhrlingalso

 
  
    
06.11.19 08:39
das sieht doch schonmal ganz beschaulich aus. Ich möchte in PS7
nicht Short ein. Ich denke sie wird jetzt vom Markt mit hochgezogen.
Um jeden Preis gegen P7 wetten,
Da streiten sich also 2 Medienmogule .
Der eine hat 4 % der andere um die 10%
da wird der andere doch seine Position noch ausbauen. Irgendwas sagt mir das hier
mehr im Spiel ist als nur Fernsehen und entertaiment.
Vllt Assets von denen wir noch nix wissen.
Ich grübel da schon seit 2 jahren drüber.
 

1 Posting, 688 Tage kommando_sitzWieder über 14. Das sitzt.

 
  
    
06.11.19 09:26
Und wieder bei den Aufsteigern im MDAX.  

1675 Postings, 2892 Tage henri999#73 und #74: Nicht zu früh freuen ....

 
  
    
06.11.19 11:24
.... die Short-Seller haben in Erwartung sinkender Kurse immer noch über 3% der P7S1-Aktien leer verkauft und die Quote ist in den letzten Monaten sogar wieder angestiegen  - trottz Berlusconi und Co.

http://shortsell.nl/short/ProSiebenSat1Media

Da könnte man natürlich argumentieren: Ohne diese Leerverkäufe stünde heute der Kurs deutlich höher und außerdem müssen die ja die geliehenen Aktien irgendwann wieder kaufen. Andererseits: Auch wenn Conze morgen tatsächlich ordentliche Zahlen und Perspektiven verkündet: Man kann nicht ausschließen, dass von den Big Playern (allen voran Black Rock) trotzdem wieder große Stückzahlen geschüttet werden, um einen Kursanstieg zu verhindern oder den Kurs sogar zu drücken. Die kleinen Kaufaufträge von Tante Emma spielen da keine Rolle mehr. (Nur) wenn morgen überzeugende Zahlen geliefert werden und die ersten positivem Ergebnisse des  Umbaus erkennbar werden UND DESHALB einigen Spekulanten der Boden zu heiß werden, werden wir eine stabile Trendwende sehen  -  von einem "Squeeze Out" der LV träume ich da schon lange nicht mehr.

P7S1 ist auf dem richtigen Weg und der ausgezeichnete Beitrag #72 von StockShares verstärkt meinen Optimismus, dass es aufwärts gehen wird  -  wenn nicht morgen, dann halt noch ein bisschen später.

   

656 Postings, 2096 Tage ExxprofiMeinung des Aktionärs (Magazin)

 
  
    
1
06.11.19 11:52
Dem Beitrag/Analyse ist - auch wenn Der Aktionär keinen guten Ruf besitzt - nichts mehr hinzuzufügen.
https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...0193091.html?feed=ariva

Ferner sind die zahlreichen Analysten deutlich positiver geworden, insbesondere im Oktober 2019 (7xBUY, 1xHOLD):
https://www.finanzen.net/analysen/prosiebensat1-analysen  

2557 Postings, 3229 Tage hundekarlBla bla bla

 
  
    
06.11.19 13:12
Und nix passiert..die Pommesbude fällt oder tritt auf der Stelle...wenn alle eine Aktie loben ist der run schon längst vorbei und die Aktie fällt...wie auch hier schön zu sehen  

44 Postings, 1634 Tage FloHH88verrückt

 
  
    
06.11.19 13:49
@hundekarl komisch und wieso ist de Aktie im Plus? Du weißt doch der Kurs hat immer recht.  

18055 Postings, 4936 Tage TrashEinen Run

 
  
    
06.11.19 13:49
den du nicht mitgenommen hast. Während du noch an deinen Realverlusten nagst, hab ich hier schon die Hälfte der Posi mit 20 % geschlossen.

Geh mal lieber wieder in deine "Pommesbude", wo du hingehörst.
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

18055 Postings, 4936 Tage Trashdie andrere

 
  
    
06.11.19 13:51
Hälfte bleib natürlich für den Turnaround und wird nicht unter 25 gegeben...
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

33 Postings, 683 Tage StockSharesEs zählt immer der Einstiegszeitpunkt ;-)

 
  
    
06.11.19 15:00
1-Monat-Charts  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 56%) vergrößern
unbenannt.png

2557 Postings, 3229 Tage hundekarlZeig doch mal den

 
  
    
06.11.19 15:26
3 Jahres Chart...da siehste genau was das für eine Klitsche hier ist...  

2557 Postings, 3229 Tage hundekarlMinus 60 %

 
  
    
06.11.19 15:27
In 3 Jahren....Hut ab  

Seite: Zurück 1 | ... | 401 | 402 |
| 404 | 405 | ... | 639  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben