Solarparc AG

Seite 34 von 42
neuester Beitrag: 17.09.12 17:46
eröffnet am: 10.01.09 11:06 von: SemperAugu. Anzahl Beiträge: 1036
neuester Beitrag: 17.09.12 17:46 von: Roecki Leser gesamt: 96564
davon Heute: 11
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 31 | 32 | 33 |
| 35 | 36 | 37 | ... | 42  Weiter  

2754 Postings, 4369 Tage investormcwarum die Aufregung?

 
  
    
07.11.10 12:35

Hallo Semper Augustus!

Solarparc baut, vertreibt und betreibt "regenerative" Kraftwerke - Windenergie ist ja auch eine Form von Sonnenenergie.  Warum sollte solarparc nicht weiter WKAs bauen, wenn sich günstige Standorte anbieten? Den Namen muss man dazu ja nicht gleich wieder umändern!  Was die Module anbelangt - natürlich nur von SolarWorld,  weil's die besten sind und auf die lange Betriebszeit gerechnet auch die günstigsten durch den höheren Ertrag!  Da stehe ich als Aktionär voll dahinter,  nur Module von SolarWorld!  Bis Ende Dezember sind die bestimmt fertig installiert,  bislang wurden die Termine vor den wichtigen Stichtagen immer eingehalten.  Und so denke ich,  wird auch der Termín der nächsten Zwischenmitteilung eingehalten werden (10.11.) und dann, so hoffe ich doch,  die Nachrichten bringen,  die unsere Gemüter wieder beruhigen

 

6562 Postings, 5014 Tage SemperAugustusHi InvestorMC

 
  
    
07.11.10 15:12

Gibt es denn konkrete Projekte in Sachen Windenergie?

Gibt es überhaupt konkrete Pojekte ausser Albersreuth?

 

Das Schlimme ist, ich vermute mit der Zwischenmitteilung zum 3. Quartal wird wieder nichts rauskommen.

Ich lasse mich ja gerne eines Besseren belehren, aber schau dir doch mal den Halbjahresbericht an, da steht absolut nix

Neues drin !

 

Im Gegensatz dazu zieht die Konkurrenz ein Pojekt nach dem anderen an Land, davon eines Größer als das andere.

Bei Solarparc gehen dagegen die Module aus, ich lach mich kaputt!

 

 

6562 Postings, 5014 Tage SemperAugustusAbwärts gehts! Nur noch 6,52

 
  
    
08.11.10 09:06

2754 Postings, 4369 Tage investormcChart-Prognosen

 
  
    
08.11.10 20:53

Von solchen Chart-Prognosen halte ich wenig.  Eine Aktie muss fundamental überzeugen,  was bei Solarparc m.E. der Fall ist.

 

6562 Postings, 5014 Tage SemperAugustusTja, aber der Kurs gestern auf 6-Monats-Tief

 
  
    
09.11.10 06:57

Das ist sehr sehr frustrierend!

 

2754 Postings, 4369 Tage investormcNa, schau'n wir mal ..

 
  
    
09.11.10 08:48

Hallo Semper Augustus,

hast Du schon die ad-hoc-Mitteilung von heute morgen, 8.02 Uhr, gelesen (siehe homepage solarparc)?

Bin gespannt, wie sich der Kurs heute entwickelt!

 

6562 Postings, 5014 Tage SemperAugustusImmerhin etwas!

 
  
    
09.11.10 17:05

Aber der Kurs schläft noch, die Aktie hat sich durch die lange Seitwärtsbewegung für viele Uninteressant gemacht.

 

Was meinste wieviel Solarparc mit dem 10,5 MWp einnimmt bzw an Umsätze generiert?

 

6562 Postings, 5014 Tage SemperAugustusBericht ist auf Homepage

 
  
    
10.11.10 17:09

Fonds ist offensichtlich nur zu 30 % gezeichnet! 

Finde ich ehrlich gesagt sehr schwach!

 

Wieviel die veräußerten Solarparcs einbringen werden wurde nicht mitgeteilt, schwaches Wind und Solarjahr und was jetzt

mit Extremadura ist weiß man wohl auch nicht so recht.

 

Mein Glaube in Solarparc ist zutiefst erschüttert, es scheinen sich auch alle Aktionäre diverser Börsenboards anderweitig umzusehen.

 

achja Link siehe Homepage www.solarparc.de und aktuelle Zwischenmitteilung

 

2754 Postings, 4369 Tage investormcHaben wir denselben Bericht gelesen?

 
  
    
10.11.10 19:16

Hallo Semper Augustus!

Wieso "erschüttert"?

Ad 1)  Schade, dass sowenig Anleger ein so ausgezeichnetes Produkt wie den Solarparc -Sonnen Fonds Deutschland I wählen! Aber wer weiß, wie schnell die Gespräche mit institutionellen (Groß-) Anlegern noch im laufenden Geschäftsjahr zum Erfolg führen können.

Ad  2) Für das schwächere Wind-und Sonnenjahr kann die Solarparc nun ja wirklich nichts.  Aber auch hier gilt:  in den verbleibenden Monaten kann sich die Bilanz bei den WKAs noch merklich verbessern! Im übrigen steht im Zwischenbericht, dass den geringeren Stromerträgen ein steigender Umsatz und Ergebnisbeitrag aus der Betriebsführung gegenübersteht.

Ad 3) Extremadura in Spanien ist nicht von möglichen Reduzierungen der Einspeisevergütung betroffen, weil von der solarparc offensichtlich die Inbetriebnahme korrekt vor dem Stichtag vorgenommen wurde.  Die Anlage konnte bislang noch nicht zu einem guten Preis verkauft werden,  aber sie muss ja auch nicht unter Druck verkauft werden - und wirft bis zum Verkauf eine gute Rendite ab.

Ad 4) Dank der Veräußerung der in 2010 veräußerten Solarparks ist mit einem guten Ergebnis zu rechnen (und damit mit einer guten Rendite) - also ein Ergebnis zumindest wie 2009, so lese ich das. Eventuell kann das Niveau des Vorjahres überschritten werden, wenn die Platzierung des Solarfonds Deutschland I größere Fortschritte macht.

 

6562 Postings, 5014 Tage SemperAugustusIch habe meine Erwartungen eingeschränkt

 
  
    
10.11.10 20:10

Aber gewaltig! Mittlerweile erwarte ich nix mehr. Dachte ich doch tatsächlich dass sich die AKtie verfielfachen könnte!

 

Aber man sieht ja an der ersten Seite dieses threads, dass Solarparc eher eine Schnecke als ein Rennpferd ist, denn die Erwartung wurde nicht erreicht leider!

 

Keiner interessiert sich für die Aktie und so wirds wohl auch bleiben bei dieser Informationspolitik!

 

2272 Postings, 4652 Tage MoeMeisterManche User denken eben für den kurzen Zock

 
  
    
10.11.10 22:03

6562 Postings, 5014 Tage SemperAugustus5 Jahre = kurzer Zock?

 
  
    
11.11.10 07:09

Ich glaube mich kannst du da nicht meinen!

 

Im übrigen schau dir mal an wo Juwi vor 5 Jahren stand und wo sie heute stehen!

Das hätte Solarparc sein können!

 

2754 Postings, 4369 Tage investormcAktienkultur

 
  
    
11.11.10 12:58

Juwi ist gewiss ein gutes Unternehmen, leider nicht börsennotiert. Vielleicht würde es in diesen Tagen aber auch links liegen gelassen an der Börse wie Solarparc - oder SolarWorld. Das ist doch ein Irrsinn,  wie SolarWorld bei diesen guten Quartalszahlen und noch besseren Zukunftsaussichten im Kurswert heute fällt.  Also Freunde:  orientieren wir uns am Substanzwert  und an der nachhaltigen (wenn vielleicht auch langsamen) Steigerung des Buchwertes. Geduldige Investoren braucht das Land,  Zocker und Casino haben wir genug!

 

6562 Postings, 5014 Tage SemperAugustusMan muss Solarparc zugute halten

 
  
    
12.11.10 07:19

dass sie nicht so stark wie andere Solaraktien einbrechen.

 

Aber dennoch möchte man doch auch mal Geld verdienen, das scheint bei Solarparc nicht möglich zu sein.

 

83 Postings, 4343 Tage underworldAbwarten

 
  
    
12.11.10 13:51
lieber Semper, wir haben doch nichts zu verlieren.
Die nächste Dvividende kommt bestimmt und ich glaub SP tut gut daran ihre Zukunftsprojekte nicht an die große Glocke zu hängen...  

83 Postings, 4343 Tage underworldPositive Zeichen

 
  
    
12.11.10 15:06

Folgende drei Passagen aus der Zwischenmitteilung bewerte ich als sehr positiv: 1.  " Im Berichtszeitraum haben wir Gespräche mit institutionellen und Großanlegern über eine Beteiligung am Fonds intensiviert..."  Also, ich denk, da hat man schon was in der Tasche, denn da hatte ja auch in den letzten Wochen schon jemand kräftig 15k zu 6,9€ eingesammelt.  Ohnehin wird das Konzernergebnis wieder ordentlich sein und es wird wieder eine schöne Dividende rausspringen, egal ob der Fonds nun bis Ende des Jahres platziert sein dürfte.  Und spätestens am 30.6.2011 muss der Fonds nun durch die Platzierungsgarantie durch SP komplett platziert werden, vielleicht ist es auch ein Schachzug  und es soll erst 2011 klappen...

2. "Der Verkauf des Projektes Ziegelscheune in Sachsen mit 5,75 MWp wird ebenfalls bis Ende des Jahres erfolgen."

Was will man mehr, wenn der Verkauf auch noch zu Buche schlägt ist mir um das Konzernergebnis und den Gewinn pro Aktie nicht bange "

3. "Wir sehen uns mit unseren Kernkompetenzen entlang der gesamten Wertschöpfungskette der regenerativen Kraftwerkswirtschaft für die Aufgaben und Chancen der Zukunft gut positioniert."

Genau da steckt die Fantasie drin denn es gibt ja noch Kombikraftwerkspläne und ein Projekt Rheingold.

Ich denke alles zu seiner Zeit, denn bei SP wissen sie genau, was und wann sie es wollen;.-)

 

In diesem Sinne wünsche ich allen Investierten und Interessierten ein schönes Wochenende!

 

6562 Postings, 5014 Tage SemperAugustus@underworld

 
  
    
12.11.10 17:53

Danke für die aufbauenden Worte! Momentan hat man es mit Solarwerten nicht leicht!

 

2754 Postings, 4369 Tage investormcgenauso!

 
  
    
13.11.10 09:20

So lese ich den Zwischenbericht vom 10.11.10 auch - siehe meinen Beitrag weiter oben! Ein schönes Wochenende - und denken wir daran:  wenn der Wind kräftig bläst drehen sich über 40 Windräder der Solarparc und produzieren kräftig Strom!

 

83 Postings, 4343 Tage underworldÜbrigens

 
  
    
13.11.10 15:37

Ist bei Solarparc eigentlich nicht nächstes Jahr 10-jähriges Firmen-Jubiläum ??

Sollte mich aber sehr wundern, wenn bis zu dem Stichtag der nächsten HV nicht der Solarfonds platziert und von Herrn Asbeck als kleines Geschenk das ein oder andere "Schmankerl" aus dem Hut gezaubert wird.

Versöhnlich wär dies allemal für die lang strapazierten Aktionäre! 

 

6562 Postings, 5014 Tage SemperAugustusEin Geschenk für das 10-Jährige?

 
  
    
13.11.10 18:37

Wie wärs mit dem Emissonspreis von 19,50 Euro als Kurs?

 

6562 Postings, 5014 Tage SemperAugustusHammer! Solarworld will Solarparc übernehmen

 
  
    
15.11.10 21:01

280 Postings, 4926 Tage SimonWHm ...

 
  
    
15.11.10 21:07
... ob diese Übernahme zu gelingen mag ... ? Ich werde mich da nicht abwatschen lassen !  

6562 Postings, 5014 Tage SemperAugustushey Simon

 
  
    
15.11.10 21:35

Hast ne Mail

 

85 Postings, 4618 Tage Brandon....

 
  
    
15.11.10 21:46
lesen fetzt...

tausch 1 zu 1...  

2272 Postings, 4652 Tage MoeMeisterSchlechtes Angebot!

 
  
    
15.11.10 23:00
Die 20% Aufschlag sind nach einer Woche mit Solarworld wieder abgefressen!

Aktientausch 2:1 wäre angemessen.  

Seite: Zurück 1 | ... | 31 | 32 | 33 |
| 35 | 36 | 37 | ... | 42  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben