UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Thielert Aufhebung der Insolvenz ?

Seite 10 von 171
neuester Beitrag: 03.12.20 23:31
eröffnet am: 08.01.09 09:14 von: Spezi123 Anzahl Beiträge: 4268
neuester Beitrag: 03.12.20 23:31 von: michelangelo. Leser gesamt: 462254
davon Heute: 114
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 171  Weiter  

578 Postings, 1992 Tage trader68und Sorry

 
  
    
1
27.01.16 22:18
welche Tochterunternehmen von was redest du immer  

7605 Postings, 4082 Tage extrachiliJa, die erfinden hier...

 
  
    
27.01.16 23:52
...immer wieder neue Töchter, lol.

Die Investierten scheinen hier ein wenig angekratzt zu reagieren... naja, wen wundert's. Kohle weg macht wohl schlechte Laune!  

7605 Postings, 4082 Tage extrachiliSodooo...

 
  
    
28.01.16 00:12
...stören Dich meine Interpretationen...? Das interessiert mich so sehr wie ein lauwarmer Pubs.
Aber wenn Du darüber reden willst, geh doch zum Friseur. Und wie beschert müsste man sein, um sich nach der Pleite von diesen Schrott Aktien zuzulegen. Logisch habe ich keine, aber meinst Du tatschlich, michels Beiträge sollte man unkommentiert stehen lassen? Ist doch alles an den Haaren herbei gezogen. Auch Euer lächerliches Geheimwissen, alles leere Hoffnungen. Ihr verarscht Euch doch nur selber.  

31878 Postings, 3894 Tage tbhomyThielert wird abgewickelt..

 
  
    
1
28.01.16 08:30
...da beißt die Maus keinen Faden ab.

Lohnt sich bis zur Schlussrechnung demnach gar nicht, hier seine wertvolle Energie und Zeit sinnlos einzusetzen.

Der Wert/Kurs hat nichts davon, neue Erkenntnisse kommen höchstwahrscheinlich nur aus Richtung Insolvenzverwalter/Insolvenzgericht. Damit wird die Wahl zum "Warum hier diskutieren" doch eng... ;-)

Wenn denn noch eine wirksame Notierung bestünde....aber so?

Nur meine Meinung.    

953 Postings, 2565 Tage michelangelo123glaub ich nicht!

 
  
    
28.01.16 13:32

953 Postings, 2565 Tage michelangelo123extrachili ist genervt ! Thielert ist aktuell.

 
  
    
28.01.16 13:36
Warum kann er nicht sich woanders begnügen,wo er Aktien hat.Ach hat wohl keine,als Schreiberling .  

31878 Postings, 3894 Tage tbhomy#230: Auflösung und Abwicklung

 
  
    
1
28.01.16 13:58

www.handelsregister.de

Amtsgericht Hamburg Aktenzeichen: HRB 77997 Bekannt gemacht am: 17.07.2008 12:00 Uhr

16.07.2008 - Thielert Aktiengesellschaft, Hamburg (Helbingstraße 64 - 66, 22047 Hamburg). Durch Beschluss des Amtsgerichts Hamburg (67g IN 150/08) vom 01.07.2008 ist über das Vermögen der Gesellschaft das Insolvenzverfahren eröffnet. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

http://www.firma.de/ratgeber/...floesung-einer-aktiengesellschaft-ag/

Zitat daraus: "Nachdem eine Auflösung beschlossen ist, beginnt ihre Abwicklung."

Glauben heißt, etwas nicht zu wissen. Jetzt weißt du es. Die Thielert AG wird abgewickelt. ;-)

 

953 Postings, 2565 Tage michelangelo123man oh man tbhomy kommst jetzt für extrachili

 
  
    
28.01.16 14:13
mit dem selben Käse!  Regelinsolvenz begleitet von Herrn Dr.Achim Ahrendt unter anderem hww hermann wienberg wilhelm .
2008 wurden schwarze Zahlen bereits geschrieben.  

31878 Postings, 3894 Tage tbhomyInsolvent ist insolvent...

 
  
    
1
28.01.16 14:24
...da helfen auch keine schwarzen Zahlen mehr, sobald abgewickelt wird.

Das ist kein Käse. Das sind Gesetze. Willst du hier die Gesetze in Frage stellen? In der Öffentlichkeit? Oh oh ...  

953 Postings, 2565 Tage michelangelo123tbhomy Außer Spesen nichts gewesen ,

 
  
    
28.01.16 14:54
dieses Posting ist vom 19.10.2015 bei Aktie YMOS AG,war auch Insolvent und jetzt wieder von ca. 0,07 ?  bereits auf ca.0,85 ? ,da wurde auch angeblich sich geäußert da ist nix nix nix mehr .....bla,bla.  

31878 Postings, 3894 Tage tbhomy#235

 
  
    
1
28.01.16 15:28
Ymos kann man NOCH handeln, Thielert AG nicht mehr.

Und wer Insolvenzakten und Finanzberichte lesen kann, ist klar im Vorteil. Beim Zocken gibt es meistens mehr Verlierer als Gewinner. Die letzten beißen die Hunde...usw. usw.. ;-)

Viel Spaß weiterhin beim gegenseitigen Postings-Duell zur Thielert AG. Ich weiß, was ich wissen muss.  

953 Postings, 2565 Tage michelangelo123up´s tbhomy will Dich nicht quälen,

 
  
    
1
28.01.16 16:22
es wird doch immer geschrieben z.B. das überschuldet,nichts zu verwerten,nichts übrig bleiben würde ! Das ist ein Standardsatz.    ;-)  

31878 Postings, 3894 Tage tbhomy#237

 
  
    
28.01.16 16:37
Real betrachtet löst sich der "Standardsatz" erst mit der Insolvenzquote auf.

Aussagen des Insolvenzverwalters vor dem Schlusstermin und nach dem Berichtstermin besitzen meist eine hohe Wahrscheinlichkeit, da dann bereits sehr häufig die wesentlichen Zahlen auf dem Tisch liegen. Siehe auch Feststellung einer (drohenden) Masseunzulänglichkeit.

z.B.
http://www.gruenderszene.de/lexikon/begriffe/insolvenzquote

Nur meine Meinung.  

7605 Postings, 4082 Tage extrachilimichel, hast Du es eigentlich...

 
  
    
1
28.01.16 20:10
...noch nicht gemerkt, dass Du der Einzige bist, der Deinen Mist glaubt?

Abgesehen davon, weiß es doch hier jeder, dass Du permanent verwirrt alles durcheinander bringst. Du kennst Dich kein bisschen mit den Fakten aus und verstehst die Zusammenhänge nicht. Also was kann man von Dir schon erwarten, außer belangloses Bla Bla...? Nichts

Also mach Dich locker und fange an Fakten zu akzeptieren. Aber ich glaube, das passt nicht zu Deiner Unordnung in Deinem Kopf.  

953 Postings, 2565 Tage michelangelo123tbhomy bei Deiner Global ,

 
  
    
28.01.16 22:37
Diskusion ist alles erhört,Rok gibt viel ,aber bonni777 ist 115 Jahre alt und weiblich! ;-)
Nur hier geht es bei der Thielert AG doch eher männlich zu.  

953 Postings, 2565 Tage michelangelo123extrachili entschuldige die Ignore

 
  
    
28.01.16 22:40
Mach Dir keine Sorgen,entspann Dich und Sehe !  

953 Postings, 2565 Tage michelangelo123Wir schauen mal,was Kommt !

 
  
    
28.01.16 22:42

7605 Postings, 4082 Tage extrachilimichel was sagt eigentlich...

 
  
    
29.01.16 08:27
...Dein aktueller Depot-Stand zu Deinen Investitionen? Das müsste bei den beiden Werten Conergy AG i.I. und Thielert so nahezu bei Null liegen! Ist eigentlich nicht wirklich eine Frage, sondern eher eine Feststellung.
Du laberst ja andauernd nur den selben Blödsinn, ohne auch nur ein Wort belegen zu können. Im Gegenteil, Deine Behauptungen kann man ja alle ganz einfach an Hand von Unternehmens-und Börsenmeldungen widerlegen.

Sollte von beiden Werten die Kurse wieder deutlich ansteigen, in Verbindung mit einem nennenswerten Umsatz, dann kannst Du Dich ja wieder melden. Solange sind und bleiben beide Unternehmen insolvent und verschon uns bis dahin bitte mit Deinen Gehirn-Gespinsten!
 

953 Postings, 2565 Tage michelangelo123Löschung

 
  
    
29.01.16 12:00

Moderation
Zeitpunkt: 29.01.16 14:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

7605 Postings, 4082 Tage extrachiliSag mal michel...

 
  
    
1
29.01.16 14:52
...wolltest Du mich nicht ignorieren? Da sieht man mal wieder, dass Du ein reiner Sprücheklopfer bist. Mehr hast Du nicht drauf und das machst Du obendrein noch richtig schlecht!
Im übrigen, sind alle meine Auftraggeber sehr zufrieden mit mir. Nur haben die alle nichts mit dem Thema Börse, Aktien oder der gleichen am Hut.  

953 Postings, 2565 Tage michelangelo123mache ich doch ständig, THIELERT AG ?

 
  
    
1
01.02.16 12:09
Nach Thielert AG steht nicht i.I.   Wir warten auf New´s vom Herrn Dr.Ahrendt. ;-)  

31878 Postings, 3894 Tage tbhomyextrachilli

 
  
    
01.02.16 12:37
Er hat eben keine Erfahrung im Handelsrecht und Insolvenzrecht. Da stellt man schon mal Fragen, die einem nur ein Insolvenzverwalter, Unternehmensberater oder Anwalt beantworten kann.

Allerdings könnte man, falls man ein Telefon besitzt, auf derartige Fragen in Windeseile Antworten erhalten, wenn man wirklich wollte. ;-)  

953 Postings, 2565 Tage michelangelo123Aktie der THIELERT AG hat Bestand !

 
  
    
2
01.02.16 14:45
Ich warte bis eine Abrechnung kommt ! Das ist bessere Wahl ,mal schauen wie es weiter geht.  ;-)  

7605 Postings, 4082 Tage extrachiliGenau michel,...

 
  
    
2
01.02.16 17:05
...ich würde an Deiner Stelle versuchen, noch weitere Aktien davon zu kaufen... am OTC vielleicht. So günstig bekommst Du sie nie wieder... bevor sie ausgebucht werden. Warten kannst Du bist Du schwarz wirst. Dein Geld ist so oder so weg!

@tbhomy, ihm fehlen die Erfahrungen in allen börsenbezogenen Bereichen! Aber wenn man wollte, könnte man sich hierzu Wissen aneignen. Doch die Fakten interessieren ihn nicht und er ignorieert sie einfach. Also denkt er das, was er gerade denken will. Das Ergebnis ist, wilde Behauptungen, bei vollkommener Ahnungslosigkeit. Hat also leider nix mit der Realität zutun, sondern mit Träumereien und Wunschdenken.    

953 Postings, 2565 Tage michelangelo123nein es ist nicht so wie Ihr es darstellt !

 
  
    
01.02.16 17:39
Ihr schreibt immer und immer wieder von Tatsachen die mehrere Jahre bereits her sind ,wo diese Firmen die Insolvenz beantragt haben. Jedoch wenn man mal auf Aktualität schaut z.B. www.unternehmensregister.de oder www.handelsregister.de da steht die THIELERT AG :  aktuell  eingetragen .     ;-)  

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 171  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben