UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 1 von 11612
neuester Beitrag: 25.10.20 18:20
eröffnet am: 23.02.17 10:54 von: Olivenpresse Anzahl Beiträge: 290289
neuester Beitrag: 25.10.20 18:20 von: pfeifenlümme. Leser gesamt: 21831696
davon Heute: 12400
bewertet mit 356 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11610 | 11611 | 11612 | 11612  Weiter  

5866 Postings, 4729 Tage maba71"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

 
  
    
356
02.12.08 19:00

"Auro loquente omnis oratio inanis est!"

Dieser Thread soll, auch insbesondere zum aktuellen Geschehen an den internationalen Finanzmärkten, das immerwährende Thema Gold und dessen Beziehung und Verflechtung zu Währungen / Währungssystemen/ Zentralbanken genau durchleuchten. Der Entstehung des eigentlichen "Mythos" Gold sind schon zahlreiche Threads gewidmet worden, die dies ausführlichst analysiert haben.

Von großem Interesse dürften die Zukunftsaussichten der Edelmetalle, insbesondere Gold, aufgrund der seit 1 Jahr anhaltenden Finanzmarktkrise sein, welche sich nunmehr rapide über die ganze Welt in eine globale Wirtschaftskrise verwandelt!

Noch immer gilt Gold als der "sichere Hafen" in schweren Zeiten!

Gold erreichte in diesem Jahr 2008 zum ersten Mal sein Allzeit-High im März von 1.032 US-Dollar! Währendessen wurde Gold in gehandelten US-Dollar um rund 25% abgewertet, während hingegen Gold sich in den meisten internationalen Währungen (z.B. Euro) immer noch beim Allzeithoch befindet, und das rund 9 Monate später! Ebenso ist die Nachfrage nach dem Edelmetall signifikant angestiegen im letzten halben Jahr, daß mittlerweile die größten Prägeanstalten der Welt Ihren Verkauf total eingestellt haben! In der Öffentlichkeit wird dies als "Überforderung" der einzelnen Prägeanstalten in Ihrer Produktion verteidigt, doch Insider im Edelmetallmarkt wissen genau, daß vor wenigen Jahren  bei weitem eine viel größere Anzahl von Gold- und Silbermünzen über die Theken gingen, und dies ohne eine Schließung oder Einstellung von Produktionen von statten ging! Es drängt sich der Verdacht auf, daß auch hier eine "regulierende Hand" von Oben in das freie Marktgeschehen eingreift, eingreifen muß, oder das es eine wirklich signifikante Knappheit des Edelmetalles mittlerweile gibt, die  jedoch der Öffentlichkeit nicht zugänglich gemacht werden soll, um einen noch schlimmeren Ansturm auf das gelbe Metall zu verhindern, als er sowieso schon ist! Darüber wird zu diskutieren sein!

Im Moment teilt sich das Goldlager in unterschiedliche Preisgefüge auf! Große Edelmetallexperten wie z.B. Theodore Butler  bezichtigen öffentlich die amerikanische Finanzregierung, insbesondere die damit verbundene "COMEX" der Manipulation! Silber und Gold ist von den Wall-Street-Banken in großem Stile "short" manipuliert! Die 3 größten "Short-Positionen" umfassen mittlerweile mehr Unzen des Edelmetalles Gold, als überhaupt in einem Jahr gefördert werden kann. Bei Silber sind die rund 8 größten Silberhändler mit rund 200 Tagen der Weltminenproduktion "Short"! Das heißt, dass der physische Markt mit Hilfe des Papierhandels sowie von Verleihungen und Verkäufen der Zentralbanken und Bullionbanken von einigen wenigen Akteuren entscheidend beeinflusst werden kann! Auch hierüber gilt es zu diskutieren!

Es werden Hilferufe laut, die Welt benötigt ein neues Währunsgsystem oder zumindest eine Neuregulierung! Ebenso spielt hier Gold mit eine entscheidende Rolle! Goldstandard hat es schon gegeben, wurde 1971 wieder abgeschafft! Initiator war seinerzeit US-Präsident Roosevelt, der in den 30er Jahren dann gleich Nägel mit Köpfen machte und sogar ein "Goldverbot" mit Androhung von Gefängnisstrafe aussprach. Meiner Meinung nach war dies die größte Enteignungsmaschinerie des letzten Jahrhunderts am amerikanischen Volke! Dies soll nur beleuchten, zu was für Möglichkeiten Regierungen der Welt fähig sein können, wenn das so heiß geliebte System des "Fiat-Moneys" ins Wanken gerät!

Gold wird natürlich von den meisten Bankern der Welt "gemieden", aber nur in der Öffentlichkeit! Im Keller der Banken lagern die wahren Schätze und Reserven! Das Geld des kleinen Sparers jedoch sollte schon gefälligst im Kreislauf des Finanzwesens bleiben! Jeder Anstieg des Goldes wirft einen Schatten auf das existierende Papiergeld-System, welches auf Zins und Schulden aufgebaut ist! So gesehen ist Gold trotz seiner Stellung an der Seitenauslinie ein "stiller Wächter" über das Finanzwesen und vor Allem dessen Akteure!

Selbst ein ehemaliger Notenbankchef, Alan Greenspan über Gold (am 24.07.1998 vor dem U.S.House Banking Commitee):

"Papiergeld wird in extremis von niemandem angenommen - Gold dagegen schon!"

"Die USA sollten an Ihrem Goldstandard festhalten, Gold repräsentiert immer noch die höchste Zahlungsform der Welt!"

Oder einer der mächstigsten Bankiers der Welt, J.P.Morgan:

" Gold ist Geld und nichts anderes!"

Wie dem auch sei, Gold hat Jahrtausende überstanden, Kaiser, Kriege und Könige, steht für Sicherheit und Stabilität, ist Mythos und Nährboden zugleich für Theorien aller Art!

Ein Edelmetall, über das es sich zu reden lohnt! Heute und Auch in Zukunft!

Deswegen freue ich mich auf rege Diskussionen, eben wegen der Brisanz des Themas oft auch emotional geführt, jedoch nicht unter die Gürtellinie! Pro und Kontra sind herzlich willkommen, wenn es sachlich und unterlegt geführt wird! Ebenso soll auch das aktuelle Tagesgeschehen hier nicht zu kurz kommen, in der heutigen Zeit ist alle Art von Information wichtig für Anleger am Finanzmarktgeschehen! Leute die sich mit Charts und deren Deutung auskennen, sind herzlich eingeladen, ab und zu hier ein Update als Diskussionsgrundlage einzubringen!

Gold wird natürlich von den meisten Bankern der Welt "gemieden", aber nur in der Öffentlichkeit! Im Keller der Banken lagern die wahren Schätze und Reserven! Das Geld des kleinen Sparers jedoch sollte schon gefälligst im Kreislauf des Finanzwesens bleiben!

-----------
"An der Börse sind 2 + 2 nicht 4, sondern 5 - 1 !"
"Papier ist nicht nur geduldig, es brennt auch gut!"
Angehängte Grafik:
goldbild.jpg
goldbild.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11610 | 11611 | 11612 | 11612  Weiter  
290263 Postings ausgeblendet.

4110 Postings, 1009 Tage FernbedienungBA

 
  
    
25.10.20 17:14
Du stellst also die Studien, dass Masken helfen, in frage? Bist du vielleicht Virologe oder Arzt?  

898 Postings, 738 Tage MambaJa @Galearis #259

 
  
    
3
25.10.20 17:16
Der Dödel geht lieber das Risiko ein , an der Impfung zu sterben od. schwere Schäden davonzutragen, als
einen harmlosen Schnupfenvirus durchzustehen - hatschiiiii
Die Schisser haben schon das Hoserl voll .  

14382 Postings, 2934 Tage silverfreakyDas Masken nichts bringen

 
  
    
4
25.10.20 17:18
in der Praxis zeigt Berlin.Was nützen deine Theorien, wenn sie sich in der Praxis nicht beweisen?
In Berlin waren hundertausende ohne Schutz auf engsten Raum.Ein Hort der Verseuchung.
Umgekehrt gilt dann natürlich auch ohne Masken müssten die alle krank werden.

Wie willst du da was Sinnvolles ableiten?Grober Unsinn.  

14382 Postings, 2934 Tage silverfreakyEs gibt Parameter die sind kriegsentscheidend.

 
  
    
3
25.10.20 17:27
Die sind aber maskenunabhängig.Es ist wie eine Formel wo Variablen nach Gewichtung das Ergebnis bestimmen.
Die Maske bringt nix.Das heisst wenn dein Immunsystem fehl reagiert, hast du das Ding am Hals.Vielleicht ne Woche später.Es ist gerade zu lächerlich zu Glauben mit dieser Windel einem Virus über Jahre zu entkommen.
Ich zähle mal gar nicht mit, wie oft manche diese Drecksschleuder wechseln.Man muss schon sehr gehirngewaschen zu sein, um so was zu Glauben.Bist du Lehrer?  

24069 Postings, 3614 Tage charly503habe doch heute früh vorsorglich

 
  
    
3
25.10.20 17:30
auf einen Blogger hingewiesen, der mit dem RA. Dr. Reiner Fuellmich ein etwa 47minütiges Interview geführt hat. Dabei ging es um genau den Herrn Drosten. Das Video auf youtube ist mittlerweile gelöscht aber, gibt ja noch ein Glück auch, noch andere Kanäle auf welchem Dave Brych mit Reiner Fuellmich zu finden ist. Also verlasst Euch endlich, hier mit msm Vertretern zu streiten, schaut lieber echte Aussagen.  

540 Postings, 26 Tage GoldHamerFernbedienung: #290245

 
  
    
2
25.10.20 17:32
Wird in diesem Thread zwar niemanden interessieren....

Angeblich sei in Deutschland in die real existierenden Totenscheine ?häufig nicht? die richtige Todesursache eingetragen worden (!).

niemanden interessieren....

Fernbedienung, mich doch!
Lass mal Bild ran, Bild sprach mit der Leiche, die kriegen sicherlich alles raus, an was die Leiche, verstorben?
Papiere sind Geduldig und bei Totenscheine kommen keine Reklamationen zurück!
Da steht halt was drin, dass was drin steht.
Das ist wie beim TÜV oder DEKRA, die Prüfer tragen Dinge in den Prüfbericht ein, dass was drin steht, alles nur für die graue Statistik, mit geringen Mängel hat ihr Fahrzeug bestanden, kannste zwei Jahre weiterfahren.
 

24069 Postings, 3614 Tage charly503den gibt es sogar

 
  
    
25.10.20 17:34
in englisch. Habe soeben nachgeschaut der Beitrag ist so gut, hoffentlich geht der weltlich, viral!  

24069 Postings, 3614 Tage charly503lieber GoldHamer

 
  
    
2
25.10.20 17:38
halte Dich doch nicht mit dem aufist echt nutzlos und Zeitvergeudung. Lese lieber Clemens G.Arvay, da wirst geholfen.
Der ist echter Biologe!  

4110 Postings, 1009 Tage FernbedienungSilverfreaky

 
  
    
25.10.20 17:43
Du hast meine Frage an dich sicherlich übersehen. Bist du Virologe oder Arzt?

"In Berlin waren hundertausende ohne Schutz auf engsten Raum."

Wo und wann soll das gewesen sein?
 

14382 Postings, 2934 Tage silverfreakyDamals als das Windeltragen überhaupt nicht

 
  
    
3
25.10.20 17:45
spezifiziert wurde, war mir klar das es ein Fake ist.Man kann auch einen Schal tragen.Welche Windel?Wann muss man sie wechseln?
In Gaststätten mit Windel rein und dann am Tisch ohne Windel essen.

Wer so einen Blödsinn erfindet, hat für mich nimmer alle Tassen im Schrank.Tut mir leid für die harten Worte.
 

24069 Postings, 3614 Tage charly503ich meinte mit echten Aussagen

 
  
    
1
25.10.20 17:47
gute Menschen, Blogger und Rechtsanwälte, Ärzte und Dienstverweigerer, öffentliche Protestler, die in Videos mit Namen und Gesicht auftreten, nicht mit dem fünften aberwitzigsten Nicknamen.  

4110 Postings, 1009 Tage FernbedienungLol charly

 
  
    
25.10.20 17:47
Erst van Däniken und jetzt Clemens G.Arvayund. Ohje, jetzt wundert mich gar nichts mehr.
 

14382 Postings, 2934 Tage silverfreakyBerlin!

 
  
    
1
25.10.20 17:48
Auf 2 Demos gegen Corona-Restriktionen.2 Bekannte von mir waren dort.
Die Zahlen der angeblichen Teilnehmer wurde von der Presse runtergerechnet.Es gibt in youtube auch einen Einheimischen, der sagt das es viel mehr waren wie die 20 000 von der Presse.
Allerdings auch nicht  eine Million.Gehen wir mal von 200/300 000 aus.  

4110 Postings, 1009 Tage Fernbedienungcharly

 
  
    
25.10.20 17:49
Ist RA. Dr. Reiner Fuellmich eigentlich Arzt oder Virologe?  

4110 Postings, 1009 Tage FernbedienungSilverfreaky

 
  
    
25.10.20 17:50
Hör doch mal mit deinen Phantasiezahlen auf. Ich denke du willst ernst genommen werden.  

24069 Postings, 3614 Tage charly503meine Frau hat bei unseren Jungs

 
  
    
1
25.10.20 17:52
die Windeln gewechselt, nachdem ein unangenehmer Geruch aus dem kleinen Körper kam.
Bei dieser Windel aber, brauchst es nicht zu riechen, das ahnt man, aber faul wie man ist, tut man das Ding in die Tasche zurück oder in eine Plastiktüte wie gesehen und setzt das Ding später wieder richtig rum auf, weil, die Aussenseit ist dunkler im Blau oder schön aussen gewölbt!  

4110 Postings, 1009 Tage FernbedienungAuf youtube

 
  
    
25.10.20 17:52
gibt es echt einen Einheimischen der sagt, dass es mehr als 20000 waren. Echt jetzt? Wirklich einer? Ich bin beeindruckt.  

14382 Postings, 2934 Tage silverfreakyWieso Phantasiezahlen?

 
  
    
2
25.10.20 17:53
Mir wurde von den 2 Bekannten berichtet.Klar es ist geschätzt.Aber im hundettausend Bereich war es mit Sicherheit.  

4110 Postings, 1009 Tage FernbedienungIch habe auch 2 Bekannte

 
  
    
25.10.20 17:55
und die haben mir berichtet, dass es ca 20000 waren. Und nun? Das deckt sich auch mit den offiziellen Zahlen.  

24069 Postings, 3614 Tage charly503weder noch, Fernbedienung,

 
  
    
25.10.20 17:56
der ist Rechtsanwalt demzufolge hat der in Fachfragen seine Berater. Der sagt auch nichts zum Masken tragen, dazu gibt es Tierärzte und Verantwortliche am RKI und Herr Drosten.
Ausserdem geht der anderen Dingen auf den Grund, was wohl die Welt erschüttern wird.  

14382 Postings, 2934 Tage silverfreakyLächerlich!

 
  
    
2
25.10.20 17:59
Es geht ja nicht darum ob die alle Demonstranten waren.Es waren aber viel mehr Mensch ungeschützt auf den Strassen.Oder fällt das Virus nur bestimmte Leute an?
Schau dir nur mal die Bilder an.Die ganzen Strassen waren ja zu.  

24069 Postings, 3614 Tage charly503Fernbedienung

 
  
    
25.10.20 17:59
Du kleiner Mensch, wollte nicht nichts schreiben, wirst den Beiden nicht das Wasser reichen können oder mach Dich nackig. Hast nen Dr. oder Professor??  

100030 Postings, 7530 Tage KatjuschaStarker Beitrag zum Thema Meinungsfreiheit

 
  
    
25.10.20 18:01

638 Postings, 3558 Tage julius555Mal was zum Nachdenken

 
  
    
2
25.10.20 18:10
Zitate von dem kognitiv-dissonanten Pippi-Langstrumpf-Coronaleugner
silverfreaky: (aus 290195)

1.Corona ist kein Problem.Die Politiker haben ein Problem geschaffen, dass es nicht gibt.
2.Ich habe es dutzendemale erklärt.Corona ist erfunden worden, um das Geld im Euroraum umzuverteilen und wenn es schiefgeht als Ausrede zu benutzen.

Ach ja???

Die Betroffenen z.B. in

Russland 16,521 neue Fälle an 24.10 oder Palästina, 410 neue Fälle, sind also
wegen der Umverteilung des Euro völlig unschuldig von einem nicht
vorhandenem Virus befallen und sterben daran.

Schreib deinen menschenverachtenden Schei$$dreck mal an die Regierungen der unten genannten Länder.Und auch an die Ärzte ohne Grenzen.Die sollen deine kognitiv-dissonante Meinung an die Kollegen
am Amazonas weiterleiten.Die haben nämlich versucht, die Indigenen
vor diesem nicht vorhandenem Virus zu schützen hatten aber leider
keinen Erfolg.Händler haben über Nebenflüsse die Indios angesteckt.
Jeder mit einigermaßen klarem Kopf kann sich vorstellen, wie hoch die
Dunkelziffer in solchen Ländern ist.
Immer wieder konnte man hier lesen, dass es keine Pandemie gibt. Ganz
typisch für die kognitiv-dissonanten Pippi-Langstrumpf-Coronaleugner die
noch nicht mal wissen was eine Pandemie ist.

The coronavirus COVID-19 is affecting 215 countries and territories around the world and 2 international conveyances. (aus Link unten.)
Noch mehr Pandemie geht wohl nicht.Selbst das abgeschottete Kambodja
hat Fälle gemeldet.

Und auch immer wieder wird hier eine menschenverachtende Durch-
seuchung angesprochen.Was diese kognitiv-dissonanten Pippi-Langstrumpf-Coronaleugner nicht bedenken ist folgendes:
Je mehr Menschen sich angestecken umso größer ist die Gefahr,
dass das Mist-Virus mutiert.Je kleiner die Basis umso langsamer
verbreitet sich das Virus und stirbt schließlich aus.
Ein Beispiel dafür war Neuseeland,was von den kognitiv-dissonanten Coronaleugnern total ausgeblendet wird.Von Anfang an waren dort die
Einschränkungen wesentlich härter als in Deutschland.Also gab es nach
einigen Wochen keinerlei Neuinfektionen und Tote mehr.Erst als die
Restriktionen gelockert wurden stiegen die Infektionen wieder an.
Das Gegenteil war in Schweden, das Eldorado der kognitiv-dissonanten Coronaleugner.Bei ca. 10 Mio.Einwohnern über 6000 Tote.Bin gespannt,
ob Klagen gegen die schwedische Regierung Erfolg haben.Veranwortliche
der Regierung wurden wegen unterlassener Hilfeleistung mit Todesfolge und wegen fahrlässiger Tötung angeklagt.

Neuinfektionen Stand 24.Oktober

   34 new cases in Guyana
   97 new cases in Congo
   25 new cases in French Guiana
   197 new cases and 2 new deaths in Angola
   25 new cases in Togo
   124 new cases in Cabo Verde
   217 new cases in Norway
   25,574 new cases and 398 new deaths in Brazil  
   10,458 new cases and 21 new deaths in Germany
   79,449 new cases and 784 new deaths in the United States
   12,474 new cases and 106 new deaths in Czechia
   48 new cases in Uruguay
   649 new cases and 6 new deaths in Panama
   784 new cases and 15 new deaths in Paraguay
   11,968 new cases and 275 new deaths in Argentina
   48 new cases in Nigeria
   697 new cases and 12 new deaths in Japan
   167 new cases and 11 new deaths in Egypt
   158 new cases and 6 new deaths in Madagascar
   3,098 new cases and 62 new deaths in Peru
   8,769 new cases and 198 new deaths in Colombia
   1,043 new cases and 7 new deaths in Bulgaria
   50,224 new cases and 575 new deaths in India  
   78 new cases in Namibia
   401 new cases and 1 new death in Bahrain
   40 new cases and 3 new deaths in Syria
   2,227 new cases and 34 new deaths in Canada
   573 new cases and 43 new deaths in Israel
   147 new cases and 3 new deaths in Mozambique
   30 new cases in Maldives
   130 new cases in Cyprus
   24 new cases in Côte d'Ivoire
   22 new cases and 2 new deaths in Zambia
   629 new cases and 19 new deaths in Ethiopia
   1,262 new cases and 17 new deaths in Costa Rica
   1,834 new cases and 53 new deaths in South Africa
   368 new cases and 1 new death in Sri Lanka
   45,422 new cases and 137 new deaths in France
   12 new deaths in Switzerland  
   847 new cases and 4 new deaths in Ireland
   21 new cases and 1 new death in the DR Congo
   1,427 new cases and 3 new deaths in Lebanon
   4,045 new cases and 50 new deaths in Morocco
   250 new cases and 10 new deaths in Algeria
   935 new cases and 5 new deaths in Greece
   2,091 new cases and 69 new deaths in Turkey
   403 new cases and 14 new deaths in the Republic of North Macedonia
   1,344 new cases and 14 new deaths in Ecuador
   23,012 new cases and 174 new deaths in the United Kingdom
   730 new cases and 15 new deaths in Guatemala
   947 new cases and 12 new deaths in Kenya  
   193 new cases and 8 new deaths in Montenegro
   862 new cases and 3 new deaths in Luxembourg
   1,820 new cases and 32 new deaths in Jordan
   19,644 new cases and 151 new deaths in Italy
   8,651 new cases and 55 new deaths in the Netherlands
   199 new cases and 2 new deaths in Uzbekistan
   634 new cases and 6 new deaths in the Dominican Republic
   302 new cases and 4 new deaths in Albania
   55 new cases in Cuba
   32 new cases and 4 new deaths in Jamaica
   1,265 new cases and 10 new deaths in Bosnia and Herzegovina
   833 new cases and 15 new deaths in Moldova
   1,423 new cases and 28 new deaths in Myanmar
   1,631 new cases and 48 new deaths in Chile
   410 new cases and 4 new deaths in the State of Palestine
   134 new cases in Uganda
   89 new cases and 2 new deaths in Ghana
   3,669 new cases and 21 new deaths in Portugal
   757 new cases and 3 new deaths in Serbia
   3,204 new cases and 55 new deaths in Iraq
   792 new cases and 8 new deaths in Azerbaijan
   41 new cases in Tajikistan
   556 new cases and 4 new deaths in Kyrgyzstan
   395 new cases and 17 new deaths in Saudi Arabia
   254 new cases in Qatar
   789 new cases and 3 new deaths in Denmark
   178 new cases in Finland
   695 new cases and 4 new deaths in Kuwait
   811 new cases and 4 new deaths in Belarus
   2,225 new cases and 13 new deaths in Nepal
   3,614 new cases and 11 new deaths in Austria
   86 new cases in Iceland
   115 new cases and 1 new death in Malta
   5,814 new cases and 335 new deaths in Iran
   1,964 new cases and 19 new deaths in Slovenia
   1,491 new cases in the United Arab Emirates
   1,228 new cases and 7 new deaths in Malaysia
   4,761 new cases and 73 new deaths in Romania
   990 new cases and 16 new deaths in Libya
   1,094 new cases and 19 new deaths in Bangladesh
   259 new cases and 4 new deaths in Latvia
   13,628 new cases and 179 new deaths in Poland
   4,070 new cases and 128 new deaths in Indonesia
   2,890 new cases and 25 new deaths in Slovakia
   2,242 new cases and 16 new deaths in Croatia
   474 new cases and 3 new deaths in Lithuania
   1,585 new cases and 35 new deaths in Tunisia
   2,043 new cases and 19 new deaths in the Philippines
   52 new cases in Estonia
   1,820 new cases and 38 new deaths in Hungary
   16,521 new cases and 296 new deaths in Russia
   164 new cases and 4 new deaths in El Salvador
   1,941 new cases and 10 new deaths in Georgia
   2,213 new cases and 12 new deaths in Armenia
   81 new cases and 4 new deaths in Afghanistan
   7,014 new cases and 125 new deaths in Ukraine
   373 new cases and 8 new deaths in Honduras
   424 new cases and 6 new deaths in Venezuela
   164 new cases in Kazakhstan
   55 new cases in Belize
   847 new cases and 12 new deaths in Pakistan
   17,568 new cases and 70 new deaths in Belgium
   167 new cases and 24 new deaths in Bolivia
   77 new cases and 2 new deaths in South Korea
   6,604 new cases and 418 new deaths in Mexico
   28 new cases in China

Damit diese Liste nicht zu lang wird hab´ ich alle Neuinfektionen unter 20/Tag
rausgelassen.

Alle Werte gibt es hier:
https://www.worldometers.info/coronavirus/

Übrigens: Meine Meinung zu den Gesichtswindeln:

Das ist so,als ob man in der Sahara einen Sandsturm mit einem
Maschendrahtzaun abbremsen wollte.
 

15499 Postings, 5808 Tage pfeifenlümmelzu #288

 
  
    
25.10.20 18:20
"Das ist so,als ob man in der Sahara einen Sandsturm mit einem
Maschendrahtzaun abbremsen wollte."
----------------
Auch ich frage mich, weshalb Chirurgen bei Operationen Gesichtswindel tragen.
Der Grund dürfte sein, dass sie vermeiden wollen, von einem Patienten, der möglicherweise kurz aus seinen Träumen geweckt werden könnte, wiedererkannt zu werden.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11610 | 11611 | 11612 | 11612  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben