UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Phönix der Superbulle !

Seite 10 von 136
neuester Beitrag: 19.12.18 12:42
eröffnet am: 06.02.08 21:58 von: Jorgos Anzahl Beiträge: 3384
neuester Beitrag: 19.12.18 12:42 von: tbhomy Leser gesamt: 626603
davon Heute: 82
bewertet mit 24 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 136  Weiter  

208 Postings, 4764 Tage hsvlerwarum nur

 
  
    
04.05.09 17:40
sehe gerade die 40€ --nur gut das nicht alle so blöd wie ich bin(34,22)und das an einem tag  

30 Postings, 7735 Tage Schenkaich war Anfang April mal kurz raus

 
  
    
04.05.09 17:43
Habe tatsächlich fast zum Höchstkurs verkauft und bin mit 33,39 Mitte April wieder rein.
Das war glaube ich das erste mal, dass sowas geklappt hat.
Bin mal gespannt wie sie sich die nächsten Tage entwickelt  

21401 Postings, 5702 Tage Jorgos....der Bulle strotzt wieder vor

 
  
    
05.05.09 15:41
Kraft ! Das macht Spaß ihn zu reiten ! :;)))  

21401 Postings, 5702 Tage Jorgos..schade, heute würde ich nachkaufen.

 
  
    
06.05.09 10:39
Bin jedoch leider voll im Markt investiert. Habe zwar überlegt meinen Infineon Call zu opfern. Jedoch hoffe ich  hier noch mehr herauszuholen. Den möchte ich möglichst bis zum Ende genießen.
...so muss ich leidvoll die Kursschwäche von Phönix mitansehen ! :;))  

95 Postings, 6066 Tage andreas506Aber Jorgos

 
  
    
06.05.09 12:35
das macht doch nichts
Du kaufst doch sowieso nur bei Tiefstkursen
und die kann man ja erst in Jubel-Beiträgen verwenden
wenn man wieder bei höhern Kursen ist
oder?  

160 Postings, 4700 Tage Dragan83so bin eben...

 
  
    
06.05.09 20:35

außerbörslich mit genau 38euro rein. nach meiner meinung wird es morgen (siehe auch andere threads) ein allgemeines Börsenfeuerwerk geben. Und hier sehe ich noch einbisschen nachholbedarf gegenüber den anderen Solarfirmen wie Q-Cells und Solon.

 

bin überzeugt, dass wir morgen ein dickes + sehen

 

125 Postings, 4538 Tage 100km Runner19.05. HV und 0,30 ? Dividende

 
  
    
18.05.09 11:02

Phoenix Solar: Doppelte Hochstufung 15.05.2009 -

Die Analysten der UniCredit sprechen eine Kaufempfehlung für Aktien von Phoenix Solar aus.

Das Rating stand zuvor auf „hold“. Das Kursziel steigt von 29,60 Euro auf44,00 Euro.

Für die Experten hat das Unternehmen das Schlimmste überstanden. Die Talsohle sollte erreicht sein. Jetzt soll es mit starkem Wachstum wieder aufwärts gehen. Ein volles Auftragsbuch sollte dies ermöglichen. ( js )

 

125 Postings, 4538 Tage 100km Runner19.05. HV und 0,30 ? Dividende

 
  
    
18.05.09 11:06

Phoenix Solar: Doppelte Hochstufung 15.05.2009 -

Die Analysten der UniCredit sprechen eine Kaufempfehlung für Aktien von Phoenix Solar aus.

Das Rating stand zuvor auf „hold“. Das Kursziel steigt von 29,60 Euro auf44,00 Euro.

Für die Experten hat das Unternehmen das Schlimmste überstanden. Die Talsohle sollte erreicht sein. Jetzt soll es mit starkem Wachstum wieder aufwärts gehen. Ein volles Auftragsbuch sollte dies ermöglichen. ( js )

 

21401 Postings, 5702 Tage Jorgos10 Megawatt-Kraftwer im Landkreis Fürstenfeldbrüc

 
  
    
26.05.09 12:04
.....
26.05.2009 11:30
DGAP-News: Phoenix Solar Aktiengesellschaft (deutsch)

Phoenix Solar Aktiengesellschaft (News/Aktienkurs) baut Photovoltaikkraftwerke mit über zehn Megawatt Spitzenleistung im Landkreis Fürstenfeldbruck

Phoenix Solar Aktiengesellschaft / Sonstiges

26.05.2009

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. -------------------------------------------------- -------

Phoenix Solar AG baut Photovoltaikkraftwerke mit über zehn Megawatt Spitzenleistung im Landkreis Fürstenfeldbruck

*Sparkasse Fürstenfeldbruck finanziert erstmals zwei Solarparks *Deutsche Großbank finanziert drittes Solarkraftwerk

Sulzemoos 26.05.2009 / Die Phoenix Solar AG (ISIN DE000A0BVU93), ein im TecDAX notiertes international führendes Photovoltaik-Systemhaus, hat in den vergangenen Wochen im Landkreis Fürstenfeldbruck in Türkenfeld, Hohenzell und Malching mit den Bautätigkeiten für drei Photovoltaikkraftwerke begonnen. Die Finanzierung der ersten beiden Kraftwerke ist über die Sparkasse Fürstenfeldbruck gesichert, der Solarpark in Malching wird über eine deutsche Großbank finanziert.

Die Anlage in Türkenfeld wird nach ihrer Fertigstellung im Juni 2009 mit über drei Megawatt Spitzenleistung (MWp) rund 900 Haushalte mit umweltfreundlichem Strom versorgen. Das Kraftwerk in Malching wird mit 4,7 MWp über 1.300 Haushalte sowie die Freiflächenanlage in Hohenzell mit 2,7 MWp rund 750 Haushalte versorgen können. Mit diesen drei Solarparks kommt der Landkreis Fürstenfeldbruck seinem Ziel, bis zum Jahr 2030 100 Prozent seiner Energieversorgung aus Erneuerbaren Energien zu erreichen, ein großes Stück näher.

Investoren der Solarkraftwerke in Türkenfeld und Hohenzell sind die Solarpark Türkenfeld GmbH&Co. KG und die Solarpark Hohenzell GmbH & Co. KG. Sie stehen für eine Gruppe von Privatinvestoren, für die Phoenix Solar bereits im Jahr 2006 eine Freiflächen-Megawattanlage errichtet hat.

Eigentümer des 4,7 MWp Kraftwerks in Malching ist eine Fondsgesellschaft der KG Allgemeine Leasing (KGAL). Die Zusammenarbeit zwischen KGAL und Phoenix Solar besteht seit 2005. Im Rahmen dieser erfolgreichen Kooperation hat Phoenix Solar für KGAL bislang Solarparks mit einem Volumen von rund 33 MWp realisiert.

_________________________ Über die Phoenix Solar AG Die Phoenix Solar AG mit Sitz in Sulzemoos bei München ist ein international führendes Photovoltaik-Systemhaus. Mit Gesamtumsatzerlösen von über 402 Millionen Euro erzielte der Konzern im Geschäftsjahr 2008 ein EBIT von 33,8 Millionen Euro. Für das Geschäftsjahr 2009 erwartet der Phoenix Solar Konzern im In- und Ausland einen Umsatz von rund 520 Millionen Euro und ein EBIT von rund 31 Millionen Euro. Phoenix Solar entwickelt, plant, baut und übernimmt die Betriebsführung von Photovoltaik-Großkraftwerken und ist Fachgroßhändler für Solarstrom-Komplettanlagen, Solarmodule und Zubehör. Führend ist der Konzern in der Photovoltaik-Systemtechnik. Dabei liegt der Fokus auf der konsequenten Senkung der Systemkosten. Mit einem deutschlandweiten Vertrieb und Tochtergesellschaften in Spanien, Italien, Griechenland, Singapur und Australien hat der Konzern derzeit über 230 Beschäftigte. Die Aktien der Phoenix Solar AG (ISIN DE000A0BVU93) sind im regulierten Markt (Prime Standard) an der Frankfurter Wertpapierbörse und im Technologieindex TecDAX der Deutschen Börse AG gelistet.

Kontakt: Phoenix Solar AG Anka Leiner Investor Relations Hirschbergstraße 8 D-85254 Sulzemoos

Tel. +49 (0) 8135 938-315 Fax: +49 (0) 8135 938-399 a.leiner@phoenixsolar.de www.phoenixsolar.de

Amtsgericht München HRB 129117 Ust-ID Nr. DE 812868419

26.05.2009 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP

-------------------------------------------------- -------

Sprache: Deutsch Emittent: Phoenix Solar Aktiengesellschaft Hirschbergstraße 8 85254 Sulzemoos Deutschland Telefon: +49 (0)8135-938-000 Fax: +49 (0)8135-938-099 E-Mail: kontakt@phoenixsolar.de Internet: http://www.phoenixsolar.de ISIN: DE000A0BVU93 WKN: A0BVU9 Indizes: TecDAX Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Hannover, Hamburg, Düsseldorf, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

-------------------------------------------------- -------

ISIN DE000A0BVU93

AXC0090 2009-05-26/11:30  

21401 Postings, 5702 Tage Jorgos....neues Kursziel der UniCredit....

 
  
    
27.05.09 15:42
27.05.2009 15:41
UniCredit belässt Phoenix Solar auf 'Buy' - Ziel 44 Euro

Die UniCredit hat die Titel von Phoenix Solar nach ihrer ersten Kapitalmarktveranstaltung auf "Buy" mit einem Kursziel von 44,00 Euro belassen. Trotz fehlender Neuigkeiten habe sich die Nachfrageerholung in Deutschland bestätigt, schrieb Analyst Michael Tappeiner in einer Studie vom Mittwoch. Zudem lobte er die aus seiner Sicht professionellen Management-Strukturen des Photovoltaikunternehmens.  

21401 Postings, 5702 Tage Jorgos...langsam aber sicher steht der endgültige

 
  
    
02.06.09 12:33
Fall der 40 bevor....
Bin gespannt bis wohin uns der nächste Schub bringt......  

21401 Postings, 5702 Tage Jorgos...die Aktie nimmt wieder Momentum auf !

 
  
    
02.06.09 14:09

1571 Postings, 5351 Tage g.s.Rauf und Runter

 
  
    
02.06.09 16:48
Verstehe die hohe vola. nicht , erst 7 % hoch , dann wieder +- 0 und alles bei gleichbleibenden Markt und ohne Nachrichten ..., dass spricht nicht für eine solide Aktie oder ?  

21401 Postings, 5702 Tage Jorgos...Phönix gefällt mir sehr gut....

 
  
    
11.06.09 16:56
stillschweigend nähert sie sich der 40 ? Marke. Dieses Mal müsste es klappen. Kaum jemand nimmt Notiz von dem Kursanstieg der vergangenen Tage.....
Phönix ist weiterhin die größte Position in meinem Depot und habe bereits (gut 60% Plus), aber ich möchte natürlich auch 3stellig werden.....
Meine zwei Größte Position ist R&R, dann Dialog und Manz.....
Momentan galoppieren meine Bullen......
Sie haben bestimmt noch Luft für einen weiten Weg !  

21401 Postings, 5702 Tage Jorgos....sehr schöner Ausbruch über die 40? Marke,

 
  
    
12.06.09 10:29
das dürfte jetzt der entscheidende Move zu sein.
Ähnlich wie bei Dialog mit der 2? Marke, PVA mit der 4 ? Marke und R&R mit der 20 ? Marke.
Alles Aktien auf dessen Momentumschub ich in der letzten Zeit warten musste. Aber bei allen hat sich das warten gelohnt.
Phönix bleibt meine größte Position. HIer bleibe ich länger investiert. Gestern habe ich noch eine kleine Position in einen Call von R&R angelegt.....  

21401 Postings, 5702 Tage Jorgos...das darf doch nicht wahr sein.

 
  
    
12.06.09 11:33
Jetzt zeigt sie schon wieder den selben Verlauf wie beim letzten Ausbruch. Erst ganz oben auf der Tagesgewinnerseite und dann Intraday der Absturz. Diese Aktie gibt einen immer wieder Rätsel auf, aber ich bleibe investiert.....  

21401 Postings, 5702 Tage JorgosWollten noch welche einsteigen, die den Zug verpas

 
  
    
12.06.09 16:47

13987 Postings, 4645 Tage RoeckiPhönic, der Superbär heute?

 
  
    
15.06.09 16:59

21401 Postings, 5702 Tage Jorgos...neue Projekte in Singapur !

 
  
    
18.06.09 09:53
Phoenix Solar: Neue Projekte in Singapur

18.06.2009 - Die Singapur-Tochtergesellschaft von Phoenix Solar hat in den letzten Monaten Unternehmensangaben zufolge mehrere Aufträge zum Bau von Solaranlagen erhalten. Diese summieren sich auf eine Leistung von 600 Kilowatt, teilt das Unternehmen am Donnerstag mit. Finanzielle Details nennt Phoenix Solar allerdings nicht.


...Phönix ist bei mir noch immer ganz klar auf der long Seite. Die Märkte wurden super durchgeschüttelt und Phönix steht bei knapp 40 ?.  

21401 Postings, 5702 Tage Jorgos....Phönix startet durch !

 
  
    
19.06.09 14:13
....Konsolidierung endet mit MOmentumschub ! Wenn die Aktie jetzt wieder unter 40 ? zurückkommt, weiss ich auch nicht mehr........  

125 Postings, 4538 Tage 100km RunnerPHOENIX SOLAR bläst zum Angriff

 
  
    
1
19.06.09 15:05
PHOENIX SOLAR bläst zum Angriff

14:38 19.06.09
Phoenix Solar - WKN: A0BVU9 - ISIN: DE000A0BVU93

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 42,30 Euro

Rückblick: Die Phoenix Solar Aktie befindet sich seit dem Oktobertief bei 18,55 Euro in einer moderaten Aufwärtsbewegung. Dabei wurde das Jahreshoch bei 42,30 Euro Anfang Mai markiert und eine Zwischenkorrektur gestartet.

Die Rücksetzer endeten immer an der steigenden exp. GDL 50 (EMA50, blau), was die Bullen bestätigte. Aktuell attackiert die Aktie  wieder das Hoch bei 42,30 Euro. Das kurzfristige Chartbild ist bullisch zu werten.

Charttechnischer Ausblick: Die Kursmuster der letzten Wochen sind konstruktiv und als bullischer Druckaufbau zu verstehen. Ein Ausbruch nach oben hin wird jetzt direkt möglich. Ein Anstieg per Tagesschluss über 42,0 Euro würde ein Kaufsignal auslösen, weiter  steigende Kurse bis ca. 49,00 und darüber 52,00 Euro werden dann möglich.

Unter von 38,25 Euro sollte die Aktie jetzt möglichst nicht mehr zurückfallen. Ein Tagesschluss unter 36,85 Euro würde ein Verkaufsignal auslösen und eine Abwärtskorrektur bis Verkäufe bis 22,60 - 23,00 und darunter ggf. 18,55 Euro nach sich ziehen.

Kursverlauf vom 17.10.2008 bis 19.06.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)  
Angehängte Grafik:
dda6036.gif (verkleinert auf 80%) vergrößern
dda6036.gif

21401 Postings, 5702 Tage JorgosPhönix steht immer mehr unter Hochdruck !

 
  
    
23.06.09 15:16
Wann wird der Druck endlich abgelassen. Bei Dialog musste man ja auch länger geduldig sein. Und ich bin ja schon mit meinen Posis insgesamt 64% im Plus. ABer dreistellig ist noch schöner.....:;))  

21401 Postings, 5702 Tage JorgosGeiler Intraday Chart !

 
  
    
23.06.09 17:18
Obwohl die Amis runtergehen zieht Phönix richtig an !
Unser Bulle wetzt mit den Hufen ! :;)))  

21401 Postings, 5702 Tage Jorgos....los gehts !

 
  
    
23.06.09 17:43

21401 Postings, 5702 Tage JorgosWann geht die Volatilität endlich

 
  
    
24.06.09 13:29
wieder aus der Aktie ?  

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 136  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben