Gazprom 903276

Seite 2133 von 2558
neuester Beitrag: 27.07.21 18:17
eröffnet am: 09.12.07 12:08 von: a.z. Anzahl Beiträge: 63944
neuester Beitrag: 27.07.21 18:17 von: Sokooo Leser gesamt: 13989549
davon Heute: 9342
bewertet mit 121 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2131 | 2132 |
| 2134 | 2135 | ... | 2558  Weiter  

52009 Postings, 2619 Tage Lucky79Corona zieht uns in die Tiefe....

 
  
    
26.10.20 11:30

1217 Postings, 3433 Tage Sokooo#Raider007

 
  
    
1
26.10.20 11:30
"ihre an Bord der Akademik befindlichen Reserven an Rohrstücken auf gefüllt haben als sie 3 Monate in Mukran vor Anker lagen.!?

Denke mir aber dass sie wieder mal nicht schlau waren.!?  "

https://www.ndr.de/nachrichten/...-Sassnitz-Mukran,nordstream440.html

Dort liegen noch immer mehr als 1.000 Rohre, mit denen die letzten 150 Kilometer des insgesamt 2.360 Kilometer langen Stranges vollendet werden sollen....

Du verzapfst wieder nur Müll.
Warum meinst du heißt es " Versorgungsschiffe "
Was ist Akademik für ein Schiff ???  Genau...Rohrverleger

Allein dieser Absatz:
liegr bei 6,8 Meter was heisst dass das Schiff voll beladen ist+++++ also auch die reserven von Piplinestücken voll geladen sind..

https://translate.google.lu/...skoro-budet-sravnim-s-evropejskim.html  
Was soll dieser Link von 2019 ??? Total daneben....  

10289 Postings, 1768 Tage raider7naja exit58

 
  
    
26.10.20 11:34
Bei den Canabis Buden habe ich 30% gewinn realisiert..

Und bei Gazprom hatte ich ja bei  7,40 verkauft+++++ und habe sie nun zum grossem teil wieder zurück gekauft meine Gazproms für 3,65 im schnitt, bis jetzt..

Habe also mein gewonnenes Geld wieder zum Arbeiten eingesetzt um mir weitere Euros zu erspielen..

Und wie läuft es bei dir+++++ wieder nix  

10289 Postings, 1768 Tage raider7hi sokooolein

 
  
    
26.10.20 11:40
"noch mehr als 1000 Rohre"

IN Mukran Liegen noch "13400" Rohre mein lieber

Und 13400 geteilt durch 2 = 6700 Piplinestücke = 80 km+++++ also ein Pipline Rohr

Oder hast du gedacht Gazprom würde beide Piplines gleichzeitig bauen.lööölööö

 

10289 Postings, 1768 Tage raider7Löschung

 
  
    
26.10.20 11:49

Moderation
Zeitpunkt: 27.10.20 09:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

10289 Postings, 1768 Tage raider7Heute Abend

 
  
    
1
26.10.20 13:10
hat die Chersky die Baustelle NS2 erreicht.

Wer weiss was dann passiert+++++ bleibt sie oder fährt sie weiter nach Mukran.!?

https://www.vesselfinder.com/de/?imo=8770261

Man könnte ja die Arbeiten am Schiff auf See beenden wenn es möglich ist..

Tests waren ja erfolgreich nach angaben Gazproms..  

3637 Postings, 3254 Tage exit58@raider

 
  
    
3
26.10.20 13:25
mir fehlt der "Rückwärts-Trade-Button" an meinem billigen No-Name Laptop, deshalb kann ich nur immer zu aktuellen Kursen kaufen und verkaufen. Ich mach deshalb nur kleine Gewinne von 5-10% pro Trade. Könnte ich so wie Du virtuelle Trades machen wo ich 2 Tage später noch zu den Kursen von vorgestern handeln könnte würde ich auch bessere Gewinne machen.
Leider kann mir keiner sagen wo ich so einen PC/Laptop bekomme. So wie Du gibt es aber bei Ariva noch einige, die immense virtuelle Gewinne einfahren. Leider will keine Bank/Broker diese virtuellen Gewinne in echte harte Euros tauschen, deshalb sind 5% reale Gweinne doch besser als mehrere 100% virtuelle Gewinne.
Aber hauptsache Du bist zufrieden und die Kohle reicht für die Cannabis Tropfen. Die regen ja auch die Phantasie an - gelle !  

10289 Postings, 1768 Tage raider7Löschung

 
  
    
26.10.20 13:28

Moderation
Zeitpunkt: 27.10.20 10:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

556 Postings, 1094 Tage Didlmaus@ RAIDER7

 
  
    
1
26.10.20 13:36
Hallo, Raider,

denk dran: für deine Gewinne musst du fette Kapital-Ertragssteuer bezahlen. der Finanzminister wird hoch erfreut sein! :-))  

765 Postings, 452 Tage DaxHHHammerfest LNG Anlage

 
  
    
26.10.20 13:47

10289 Postings, 1768 Tage raider7Gute infos DaxHH

 
  
    
1
26.10.20 14:01
Und wieder ein Tiefschlag für Europa ( Brüssel )

Nach England + Holland + Dänemark wird nun auch Norwegen sehr viel weniger Gas nach Europa liefern können.!?

siehe link unten

https://translate.google.com/...koya.html&prev=search&pto=aue  

10289 Postings, 1768 Tage raider7Equinor liefert 70% seines Gases Nach Europa

 
  
    
26.10.20 14:17
Benötigtes geliefertes Gas in Deutschland besteht zu 25% aus Norwegen (Equinor)

https://www.equinor.de/de/...-aus-norwegen.html##energiepertnerschaft

Falls Equinor nun seine Anlagen stoppen muss für 1 Jahr+++++ das würde heissen dass Europa ein grosses Problem mehr hat.!?  

10289 Postings, 1768 Tage raider7Norwegen

 
  
    
26.10.20 14:32

Hammerfest LNG für lange ausser Betrieb

Westen hat Riesen Probleme wie niemals zuvor.!?

... (automatisch gekürzt) ...

https://translate.google.com/...9,15700262,15700265,15700271,15700283
Moderation
Zeitpunkt: 27.10.20 10:31
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen

 

 

8844 Postings, 1607 Tage USBDriverErdgas NYMEX Rolling Chart 3,26475 $ +2,78% +0,08

 
  
    
26.10.20 14:44

3637 Postings, 3254 Tage exit58@Didlmaus

 
  
    
1
26.10.20 14:54
der Raider zahlt nur virtuelle Kapitalertragsteuern, die kann der Finanzminister auch nicht i Euro tauschen, deshalb freut er sich auch nicht.
Diese Steuern belasten auch Dein eigenes Konto nicht, deshalb bin ich auch virtuell neidisch auf den Raider, aber real nicht, da tut er mir eher leid.  

8844 Postings, 1607 Tage USBDriver14,17,5% Gasausfall Deutschlands durch Norwegen

 
  
    
1
26.10.20 15:40
Equinor ist für 70 % der Gasexporte aus Norwegen verantwortlich. Der Rest wird von einer Vielzahl internationaler ? übrigens auch deutscher ? Unternehmen gefördert und vermarktet. Norwegen ist zweitgrößter Exporteur von Erdgas weltweit, ein Großteil dieser Lieferungen geht in die EU: Norwegisches Gas deckt rund 25 % der europäischen Nachfrage. In Deutschland beträgt der Anteil norwegischen Erdgases zwischen 20 und 25 %.
https://www.equinor.de/de/...-aus-norwegen.html##energiepertnerschaft  

10289 Postings, 1768 Tage raider7Könnte sein

 
  
    
26.10.20 15:53
dass wir ende der Woche über der 4 stehen erden.

hätte selber nix dagegen...  

8844 Postings, 1607 Tage USBDriverSchon komisch was so alles beschädigt wird

 
  
    
1
26.10.20 16:01
Australien mit 8% weltweiter Erdgasproduktion fällt für 6 Monate seit September aus, wegen gefundenen Rissen an den Kühlaggregaten.

Nun fällt die Produktion in Norwegen aus. Vielleicht ist ja das Gasfeld in Norwegen auch leer, wie es in Dänemark sein sollte?

Die Felder von Großbritannien sind bis auf 1 in der Nordsee alle erschöpft.

Azerbaidschan hat eine Minipipeline für 14 Milliarden Kubikmeter Richtung EU.

Die USA haben Probleme mit Pleiten, einem Erdgasspeicher und mit Bohrlöchern.

 

10289 Postings, 1768 Tage raider7Nicht zu vergessen Dänemark

 
  
    
26.10.20 16:09
seit letztem Jahr ALLE FÖRDERPLATTFORMEN wegen Reparationen geschlossen

förderung für 2 Jahre eingestellt..

DÄNEMARK WIRD WOHL NIE WIEDER GAS FÖRDERN:!?  

8844 Postings, 1607 Tage USBDriverDeshalb bestellen die Polen US Kernkraftwerke

 
  
    
26.10.20 16:28
Weil die USA und der Westen wohl kaum noch Erdgas haben.

- Das Erdgasfeld in Dänemark war überraschend abgesackt!
- Das Erdgasfeld in  den Niederlande muss abrupt seine Förderung senken!
- USA dann noch die Info vom Insider über weniger Förderquellen. Biden will so schnell wie möglich weg vom Fracking!
- Chevron kauft Firma mit Gasfeld vor dem Nahen Osten, wo es noch Gas gibt.

Schon sehr interessant. Man sollte den Bau der Pipeline von Norwegen nach Polen nun doch einstellen.

 

329 Postings, 1322 Tage Double-Check@USBDriver

 
  
    
26.10.20 16:51
Die Polen kaufen Kernkraftwerke von US- Lieferanten, weil das der Preis ist, den sie für ihre besondere Beziehungen zu den USA zu zahlen haben. Sie könnten ja auch günstiges Gas aus Russland beziehen mit ungleich geringeren Investitions- und Folgekosten.
Unabhängig von all dem,  wird sich die Angebotssituation für Gas aus westlichen Quellen ausdünnen.  

57760 Postings, 4297 Tage meingottLöschung

 
  
    
26.10.20 17:14

Moderation
Zeitpunkt: 27.10.20 09:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

765 Postings, 452 Tage DaxHHJetzt bitte nicht zu viel Fantasieren

 
  
    
26.10.20 17:17
Das Gas aus Norwegen kommt von der Troll A Plattform über Pipelines nach Deutschland.

https://www.equinor.de/de/erdgas-aus-norwegen.html#infrastruktur  

8844 Postings, 1607 Tage USBDriver@DoubleCheck Die Polen hatten vorher erklärt

 
  
    
1
26.10.20 17:20
Gas aus USA per LNG als Ersatz für Gas aus Russland importieren zu wollen. Danach kam die Nachricht einer Pipeline von Norwegen nach Polen. Und dann wurden wir über Kernkraftwerke informiert, dass allen Bekundungen det Polen auf Nachhaltiggkeit und Brückentechnologie Erdgas widerspricht. Da ist irgendwas mit der Erdgasplanung mächtig daneben gelaufen.  

10289 Postings, 1768 Tage raider7Und auch Groningen

 
  
    
26.10.20 18:31
wird schneller beim Gas aussteigen als vorgesehen+++++ anstatt 2030 wird groningen ab 2022 nix mehr fördern an Gas..

Groningen dürfte jetzt noch 20 Mrd m3 Gas fördern nach 80 Mrd m3 in 2010..

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/energie/...fen/25000976.html

Dann hat auch Dänemark das Handtuch geworfen und fördert nix mehr..

Nun ist auch Norwegen betroffen und alles Riecht nach ausgefördert+++++ es handelt sich um 7,6 Mrd m3 Gas die weniger geliefert werden nach Europa..

Wenn man nun aber alles zusammen rechnet was nicht mehr geliefert wird nach Europa ab diesem Jahr+++++ dann kommt schon sehr viel zusammen.

Auf der anderen seite wird Gazprom ab nächstem Jahr nur noch 40 Mrd m3 statt 65 Mrd m3 Gas durch die Ukraine liefern.

Dann noch der Klimawandel + den Winter vor der Tür.!?

Und was gedenkt Brüssel zu tun in dieser Situation...

https://translate.google.com/...koya.html&prev=search&pto=aue  

Seite: Zurück 1 | ... | 2131 | 2132 |
| 2134 | 2135 | ... | 2558  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben