Daldrup & Söhne

Seite 65 von 65
neuester Beitrag: 26.09.22 10:08
eröffnet am: 28.11.07 12:05 von: DAXii Anzahl Beiträge: 1615
neuester Beitrag: 26.09.22 10:08 von: woerthlich Leser gesamt: 359242
davon Heute: 96
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 |
Weiter  

558 Postings, 8305 Tage der inderwoerthlich, du meinst doch 90 Euro/Aktie?

 
  
    
26.07.22 14:26
Der Boom geht gerade erst los!  

375 Postings, 3709 Tage woerthlichKursziel

 
  
    
26.07.22 17:39
90 Euro ist wohl eher etwas hoch gegriffen.
Alles was über 9 Euro geht ist doch prima.

Das Thema Geothermie , Endlagersuche und sonstige Bohrdienstleistungen bekommt im Moment einen Schub.
Daher kann es eigentlich mit dem Kurs nur nach oben gehen.
Außer sie fahren es wieder an die Wand wie beim letzten Mal.
Aber ich denke so doof sind sie nicht.    

558 Postings, 8305 Tage der inderLangsam tut sich was!

 
  
    
27.07.22 22:03
https://www.pressebox.de/pressemitteilung/...ermepumpen/boxid/1121919

Effizienz muss belohnt werden. Die neuen Fördersätze für Wärmepumpen sehen deshalb eine zusätzliche Förderung in Höhe von fünf Prozent vor, wenn Wasser, Abwasser oder das Erdreich als Wärmequelle genutzt werden.  

375 Postings, 3709 Tage woerthlichSöllners wöchentlicher Hotstock Report

 
  
    
01.08.22 17:14

754 Postings, 4765 Tage fidelity1Fernwärme

 
  
    
02.08.22 20:55
soll mit Milliarden gefördert werden. Also wenn der Knoten jetzt nicht platzt, weiß ich es auch nicht mehr  

558 Postings, 8305 Tage der inderFörderprogramme werden explodieren!

 
  
    
02.08.22 21:22
https://www.tagesschau.de/wirtschaft/...fe-gruene-fernwaerme-101.html

Nach Angaben des Wirtschaftsministeriums heizt derzeit fast die Hälfte der deutschen Haushalte noch mit fossilem Erdgas, ein weiteres Viertel mit Heizöl. Die Förderung richtet sich laut Habeck etwa an Energieversorgungsunternehmen, Kommunen, Stadtwerke und eingetragene Vereine oder Genossenschaften. Rund 5,5 Millionen Haushalte in Deutschland werden mit Fernwärme versorgt.

Es werden noch mehr Milliarden Euro fließen!  

375 Postings, 3709 Tage woerthlichBundesförderung Geothermie

 
  
    
08.08.22 10:57
https://www.sueddeutsche.de/muenchen/...undesfoerderung-spd-1.5635483

Davon wird sicherlich auch Daldrup mit neuen Aufträgen profitieren.

Wenn 40 % Förderung auch bei Nichtfündigkeit nicht zurückgezahlt werden müssen.

 

109 Postings, 4416 Tage Stier654Alternativen für Gas gesucht Geothermie im Aufwind

 
  
    
08.08.22 11:05

558 Postings, 8305 Tage der inderDaldrup hat hoch-interessante Geschäftsbereiche

 
  
    
08.08.22 16:14
Eigentlich alle Geschäftsbereiche sind in der Zukunft hoch - interessant!

Geothermie

Bohrtechnisches Know-how ist der Schlüssel zur Nutzung geothermischer Energie.
Daldrup führt Bohrdienstleistungen für die oberflächennahe Geothermie (Wärmekollektoren und Erdwärmesonden zum Heizen oder Kühlen) und die tiefe Geothermie (tiefe Erdwärmesonden zur Wärmegewinnung sowie hydrothermale Systeme und petrothermale Systeme zur Strom- und Wärmegewinnung) durch.
Wassergewinnung

Der Brunnenbau zur Gewinnung von Trink-, Brauch-, Heil-, Mineral-, Kesselspeise- und Kühlwasser sowie Thermalsole ist das traditionelle Geschäft der Daldrup & Söhne AG.
Daldrup verfügt über eine hohe bohrtechnische Kompetenz in diesem Bereich und kann eine Vielzahl von Bohrverfahren anbieten (Trocken-, Rotary-Direktspül-, Lufthebe- und Hammerbohrverfahren).
Environment, Development and Services (EDS)

Hydraulische Sanierung von kontaminierten Standorten (Deponien, ehemalige Bergwerksanlagen, Atomendlager etc.)
Errichtung von Gas-Absaugbrunnen zur Gewinnung von Deponiegas
Erstellung von Grundwassergütemessstellen und Wasserreinigungsanlagen, sowie Wasserprobenentnahme
Mobile Umweltanalytik
Rohstoffe und Exploration

Lagerstättenexplorations- und Aufschlussbohrungen zum Aufspüren fossiler Energieträger (Anthrazit, Öl und Gas) und mineralischer Rohstoffe (Steinsalz, Kupfer, Nickel etc.)
Errichtung von Gas-Absaugbrunnen zur Gewinnung von Grubengas
Erkundung und Sicherung von Altbergbauhinterlassenschaften

Wasserprobleme, Endlagerprobleme, Rohstoffprobleme, Gasprobleme, Stromprobleme ...

Daldrup schreit förmlich nach ein explosives Wachstum in den nächsten Jahren!

Die Aktie wird outperformen. KZ über 50 Euro pro Aktie  

375 Postings, 3709 Tage woerthlichGeothermie: Alternative zu Öl und Gas , BR24

 
  
    
09.08.22 14:04

375 Postings, 3709 Tage woerthlichDas Thema Geothermie nimmt Fahrt auf

 
  
    
09.08.22 14:07

375 Postings, 3709 Tage woerthlichBR Abendschau von gestern

 
  
    
10.08.22 10:22
https://www.br.de/mediathek/video/...ller-av:62bc42f8f823030008bd9384

Ab Minute 4.28

Das Potenzial ist gigantisch.

Daldrup hat seine Geschäftsadresse schon vor Jahren nach Oberhaching verlegt.
Warum wohl ???  

375 Postings, 3709 Tage woerthlichSöllner Hot Stock Report

 
  
    
29.08.22 21:33
https://www.wallstreet-online.de/video/...g-amazon-nvidia-k-s-alibaba

Ab Minute 26.36 zu Daldrup und Ormat

Bei Ormat stockt BlackRock auf.

 

109 Postings, 4416 Tage Stier654Geothermie-Bundesregierung

 
  
    
22.09.22 16:08

375 Postings, 3709 Tage woerthlichwieder ein großer Bohrauftrag

 
  
    
26.09.22 10:08

Seite: Zurück 1 | ... | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben