Heidelberger Druckmaschinen jetzt kaufenswert ?

Seite 213 von 218
neuester Beitrag: 06.03.20 13:13
eröffnet am: 17.12.06 14:56 von: Schissa Anzahl Beiträge: 5433
neuester Beitrag: 06.03.20 13:13 von: guru stirpe . Leser gesamt: 981103
davon Heute: 11
bewertet mit 32 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 211 | 212 |
| 214 | 215 | ... | 218  Weiter  

4917 Postings, 4395 Tage philipohd

 
  
    
2
06.01.13 18:45
wird nächste woche weiter steigen.
die talsohle ist auch bei hd erreicht und so kann es nur eine richtung geben.
der neue ist ja nicht angetreten um ein paar monate später die insolvenz zu melden.  

1796 Postings, 4336 Tage Gyzmophilipo

 
  
    
1
06.01.13 18:55
Das wollen wir doch mal hoffen!  

6713 Postings, 4690 Tage weltumradler@philipo

 
  
    
06.01.13 19:11
hoffe ja auch, dass es hier nicht zu ner insolvenz kommt, doch wenn ein ceo einen "laden" übernimmt, die heidelmänner mögen mir verzeihen, muss in der regel erst einmal gesichtet werden. selbst jetzt, nach gut 6 Monaten "einarbeitungszeit" bin ich mir noch nicht sicher, ob ein neuer unbedarfter herr oder frau den überblick hat/haben kann. natürlich hat er seine "berater" doch wenn diese vom sog. wasserkopf stammen, so jedenfalls würde schmodo posten, weiss ich nicht, ob die "beratung" auch neutral geschieht. wie auch immer, vielleicht habe ich mich ja wirklich getäuscht, würde es uns investierten auf alle fälle gönnen.

sollten die 1,30 eus nachhaltig fallen müsste es auch schnell Richtung 1,50 eus gehen - schaut euch den chart an.

gruss weltumradler, der gegen den strom schwimmende.......  

6713 Postings, 4690 Tage weltumradler@schmodo

 
  
    
06.01.13 19:32
salut junger haudege,

wollte heute einen neuen thread zu deiner Heidelberger eröffnen, hatte mich fast eine stunde lang bemüht einen entsprechenden text aufzugeben, habe den inhalt dann auch "versendet" und mit erstaunen festgestellt, dass nichts eröffnet bzw. gesendet wurde.

vermutlich fange ich an, an der altersschwäche zu leiden......., auch demenz genannt. kann mir eigentlich nicht erklären weshalb das nicht geklappt hat. wie auch immer, das wollte ich dir eigentlich nicht erklären.

irgendwie habe ich dann mitbekommen, beim durchforsten der bestehenden threads, dass du ja auch schon einen im Juni 2011, nämlich den Heidelberger will gas geben eröffnet hast, und seit längerem dort nicht mehr postest.

weshalb?

les dir doch biitte mal das eröffnungspost des hiesigen durch - da stimmt ja gar nichts mehr......

ich selbst fände es gut, wenn du wieder in deinem posten würdest und ich würde dir als jünger folgen....,
solange ich investiert bin. habe vor bis mindestsens 2015 investiert zu bleiben und dann möchte ich mir vielleicht ne wohnung kaafe....., nein, nicht nur von hdm aktien.........

gruss weltumradler, der gegen den strom schwimmende......  

3037 Postings, 4713 Tage mc.cashÜberschrift paßt doch noch!

 
  
    
06.01.13 20:30
Heidelberger Druckmaschinen jetzt kaufenswert ?

Mann muß doch nicht immer einen neuen Thread aufmachen (wozu)?
Wenn einer was zu schreiben hat kann er das auch in einem bestehenden Thread tun!!!!!  

6713 Postings, 4690 Tage weltumradler@mc.cash

 
  
    
1
06.01.13 20:39
überschrift scheint ja derzeit zu passen, aber mach dir bitte mal die mühe und les das eröffnungspost durch, ddas passt ja gar nichts mehr. dass wir 2 uns nicht grün werden liegt wohl an meiner direkten schreibweise zu ner baumarktkette, werde dort zukünftig jedoch nicht mehr posten.... - zumindest nicht mehr im rosaroten brillenthread...........

gruss weltumradler,

der hier gas geben möchte und zukünftig dann halt ohne zustimmung von schmodo in seinem thread posten wird.  

6713 Postings, 4690 Tage weltumradlerC I A O

 
  
    
1
06.01.13 20:52
Heidelberger Druckmaschinen jetzt kaufenswert.......,

werde zukünftig im heidelberger will gas geben thread posten......

gruss weltumradler, der gegen den strom schwimmende.......  

2380 Postings, 4942 Tage Beimbach#5300

 
  
    
07.01.13 11:01
Hast ja gar nicht mal so unrecht gehabt wenn man sich den Kurs anschaut.

;-)  

13396 Postings, 5760 Tage cv80es wird

 
  
    
08.01.13 12:29
Zeit für den "Solon-Effekt" !!!
-----------
Mit den Menschen ist es wie mit den Autos...
Laster sind schwer zu bremsen...

Heinz Erhardt

www.hre-squeeze-in.de

8312 Postings, 4057 Tage jogo1wann zündet die nächste Stufe

 
  
    
09.01.13 08:48

 ...von hdm? Oder war es das schon? Von Alcoa kommen gute Nachrichten, Börse wird auch in plus erwartet! Wenn es diese Woche nicht weiter nach oben geht, glaube ich doch an einen größeren Rücksetzer. 

der Glücksritter 

 

8312 Postings, 4057 Tage jogo1was ist den hier los, keine..

 
  
    
16.01.13 15:51

 Beiträge, sind denn schon alle aus dem Wert HDM ausgestiegen. Oder sind alle User hier im Winterurlaub? Wie wird es weiter gehen bei HDM? Die Berichtsaison ist am Laufen und der Höhenflug von HDM macht jetzt Pause? Der DAX tritt auch auf der Stelle, wenn nicht bald paar gute Nachrichten kommen, wird es erstmal nichts mit 8...Pkt. Irgend wie passiert die letzten Tage garnicht mehr, als es das schon gewesen wäre und die Rally beendet ist.

der Glücksritter 

 

537 Postings, 3668 Tage HubraumSeltsameweise

 
  
    
16.01.13 15:57

13396 Postings, 5760 Tage cv80Sauber ...

 
  
    
17.01.13 15:47
1,475 ....
-----------
Mit den Menschen ist es wie mit den Autos...
Laster sind schwer zu bremsen...

Heinz Erhardt

www.hre-squeeze-in.de

2380 Postings, 4942 Tage Beimbach..

 
  
    
1
17.01.13 18:08
HDM ist beim Bernecker (Die Actienbörse) wiederholt Thema. Steht bei ihm an erster Reihe aus dem SDax.
Kursziel bei ihm 2,10 ?, wohl eher kurzfristig. Ein weiteres und höheres KZ hat er aber erstmal nicht benannt.
Bisschen Obacht zu den Zahlen sollte man haben. Je nachdem wie sie vom Markt und Analysten aufgenommen werden, könnte es etwas ausschlagen.  

13396 Postings, 5760 Tage cv801,50

 
  
    
18.01.13 09:49
Respekt....
-----------
Mit den Menschen ist es wie mit den Autos...
Laster sind schwer zu bremsen...

Heinz Erhardt

www.hre-squeeze-in.de

13396 Postings, 5760 Tage cv80Dicke

 
  
    
4
18.01.13 09:54
500k - Order drin ... sieht man selten ....

Da scheint jemand Vertrauen zu haben! ;-)
-----------
Mit den Menschen ist es wie mit den Autos...
Laster sind schwer zu bremsen...

Heinz Erhardt

www.hre-squeeze-in.de
Angehängte Grafik:
hdm.jpg
hdm.jpg

18237 Postings, 5374 Tage TrashSehr schön

 
  
    
2
18.01.13 10:08
das nenne ich alles in allem ein starker Rebound ...mit gefällt das Orderbuch, es ist schon seit Tagen zu beobachten, wie immer wieder unten nachgeschossen wird...diese ominöse 500.000 Order kann ich allerdings immer noch nicht begreifen. Die tauchte schonmal auf und wurda dann erheblich teilausgeführt. Entweder es steigt jetzt wirklich einer gross ein oder will nach unten Mauern...in beiden Fällen wäre das nicht gerade ein Indiz für fallende Kurse
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

3373 Postings, 3946 Tage accounterHeidelberger Druck: Zeit, Gewinne mitzunehmen?

 
  
    
1
22.01.13 18:37

 22.01.2013 (www.4investors.de) - Nach einem beeindruckenden Kursanstieg bei Heidelberger Druck von 0,92 Euro auf gestern erreichte knapp 1,64 Euro – und das binnen weniger Wochen – hat der Aktienkurs des Unternehmens gestern einige Kapriolen vollzogen. Nach dem Anstieg auf knapp 1,64 Euro ist das Papier bis auf 1,50 Euro zurück gefallen, der Schlusskurs liegt bei knapp 1,55 Euro, wo sich auch am Dienstagmorgen die vorbörslichen Notierungen zeigen.


 

Aus charttechnischer Sicht wächst damit knapp unterhalb der mächtigen Widerstandszone bei 1,73/1,80 Euro für die Aktie von Heidelberger Druck die Gefahr einer Wende nach unten. Hintergrund hierfür ist auch eine mögliche Bärenfalle, die das Papier im gestrigen Handel aufgebaut haben könnte. Weiterhin gilt in diesem Zusammenhang das Fazit vom gestrigen Tag: Um 1,52 Euro beginnt ein Widerstandsbereich, der sich bis an das Gap aus dem Februar des vergangenen Jahres bei 1,57/1,61 Euro erstreckt und gestern nur phasenweise leicht überschritten werden konnte. Klettert die Aktie stabil über diese Zone, wäre aus rein charttechnischer Sicht ein Test der Hürde bei 1,73/1,80 Euro möglich. Das obere Ende des Bollinger-Bandes dient für eine solche Bewegung als mögliche Orientierungsmarke. Ein Rutsch unter das gestrige Tagestief dagegen könnte den Trend zu Gewinnmitnahmen erst recht anheizen.
 
Suche gerade noch meinen neuen Einstiegszeitpunkt. Bei 1,60 hatte gestern mein S/L gezogen.

 

 

537 Postings, 3668 Tage HubraumFalscher Topic

 
  
    
22.01.13 18:45
bitte hier weiterposten http://www.ariva.de/forum/...rger-Druck-will-Gas-geben-443089?page=12

Ist sonst zu unübersichtlich, dort sind auch mehr Leute unterwegs.  

7567 Postings, 4586 Tage checker38Glückwunsch an die

 
  
    
24.01.13 10:34
die bei rund 1.- EUR eingestiegen sind. Ich habe leider zu lange gezögert und traue mich nach diesem tollen Anstieg einfach nicht mehr...:-(

38  

554 Postings, 3989 Tage VerkaufeNIXso ein hochgeschossener Kurs

 
  
    
24.01.13 11:00
kann auch schnell nochmal runtergehen ...  

13396 Postings, 5760 Tage cv80Kursziel

 
  
    
1
24.01.13 11:23
erhöht ...

http://www.deraktionaer.de/aktien-deutschland/...ursziel-19186809.htm
-----------
Mit den Menschen ist es wie mit den Autos...
Laster sind schwer zu bremsen...

Heinz Erhardt

www.hre-squeeze-in.de

7567 Postings, 4586 Tage checker38Na ja

 
  
    
3
24.01.13 15:26
auf die Ausagen vom "Aktionär" geb ich wahrlich keinen Pfifferling  

513 Postings, 3702 Tage Nordseekrabbeaccounter

 
  
    
24.01.13 17:33
Nach wirklichen Gewinnmitnahmen,bis
auf kleinere Positionen sieht das nicht aus.

Halten ist angesagt.  

7567 Postings, 4586 Tage checker38Diese Aktie ist der Hammer

 
  
    
06.02.13 09:59
ich kann nur wirklich jeden beglückwünschen, der hier rechtzeitig eingestiegen ist !

Ich bin es leider nicht....:-(

38  

Seite: Zurück 1 | ... | 211 | 212 |
| 214 | 215 | ... | 218  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben