UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.307 0,3%  MDAX 33.958 0,5%  Dow 34.640 1,8%  Nasdaq 15.991 0,7%  Gold 1.767 0,0%  TecDAX 3.792 0,5%  EStoxx50 4.120 0,3%  Nikkei 28.030 1,0%  Dollar 1,1294 -0,1%  Öl 71,7 1,8% 

KGV 3,6 - Lang&Schwarz ab heute handelbar

Seite 339 von 351
neuester Beitrag: 02.12.21 10:26
eröffnet am: 28.09.06 09:38 von: Triade Anzahl Beiträge: 8769
neuester Beitrag: 02.12.21 10:26 von: Raymond_Ja. Leser gesamt: 1925611
davon Heute: 880
bewertet mit 50 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 337 | 338 |
| 340 | 341 | ... | 351  Weiter  

2420 Postings, 4663 Tage niovsDer Vorschlag ist tatsächlich

 
  
    
13.10.21 23:13
Bissel behaftet durch die Familie. Gerade mit dem Vorwurf der momentane AR wäre behaftet. ;)

Aber sonst muss ich schon sagen stimme ich zu, Vorstand und auch AR gehören schon zur Verantwortung gezogen.  

718 Postings, 5382 Tage hobbytrader79@niovs

 
  
    
14.10.21 09:32
vermutlich werde ich den Aufsichtsrat auch nicht entlasten, bis Klarheit herrscht, aber ob vorsichtig mit voreiligen Verurteilungen. Noch ist nicht klar ob und wenn ja wer involviert war.  

5796 Postings, 5587 Tage brokersteveL&S ist ein klarer Kauf ...spottbillig

 
  
    
2
14.10.21 10:22
das Thema FA ist mit der Rückstellung mE mehr las großzügig abgedeckt.
Ich erwarte hier eher noch eine ao Ertrag aus der Auflösung.

Die Bewertung im Vergleich zu anderen brokern ein Treppenwitz.

Der Faire Wert liegt bei ca 130 uro.  

94 Postings, 4468 Tage alice11Trade von Italien, Spanien und Holland

 
  
    
14.10.21 11:22
Hallo Zusammen,

Könnt ihr mir sagen, ob man die trades aus der EU (Spanien, Holland, Italien) separat sehen kann oder ist das inkludiert.
 

114 Postings, 1600 Tage VerlustExpertealice11

 
  
    
14.10.21 12:00
wie soll das gehen? wir können ja nicht einmal erkennen von welchem Broker die Umsätze an der LS-X kommen

wir können nur die Trends in Produkten bzw Umsätzen verfolgen, und da zeigt sich eindeutig, dass die Anleger immer mehr (regelmäßig) in ETF anlegen, was die jüngsten Aussagen des Herrn Hecker bestätigt

https://financefwd.com/de/christian-hecker-trade-republic-podcast/
 

545 Postings, 2214 Tage schrmp1978...

 
  
    
4
20.10.21 22:40

4443 Postings, 4349 Tage JulietteCum-Ex: Warburg Bank legt Verfassungsbeschwerde

 
  
    
1
22.10.21 17:00

550 Postings, 595 Tage gofranHabe mir am Donnerstag nochmal eine Tranche

 
  
    
23.10.21 12:39
gegönnt. Nachdem ich das letzte Mal dummerweise direkt vor der Cum Ex Sache eingestiegen bin, profitiere ich nun gerne einmal vom Kursverlust und hoffe, dass es in sechs Monaten wirklich ein "profitieren" war. Aber wie hier schon geschrieben wurde: Die 60 Mio. sollten wirklich die Obergrenze sein. Ich halte L&S und seeehr lang und Cum Ex müsste wirklich deren Hauptbusiness gewesen sein, wenn 60 Mio nicht für die Steuern (inkl. Zinsen etc.) nicht ausreichen.

Ansonsten habe ich die Hoffnung, dass das Thema nun bald erledigt ist und wir uns wieder den Wachstumsperspektiven zuwenden können. Und dann zeigt sich auch, dass die Bewertung einfach viel zu verlockend ist, um hier nicht mit an Bord zu sein.  

550 Postings, 595 Tage gofranPS: Auf Wikifolio wird kräftig Werbung

 
  
    
23.10.21 13:23
für JustTrade gemacht? Das sieht stark nach Konkurrenz zur Trade Republic aus. Das Logo erinnert stark an Wikifolio und L&S ist hier ebenfalls Partner.  

4443 Postings, 4349 Tage JulietteBei JustTrade konnte man

 
  
    
23.10.21 15:41
von Beginn an über L&S handeln, sowie an anderen Börsenplätzen auch. Das unterscheidet JustTrade von Trade Republic bei denen man ja nur über L&S handeln kann. Also nicht neues diesbezüglich.
Neu ist lediglich, dass man bei JustTrade nun auch wikifolio-Zertifikate kaufen kann.  

545 Postings, 2214 Tage schrmp1978...

 
  
    
24.10.21 18:33
Hat irgendwer aktuelle Kundenzahlen von den neobrokern parat ??

 

4443 Postings, 4349 Tage Juliette@schrmp1978

 
  
    
1
25.10.21 10:04
TradeRepublic 1 Mio, Smartbroker 150000, Justtrade 25000 geschätzt lt:
https://www.depot-vergleichen.de/vergleich-der-neo-broker/

Hier einmal eine informative Vergleichsseite über alle derzeit gängigen Neobroker am deutschen Markt mit einer Übersicht wer was an welchen Börsenplätzen/-zeiten und für wieviel Gebühren anbietet:
https://broker-test.de/neo-broker/...e-finanzen-net-zero-nextmarkets/  

550 Postings, 595 Tage gofranTraderepublic sollte eigentlich inzwischen eher

 
  
    
25.10.21 10:10
bei 2 Mio liegen.  

745 Postings, 492 Tage moneymakerzzz@gofran

 
  
    
25.10.21 12:14
wie kommst du darauf? also bei Bitpanda stand ja in der Meldung zur Italienpartnerschaft was von 3 Mio. kunden... :)  

114 Postings, 1600 Tage VerlustExpertenicht

 
  
    
25.10.21 13:00
an den Kundenzahlen sollt ihr sie erkennen, sondern an den Umsätzen?

nun macht es uns Trade Republic besonders leicht, weil sie nur 1 Handelsplatz anbieten, und der bricht regelmäßig Rekorde  

545 Postings, 2214 Tage schrmp1978...

 
  
    
25.10.21 17:19
Besten Dank für die Infos.

Wenigstens sind Mal wieder Aktien mit guten spreads in den Top10.  

4512 Postings, 1571 Tage CoshaL&S 9-Monatsergebnis

 
  
    
7
26.10.21 12:55
wird jetzt am eine Woche vor der HV veröffentlicht und nicht wie ursprünglich geplant 2 Tage danach.

https://www.ls-d.de/investor-relations/finanzkalender  

526 Postings, 4641 Tage Langospricht für sehr gute zahlen

 
  
    
26.10.21 13:46
schließlich muss man vorher noch ein bisschen schön Wetter machen  

4443 Postings, 4349 Tage JulietteDas wird ein 2-Monatshoch,

 
  
    
26.10.21 15:38
wenn es über 88 Euro schließt :-)
Wie die Zeit vergeht....  

4443 Postings, 4349 Tage JulietteUmsätze ziehen an

 
  
    
1
26.10.21 15:57
Neben den ganzen Biotec-Coronawerten ist Tesla gestern und heute die Cashcow:
https://www.ls-x.de/de/
https://www.ls-tc.de/de/  

550 Postings, 595 Tage gofranich habe die Hoffnung, dass das Steuerthema

 
  
    
26.10.21 16:36
erledigt/eingegrenzt werden kann. Die Hoffnung besteht noch, dass L&S dann verdient zu anderen Bewertungslevels vorstossen kann. Ich würde an dem Split 1:3 festhalten wollen.  

7566 Postings, 5569 Tage VermeerWas ist so komisch an Schwarzus Longus

 
  
    
26.10.21 16:47
...dass man sich überhaupt so schwer tut, auch nur Kurse von 90 zu erreichen?
Das Steuerthema zieht sich wohl jahrelang hin, aber inzwischen wird ja Geld verdient?  

545 Postings, 2214 Tage schrmp1978...

 
  
    
26.10.21 19:41
Bei den Handelsumsätzen hat die ls-x den Tradecenter mittlerweile wohl überholt.

Da kommt das Wachstum her ...

Ich hoffe Mal, dass man sich bei den q3 Zahlen auch nochmal zum möglichen cumex-schaden äußert. Wird wohl im Rahmen der Rückstellungen erläutert werden müssen.

Hoffentlich gibt's keine böse Überraschung ...

 

5722 Postings, 5268 Tage ObeliskMeine Position

 
  
    
28.10.21 11:17
wieder etwas aufgestockt. Wenn da nichts Negatives mehr kommt und das Ganze quasi " nur" auf die bekannte Belastung hinausläuft und die Folgen für uns Aktionäre sich darauf beschränken, nur ein Jahr keine Divi zu erhalten, dann sind die aktuellen Kurse günstig. Höhere Chance, höheres Risiko. Könnte sich noch zum fetten Dividendenzahler entwickeln. Dass überhaupt noch dieses Jahr eine Divi bezahlt wird, macht mich etwas zuversichtlich.  

1385 Postings, 2801 Tage OGfox@obelisk

 
  
    
28.10.21 15:53
wie kommst du auf keine Dividende?

L&S hat doch angekündigt auf der HV eine Dividende von 4 € vorzuschlagen. diese findet im November statt.

 

Seite: Zurück 1 | ... | 337 | 338 |
| 340 | 341 | ... | 351  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben