UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Eldorado Gold

Seite 1 von 16
neuester Beitrag: 25.01.21 13:01
eröffnet am: 01.04.06 16:56 von: lancerevo7 Anzahl Beiträge: 385
neuester Beitrag: 25.01.21 13:01 von: Investmenttr. Leser gesamt: 169504
davon Heute: 19
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  

3186 Postings, 6186 Tage lancerevo7Eldorado Gold

 
  
    
7
01.04.06 16:56

wurde heute im thread von mecki schon besprochen. sehr interessanter titel (zumidest charttechnisch hab ichs schon mal abgecheckt).

 

 
Angehängte Grafik:
eldo.JPG (verkleinert auf 53%) vergrößern
eldo.JPG
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  
359 Postings ausgeblendet.

589 Postings, 1196 Tage Midas13Allgemein gute Nachricht

 
  
    
11.07.19 09:44

179 Postings, 1362 Tage PolicapLizenz

 
  
    
2
14.07.19 14:49
https://greece.greekreporter.com/2019/07/13/...skouries-projects/amp/



Der Energie- und Umweltminister der neuen Regierung, Costis Hatzidakis, sagte, dass zwei der größten Investitionsprojekte Griechenlands, die seit Jahren blockiert oder blockiert wurden , sofort wiederbelebt werden. Klarer geht es nicht - kostenlose griechische Souvlakis für jedermann!

Ein lohnendes Investment in den nächsten Jahren? | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...jahren#neuster_beitrag  

589 Postings, 1196 Tage Midas13Evtl. kleiner Rücksetzer möglich

 
  
    
15.07.19 10:11
https://seekingalpha.com/article/...eldorado-gold-exciting-time-ahead

durch Gewinnmitnahmen... aber prinzipiell positiv gestimmt, der Herr Analyst  

589 Postings, 1196 Tage Midas13Gordischer Knoten vor Lösung

 
  
    
1
24.07.19 12:23

1760 Postings, 4240 Tage holzauge999Q2 2019

 
  
    
02.08.19 01:11
https://www.eldoradogold.com/news-and-media/...l-Results/default.aspx


Gruss Holzi PS: Bin nich so richtig überzeugt,da gehts woll wieder ein Stockwerk runter,es sei den der Goldpreis geht über 1500$. Die Kredite und das Eigenkapital sind irgendwie komisch,Goldproduktion auch schön gerechnet durch Integra-Lamanche, da hätte doch mehr als 2018 hinten-rauskommen müssen. Naja vieleicht hab ick ja was falsch gelesen lass mich gern eines besseren belehren,bin also für positives offen.
-----------
Neues Motto: Weg vom Öl das ist Zukunft !!

59 Postings, 7535 Tage SepplmeierIch sehe die Zahlen auch durchwachsen, aber....

 
  
    
02.08.19 08:15
auch nicht so schlecht, dass wir einen Kurssturz sehen werden.  Man muss schon in die Financial Statements gehen um zu sehen, dass durch die Finanzierungsumstellung eine deutliche Verringerung der langfristigen Verbindlichkeiten stattgefunden haben. Das erklärt auch die starke Veränderung im Eigenkapital. Ich sehe Eldorado weiter positiv, da mit Kisladag und Olympia noch deutliches Verbesserungspotential im 2. Halbjahr bieten und letztendlich die Meldung für Skouries auch noch zu erwarten ist.
 

1760 Postings, 4240 Tage holzauge999US$750 million of common shares

 
  
    
1
07.08.19 02:27
Jetz gibts woll bald wieder mehr Aktien auf dem Markt,bitte mal analysieren die Meldung :

https://www.eldoradogold.com/news-and-media/...rospectus/default.aspx

Gruss Holzi PS: Hab nur drauf gewartet das sowas kommt,so eine Mistbude ,naja es bleibt noch Greece,
                              oder sehe ich das positive nicht ??
-----------
Neues Motto: Weg vom Öl das ist Zukunft !!

589 Postings, 1196 Tage Midas13Das ist nicht schön

 
  
    
1
07.08.19 16:04
Danke Holzauge für die Info. Bin vorsichtshalber jetzt mal raus.  

129 Postings, 1936 Tage PewamarNeuigkeiten!

 
  
    
03.09.19 22:33

129 Postings, 1936 Tage Pewamar1647$

 
  
    
21.02.20 16:41
Hoffentlich habt ihr durchgehalten.
Schöne Zeiten kommen auf uns zu!  

18 Postings, 991 Tage gbdxJa ich bin dabei

 
  
    
21.02.20 21:46
Heute 5560? dazugekommen  

92 Postings, 776 Tage NuthatchWas hat den Sprung verursacht?

 
  
    
22.02.20 10:17
Hat jemand Kenntnis warum 30% Anstieg gerade vorhanden sin?  

1104 Postings, 5185 Tage giogenSehr gute Zahlen von Eldorado

 
  
    
23.02.20 11:09
Der Gewinn je Aktie lag bei 0,172 CAD. Im Vorjahresquartal hatte das Unternehmen einen Gewinn von -0,066 CAD je Aktie vermeldet.

In Sachen Umsatz standen im vergangenen Quartal 253,9 Millionen CAD in den Büchern. Dies kommt einer Steigerung um 51,81 Prozent gegenüber dem Umsatz im Vorjahresviertel gleich. Damals hatte Eldorado Gold einen Umsatz von 122,4 Millionen CAD eingefahren.

Für das abgelaufene Geschäftsjahr wurde einen Gewinn je Aktie von 0,053 CAD ausgewiesen. Im Vorjahr hatte das Unternehmen ein EPS von -0,145 CAD je Aktie generiert.

Der Umsatz lag bei 817,50 Millionen CAD ? das entspricht einem Zuwachs von 25,97 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Damals waren 605,21 Millionen CAD erwirtschaftet worden.

Die Schätzungen der Analysten für das Gesamtjahr hatten sich auf einen Gewinn je Aktie von 0,151 CAD und einen Umsatz von 844,50 Millionen CAD beziffert.
 

665 Postings, 2795 Tage leilei1Ja das liest sich sehr gut

 
  
    
23.02.20 16:25
Sollte den Kurs weiter noch oben treiben. ... ;)
Hab schon meine Kaufentscheidung hinterfragen. ...?? Glücklicherweise bin ich drin geblieben. ...Geduld zahlt sich halt manchmal aus!
 

2932 Postings, 1036 Tage neymarEldorado Gold

 
  
    
1
24.02.20 16:01

129 Postings, 1936 Tage Pewamarhttp://www.eldoradogold.com/investors/presentation

 
  
    
26.06.20 12:21
Gute Tage im Anmarsch.  

6848 Postings, 1323 Tage VassagoEGO 10.63$

 
  
    
10.07.20 11:00

Produktionszahlen für Q2/20

  • insgesamt 138 koz Au
    • davon Kisladag 60 koz
    • Efemcukuru 27 koz
    • Olympias 18 koz
    • Lamaque 33 koz

https://www.eldoradogold.com/news-and-media/...l-Details/default.aspx

 

20246 Postings, 3946 Tage Balu4uAngriff auf das Jahreshoch

 
  
    
31.07.20 16:59

481 Postings, 5007 Tage Charly77Das Jahreshoch ...

 
  
    
01.08.20 12:19
... ist doch schon geknackt, oder?
Und das bei - im Vergleich zu 2009 bis 2012 - noch sehr überschaubaren Umsätzen. Mal sehen, was passiert, wenn die in den kommenden Monaten/Jahren noch richtig  anziehen ... ;-)  

6848 Postings, 1323 Tage VassagoEGO 12.18$

 
  
    
30.10.20 12:35

Zahlen für Q3/20

  • Produktion 137 koz Gold
  • AISC 918$/oz
  • Ausblick 520-550 koz Gold zu AISC 850-950$/oz

https://www.miningweekly.com/article/...ion-free-cash-flow-2020-10-29

 

2932 Postings, 1036 Tage neymarEldorado Gold

 
  
    
03.11.20 08:44

122 Postings, 2519 Tage GöttlicherDas Volumen bei Eldorado Gold

 
  
    
13.11.20 13:45
wird durch den 10:1 Split nie wieder so hoch wie früher!
Traue der Aktie jedoch immenses Potenzial  auch mit geringerem Handelsvolumen zu ,wenn die Geschäfte in Griechenland und Australien mit Integra perfekt laufen!


MFG.Göttlicher  

32 Postings, 4763 Tage LeRenardEldorado übernimmt QMX

 
  
    
22.01.21 13:53
Eldorado and QMX Announce Friendly Acquisition of QMX by Eldorado
T.ELD, V.QMX | 1 day ago
VANCOUVER, British Columbia, Jan. 21, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- ELDORADO GOLD CORPORATION (TSX: ELD; NYSE: EGO) (?Eldorado?) and QMX GOLD CORPORATION (TSX-V: QMX) (?QMX?) are pleased to announce that they have entered into a definitive arrangement agreement (the ?Agreement?) pursuant to which Eldorado will acquire all of the outstanding shares of QMX (not already owned by Eldorado) for total consideration of approximately C$132 million on a 100% and fully diluted basis or C$0.30 per QMX share (the ?Arrangement?). Eldorado currently owns 68,125,000 shares of QMX, or approximately 17% of QMX shares outstanding, which it purchased at C$0.06 per share in a private placement on December 30, 2019.  

435 Postings, 3912 Tage Investmenttrader_Li.Mein mittelfristiges Kursziel

 
  
    
25.01.21 13:01
liegt bei 15 Euro, falls die Aktie nochmal unter 9,00 Euro fällt, werde ich nochmal nachkaufen. Durch die wahnsinnige Geldpolitik der Zentralbanken, wird es zur steigenden Inflation kommen. Die Zinsen können nicht erhöht werden, da dies zur Pleite einiger Staaten führen würde. Daher wird der Realzins weiter negativ sein, das dürfte den Goldpreis in den nächsten ein bis zwei Jahren beflügeln.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben