UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Kaufempfehlung Catalis

Seite 3 von 120
neuester Beitrag: 04.11.13 14:30
eröffnet am: 24.02.06 12:09 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 2998
neuester Beitrag: 04.11.13 14:30 von: Kuli77 Leser gesamt: 275850
davon Heute: 2
bewertet mit 29 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 120  Weiter  

7114 Postings, 7051 Tage KritikerAnonymität der Poster

 
  
    
1
04.04.06 22:31
Hallo Leute, vielleicht reizt diese, andere User persönlich anzugreifen. Doch eigentlich tauschen wir nur Meinungen aus.

Und da der Kreis der Diskussionsfähigen in ariva ständig kleiner wird, sollten wir Harmonie beherzigen.
Wobei ich es begrüßen würde, wenn sich dieser Rest in einem thread treffen würde. Dann bräuchte ich nicht x sinnleere Puscher-Beiträge zu lesen.
Einen schönen Abend - Kritiker.  

1302 Postings, 5458 Tage AktienwolfKönig ist:

 
  
    
1
04.04.06 22:42
wer fundamentales mit Charttechnik verbinden kann.

Selbst ein Narr könnte erkennen, dass fundamental gute Werte immer wieder dazu neigen
5 % und mehr an Kurswert zu verlieren.

Ein schönes Beispiel für mich war kürzlich Swiss Life, die an dem Tag, an dem ein Gewinnsprung bekannt gegeben wurde, um einige Prozente gefallen ist obwohl der gesammte Markt stabil war.
Immer wieder gibt es große und kleine Aktionäre, die aus welchen Gründen auch immer Gewinne realisieren möchten. Das ist für mich Fakt.

Deswegen ist für mich eine wichtige Regel: Vorsicht vor Gewinnmitnahmen anderer, raus, selber Gewinne mitnehmen!
Anderst herum ist es für mich ebenso klar, dass ein fundamental guter Wert nach Gewinnmitnahmen wieder ein schönes Potential für Kursgewinne hat, also rein, Gewinne machen!

So einfach ist es König der Börse zu werden .

Wir können uns sicherlich gegenseitig dabei unterstützen.

Ich freue mich darauf.



 

100511 Postings, 7560 Tage KatjuschaWie zu erwarten war ..

 
  
    
05.04.06 17:26
Tja, wie ich gestern schon schrieb. Die Stücke wurden bedient.

Orderbuch hat bei Catalis keine Aussagekraft. Sieht nach ner abgesprochenen Aktion aus. Hätte sonst auch keinen Sinn gemacht, gestern 100.000 ins Bid an erste Stelle zu stellen.

Bin gespannt was dabei raus kommt.  

337 Postings, 5388 Tage unwissender77catalis

 
  
    
05.04.06 18:22
was denkst du wies weitergeht??
@katj  

100511 Postings, 7560 Tage KatjuschaWenn ich das wüsste, wär ich Milionär

 
  
    
05.04.06 19:20
Charttechnisch gesehen sind die nächsten Tage entscheidend. Ich befürchte fast, dass es nochmal auf 1,22-1,25 geht, wobei noch die Möglichkeit hat nach oben zu drehen, was dann aber schnell passieren sollte. Nur wer soll das wirklich beurteilen, wenn hier eindeutig der Kurs "gemacht" wird. Dieses abwechselnde reinstellen hoher Orders in den letzten Wochen (gabs ja nicht nur gestern sondern bereits vor 2 Wochen bei 1,50), die dann innerhalb 1-2 Tage auch bedient werden, macht Prognosen extrem schwer. Kann genauso gut ab morgen genau andersherum laufen. Dann stelllt jemand mal 100k ins Ask bei 1,42 und die werden ihm weggekauft.

Also ich traue mir da echt keine Prognose zu. Interessant ist ja auch, dass die Wandelanleihe nur noch 14 Cents unter der Aktie notiert. Hab ja schon mal die Vermutung geäußert, dass vielleicht die Wandlung bereits nach der HV kommt.
Interessant sind Kursverlauf und Umsätze bei der Aktie auch, wenn man die letzten News betrachtet. Da gibt man Instis zu 1,45 ? mehrere 100k Aktien und bringt gleichzeitig auch sehr gute Zahlen mit nem guten Ausblick heraus, aber der Kurs wird seitdem mit diesem Blocktrades bewegt, wie es gerade passt. Sorry, wenns sich nach Verschwörungstheorie anhört, aber ich bin mir sicher, dass normale Anleger den Kurs derzeit nicht bewegen können.  

40018 Postings, 5361 Tage biergottwird spannend,

 
  
    
05.04.06 21:11
mein kleiner nachkauf wurde ja bedient. jetzt kauf ich nur bei 1,20 nochma, dann is gut. geht eigentlich ein rsi auch ins minus???  :)  
Angehängte Grafik:
catalis.gif
catalis.gif

100511 Postings, 7560 Tage KatjuschaRSI,Stochastik,MACD - also die sind ja alle auf

 
  
    
05.04.06 22:03
Anschlag. Noch 1-2 Tage minus, und es kann ja nur nen heftigen Rebound geben. Der reine Chart sieht aber trotzdem eben noch nach diesen sinkenden Kursen aus. Unter 1,30 werd ich sicherlich auch nachlegen.  

40018 Postings, 5361 Tage biergottso,

 
  
    
06.04.06 11:39
nochmal zu 1,25 zugeschlagen, nun is wirklich gut. ist straff zeit für ne korrektur nach oben! Fundamental alles net mehr erklärbar.

PROST PROST!!!!  

64714 Postings, 7698 Tage Kicky10Tageschart Frankfurt o. T.

 
  
    
06.04.06 11:46
 
Angehängte Grafik:
catalis.gif (verkleinert auf 88%) vergrößern
catalis.gif

6268 Postings, 5585 Tage FundamentalACHTUNG: Dringend gesucht !

 
  
    
06.04.06 11:55
Suche jemanden, der mir  d a s  da von heute Morgen logisch erklären kann. Ich möchte, kann und vor allem  w i l l  das nämlich nicht verstehen !

However, Kurs war bei 1,25 ? - im Sinne eines "Ehrlichkeit an der Börse" ziehe ich hiermit in aller Öffentlichkeit den Hut vor meinem alten Sparringspartner Katjuscha !

P.S.:
Aber nicht dass Du denkst, ich ändere nun meine Strategie :-))  
Angehängte Grafik:
c.jpg (verkleinert auf 92%) vergrößern
c.jpg

40018 Postings, 5361 Tage biergottkat hats echt gesagt,

 
  
    
06.04.06 12:06
ich zitiere: "Ich befürchte fast, dass es nochmal auf 1,22-1,25 geht"!
Echt brilliant und vollen respekt! hoff ich kann mit meinem limitkauf davon profitieren. die umsätze werden ja gewaltig heut...

prost  

337 Postings, 5388 Tage unwissender77??

 
  
    
06.04.06 12:24
ist mir leider auch absolut schleierhaft aber irgendwie läufts grad nicht so rund fundamental, oder?
VEM, CATALIS, NET AG sieht grad alles nicht so rosig aus.

wie gehts denn mit diesen 3 titeln weiter??  

8001 Postings, 5577 Tage KTM 950Kurzfristig sieht der Chart beschissen aus,

 
  
    
1
06.04.06 13:23
durch du signifikante Unterschreitung der 100 und 200 Tagelinie. Damit habe ich selber nicht gerechnet, dass es so weit runter geht. Ich hoffe mal, dass es hier drum ging SL´s auszulösen. Selber habe ich auch keine gesetzt gehabt, da mir es in der letzten Zeit 2 mal so ging, dass die SL ausgelöst wurde und nach bekanntgaben der Zahlen eine kräftige Gegenbewegung einsetzte und ich mich zuschauen konnte, wie es wieder gen Norden ging. Fundamental ist die momentane Situation nicht zu rechtfertigen und an den Aussichten hat sich bis jetzt auch noch nichts geändert.
Wenn man den Chart langfristig betrachtet bewegt es sich gerade noch in einem Aufwärtstrend und müsste in Kürze wieder nach oben gehen.  
Angehängte Grafik:
bigchart.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
bigchart.png

8001 Postings, 5577 Tage KTM 950Das Orderbuch auf Xetra,

 
  
    
06.04.06 14:00
könnte recht zügig wieder Richtung 1,40 ? gehen.


Stück   Geld Kurs Brief   Stück
        1,43     2.700
        1,42     1.500
        1,41     10.562
        1,40     2.430
        1,39     6.000
        1,38     4.500
        1,37     6.000
        1,36     1.000
        1,35     979
        1,34     3.100

Quelle: [URL]http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/XAE.aspx[/URL]

3.180       1,32
700       1,31
7.000       1,30
9.450       1,29
15.000       1,28
20.000       1,27
4.000       1,26
10.000       1,25
5.800       1,24
5.000       1,23

Summe Aktien im Kauf   Verhältnis   Summe Aktien im Verkauf
80.130                   1:0,48         38.771  
Angehängte Grafik:
bigchart.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
bigchart.png

100511 Postings, 7560 Tage KatjuschaEinen Vorteil hat das Ganze ja

 
  
    
06.04.06 14:57
Man braucht jetzt nicht mehr die Wandelanleihe zu kaufen. Heute vormittag lag sie sogar genau auf dem Aktienkurs. Vielleicht ein Zeichen?

Von den Umsätzen in der Aktie und den Indikatoren her müsste es eigentlich überstanden sein. Tiefer als 1,22 kann ich mir nicht vorstellen. Da ich aber weiter der Meinung bin, dass das ne abgesprochene Aktion ist (immerhin standen heute früh plötzlich wieder enorm hohe Orders im Bid, die gestern noch nicht da standen, und dann sofort bedient wurden), weiß man ja nie, was hier noch abgeht. Könnte aber ein schöner Doppelboden werden.

Daher bleibt ab jetzt nur die fundamentale Seite und die sieht super aus. Da kommt jetzt wieder Fundamental ins Spiel. Hast du neue Infos? Na muss ja auch nicht. Ist ja auch so total unterbewertet.  

40018 Postings, 5361 Tage biergottProst @ all

 
  
    
07.04.06 14:08
na wer sagt´s denn, schon wieder 1,37. hoffe das als sk heut mindestens die 1,40 steht, wär großartig!
katjuscha, weil du mal nach der wandelanleihe gefragt hast, stell mal nen chart rein, gleich mit vergleich zur catalis-aktien-entwicklung. hat sich die letzten tage wirklich verwunderlich hartnäckig gehalten, auch die umsätze haben relativ zugelegt.

PROST!  
Angehängte Grafik:
catalis.gif
catalis.gif

100511 Postings, 7560 Tage Katjuscha@Fundamental, hast du eigentlich ne Prognose für

 
  
    
07.04.06 14:12
das 1.Quartal? Wird man da das Wachstum bereits erkennen, oder gibts da saisonale Faktoren, die ne große Rolle spielen? Hab das nicht so auf dem Radar, weil ich letztes Jahr zu dieser Zeit nicht investiert war.


Grüße  

759 Postings, 5521 Tage FlamingMoeIn Stuttgart wird heute auch ordentlich gehandelt

 
  
    
07.04.06 14:21
Uhrzeit Kurs Volumen
12:16:38 1,35  10.000    
12:15:25 1,35  10.000
12:14:24 1,35  10.000  
11:21:50 1,34  0
11:15:30 1,34  900  
11:00:37 1,36  1.500
09:53:04 1,33  900
09:42:02 1,35  8.000
09:40:07 1,35  5.000
09:32:36 1,33  0
09:23:38 1,34  10.000
09:09:49 1,33  0

Sind jetzt schon 56000 Aktien und damit mehr als in Frankfurt (50600) und auf Xetra (34600), im letzten Jahr lag der Durchschnitt bei 5700 pro Tag. Könnte ein weiterer Hinweis darauf sein, dass hier wie von Katjuscha beschrieben der Kurs gemacht wird und das eben keine normale Kursbewegung war. Scheint aber gut möglich, dass der Spuk jetzt vorbei ist, der Kurs zieht ja schon wieder an und das Orderbuch sieht auch sehr gut aus (was nach den Erfahrungen zuletzt aber wohl eher nicht allzuviel Aussagekraft hat).

Stück    Geld  Kurs Brief     Stück  
           1,50       1.500  
           1,49       2.420  
           1,48       1.000  
           1,47       2.500  
           1,46       3.200  
           1,43       2.700  
           1,42       1.500  
           1,41       12.562  
           1,39       5.000  
           1,38       1.200  
 
Quelle: [URL]http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/XAE.aspx[/URL]  
 
3.685        1,37    
3.100        1,36    
16.000        1,35    
8.600        1,34    
16.300        1,33    
2.000        1,32    
4.500        1,31    
20.000        1,30    
2.000        1,29    
10.000        1,28    
 
Summe Aktien im Kauf    Verhältnis    Summe Aktien im Verkauf
86.185                   1:0,39          33.582
 

7828 Postings, 5396 Tage louisanerKAUFEN-tiefer gehts sowieso nicht mehr.

 
  
    
12.04.06 23:49
Also ich bin gerade eingestiegen. So wie der Chart gerade aussieht glaube ich an 10 Prozent +/-2 in 10 Tagen.
 

8001 Postings, 5577 Tage KTM 950Hier kann man als PDF-Datei

 
  
    
13.04.06 09:14
den 6 und 9 Monatsbericht von 2005 herunterladen

http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=51053  

100511 Postings, 7560 Tage Katjuschalouisaner, wie kommst du zu der Annahme?

 
  
    
13.04.06 16:43
Fundamental ist die Aktie natürlich weiterhin 1A, aber wieso sie gerade in den nächsten 10 Tagen steigen soll, weiß ich nicht. Denke mal der Q1-Bericht wird letztlich den Weg weisen. Ist ja nun auch nicht mehr so lange hin.  

8001 Postings, 5577 Tage KTM 950Nach diesem Quartalsergenbnis

 
  
    
1
03.05.06 07:17
wird der Kurs hoffentlich mal Richtung 2 ? gehen. Hab nähmlich so langsam meine Zweifel bei Catalis bekommen.


03.05.2006 06:26
euro adhoc: Catalis N.V. (deutsch)

euro adhoc: Catalis N.V. (Nachrichten/Aktienkurs) / Quartals- und Halbjahresbilanz / Catalis N.V.: Umsatz- und Ergebnissprung im ersten Quartal 2006

-------------------------------------------------- ------------ Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------- ------------

03.05.2006

? Steigerung der Umsatzerlöse um rund 42% auf EUR 2,2 Mio. ? EBIT steigt überproportional um 53% auf EUR 552.000. ? Bestätigung der Jahresprognose 2006

Eindhoven, 03. Mai 2006 - Catalis N.V. erzielte im ersten Quartal 2006 einen Konzernumsatz in Höhe von EUR 2,2 Mio. (Vorjahr: EUR 1,5 Mio.). Dies entspricht einer Steigerung von rund 42% zum Vorjahr. Das operative Ergebnis konnte von EUR 360.000 im Vergleichsquartal des Vorjahres auf EUR 552.000 überproportional um mehr als 53% gesteigert werden.

Unsere USA Aktivitäten zeigten sich besonders robust und konnten wesentlich zum Wachstum der Gruppe beitragen, aber auch die europäischen Aktivitäten entwickelten sich sehr erfreulich. Besonders stark wuchs der Bereich e-Learning, in welchem sich die Umsätze im Vergleich zum Vorjahr organisch nahezu verdoppelten. Gleichzeitig konnten im Bereich Spiele-Testen erstmals über ein ganzes Quartal hinweg kontinuierliche Umsätze mit verschiedenen Kunden erzielt werden. Aus diesem Bereich erwartet die Gesellschaft in den kommenden Quartalen signifikante Wachstumsimpulse. Im Bereich Home Entertainment verlief die Entwicklung ebenfalls sehr erfreulich auf hohem Niveau.

Das Management der Catalis N.V. bestätigt hiermit die Umsatz-und Ergebnisprognose für das Gesamtjahr 2006.

Rückfragehinweis: Sarah McTweed Catalis N.V. (UK Office) Eastside Complex Pinewood Studios Pinewood Road Iver, Buckinghamshire UK SL0 0NH Tel Nr.: + 44 (0)1753 783330 Fax Nr.: + 44 (0)1753 783332

Ende der Mitteilung euro adhoc 03.05.2006 05:48:18 -------------------------------------------------- ------------

Emittent: Catalis N.V. Aalsterweg 181a D-NL-5644 Eindhoven ISIN: NL0000233625 Indizes: Börsen: Geregelter Markt: Frankfurter Wertpapierbörse, Freiverkehr: Börse Berlin-Bremen, Hamburger Wertpapierbörse, Baden-Württembergische Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf, Niedersächsische Börse zu Hannover Branche: Elektronik Sprache: Deutsch

ISIN NL0000233625

AXC0004 2006-05-03/06:22
 

759 Postings, 5521 Tage FlamingMoeBericht über Catalis bei FAZ.net

 
  
    
03.05.06 11:59
http://www.faz.net/s/...F0854857BC5DF44FB3~ATpl~Ecommon~Scontent.html

Steht nix weltbewegendes drin, gibt aber einen ganz guten Überblick über die Situation der Aktie derzeit...  

7828 Postings, 5396 Tage louisaner@katjuscha

 
  
    
03.05.06 12:50
weiss ich auch nicht, aber jetzt ist es passiert.  

100511 Postings, 7560 Tage KatjuschaNur hats ein wenig länger gedauert

 
  
    
03.05.06 13:50
Ich hab mich nur daran gestört, dass du mit solchen Postings letztlich niemanden erreichst.

War zu erwarten dass es erst nach den Zahlen raufgeht. Hoffentlich ebbt der Verkaufsdruck jetzt ab. Charttechnisch kanns jetzt ja wieder deutlich aufwärts gehen. Wir haben immernoch etwa ein KGV von 10 für dieses Jahr, und der Vorstand spricht weiterhin von Wachstum über das aktuelle Jahr hinaus. In so fern bleibt die Aktie ein klarer Kauf.  

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 120  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben