UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.796 0,7%  MDAX 27.907 0,0%  Dow 33.337 0,1%  Nasdaq 13.566 2,1%  Gold 1.802 0,0%  TecDAX 3.192 -0,1%  EStoxx50 3.777 0,5%  Nikkei 28.547 2,6%  Dollar 1,0260 0,0%  Öl 98,0 -1,4% 

Deutsche Post

Seite 1143 von 1150
neuester Beitrag: 12.08.22 18:10
eröffnet am: 25.12.05 10:41 von: nuessa Anzahl Beiträge: 28746
neuester Beitrag: 12.08.22 18:10 von: Loserchart D. Leser gesamt: 6681817
davon Heute: 524
bewertet mit 43 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1141 | 1142 |
| 1144 | 1145 | ... | 1150  Weiter  

3681 Postings, 4246 Tage TheodorSDHLer

 
  
    
2
09.06.22 19:11
da bin ich ja beruhigt, lehne mich zurück und warte auf die 318
p.s. mit 10 % Inflation sollte das doch schneller gehen:-))
 

87 Postings, 66 Tage Loserchart DHLDHL er 2020

 
  
    
09.06.22 19:21
Bist du vielleicht der alte und jetzt neue Chartlord?
Schönen Abend und die Hoffnung auf eine Erholung des Kurses und das ich mit meinen Vermutungen nicht recht habe.  

478 Postings, 4969 Tage ralfine_smanche

 
  
    
09.06.22 19:33
hier im Forum haben offenbar eine Glaskugel und wissen heute schon ganz genau, was morgen sein wird. Fürchten es aber und kommen damit aus dem Panikmodus nicht heraus. Mit solchen Leuten ist kein diskutieren, weil die eh schon ganz genau wissen was sein wird. Und warum.

Andere lese ich wie immer gern, weil unheimlich informativ. In diesem Sinne: Danke DHLer2020 für die wie so oft sehr informativen Einsichten. Mal schauen, wohin der Markt den Preis der Postaktie bewegen wird.  

4 Postings, 419 Tage Portfolio2021DHLer 2020

 
  
    
6
09.06.22 20:03
Ich lese hier schon lange mit und bin immer froh wenn DHLer sich zu Wort meldet. Das Forum spiegelt die Unwissenheit über die Firma Deutsche Post DHL Group ganz gut wieder.

Ich selbst bin bei DGF und erlebe es auf jeder Feier, oder wo man sonst mit Menschen ins Gespräch kommt, dass einfach kein Mensch weiß was diese Firma außer Amazon Pakete sonst noch so treibt. Erzähle ich jemanden das ich bei der Deutschen Post bin, denken 10 von 10 Personen, dass ich der deutsche Doug Heffernan bin. Ich wiederhole jetzt nicht die unzähligen Beiträge von DHLer, denn besser kann ich das breite Spektrum dieser Firma auch nicht erklären. Ich kann nur sagen wir haben aktuell sehr viel Spaß...

Ich denke die allgemeine Unwissenheit über die Deutsche Post, ist der Grund warum der Kurs so mies läuft. Da die meisten Privatanleger sich gar nicht beschäftigen wollen, sondern nach dem schnellen Geld mit einem einfach zu verstehenden Unternehmen sind, erscheint die Post als unattraktiv. Wohin der Kurs geht, keine Ahnung. Aber ich bin mir wie DHLer sicher das es keine Enttäuschungen bezüglich der Zahlen geben wird.

Und die große Angst vor den steigenden Löhnen, kann ich übrigens auch jedem nehmen. Ich denke nicht das die max. 2,5 % die bei DGF gekommen sind ein großes Loch reißen ;) Mir aber auch egal, ich habe Spaß auf der Arbeit und jedes Jahr im Mai eine schöne Dividende ;)  

1709 Postings, 3298 Tage LaterneDP

 
  
    
09.06.22 21:38
Wermutstropfen sind auch niedrigere Dividenden die 2023 anstatt.
Fallendes Wirtschaftswachstum global, Zinspolitik und QT und Verschuldungsgrad,
evtl. Abwertung des Dollars.  
-----------
Beste Grüsse
Laterne

1561 Postings, 3703 Tage MindblogDP

 
  
    
10.06.22 09:23

1561 Postings, 3703 Tage MindblogKurs DP

 
  
    
10.06.22 09:24
Wo ist der Boden (35 Euro wurden gerissen)?  

2870 Postings, 3499 Tage adi968nun unter 35 Euro

 
  
    
1
10.06.22 09:25
Respekt - fast ne Halbierung seit dem ATH bei über 60

schön ist anders .  

858 Postings, 2406 Tage DHLer 2020DHL für Formel 1

 
  
    
2
10.06.22 09:50
Also hier mal ein aktuelles Beispiel was DHL so treibt. Das müsst Ihr lesen um zu verstehen:
https://www.n-tv.de/sport/formel1/...obus-fliegt-article23359789.html

Und ganz wichtig: Die Rennställe klagen über höhere Logistikosten; damit sollte klar sein dass DHL eindeutig in der Lage ist diese höheren Kosten mindestens weiter zu geben.

Wenn DHL hier keine Geld verdienen würde hätte Frank Appel (nicht Apel!) längst die Reisleine gezogen.

Grüße!  

87 Postings, 66 Tage Loserchart DHLWie befürchtet immer tiefer

 
  
    
2
10.06.22 09:50
Ich schreibe es noch einmal:
Eine Postaktie macht immense Gewinne und erhöht immer wieder die Prognosen und trotzdem halbiert sich der Börsenwert binnen relativer kurzer Zeit !
Trotz aller Unwägbarkeiten, die es  aktuell gibt, hätten die meisten anderen Daxwerte durch die Decke geschossen !
Ich vermute hier läuft etwas im Hintergrund, was wir Kleinanleger nicht wissen sollen ?
Hoffentlich untersucht die Bafin das ganze bald, bevor es zu spät, wie bei Wirecard ist :-(  

170 Postings, 162 Tage Sun and Sand@ Laterne

 
  
    
10.06.22 09:58

... Wermutstropfen sind auch niedrigere Dividenden die 2023 anstatt. ... - Warum sollte die Dividende sinken?

 

1709 Postings, 3298 Tage LaterneDP

 
  
    
10.06.22 10:08
Nächste Unterstützung bei 33,..EUR.
Niedrigere Divid wg. global geringerem Wirtschaftswachstum,
Rezession etc., Gründe finden die immer.
Erwarte Dax zwischen 13500 und 13200 erstmal.
Allen viel Erfolg und gute Nerven.
-----------
Beste Grüsse
Laterne

1561 Postings, 3703 Tage MindblogDP Dividende

 
  
    
10.06.22 10:13
Ich erwarte bei der DP eine gleichbleibende Dividende.
Selbst bei rückläufigem Gewinn bleibt Spielraum,
die Dividende zumindest auf gleichem Niveau (1,80 Euro) zu halten.
Übertriebener Pessimismus hilft nicht weiter!  

1205 Postings, 894 Tage Bennyjung17BlueChip, Divi-Perle

 
  
    
10.06.22 10:50
und freier Fall: Prima!  

2611 Postings, 2011 Tage AktienvogelLoser DHL

 
  
    
5
10.06.22 11:07
Was ich mich immer schon gefragt habe, glaubt man so einen Scheiß eigentlich selber, wenn man alles mit Wirecard vergleicht. Was sollte die BaFin hier untersuchen.  

91 Postings, 6488 Tage HannySchlechte Stimmung hier

 
  
    
1
10.06.22 11:26
Hi ich stimme Aktienvogel zu :)
Unglaublich schlechte Stimme unter den Leuten hier wenns mal runter geht.
Das sind meistens die Leute die keine wirkliche Strategie haben und den ganzen Betrag auf einmal einsetzen, keine Stopps setzen und nicht nachkaufen können. Dann ist das Geschrei groß.
Ich bin heute mit einem Hebel 5 Long rein.  

858 Postings, 2406 Tage DHLer 2020DHL Supply Chain

 
  
    
2
10.06.22 11:27
Und noch ein aktuelles Beispiel für DHL:

IKEA mietet 20.000 qm in Bergkamen an, obwohl die früher immer eigene Lager betrieben haben. DHL Supply Chain beschäftigt 350 Mitarbeiter nur für diesen Kunden im 3-Schicht-Betrieb an 6 Tagen/Woche.

https://www.dpdhl.com/de/presse/...-center-fuer-ikea-deutschland.html

Immer mehr Kunden setzen auf zusätzliche Lagerhaltung in DE/EU anstatt "just in time" Waren auf See oder auf der Straße zu lagern. Das ist alles zusätzlicher Umsatz für DHL, denn transportiert wird ja trotzdem. Die Lagerhaltung kommt dazu.

Grüße!  

347 Postings, 2774 Tage postkutscheDer Aktienrückkauf ist im vollen Gange ...

 
  
    
1
10.06.22 13:08

... tippe mal auf mindestens 500.000 bis max. 1 Mio. Aktien welche nur heute zurückerworben werden.
Langfristig werde wir alle davon profitieren, sofern man sein Investment auf Jahre getätigt hat.  

1561 Postings, 3703 Tage Mindblog35 Euro

 
  
    
10.06.22 15:52
scheinen vorerst zu halten!  

87 Postings, 66 Tage Loserchart DHLMindblog nö die 35 ? halten nicht

 
  
    
10.06.22 16:29
Egal welche Meldungen kommen, die Post ist jeden Tag dick im Minus !  

87 Postings, 66 Tage Loserchart DHLPostkutsche Aktienrückkauf

 
  
    
10.06.22 17:10
500000 - 1 Million Aktien sollen heute zurückgekauft worden sein.....und trotzdem bricht der Chart erneut ein.
Ist einfach eine Loseraktie, die fällt und fällt und fällt, und das im Prinzip seit Monaten trotz immensen Gewinnwn.
Egal welche positiven Meldungen auch kamen....kurzes Aufflackern und ein paar Minuten später ging es wieder massiv in den Keller.
Ich bleibe dabei: Hier läuft etwas schief !  

87 Postings, 66 Tage Loserchart DHLPostkutsche Aktienrückkauf

 
  
    
10.06.22 17:10
500000 - 1 Million Aktien sollen heute zurückgekauft worden sein.....und trotzdem bricht der Chart erneut ein.
Ist einfach eine Loseraktie, die fällt und fällt und fällt, und das im Prinzip seit Monaten trotz immensen Gewinnwn.
Egal welche positiven Meldungen auch kamen....kurzes Aufflackern und ein paar Minuten später ging es wieder massiv in den Keller.
Ich bleibe dabei: Hier läuft etwas schief !  

83 Postings, 1348 Tage fritz1946so gut

 
  
    
2
10.06.22 17:25
sind Deine Beiträge hier nicht, dass Du sie gleich doppelt einstellen musst!  

87 Postings, 66 Tage Loserchart DHLAusverkauf ohne Boden

 
  
    
10.06.22 20:04
Nach meiner Einschätzung kann sich die Aktie nur noch weiter nach unten bewegen.
Wenn selbst Rückkaufprogramme und Analystenziele wie Barclays von 74  ? zu weiteren massiven  Ausverkäufen führen, "stinkt hier etwas gewaltig".
Naja, wenn der Kurs bei 20  ?  angelangt ist und die Dividende wie die Prognose bei 1,90 ? bleibt, ist das eine Rendite von fast 10 % vor Steuer, wenn nicht wie befürchtet irgendwann die Bafin Prüfungen anstellt!  

87 Postings, 66 Tage Loserchart DHL2000 Stück mit Kurs 35 ? soeben verkauft

 
  
    
10.06.22 22:01
Warte jetzt auf Kurse um die 20 ?, die aus meiner Sicht kommen werden um evtl. mit dem heutigen Verkauf einen weiteren neuen Bestand aufzubauen.
Warum die Postaktie so gekrasht ist, ist eigentlich nicht erklärbar.
Habe dazu genug hiergeschrieben!  

Seite: Zurück 1 | ... | 1141 | 1142 |
| 1144 | 1145 | ... | 1150  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben