UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

ZFS: vor Break

Seite 1 von 7
neuester Beitrag: 21.11.20 23:15
eröffnet am: 15.06.05 13:43 von: fuzzi08 Anzahl Beiträge: 153
neuester Beitrag: 21.11.20 23:15 von: youmake222 Leser gesamt: 79212
davon Heute: 27
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  

11329 Postings, 6164 Tage fuzzi08ZFS: vor Break

 
  
    
1
15.06.05 13:43
Interessant wird es jetzt bei der Aktie von ZURICH FINANCIAL SERVICES:

noch 1,50 EURO, und die  Widerstandslinie, die sich seit Frühjahr 2004 bei
142,50 EURO etabliert hat, steht zum Test an.

Wie man aus dem angehängten Chartbild sieht, hat der Kurs nach dem Break
innerhalb seines Aufwärtskanals unmittelbar Potential bis etwa 180,-EURO,
also rund 25%.


 
Angehängte Grafik:
ZFS150605-3Y.gif
ZFS150605-3Y.gif

11329 Postings, 6164 Tage fuzzi08ZFS: Ausbruch erfolgt - Kaufsignal !

 
  
    
23.06.05 11:15
Der in meinem letzten Beitrag diskutierte Break bei 142,50 EURO ist
erfolgt, das Kaufsignal generiert.

Hans A. Bernecker (AB-Daily) schreibt heute dazu:
""Gestern gab es bei ZURICH FINANCIAL das lange erwartete Kaufsignal.
Wenn, dann jetzt investieren, sonst laufen Sie hinterher!"

 

1105 Postings, 5368 Tage bluelampZurich: Gerüchte um Buffet-Einstieg

 
  
    
09.05.07 23:01
Der Versicherer Zurich Financial erhält möglicherweise einen neuen Grossaktionär aus dem Ausland. Ausserbörslich wechselten mindestens 7,6 Millionen Aktien die Hand. Händler spekulieren auf einen Einstieg des Warren Buffets.

Das ausserbörsliche Handelsvolumen entspricht einem Anteil von rund 5,2 Prozent an Zurich. Der Gesamtpreis beläuft sich auf rund 2,7 Milliarden Franken. Der Grossteil der Transaktionen fand kurz nach 15 Uhr statt, als mehrere Blöcke zu einer Million Aktien zu 357.25 Franken die Hand wechselten. Nach 19 Uhr kamen weitere ausserbörsliche Wechsel von Aktienpaketen hinzu.

Zurich wollte sich auf Anfrage der Nachrichtenagentur SDA nicht zu den Transaktionen und den Beteiligten äussern. Marktspekulationen würden grundsätzlich nicht kommentiert, sagte eine Konzernsprecherin. Bislang ist kein Aktionär mit einem Anteil von über 5 Prozent eingetragen.
Buffet in Kauflaune
Händler brachten die Transaktionen in Zusammenhang mit einem Interview der Zeitung «Finanz und Wirtschaft» mit dem US-Investor Warren Buffett vom Mittwoch. Dort hatte Buffett erklärt, seine Firma Berkshire Hathaway sei an grossen Übernahmen interessiert und habe Versicherer und Rückversicherer auf dem Radarschirm.

Buffet hatte in jüngster Zeit immer wieder verlauten lassen, dass er an Engagements im Versicherungsgeschäft interessiert sei. Dementsprechend fiel sein Name auch als möglicher «Weisser Ritter» für den Rückversicherer Converium, der eine Übernahme durch den französischen Konkurrenten Scor zu verhindern versucht.

Die Zurich-Aktie schloss aufgrund der Spekulationen 1,25 Prozent fester auf 364.50 Franken. Im Börsenhandel selbst lag der Umsatz bei knapp einer Million Aktien.

Die Zurich hatte für 2006 einen Rekordgewinn von 4,527 Milliarden Dollar ausgewiesen, 41 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Bruttoprämien und Policengebühren sanken zwar leicht von 46,797 Milliarden auf 46,465 Milliarden Dollar, dafür arbeitete der von James Schiro geleitete Versicherungskonzern wesentlich profitabler.
Erinnerung an Sulzer
Über grosse ausserbörsliche Aktiendeals waren im April auch beim Industriekonzern Sulzer neue Investoren eingestiegen. Der russische Milliardär Viktor Vekselberg übernahm zusammen mit den österreichischen Investoren Ronny Pecik und Georg Stumpf auf einen Schlag 32 Prozent des Traditionsunternehmens.

Die Art des Einstiegs sorgte auf dem Wirtschaftsstandort Zürich für heftigen Wirbel. Die Kritik, die Beteiligung sei unter Ausnutzung von Gesetzeslücken und unter Täuschung der eigenen Kundin Sulzer aufgebaut worden, sorgte für ein Köpferollen bei der Zürcher Kantonalbank (ZKB), die an der Transaktion beteiligt war. Nach zwei Topmanagern kündigte am Montag auch ZKB-Chef Hans Vögeli den Rücktritt per Ende Monat an. Die ZKB hatte Pecik und Stumpf bereits bei deren Einstieg bei OC Oerlikon und Saurer geholfen. (cpm/sda)
http://tagesanzeiger.ch/dyn/news/wirtschaft/749807.html  

6275 Postings, 6142 Tage alpenlandErholung in Versicherungsbranche

 
  
    
27.12.13 20:33
habe Bestand etwas erhöht
Da ZURN wohl kursmässig eher etwas im Rückstand ist,

könnte sie ein Erholungskandidatin für 2014 sein.

Auch im Anlagegeschäft sollte dank der aufgelaufenen Börsengewinne was drinliegen.

Die sicher noch immer schönen Rendite und dem Anlagenotstand sehe ich hier gute Chancen.

273.35 (Durchschnitt) der Analystenschätzungen

Comdidrect:
KGVe:
9,9578
DIVe:
6,67%  

6275 Postings, 6142 Tage alpenlandZurich Group will Geschäft mit institutionellen Ku

 
  
    
27.12.13 20:37
Zurich Group will Geschäft mit institutionellen Kunden ausbauen - Nachrichten - DIE WELT
23. Dezember (Bloomberg) ?- Die Zurich Insurance Group AG geht bei ihrer Expansion von einer wachsenden Bedeutung des Geschäfts mit institutionellen Kunden aus."Wir werden unser Angebot an Geschäftsku
 

6275 Postings, 6142 Tage alpenlandZurich lockt mit attraktiver Dividende

 
  
    
28.12.13 11:33

Die Zurich Insurance Group hat am Investorentag am Donnerstag ihre Absicht bekräftigt, auch in den kommenden Jahren auf bestehende Stärken aufzubauen. Im Konkreten wurde für den Zeitraum 2014 bis 2016 das Ziel vorgegeben, insgesamt mehr als 9 Mrd. $ an Barmitteln auf Holdingebene bereitzuhalten. Eine solche Vorgabe kann als Signal gelten, dass an der Dividende von zurzeit 17 Fr. festgehalten werden soll. Konzernchef Martin Senn sagte, es solle auch in Zukunft eine attraktive Dividende bezahlt werden.

http://www.nzz.ch/wirtschaft/unternehmen/...iver-dividende-1.18198545  

2574 Postings, 3516 Tage frbuckWerte Börsianer

 
  
    
30.12.13 16:17
Seit 5 Jahren setze ich auf Zürich. Der Titel wird im nächsten Frühling wieder die Dividende aufbauen und dabei 20- 30 Euro zulegen wenn nicht aussergewöhnlich Schlechtes passiert. Bei Schwächephasen werde ich noch vermehrt aufstocken.
mehr zu lesen in meiner Page  www.boersenclubpilatus.ch  

6275 Postings, 6142 Tage alpenlandkontinuierlicher Anstieg ZURN

 
  
    
09.01.14 12:03
Bei Zürich herrscht derzeit Newsflaute. Ich gehe davon aus, dass die Dividende von CHF 17.- gehalten wird, was eine R von 6.5% ergibt. Dies müsste eigentlich weitere Käufer anlocken.

Die DB sieht Ziel CHF 270.- (ich erwarte alllerdings mehr).
Wenn wir die Schwelle um die 280.- mal überschreiten könnten, wär ca. CHF 350.- angezeigt.
(Vergleich schwarz = SMI)

Da die Börsen erheblich gestiegen sind, gehe ich von einer massiven Verbesserung der Finanzerträge aus, insbesondere wenn die Banken weiter steigen.
 
Angehängte Grafik:
zurn_201401.jpg (verkleinert auf 57%) vergrößern
zurn_201401.jpg

6275 Postings, 6142 Tage alpenlandneuer Technologie Chef (mit Erfahrung)

 
  
    
09.01.14 12:22
Zurich mit neuem Technologie-Chef | 08.01.14 | finanzen.ch
Zürich (awp) - Der Erstversicherer Zurich Insurance Group hat Robert Dickie per März 2014 zum Chief Operations and Technology Officer und zum Mitglied der Konzernleitung ernannt.
 

2574 Postings, 3516 Tage frbuckBis zum 52 Wochenhöchst

 
  
    
13.01.14 19:54
ist es nun nicht mehr weit. Werde da wieder Teilgewinne über Fr.267 mitnehmen.

mehr dazu in meiner Page  www.boersenclubpilatus.ch

MfG; f.b.  

6275 Postings, 6142 Tage alpenlandZurich Versicherung im Aufwind

 
  
    
16.01.14 11:55

16-01-2014 08:18 djn

*DJ Zurich Insurance Group AG Raised to Overweight From Neutral by JPMorgan Cazenove
Ich erhöhe meine Longs sowie Aktienbestand mit einem KO Call.

Gestern leider zu knapp Limietiert :-(  

6275 Postings, 6142 Tage alpenlandZiel 310 CHF

 
  
    
16.01.14 13:37
Denn das Bankinstitut stuft die Aktien heute mit einem neu 310 (260) Franken lautenden Kursziel von «Neutral» auf «Overweight» hoch.  

2574 Postings, 3516 Tage frbuckZürich sehr im Aufwind

 
  
    
18.01.14 12:49
Es freut mich wertes Alpenländli dass Du so hohe Ziele von Zürich ansetzt. Ich werde da eher darunter zufrieden sein. Ab Fr.274 werde ich weitere Tranchen Zürch verkaufen. Das letzte Schnäppchen dann auch um Fr.300
Man hat bei Swatch diese Woche gesehen; ein oben überverkaufter Titel verliert schnell mal über 10%

MfG; f.b.
 

2574 Postings, 3516 Tage frbuckBald kann ich wieder Zürich

 
  
    
22.01.14 12:26
unter Fr.267 zurückkaufen bis vielleicht Fr.250 !!!!  Die Bäume Wachsen nicht in den Himmel.

MfG; f.b.  

2574 Postings, 3516 Tage frbuckHeute ist nun ein mittelprächtiger Kauftag

 
  
    
24.01.14 11:33
von Zürich wie ich angeküdigt habe. Bleibe da nun dran mit Abstauberlimiten.

Vieles wird noch in meinem Forum auf  www.boersenclubpilatus.ch  beschrieben.

MfG; f.b.  

2574 Postings, 3516 Tage frbuckHeute so hoffe wird es

 
  
    
27.01.14 08:25
ein weiterer schöner Kauftag bei Zürich bis unter Fr.260 geben. Freude herrscht bei mir bei diesen schönen Einstiegskursen.

MfG;  f.b.  

2574 Postings, 3516 Tage frbuckDank baldiger Dividende nicht

 
  
    
28.01.14 08:22
unter Fr.260 gefallen. Bleibe aber trotzdem bei Zürich dran. Die ausgezeichnete Dividende von über 6% im Frühjahr macht den Titel für mich sehr intressant.
Bei Schwächenphasen kaufe ich da noch nach.

MfG;  f.b.  

6275 Postings, 6142 Tage alpenlandhohe Dividende gesichert :-)

 
  
    
28.01.14 09:26

Zurich-CEO bestätigt Dividendenpolitik
(Dividende 17.- CHF = Rendite 6.48% cool​ )


Der Chef der Zurich Insurance Group, Martin Senn, hat die Dividendenpolitik bestätigt. "Wir werden eine nachhaltig attraktive Dividende zahlen", sagte er gegenüber der "NZZ am Sonntag". Senn äusserte sich zudem zur erwarteten Entwicklung von Staatsanleihen. Die Zurich Insurance geht davon aus, dass die Rendite der zehnjährigen US-Staatspapiere in den nächsten zwölf Monaten von 2,8% auf 3,5% steigen wird. "In der Eurozone gehen wir von einem Anstieg von 1,8% auf 2,6% aus", so der Zurich-Chef weiter. In der Schweiz sind die Zinsen von 0,4% auf 1,1% gestiegen. Dies sei immer noch sehr tief, entspreche aber fast einer Verdreifachung. Senn geht davon aus, dass die Zinsen historisch tief bleiben werden, langsam würden sie aber nach oben ziehen. Für die Zurich mit einem Anlageportfolio von mehr als 200 Mrd USD sei diese Entwicklung eine positive Ausgangslage.

 

2574 Postings, 3516 Tage frbuckBesten Dank Alpenländli

 
  
    
28.01.14 10:26
für Deinen ausführlichen Beitrag; also eine sehr gefreute Sache für meinen Titel. Heute schon wieder bei den Gewinnern im SMI.

MfG; f.b.  

2574 Postings, 3516 Tage frbuckZürich hält sich gut im volatilen Markt

 
  
    
29.01.14 20:59
Versuche aber trotzdem morgen unter Fr.260 einige Titel mit abstauben ins Boot zu holen. Ich hoffe es gelingt was. Schliesslich gibt es da eine schöne Dividende. Mein Ziel bis dorthin ist Fr.290 /  das sind 10%; da bin ich mehr als zufrieden.

MfG; f.b.  

2574 Postings, 3516 Tage frbuckUnd heute hat es doch noch geklappt;

 
  
    
31.01.14 16:28
Eine Tranche unter Fr.260 ins Depot geholt. Zürich hält sich sehr gut im Markt.

Schönes Wochenende; f.b.  

6275 Postings, 6142 Tage alpenlandGS setzt Ziel 300 CHF

 
  
    
03.02.14 11:26

6275 Postings, 6142 Tage alpenlandJahresresultat 2013

 
  
    
1
13.02.14 10:33

Etwas mehr Pep wäre schön gewesen, aber die Dividende tröstet.


Gewinn 2013 plus 4pc auf 4 Milliarden Dollar, Gewinn je Aktie bei 25,2 (24,7)  Franken - Eigenkapitalrendite 10,5pc nach 9,3pc - wenig profitable Geschäfte weiter auf dem Prüfstand - Dividende unverändert 17 Franken, Rendite starke 6,3pc. cool

 

6275 Postings, 6142 Tage alpenlandhier neue Ziele, in CHF

 
  
    
14.02.14 10:18

DZ Bank sieht fairen Wert bei 295 (289), sieht Dividende abgesichert und empfiehlt weiter Kauf.JP Morgan setzt Kursziel auf 319 (310).  

6275 Postings, 6142 Tage alpenlandverkauf

 
  
    
19.02.14 12:59
habe vorsichtigerweise die Call opt gegeben (Aktien behalte ich)  

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben