UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Am 11.9.2001 ist keine Boeing 757 in das Pentagon

Seite 5 von 6
neuester Beitrag: 10.09.03 09:42
eröffnet am: 09.07.03 10:20 von: Depothalbiere. Anzahl Beiträge: 139
neuester Beitrag: 10.09.03 09:42 von: Depothalbiere. Leser gesamt: 13814
davon Heute: 13
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 Weiter  

2235 Postings, 7068 Tage AlanG.für alle dies verpasst haben ...

 
  
    
18.07.03 10:34
Deutsche Ingenieure helfen der USA


http://home.arcor.de/s1g/gehu/  

1798 Postings, 7092 Tage RonMillerdie türme sind gar nicht

 
  
    
18.07.03 10:53
eingestürzt und stehen noch....ihr seht sie nur
nicht...bäääähhhhhhh  

3067 Postings, 6518 Tage clip@Alan...sehr gute seite

 
  
    
18.07.03 11:02

25551 Postings, 7096 Tage DepothalbiererDem muß ich widersprechen, die Seite weist

 
  
    
18.07.03 14:08
mehrere Fehler auf, dazu später mehr...  

25551 Postings, 7096 Tage DepothalbiererHallo, C.F.Gauss, zu # 95

 
  
    
22.07.03 11:47
Welche Antworten reichen Dir bei dieser Seite aus ??
Da wird geschrieben, daß irgendwelche Leute, die angeblich Ahnung haben, behaupten, daß der Aufprall so stark war, daß alle Teile unter den Trümmern des Pent. liegen und auch noch zusasmmengeschmolzen sind.

Und noch etwas:

Gibt es Dir als intelligentem Menschen nicht zu denken, daß hier nur verbal versucht wird, andere Argumente und Bilder von Internetseiten zu entkräften?

Warum legen die nicht ein paar Fotos bei, die ihre Theorien unterstützen, z.B. vom späteren Abtransport der Flugzeugteile, wenn sie wirklich alle unter den Mauern begraben waren, sollten sie wenigstens dann zum Vorschein kommen.  

3067 Postings, 6518 Tage clipsind das die "mehrere fehler" ?

 
  
    
22.07.03 11:51

25551 Postings, 7096 Tage DepothalbiererAbwarten, clip,

 
  
    
22.07.03 12:05
Zu der Seite die Alan meinte , habe ich noch nichts gesagt, kommt aber noch.  

25551 Postings, 7096 Tage DepothalbiererHallo Big Lebowsky, am 21.8. um 22:46 hast Du ein

 
  
    
22.08.03 08:51
interessantes Posting in einem anderen Thread geschrieben.

Grundsätzlich stimme ich zu, daß es eine Menge Scharlatane gibt, die mit abstrusen Theorien nur Geld machen wollen, habe ich auch schon hier erwähnt.
Eine der auffälligsten ist, daß von dem anfliegenden Flugzeug ins WTC eine gerade Linie gezogen wurde, obwohl es im Kurvenflug ist, die dann am Rand des WTC endet.
Die Behauptung ist dann, daß die Explosion an der falschen Stelle stattfindet und daraus wird geschlosen , daß nachgeholfen wurde.

Viel interessanter ist aber die Aussage, daß du weißt, wo man Bilder finden kann, auf denen eindeutig Flugzeugteile im und um das Pentagon auszumachen sind.
Diese würde ich gern mal sehen, deshalb käme eine Quellenangabe wie gerufen!

Weiterhin muß man sich aber schon fragen, warum derart viele Verschwörungstheorien kursieren.
Kann es sein, daß es daran liegt, daß die Informationspolitik der Amerikaner mehr als zu wünschen übrig läßt?  

1274 Postings, 7298 Tage roumataPhoto

 
  
    
22.08.03 08:56
Ich würde mich über jedes Photo freuen, das mir Flugzeug Frackteile im und um den Pentagon zeigt.
 

2875 Postings, 7521 Tage HillBitteschön!

 
  
    
22.08.03 10:24

2875 Postings, 7521 Tage HillMist, Bild wird nicht angezeigt!

 
  
    
22.08.03 10:32

10125 Postings, 6502 Tage big lebowskyDie ganze Sache(Verschörungstheorie)

 
  
    
22.08.03 10:40
ist doch gequirlter Mist.Wer daran glaubt,soll es tun.Mich würde nur stutzig machen,dass ein Horst Mahler auch Verschwörungstheoretiker ist.

Im Übrigen-so etwas geheim bzw.als Fake zu inszenieren(cui bono?),ist ausgeschlossen.Noch gilt der alte Satz:

"Weiss es einer,weiss es keiner. Wissen es zwei,wissen es alle!"  

4020 Postings, 6425 Tage MD11habe mir mal dieses Buch

 
  
    
22.08.03 10:44
http://www.elfterseptember.info/
geholt.....klingt vieles plausibel, manches aber auch wieder nicht.  

5261 Postings, 6486 Tage Dr.MabuseRheumata: muaahhhhaaaaaahahahhahahahaaaaaaaa

 
  
    
22.08.03 10:57
Was sind denn Flugzeug-Frackteile? Trägt die sonst der Pilot?  

2273 Postings, 6271 Tage TomIndustryIIIch glaube die meisten hier sind pervers

 
  
    
22.08.03 11:03
also gab es keine flugzeuge, keine toten. und die terroristen waren nur passagiere?

ich glaube ihr spinnt. und die angeflogenen flugzeuge waren eine optische täuschung, ja klar... .)


pfui teufel  

4706 Postings, 6976 Tage R.A.P.Trotzdem wird roumata

 
  
    
22.08.03 11:05
nieeeeeeeeeeeeeee Fotos mit " Flugzeug Frackteile " zu sehen bekommen!
Loooool

 

5261 Postings, 6486 Tage Dr.Mabuseeines schönen Tages stehen wir wie

 
  
    
22.08.03 11:48
Bobby Ewing in der Dusche und stellen fest, daß die letzten 25 Folgen nur geträumt waren.  

25551 Postings, 7096 Tage DepothalbiererHallo Hill

 
  
    
04.09.03 09:22
Das bild ist ja schon mal nicht schlecht.
Aber wenn so weit entfernt Trümmer liegen, wo sind dann die direkt ander Einschlagstelle?
Hast du noch mehr davon?

 

25551 Postings, 7096 Tage DepothalbiererHallo Big L.

 
  
    
04.09.03 09:28
Solch eine Antwort hatte ich erwartet.
Ich wiederhole noch einmal, daß ich diese ganzen abstrusen Verschwörungstheorien nicht glaube.
Irgendetwas hat auch beim Pentagon bumm gemacht, ich bezweifle nur, daß das eine Boeing 767 war, nicht mehr und nicht weniger.
Momentan glaube ich, daß es einfach irgendein deutlich kleineres Flugzeug war.

Also:
Woher nimmst Du die Sicherheit, daß die amerikanische Version der Story richtig ist?

Quellen??  

12850 Postings, 6858 Tage Immobilienhai@hill

 
  
    
04.09.03 09:32
nix für ungut mit deinem photo, aber der cola-automat bei uns in der sporthalle sieht auch so aus, wenn er mal wieder das geld schluckt und keine cola auswirft....  

25551 Postings, 7096 Tage DepothalbiererHallo Immobilienhai

 
  
    
04.09.03 09:49
Nun mach mal nicht gleich das Bild von Hill schlecht.
Die Form und die weitverzweigten Ausrisse lassen zumindest auf ein Aluteil schließen, es kann also durchaus ein Flugzeugteil sein.
Aber es müssen schon noch ein paar mehr werden, insbesondere große Turbinenteile gehören immer dazu, aber vieleicht war es ja doch nur ein kleines Propellerflugzeug.  

2875 Postings, 7521 Tage Hillbesser ? o. T.

 
  
    
04.09.03 13:29

51340 Postings, 7426 Tage ecki@Depothalbierer

 
  
    
04.09.03 13:44
Neben den Bildern, die ich live gesehen habe, machen mich die Zeugenaussagen direkt vom 11.9. als die mit Passanten in Washington gesprochen haben ziemlich sicher, dass da auch einer reingeflogen ist.

Und die ganzen auf Kommando heulenden Angehörigen, alles nur Schauspieler?

Grüße
ecki  

2875 Postings, 7521 Tage Hillnoch ein paar Trümmerteile!

 
  
    
06.09.03 13:26

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben