UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

VW - mysteriöse Entwicklung im Open Interest

Seite 94 von 102
neuester Beitrag: 12.10.15 16:18
eröffnet am: 15.11.07 13:01 von: AlterSchwed. Anzahl Beiträge: 2550
neuester Beitrag: 12.10.15 16:18 von: Flodipe Leser gesamt: 301008
davon Heute: 39
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 91 | 92 | 93 |
| 95 | 96 | 97 | ... | 102  Weiter  

2517 Postings, 4877 Tage AlterSchwede_rel20.Schutzvereinigungen für Wertpapierbesitz

 
  
    
03.05.11 12:08
"...nachdem die globale Wirtschaft beendet ist [sic!:)]... haben wir nicht eine Mutter [Anmerkung: Porsche SE] die unbedingt Geld benötigt? ... Wird die Ausschüttungsquote [Dividende] auf ein vernünftiges Maß erhöht? ... Mindestdividende?... Staatsanwaltschaft Stuttgart hat Verfahren aufgrund Handelsbetrugs eingestellt. Was wird aus Verfahren in Holland / USA? ...PHS: welche Rendite wird erzielt?"

"Der Gewinn pro Aktie beträgt über 15EUR, davon werden nur 2,2EUR ausgeschüttet. wir stimmen dagegen und fordern 4,50"

"Zu den Aufsichtsratswahlen heute: kritische Aufsichtsräte scheiden aus"  

2517 Postings, 4877 Tage AlterSchwede_rel20.Wie jedes Jahr...

 
  
    
03.05.11 12:58
...gibts Lob und Tadel für die Anglizismen... gerade wurde fast eine komplette Redezeit diesem Thema gewidmet.
Immer wieder i.d. Kritik sind auch die Brötchen und andere Wichtigkeiten des Alltags...

Wirklich, ich habe kein Problem mit Brötchen und auch nicht mit der Anit-Anglizismen-Diskussion, aber da wundert man sich iwie nicht, dass die Redezeit nie ausreicht...  

5774 Postings, 5554 Tage FredoTorpedoHätte auch was Besseres erwartet, als Brötchen

 
  
    
2
03.05.11 13:14
und Würstchen, wie jedes Jahr. Bei 15?/Gewinn pro Aktie und dafür mikrigen 2,2? Dividende hätte man wenigstens den Aktionären, die sich auf den Weg zur HV gemacht und sich durch den morgendlichen Stau in Hamburg gequält haben, was Anspruchsvolleres zukommen lassen können.
Dafür ist Geschäftsbericht mit 322 Seiten so dick, daß er mir gleich die zugehörige Tragetasche zerriß.
Der Herr Tönnies mit den Anglizismen gehört zur VV dazu. Zum einen weil er überwiegend recht hat, zum anderen weil gut vorträgt und die aufkommenden Ermüdungserscheinungen nach einigen der andere Beiträge ein wenig vertreibt.

Gruß
FredoTorpedo  

2517 Postings, 4877 Tage AlterSchwede_rel20.Fredo...

 
  
    
2
03.05.11 13:44
Zu dem Thema, gerade:

... Herr Tönnies fragt, ob es nicht sinnvoll sei, eine volkswagenbezogene Liste mit Anglizismen einzuführen...."

LOL

Man kann es auch übertreiben.
Aber der Unterhaltungswert ist natürlich gegeben!
:)
Grade durch so die kleinen Anekdoten, wie dem "Brötchenskandal" machts ja Spaß.
Scheinbar hatte das Catering stenge Anweisungen von oben, die Brötchen erst punkt 5 vor 10 zum Verzehr freizugeben.... Hahaha... die Sparsamkeit hat man scheinbar erfolgreich von Suzuki übernommen...
Winterkorn hat gerade klargestellt, er sei früher auf "Korntaler Gymnasium" gegangen, wenn ich das richtig verstanden habe... hahaha... das ist sehr herrlich...

Schade, dass mir HH einfach zu weit ist, sonst wär ich da auch mal hingejuckelt zum Brötchenessen...

Man muss mal überlegen, welchen (mal wieder) gigantischen Gewinn die Porsche SE gemacht hätte, wenn statt 2,2EUR der komplette Gewinn ausgeschüttet worden wäre.
Dann wären statt 0,3 Mrd 2,3 Mrd an Porsche SE gegangen!

Herr Pötch erklärt die niedrige Dividende mit der -für mich halbwegs nachvollziehbaren Begründung- von "Dividendenkontinuität" auch in schwachen Jahren, was dazu führe, dass man es in starken Jahren nicht übertreiben dürfe. Im Vorjahr habe man eine Ausschüttungsquote von 79% bei einer geringeren Dividende gehabt. 2010 seien es halt nur 15% bei einer höheren.

Schwarze Zahlen i.d. USA werden auf Konzernebene 2013 erwartet. Audi sei heute schon profitabel.  Die Mindestdividende kann nicht versprochen werden -aber "Dividendenkontinuität".
Einmaleffekte, wie die erhöhte Bewertung der Porsche AG-Calls machen 2010 1,8Mrd im Gewinn aus.

Klagen: es werde einen gerichtlich bestellten Verschmelzugsprüfer geben.

So, dann bin ich mal wieder weg, leider.... denn die Antwortrunde ich noch nicht vorbei.  

2517 Postings, 4877 Tage AlterSchwede_rel20.Der Herr Schuh grade....

 
  
    
03.05.11 15:05
... was geht'n bei DEM ab?
Ey, ich lach mich kaputt... Was geht in seinem Gehirn bloß vor sich?

Erzählt iwelche Anekdoten wo was in seinem Privatleben mit der Skodaversicherung und Garantiefall schieflief.
Unfassbar, was für... wielange lässt Piech das noch durchgehn...  

490 Postings, 3567 Tage Svedek1966AlterSchwede

 
  
    
3
03.05.11 15:11
Ist die "Brötchen-Nummer", also ein bisschen eine Begrenzung in Zeit und Umfang nicht sinnvoll?

Warst du schon mal auf Fressversammlungen, die nebenbei noch die HV besprachen?

Meine schlimmste Erfahrung, Bayer.

Dort gabs Riesenbockwürste mit Brötchen und Streusselkuchen mit Kaffee.

Mannschaftweise saßen Ehepaare, die sich ihre 2 Aktien teilten und je Aktie auch eine große Tasche dabeihatten. An Dutzenden Schaltern wurde die Ware ausgegeben. Die ersten 2 nahmen eine Rießenwurst und ab dann wurde üblich mind. 2 Würste auf den Pappteller zu legen. Die 2 wanderte bei vielen in der Tasche. Dort landeten auch mehrere Würste und dann auch der Streusselkuchen a Maß. Am Nachmittag war der Boden mit Streussels etc übersaht.

Dort waren die Schalter sehr früh offen und viele verließen dann auch nach Warenaufnahme sehr früh die Beranstaltung.

Ist eine Begrenzung nicht besser, Alter Schwede?

Svedek  

2517 Postings, 4877 Tage AlterSchwede_rel20.Volkswagen will Suzuki-Beteiligung nicht erhöhen

 
  
    
03.05.11 15:18
Zum Thema Suzuki, dass wir letztens ja auch schon im Forum hatten: http://www.ariva.de/news/...Suzuki-Beteiligung-nicht-erhoehen-3729001
Ich konnte zwischendrin noch Folgendes aufschnappen (weiß nicht mehr von welchem Redner das kam), was scheinbar vom Vorstand nicht unbedingt verneint wird.
Hier inhaltlich zitiert:

"Die Japaner:
Denen muss mal eins auf die Nase geben, sonst schleichen sich diese Japaner mit dem Know-How raus und das wars... man muss denen mal eins auf die Brust geben.
SIE wollen doch Nr. 1 werden...."

interessante Hintergrundinfo.
Ich habe aber weiterhin die Vermutung, dass VW es aus genau diesen Beweggründen nicht bei einem Joint-Venture bewenden lässt. Sehr interessant, dass Suzuki nicht so läuft, wie geplant.
Es gibt aber einen Weg, wie man dafür sorgen kann, dass es läuft, wie geplant:
Feindliche Übernahme von Suzuki.

Natürlich wäre es unklug jetzt mit Übernahmeplänen hausieren zu gehen.  

2517 Postings, 4877 Tage AlterSchwede_rel20.Die Brötchen-Nummer

 
  
    
1
03.05.11 15:26
Ich habe mir nicht die Mühe gemacht, dazu eine Meinung zu entwicklen...
:)
Es interessiert mich nicht.

Liegt bez. Unterhaltungswert gleich hinter der Forderung irgendeines Sprechers nach kostenlosen Tickets für den ÖPNV. Da, und bei anderen Themen/Forderungen fragt man sich schon, was da wohl vor sich geht...
Und erstaunlichweise wird da auch vom Vorstand drauf eingegangen.

Die Ironie:
VW ist doch Autohersteller, nicht?
Also der UNTERHALTUNGSWERT der HV ist seit letztem Jahr erheblich gestiegen... was geblieben ist, ist die arrogant-süffisante Ader, mit der Piech die Redner z.T. abkanzelt.  

1290 Postings, 4160 Tage LeauHV

 
  
    
2
03.05.11 15:38

...um sich alles anzuhören braucht man aber auch anschließend einen Satz neue Nerven...,ein (gut?) gefüllter Magen macht`s evtl. leichter...

 

1290 Postings, 4160 Tage LeauAS

 
  
    
1
03.05.11 15:44

...oder Herr Bachmann, der sich mal eben nach Toyota erkundigt...

 

1290 Postings, 4160 Tage LeauHerr Kultus

 
  
    
1
03.05.11 16:03

...da hätt jetzt auch Piet Klocke stehen können..bitte, wie reden die ( auf `ner HV)

 

2517 Postings, 4877 Tage AlterSchwede_rel20.Professor Hönnecke - Hochschullehrer

 
  
    
1
03.05.11 16:08
hat die Diskussion bez. "Quotenfrau" soeben zum einen schon wieder aufgewärmt, aber auf eine fast schon philosophische Ebene gehoben.
Ich persönlich bin von solchen Diskussion immer tendenziell genervt, fand es aber sehr angehmen mal wieder einen Redner am Pult zu haben, der es auch beherrscht zu reden.

Seine Ansichten hat er sehr schön erläutert und ich empfand seinen Beitrag als echte Bereicherung in Form und Inhalt.  

2517 Postings, 4877 Tage AlterSchwede_rel20.Der PIECH!

 
  
    
1
03.05.11 16:13
Zwischendrin hatte echt immer wieder den Eindruck, er sei dann intellektuell doch schon etwas auf dem absteigenden Ast, diese ganzen Verwechslungen und Versprecher heute.... das hat ihn in meinen Augen seniler als sonst wirken lassen und die Diskussion um seine Nachfolge erschien mir angebracht.

Dass er aber noch lang nicht hirntot ist, zeigt sich aber dennoch immer wieder: "... ein Kilo Kochsalz ist tödlich...."  

2517 Postings, 4877 Tage AlterSchwede_rel20.Herr Dr. Bernd Schuh, bitte ans Mikrofon.

 
  
    
1
03.05.11 16:32
öchnööööööööööö.... nicht schon wieder der.
Ich bin weg.  

1290 Postings, 4160 Tage LeauAS

 
  
    
03.05.11 16:38

..ja witzig...beim Lehrer dachte ich erst..oh neee...nun bin ich aber weg und du musst den Rest "alleine schaffen", wenn noch wichtiges kommt, wirst du es ja hier bestimmt berichten :-))

 

490 Postings, 3567 Tage Svedek1966AlterSchwede

 
  
    
1
03.05.11 16:41
Brötchennummer: ok
Aber falls du mal über Streusselhaufen steigen must, reichst dir auch.

Zu Piech:

Was mir zu beiden aufgefallen ist, FP und MW:

Beide hängen doch zu satt im Sessel und sind fast zuuuu souverän. Also, wenn die wirklich die Nummer 1 in der Welt sind, muß man spätestens aus der VW Aktie raus gehen.

Je höher der Vogel fliegt desto mehr kann er dann fallen.

Auch wenn MW immer Wwieder betont....mir müssen täglich daran arbeiten...... Werden sie doch zu satt und wir haben einen 2. GM Fall. Und alleine, also ohne FP, traue ich MW noch weniger.  

490 Postings, 3567 Tage Svedek1966Jetzt sxhwächelt er aber gewaltig...unser FP..

 
  
    
1
03.05.11 16:42

2517 Postings, 4877 Tage AlterSchwede_rel20.Dividende und OS

 
  
    
1
04.05.11 09:03
Die Dividende ist da, wie schön und:
Ich seh grade bei den OS ist eine erfreuliche Preisanpassung nach oben erfolgt.
:)  

171 Postings, 4825 Tage brackmann@ 2343: Dividende und K.O.'s ...

 
  
    
04.05.11 10:45
Hey!

Bin auch mit KnockOuts sowohl auf die Stämme als auch auf die Vorzüge long positioniert. 3 verschiedene Emittenten, um das Risiko von der Seite aus jedenfalls etwas zu minimieren! ;-)

Und auch bei mir wurden alle 3 Scheine um den Wert der Dividende korrigiert! ... Macht ja auch Sinn! ;-)  

490 Postings, 3567 Tage Svedek1966VW exDivi Tag und trotzdem im Plus!

 
  
    
1
04.05.11 10:57
Sehr stark und äußerst bullish. Gründe?

...gestern starke Vorstellung auf der HV

...und heute meldet die 49,9% Tochter Porsche Super Absatzzahlen USA:

April 11 zu April 10+ 80%

Und noch viel besser der Mix:

Boxter:     plus/minus Null
911er:       + 66%
Cayenne:   + 400%

Also ist der Umsatz noch stärker gestiegen! Und dann...dann steigt der Gewinn noch mehr (mehr 911er)

Nur schade für die Porsche Aktionäre, daß VW noch die restlichen 50,1% dieser Porsche Produktion für nur 3,9mrd? abtreten muß (Call für VW(

Svedek  

2517 Postings, 4877 Tage AlterSchwede_rel20.Erstaunlicher Kursverlauf...

 
  
    
1
04.05.11 14:18
heute nachmittag.
Sehr schade nach dem guten Start heute morgen!
Obwohl es prozentual stark abwärtsgeht, es ist nicht viel Volumen hinter dem aktuellen Einbruch.
Ich bleibe noch dabei und wär nicht verwundert, wenn wir heute abend das Minus wieder verringert hätten.  

490 Postings, 3567 Tage Svedek1966Hoffentlich....AlterSchwede

 
  
    
04.05.11 14:32
Das einzige was generell dagegen spricht, ist der dummer alte Spruch...

.......buy on rumors and sell on news......  

2517 Postings, 4877 Tage AlterSchwede_rel20.Dummer alter Spruch...

 
  
    
06.05.11 12:32
... ich kenn da noch einen:
Sell in may and go away...  

2517 Postings, 4877 Tage AlterSchwede_rel20.BB: Mini SKS

 
  
    
3
06.05.11 12:48
BB, du weißt ja, dass ich die Chartanalyse bez. VW ST kritisch betrachte... dennoch möchte ich euch die Mini_SKS nicht vorenthalten.

Kursziel witzigerweise: 120-122 EUR

Das wäre dann nochmals eine Ausstiegsgelegnheit für alle ängstlichen Juni-Hasen, die sich gestern geärgert haben, dass sie nicht VOR der Dividende bei 122 ausgestiegen sind.

:=)

Ich selber überlege ebenfalls einen Ausstieg bei Erreichen der 122.
Die Marke entspricht der vorherigen 120er-Marke nach Abzug der Dividende und scheint doch schwer zu knacken zu sein.

Beim letzten Rum dachte, ich wir wären mit 122 knackig "über" der 120, aber ich hatte nicht bedacht, dass die Käufer auf dem 122-Level ja bereits die Dividende von 2,20 miteingerechnet hatten und wir somit eigentlich noch immer unter der Chartmarke waren.

Insofern, bleibe ich weiterhin leicht 122-skeptisch und werde meine OS wohl beim erneuten Touch veräußern -falls wir da diesmal nicht "markant" drüberschießen sollten.  
Angehängte Grafik:
sks.jpg (verkleinert auf 93%) vergrößern
sks.jpg

112207 Postings, 4739 Tage BörsenBoomDa Du dich so langsam zum Chart Anhänger mutierst

 
  
    
2
06.05.11 21:48

will ich auch meinen kleinen Beitrag dazu beisteuern.

Der aktuelle kleine Rückgang die letzten Tage war nicht besorgniserregend.

... (automatisch gekürzt) ...


Moderation
Zeitpunkt: 07.03.12 13:02
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung

 

-----------
Niemand weiß was er kann, wenn er es nicht versucht !!!

Seite: Zurück 1 | ... | 91 | 92 | 93 |
| 95 | 96 | 97 | ... | 102  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben