UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Okpo Health - Früherkennung bei Prostatakrebs ?

Seite 10 von 25
neuester Beitrag: 03.12.20 08:59
eröffnet am: 13.02.14 19:16 von: Spaetschicht Anzahl Beiträge: 622
neuester Beitrag: 03.12.20 08:59 von: Spaetschicht Leser gesamt: 153771
davon Heute: 41
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 25  Weiter  

1399 Postings, 2547 Tage Insider86alles easy

 
  
    
16.03.16 22:27
hier muss man einfach nur abwarten, dann ist es irgendwann Gelddrucken. Sollten die Erwartungen nur Ansatzweise stimmen bis 2020 dann stehen wir irgendwo bei 50-100$  

4315 Postings, 3690 Tage SpaetschichtJa Insider86

 
  
    
17.03.16 15:30
wenn das alles so hinhaut was sich Dr. Frost so vorgenommen hat . Dr Hsaio hat sich anscheinend schon anstecken lassen zumindest was das kaufen der Aktie betrifft .
 

4315 Postings, 3690 Tage SpaetschichtStevens Capital Management LP

 
  
    
17.03.16 15:40
Stevens Capital Management LP boosted its stake in shares of Opko Health Inc. (NYSE:OPK) by 61.4% during the fourth quarter, according to its most recent disclosure with the SEC. The institutional investor owned 319,824 shares of the company?s stock after buying an additional 121,627 shares during the period. Stevens Capital Management LP owned 0.06% of Opko Health worth $3,214,000 at the end of the most recent quarter  

1399 Postings, 2547 Tage Insider86sehr schön

 
  
    
1
18.03.16 15:19
seit januar 2015 mal wieder die 200 Tage Linie durchbrochen, das lässt hoffen :)  

809 Postings, 2105 Tage InterHorstWarum

 
  
    
18.03.16 17:06

809 Postings, 2105 Tage InterHorstsorry

 
  
    
18.03.16 17:35
Bin am Handy und mein Text nicht gepostet  

809 Postings, 2105 Tage InterHorstGrund

 
  
    
18.03.16 17:36
der guten Entwicklung?  hab irgendwas mit der Fda gehört das da irgendwas anliegt!?  stimmt das?  

4315 Postings, 3690 Tage SpaetschichtInterhorst

 
  
    
18.03.16 17:51
Rayaldee? PDUFA Date Remains on Track For March 29, 2016  

809 Postings, 2105 Tage InterHorstKurs

 
  
    
18.03.16 18:07
Wo denkst du in welche Kurstregionen wir kommen werden?  

4315 Postings, 3690 Tage SpaetschichtNa ich hoffe sehr hoch

 
  
    
18.03.16 18:29
Rayaldee hat Blockbuster Qualitäten. Da es ein solches Medikament noch nicht gibt.
Allerdings hat Amgen ein ähnliches Medikament in der Pipeline. Kursziele sind nicht so meine Sache...
 

1399 Postings, 2547 Tage Insider86der Vorteil

 
  
    
18.03.16 18:38
die haben nen halbes Jahr zeit genau ihr Produkt auf dem Markt zu etablieren und Amgen einen riesen Stück vom Kuchen abzuwerben, weil die einfach zu spät sind. 29 muss durchgehen, alles andere wäre schlecht  

4315 Postings, 3690 Tage SpaetschichtDie Frage ist

 
  
    
18.03.16 18:55
wie groß sind die Chancen das man das Medikament abweist ? Immerhin gibt es noch kein Mittelchen für die Krankheit  

4315 Postings, 3690 Tage SpaetschichtHow Risky Is Opko Health Inc. Stock?

 
  
    
20.03.16 18:00
How Risky Is Opko Health Inc. Stock? - San Antonio Express-News
Some analysts remain skeptical, however, questioning if the drug will even hit $500 million in peak annual sales.  Like Rayaldee, Amgen's drug demonstrated positive results in clinical trials.   Which drug has the competitive advantage?  Physicians who focus on the safety data from the clinical trial ...
Google Übersetzung:

Vier Preisschwankungen von 20% oder mehr in nur sechs Monaten: Das ist, was OPKO Gesundheit, Aktionäre durch vor kurzem gegangen sind. Man könnte sagen, die Aktie ist nur ein bisschen flüchtig. Aber wie riskant ist OPKO? Hier sind drei Faktoren, die bei der Beantwortung dieser Frage sind der Schlüssel.
1. Rayaldee Ergebnisse
Nichts Webstühle größer für OPKO als das Schicksal von Rayaldee. Die FDA wird voraussichtlich am 29. März sein Urteil über die Behandlung von sekundärem Hyperparathyreoidismus zu verkünden Während alles mit regulatorischen Entscheidungen passieren kann, sind die Chancen von Rayaldee Zustimmung zu gewinnen scheinen ziemlich gut zu sein.
Unter der Annahme, die FDA ihre Daumen-up gibt, die nächste große Hürde für Rayaldee ist auf dem Markt erfolgreich zu sein. OPKO wird in der zweiten Hälfte von 2016. Das Unternehmen für eine Produkteinführung Hochfahren denkt Rayaldee adressierbare Marktvolumen $ 12 Mrd. groß sein könnte. Einige Analysten bleiben skeptisch, jedoch in Frage, ob das Medikament sogar $ 500 Millionen jährlichen Spitzenumsatz treffen wird.
Einige der Zweifel an Rayaldee Weg zum Erfolg sind wahrscheinlich zu den potenziellen Wettbewerb auf dem Weg zusammen. Amgen ist auf der Spur mit einem eigenen sekundären Hyperparathyreoidismus Droge, etelcalcetide. Wie Rayaldee, Amgen Droge zeigten positive Ergebnisse in klinischen Studien Die FDA wird erwartet, dass die Entscheidung über etelcalcetide um 24. August bekannt zu geben.
Welches Medikament hat den Wettbewerbsvorteil? Rayaldee könnte davon profitieren, zuerst auf den Markt zu sein. Ärzte, die aus den klinischen Studien über die Sicherheitsdaten konzentrieren könnte auch die Anspielung auf OPKO Droge geben. Allerdings wird der Preis wahrscheinlich auch eine große Rolle spielen bei der Entscheidung, ob oder nicht Rayaldee herrscht über Amgen etelcalcetide.
2. Varubi die Kraft
Obwohl Rayaldee noch die FDA-Zulassung erwartet, hat OPKO ein Medikament bereits die Generierung von Umsätzen. Varubi, die chemotherapieinduzierter Übelkeit und Erbrechen, startete im vergangenen November hilft zu verhindern. Es gibt eine Falte, aber: Tesaro Rechte im Jahr 2010 auf das Medikament zurück lizenziert.
OPKO erhielt eine Million Meilenstein $ 15 Zahlung von Tesaro im Jahr 2015, aber das echte Geld sollte in diesem Jahr zu gießen beginnen. Eine weitere 95.000.000 $ in Meilensteinzahlungen ist zu gewinnen, zusammen mit einem zweistelligen Prozentsatz gestaffelte Lizenzgebühren.
Varubi ist wichtig für OPKO Erfolg, aber es bleibt abzuwarten, wie hoch seine Verkäufe sein wird. OPKO heißt es in dem allein der US-Markt könnte $ 1 Milliarde oben aber eher konservativen Schätzungen für das Medikament Spitzen weltweit einen Umsatz von rund 400 Millionen $ zu erreichen. Wenn das passiert, steht OPKO über $ jährlich 50 Mio. erhalten.
3. Prüfung triumphiert
OPKO beschossen 1470000000 $ im vergangenen Jahr aus Bio-Reference Laboratories zu kaufen. Der Markt mochte das Geschäft nicht als bekannt wurde, und OPKO Aktie fiel 15%. Kann OPKO die Neinsager falsch erweisen?
Bio-Reference erzielte einen Umsatz von $ 832.000.000 im Jahr 2014. Der Umsatz bereits leistet einen wesentlichen Einfluss auf die OPKO Finanzen. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt Verkäufe seiner 4Kscore Prostatakrebstest Erhöhung, die weiter seine Auszahlung für den Erwerb verbessern würde.
Ein wichtiger Schritt in dieser Hinsicht überzeugende Versicherer für den Test zu erstatten. Bio-Reference Ressourcen sollten enorm an dieser Front, helfen und auch in seiner Fähigkeit, den Test zu Urologen und Hausärzte zu vermarkten. Die Anleger werden OPKO Quartalsergebnisse im Jahr 2016 genau beobachten, wie sehr die Bio-Reference Deal zahlt sich aus, um zu sehen.
Hinzufügen sie alle auf
Alle drei oben genannten Faktoren könnten erheblich die Gefährlichkeit von OPKO 'Lager zu reduzieren - oder das Risiko erheblich mit dem Lager verbunden sind erhöhen. Ergebnisse aus klinischen Studien mit anderen Medikamenten in der Pipeline des Unternehmens wird auch einen Unterschied machen, vor allem das menschliche Wachstumshormon-Mangel Medikament hGH-CTP.  

6 Postings, 1763 Tage Yannis_Hellwig200-Tage-Linie

 
  
    
21.03.16 12:34
ist übrigens noch nicht durchbrochen...  

1399 Postings, 2547 Tage Insider86stimmt

 
  
    
21.03.16 20:21
war sie aber ganz kurz an einem Tag im Intraday, sogar deutlich um 15 Cent oder so...ist aktuell bei 11,26 wird wohl die nächsten Tage fallen, gerade weil in 8 Tagen die FDA News ansteht  

4315 Postings, 3690 Tage SpaetschichtShow Time At OPKO Health

 
  
    
23.03.16 09:40
Besser kann man es wohl nicht ausdrücken. Nach den Feiertagen wissen wir mehr... Die Spannung steigt. Allen investierten wünsche ich viel Erfolg und eine gute PDUFA.


New products and FDA approvals. These are two key factors investors should focus on before putting their trust and money in a biopharma or biotech company, particularly the young ones. And some savvy investors may have spotted such an opportunity with OPKO Health, Inc. (OPK). a diversified drug and medical diagnostics company, with its own significant proprietary drug portfolio.

The reason: One of OPKO?s major drugs, Rayaldee, an oral vitamin D treatment aimed at people suffering from chronic kidney disease, is expected to be approved by the Food and Drug Administration by the end of March.

The expectation for the approval is based on OPKO?s obtaining recently a PDUFA (Prescription Drug User Fee Act) dated March 29, 2016. The PDUFA date represents the deadline for the FDA to approve a new drug. As a result, Wall Street analysts have been effusive in their positive comments about OPKO and its stock. Chronic kidney disease afflicts more than 26 million people in the U.S. alone, according to the National Kidney foundation. Driving the worldwide spread of chronic kidney disease in developed countries are an aging population and the growing problem of obesity....
 

1399 Postings, 2547 Tage Insider86hey

 
  
    
26.03.16 13:46
leider geht dein Link nicht. Dienstag wirds spannend :)  

4315 Postings, 3690 Tage SpaetschichtFrohe Ostern

 
  
    
1
27.03.16 13:13
Der Link ist geblockt! Manche links funktionieren halt unter ariva nicht richtig, aus welchen Gründen auch immer. Darum stelle ich nur den Text rein.

OPKO Health, Inc. (NYSE: OPK) announced it will present 18-24 month clinical data from its ongoing open label extension study for hGH-CTP in an oral presentation at the Endocrine Society?s 98th Annual Meeting to be held April 1-4, 2016, in Boston, MA.

The open label extension study is a continuation of our phase 2 one-year dose-finding study in which 53 naïve growth hormone deficient children received one of three doses of hGH-CTP once weekly (0.25, 0.48 and 0.66 mg/kg/week ) or daily Genotropin® as a comparator arm (34 µg/kg/day ). The published twelve-month data from the phase 2 study confirmed comparable response of hGH-CTP to daily Genotropin® as reflected by the twelve-month safety, efficacy and pharmacodynamic profile. Patients were rolled into the open label extension portion of the study while the daily arm patients were randomized to one of the hGH-CTP doses. For more information on the phase 2 study, please refer to https://clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT01592500.

The oral presentation is scheduled for Sunday, April 3, 2016 at 11:45 AM - 1:15 PM ET, Oral Session Number: OR31-6.

Based on the promising phase 2 clinical data, OPKO confirms its plan to initiate a global pivotal phase 3 study in pre-pubertal growth hormone-deficient children later this year evaluating a weekly single dose of hGH-CTP versus daily injections of growth hormone. OPKO has a world-wide collaboration agreement with Pfizer Inc. for the development and commercialization of hGH-CTP.

OPKO poster presentations on hGH-CTP include the following:  

4315 Postings, 3690 Tage SpaetschichtVice President of Regulatory Affairs

 
  
    
1
28.03.16 14:57
Prior to joining OPKO, Ron held senior regulatory positions at Allergan (through its acquisition of Durata Therapeutics), spent over 16 years at Pfizer in various regulatory affairs positions, and most recently worked as an independent consultant providing strategic regulatory consulting services to the pharmaceutical industry. Ron received his PhD in organic chemistry from the California Institute of Technology and he also holds a Masters in Business Administration from Fairleigh Dickinson University.

?Ron has over 40 years of pharmaceutical industry development experience, including over 30 years in regulatory affairs, safety/risk management and quality assurance, which will be of tremendous value as we continue to bring our product candidates to market,? said Phillip Frost, M.D., Chairman and Chief Executive Officer of OPKO.  

1399 Postings, 2547 Tage Insider86Nur noch einen Tag bis zur FDA

 
  
    
28.03.16 16:07
Hallo Spätschicht, ich denke da haben Sie einen guten Mann in Boot geholt, gerade weil er vorher Pfizer gearbeitet hat.

Morgen wirds dann spannend ob die Zulassung ohne Auflagen kommt, das dürfte dem Kurs dann nochmal einen deutlichen Schub geben.  

4315 Postings, 3690 Tage SpaetschichtJa Insider

 
  
    
28.03.16 16:40
bin auch schon ziemlich aufgeregt, wegen morgen. Bin mal gespannt wie die PDUFA ausfällt. Im Moment macht man anscheinend das Gap von heute zu. Und der CEO ist jetzt um 20000 Aktien reicher ...


FROST PHILLIP MD ET AL, a CEO & Chairman at Opko Health Inc. (NYSE:OPK), who acquired 20,000 shares at $11.14 per share to put the total holding at 159,298,643 shares.
 

1399 Postings, 2547 Tage Insider86gut

 
  
    
28.03.16 16:46
ich gehe mal davon aus, wenn er schon infos hätte das es morgen nix wird würde er heute nicht noch welche kaufen ;-).

Wenn das ne super Zulassung wird, dann kann das morgen auch mal 50% nach oben gehen  

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 25  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben