UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

2016 QV DAX-DJ-GOLD-EURUSD-JPY

Seite 9 von 1196
neuester Beitrag: 12.06.20 13:48
eröffnet am: 31.12.15 08:59 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 29890
neuester Beitrag: 12.06.20 13:48 von: jackthomasd. Leser gesamt: 2910513
davon Heute: 183
bewertet mit 50 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 1196  Weiter  

15483 Postings, 4153 Tage BiJiDa hatte er sich

 
  
    
04.01.16 21:33
korrigiert, Jens ;-)!
Aber sei es wie es sei, kaum hinzubekommen, denke ich, zumindest rein mathematisch betrachtet...  

15483 Postings, 4153 Tage BiJiLetztes posting heute:

 
  
    
04.01.16 21:37
Ich habs wahrscheinlich hier überlesen heute oder vielleicht auch gar nicht gelesen, aber es ist durch diese futures seit dem letzten Handelstag ein RIESEN-Gap (ein echtes) beim Dax entstanden.....

Guts Nächtle!  

175 Postings, 2139 Tage stksat|228820391naja

 
  
    
04.01.16 21:46
die 7% hab ich ja, dann wurde die Börse ja geschlossen und die 180 MRD hab ich auch, wenn wir jetzt wüssten wie hoch der China Index Heute vor dem Absturz Kapital. war, wüssten wir ja ca wieviel HEUTE aus dem China Index abgezogen wurden.

Dann könnte man sich ja ausrechnen ob wir Morgen noch weiter sinken ( bis die 180 MRD raus sind ) oder ob es morgen schon steigen könnten. mhmm?  

13153 Postings, 4687 Tage orient expressmorgen steigt der dax um 6%

 
  
    
1
04.01.16 22:30
auf 10800 und nichts war gewesen , eingentlich ein ganz normaler handelstag
die schwankungen werden heftiger 8-10% intraday sollten trader dieses jahr ziemlich oft auf der tagesrechnung haben , schwer zu handeln 99% verlieren sowieso
und 1 % das sind meistens einer der vielen instis teilen sich den gewinn  

491 Postings, 3308 Tage InspektorLongChina

 
  
    
2
04.01.16 23:12

Es gibt nicht "den einen" China Index. Es gibt mehrere. Man unterscheidet zwischen Festlandaktien (A-/B-Shares), die nur Chinesen handeln können und Hong-Kong-Aktien (H-Shares) die auch Ausländer handeln können.

Die Marktkapitalisierung des Hang Seng Index beträgt alleine ca. 1500 Mrd USD und deckt etwa 70% der MK der H-Aktien ab.

Die Haltefrist betrifft Großinvestoren und beschränkt sich vermutlich auf Festlandaktien. Im CSI300 befinden beispielsweise sich die 300 größten Festlandaktien. Keine Ahnung wie groß der Markt da ist. Auf der Webseite der Shanghai Stock Exchange steht "Total Free-float Capitalization(RMB100 million): 237393.35". ... Wieviel USD sind das?

Der 7%-Absturz in China lag nicht nur am Ablauf der Haltefrist irgendwelcher Aktien. Es gab auch unerwartet schlechte Konjunkturdaten.

Und wenn tatsächlich Aktien im Wert von 180 Mrd. USD verkauft würden, dann verschwinden nicht so einfach 180 Mrd. Marktkapitalisierung. Aktien die verkauft werden, werden ja wieder zu irgendeinem Preis gekauft. Und würde ein großer Abverkauf einen Crash auslösen, dann sind alle Aktien betroffen und nicht nur die von der Haltefrist betroffenen. Du kannst nicht so einfach ausrechnen oder abschätzen, was in den nächsten Tagen an den chinesischen Börsen noch so passieren wird.

 

175 Postings, 2139 Tage stksat|228820391naja

 
  
    
04.01.16 23:20
aber Abschätzen schon eher oder? wenn sie bis jetzt nur 70% von den Aktien verkauft haben bis die Börse einfach geschlossen wurde, werden morgen sicher noch mehr verkauft.

ist ja nur ein denk anstoß, zu erst 15min close bei -5% und  dann sofort tages close bei -7% blöd gesagt könnte es gut sein das noch einiges zum verkauf ansteht oder nicht?  

175 Postings, 2139 Tage stksat|228820391China

 
  
    
04.01.16 23:22
könnte auch gut sein, das es  jetzt eine kleine Erholung gibt aber ich denke es geht noch weiter runter.  

5543 Postings, 3087 Tage tuorTMoin,zum Dienstags-Briefing

 
  
    
5
05.01.16 07:16
Short flog gestern im späten Handel mit 10.350 raus,was ein stattliches Plus von 443 Pips generierte.
Lächerliche 50/60 Pips fehlten nachbörslich noch,um eine Hammerkerze entstehen zu lassen.....leider wurde das letzte Tief im Bereich 10.130 nicht bestätigt.Was nicht ist ,kann aber noch werden.
Heute rechne ich mit einem ID,morgen dann der Test des Tiefs,und ab Donnerstag mit ner Gegenreaktion nach oben.....ob es so kommt???
MOB fällt auf 10517 während sich das TWS in den überverkauften Bereich mit -1,58 zurückzieht.
Zum ersten Mal seit längerer Zeit bin ich mir heute unsicher,wie man das Ganze heute handeln soll......Tendenz ist auf der Shortseite stärker ausgeprägt(Marubozu zieht)
LI 10.494  SL 10.308
SI 10.240  SL 10.340

Good trades @ all
Trout  

6439 Postings, 2052 Tage dd90Moin

 
  
    
1
05.01.16 07:33
Short SL hat bei 350 die 314 er Position rasiert
Große Position läuft noch
TP nun 130  
Viel Glück gefragt heute :-)  

2490 Postings, 3524 Tage wmfeDax

 
  
    
2
05.01.16 07:50
Shanghai Composite, der mit -3% gestartet war, dreht leicht ins Plus. Das dürfte auch dem Dax helfen, der die gestern im späten Handel von den US-Börsen eingeleitete Erholungsbewegung zum Handelsstart zunächst einmal fortsetzen sollte . Der X-Dax dürfte im Bereich 10370 Punkte starten ? Luft ist bis zur unteren Kante des gestrigen Abwärtsgaps im Bereich 10520 Punkte. Aber viel mehr dürfte es nicht werden, wir dürften das Tief -trotz einer heute zu erwartenden Stabilisierung ? noch nicht gesehen haben..  

15242 Postings, 3041 Tage DAXERAZZIMoin, DAX Indikation 10.420

 
  
    
2
05.01.16 07:52
Geduld war wohl richtig. @BiJi, damit wärst du dann auch dicke ins Plus gekommen. SL war also mal wieder nur ' Banksters Paradise'! Schade!  

324 Postings, 2446 Tage Green2007@Wmfe

 
  
    
2
05.01.16 08:00
das sehe ich auch so. Einer ersten Abwärtswelle folgt auch eine zweite. Entscheidend wird der Kampf um die 10 000 er Marke. Mein Ziel liegt bei 10056 Punkten. Danach, sollte sich der Markt für oben entscheiden, sollte mit Gap-close die Marke um 107xx angesteuert werden. Danach werden die Karten neu gemischt.  

13153 Postings, 4687 Tage orient expressmoin

 
  
    
1
05.01.16 08:05
sieht nach schwung holen aus um weiter unten zu landen
denke eher das der wahre abverkauf heute kommt , die china zahlen waren wirklich ein schock und das zu jahresanfang  

33500 Postings, 3385 Tage lo-shBörse heute ..

 
  
    
2
05.01.16 08:15
Guten Morgen, alle wichtigen Dinge sind schon angesprochen .. ;-)  
GDAXi aktuell: schwarze Linie bei 10415 - oberhalb long, unterhalb short ...
Die Hälfte der Abwärtsbewegung muss gutgemacht werden, sonsta, sonsta ...  
Angehängte Grafik:
1gdaxi.jpg (verkleinert auf 80%) vergrößern
1gdaxi.jpg

33500 Postings, 3385 Tage lo-shSchanghai schließt mit -0,5 % ..

 
  
    
05.01.16 08:19
 
Angehängte Grafik:
a_press.jpg
a_press.jpg

15242 Postings, 3041 Tage DAXERAZZIRoccos Ausblick - DAX mit Zwischenerholungen

 
  
    
5
05.01.16 08:25
DAX Analyse heute:

1. Zwischenerholungen auf 10500/10525 oder 10625/10650 sowie 10700/10720 sind möglich, solange der DAX heute nicht unter 10285/10250 fällt.

2. Im besten Fall handelt der DAX am Vormittag durchgehend oberhalb von 10350 und steuert 10400 sowie 10500 an.

3. Unterhalb von 10250 ist mit dem Rückfall bis 10125/10115 zu rechnen.
--------------------
godmodetrader.de  

33500 Postings, 3385 Tage lo-shDJ Futures aktuell ..

 
  
    
6
05.01.16 08:30
Ungünstiges Chartbild für UP .. Sieht eher nach Durchfall aus ..  
Angehängte Grafik:
1dj.jpg (verkleinert auf 86%) vergrößern
1dj.jpg

3314 Postings, 4995 Tage xoxosChina interveniert

 
  
    
2
05.01.16 08:36
am Aktienmarkt und hat wohl den Verkaufstop der Großinvestoren verlängert. Ja, so sieht Marktmanipulation aus. Bei den Bondmärkten sind wir das ja gewohnt, egal ob USA oder Europa, da haben wir künstliche Kurse. Und jetzt mal wieder bei chinesischen Aktien. Ob die Märkte sich davon beeindrucken lassen? Oder wird bei uns auch schon manipuliert? Die Bewegung in den USA in den letzten 30 Minuten sah nicht gerade natürlich aus. Bleibe dabei: Short bleibt in diesem Jahr angesagt, egal was man uns auch vorgaukeln will.  

33500 Postings, 3385 Tage lo-shUS Quartalsberichte ..

 
  
    
4
05.01.16 08:46
sollten die Ergebnisse und Prognosen nicht passen, dann ...

interessanter Artikel:

https://beta.finance.yahoo.com/news/...et-crash-50-not-164715082.html

A stock-market crash of 50%+ would not be a surprise ? or the worst-case scenario  

40969 Postings, 2566 Tage wallanderMoin

 
  
    
05.01.16 09:03

13153 Postings, 4687 Tage orient expressja ich frage mich auch

 
  
    
1
05.01.16 09:11
wie lange diese notenbanken sich solch ein manipulatives spiel leisten können , und warum das so massiv betrieben wird
an der börse herrscht eben kommunismus  

13153 Postings, 4687 Tage orient expressdax schon weiter unten

 
  
    
1
05.01.16 09:12
kein depp geht bei dieser future latte noch long muss doch jeder wissen  

40969 Postings, 2566 Tage wallanderna gut

 
  
    
05.01.16 09:13
si 10335  

17526 Postings, 3426 Tage lueleyGuten Morgen,

 
  
    
05.01.16 09:18
der Qualgeist mal wieder. @wallander, si ok, verstehe ich, aber wieso an der 335 direkt am support? Mit Orb getradet (einfach order setzen und eingestoppt werden) wärst nu schon 10p vorne ohne großen stress.

 

40969 Postings, 2566 Tage wallanderlueley GM!

 
  
    
05.01.16 09:22
weil ich mir erst da sicher zu sein glaubte, einstoppen lasse ich mich nie, das nimmt wichtige Entscheidungen ab, die man m.M. immer selbst treffen muss, um das Heft nicht aus der Hand zu geben  

Seite: Zurück 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 1196  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben