UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.703 1,0%  MDAX 27.951 0,6%  Dow 32.803 0,2%  Nasdaq 13.208 -0,8%  Gold 1.782 0,4%  TecDAX 3.177 1,0%  EStoxx50 3.767 1,1%  Nikkei 28.249 0,3%  Dollar 1,0192 0,1%  Öl 93,9 -0,8% 

Gold und weitere interessante Anlagemöglichkeiten.

Seite 765 von 777
neuester Beitrag: 08.08.22 14:40
eröffnet am: 16.02.16 07:06 von: spgre Anzahl Beiträge: 19418
neuester Beitrag: 08.08.22 14:40 von: Robbi11 Leser gesamt: 3088114
davon Heute: 1416
bewertet mit 29 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 763 | 764 |
| 766 | 767 | ... | 777  Weiter  

389 Postings, 406 Tage ExperimentiererAusrechnung von den Kanälen bei

 
  
    
1
04.06.22 11:29
den Indizes Nasdaq, Dax und Dow.

Nasdaq ca 37%, Dax ca 37,5% und Dow ca 38%

Wenn Robbi Recht haben sollte müssen beim Dax die ca 14600, beim Nasdaq die 12941 und beim Dow der noch außerhalb vom Kanal ist die 33640 nach Norden nachhaltig verlassen.

Es ist immer schwierig zu schreiben, dass man die Puten halten soll wenn der Kurs vom letzten Hoch über 220 Pkt verloren hat.

Damit will ich nicht sagen, dass das nicht passieren kann aber es widerspricht dem handel mit Derivaten.
Ein plus sollte man nicht aufs Spiel setzen indem man auf seinem System beharrt. Hat man bereits einen riesen Gewinne eingefahren könnte man den Kurs atmen lassen und einen grozügigen Stop setzen aber sorry, alles andere wäre fahrlässig!
Das ist meine Meinung dazu.  

389 Postings, 406 Tage ExperimentiererOh man

 
  
    
04.06.22 12:54
Es ist immer schwierig zu schreiben, dass man die Puten halten soll wenn der Kurs vom letzten Hoch über 220 Pkt verloren hat.

Sollte natürlich Calls heißen  

7060 Postings, 3036 Tage Robbi11101

 
  
    
1
04.06.22 14:08
Oder seitwärts abwärts,  um in zwei Tagen wieder bei 14600 zu sein.  Aber  jetzt sind wir bei 500 , und wenn ich mir die Konstellationen anschaue ,könnte ein überspringen auch möglich sein.
7.6.  zumächst Mond  Trigon zur Venus  gut. Aber gegen Mittag Mond Sextil Uranus mit Quadrat zu Sonne
Im Zeichen Jungfrau abwärts.
8.6. Mond in Opposition zu Neptun wohl schlecht.aber spätestens mittags Trigon zu Merkur und Pluto gut.
9.6.  und 10.6.  mit Opposition zu Mars  am Do am 9. richtig rauf . ?
Wenn wir am Dienstag auf 400 fallen , kann ich mir ein Übersptingen der 600 vorstellen.
Von Fronleichnam halte ich nichts , wie sich das schon anhört.
" werdet wie die Kinder "  . Diese sind noch nicht gefaltet.  Das ist doch eine andere Version als oben.
Frohes Pfingsten  !
5.6.  Mond Quadrat Uranus , in der Nacht Mond Quadrat Merkur in Opposition zu Saturn. Das spricht für ein Ernstnehmen der Wettervorhersagen !  Zudem Mond im Löwen ,Feuerzeichen  
   

389 Postings, 406 Tage ExperimentiererDax

 
  
    
1
05.06.22 10:18
Wichtig sind die obere Trendlinien. Beim Kursindex 5973 und beim L&S die ca 14620

Was mir fehlt sind die 14680 beim Xetra im Monatschart..  Ob die noch erreicht werden bin ich mir nicht sicher. Dafür Robbi lesen.


Beim Kursindex einige Linien weggelassen für   den besseren Überblick falls sich jemand dafür interessiert



 
Angehängte Grafik:
kursindex_den_05.gif (verkleinert auf 28%) vergrößern
kursindex_den_05.gif

7060 Postings, 3036 Tage Robbi11Warum Biotek

 
  
    
05.06.22 12:26
oder Pharma. ?   Weil erstens Biontek billig ?  Und    
Pfingsten ist ein Fest der Kommunikation , astrologischer Monat Zwilling   Für Christen auch eine geistige Kommunikation mit GOTT.   Die Zukunft wird aber von einer Technik beherrscht,welche die Seele leugnet , da die technischen Möglichkeiten ,die Gefühle und das Denken zu überwachen , bereits heute so gegeben sind, wie die Überwachung eines Kühlschrankes.   " wir können Leben retten " ,weil wir
In unserer Gesamtheit unseres Körpers überwacht werden.   " die totale Datensammlung " in den Händen von totaltären Kybernetikern sichert das Überleben der Menschheit. ?
 Lieber nicht lesen oder sich fragen : wer bin ich ?    
Wird eine Maschine wissen,was Liebe ist ?    Ich glaube fest an eine Evolution des Menschen auf dieser
Ebene , auch wenn alle " Realisten " und Banditen darüber lachen sollten.
 
 

7060 Postings, 3036 Tage Robbi11Mir ist bewußt,

 
  
    
05.06.22 13:12
Daß nicht allen möglich ist,  Erfahrungen zu machen,welche  das Vorhandensein von " Seele " handfest zu beweisen.  Aber viele können das Vorhandensein auch Ohne solche spüren .  Andererseits konnte man mit Corona sehen, wie leicht es ist, den Menschen um der Freiheit willen einen Impfpass zu verpassen.    

7731 Postings, 2120 Tage Jupiter11bargeldlos-störungen bei den ec karten

 
  
    
05.06.22 17:12

7060 Postings, 3036 Tage Robbi111 Timoteus 1,7

 
  
    
06.06.22 06:41
" ich gieße meinen Geist über euch aus,den Geist der Kraft und der Liebe "  , bei Googl über Pfingsten gefunden.    Tat   sache   Ist :  jedes Wort,welches nicht in Liebe gesprochen ist,wirkt wie nicht gesprochen oder zerstörerisch.  Und diese  Erfahrung passiert leider schneller als man denkenn kann.
Da ich auch gestern wieder vom Bazillus der Wut und Haders befallen wurde und mich schämen musste, möchte ich vor allem mich  an obiges erinnern .    Ein Feiertag ?
 

7060 Postings, 3036 Tage Robbi11Fromm

 
  
    
06.06.22 07:22
" Inflation und Chaos "   , " alles geplant ?"       Ist eine Zusammenfassung unserer Bedenken.  

5875 Postings, 2410 Tage ElazarNeues ATH

 
  
    
06.06.22 14:02
Nur noch 6%, eigentlich ein Katzensprung

ariva.de
 

389 Postings, 406 Tage ExperimentiererGute Morgen

 
  
    
1
07.06.22 07:16
https://reitschuster.de/post/...beklagt-missachtung-des-rechtsstaats/

Ausschnitt
Er ist jemand, bei dem so ein Vorwurf besonders schwer wiegt ? und den man nicht einfach als ?Querdenker? oder ?Verschwörungsideologen? diffamieren kann, wie das Politiker und Journalisten heute allzu gerne tun, sobald jemand unbequeme Kritik an den Zuständen im ?BeDaZ?, dem ?besten Deutschland aller Zeiten? (Steinmeier) äußert. Es ist der ehemalige Präsident des Bundesverfassungsgerichts Hans-Jürgen Papier, der jetzt unsere Regierung in einer Art und Weise kritisierte, die auch bei den Menschen alle Alarmglocken läuten lassen sollte, die noch ein Urvertrauen in unsere Politik und große Medien haben (das mir schon seit einigen Jahren gründlich verloren gegangen ist).  

389 Postings, 406 Tage ExperimentiererElazar

 
  
    
07.06.22 07:21
Dax hat wohl die Trendlinie kurz verlassen ist aber wieder eingebrochen. Mal sehen was weiter passiert.
Ich habe mal deinen Chart benutzt um eine Linie zu ziehen.

Siehe hier  
Angehängte Grafik:
unbenannt.gif (verkleinert auf 44%) vergrößern
unbenannt.gif

389 Postings, 406 Tage ExperimentiererBester Gesundheitsminister aller Zeiten

 
  
    
1
07.06.22 07:40
https://www.youtube.com/watch?v=xd6coIDyOBg&t=546s

Lauterbach gibt zu, dass die Immunität zurückgegangen ist  

529 Postings, 177 Tage hhuberseppGestern im Dax

 
  
    
2
07.06.22 09:34
würde ich als puren Manipulationstag bezeichnen. Ich weiß nicht, warum das gemacht wird, aber ein Blick auf die Tops und Flops genügte, um dies zu sehen. Leider habe ich keinen Screenshot gemacht, aber alle Standardwerte, alle Dickschiffe haben nicht zugelegt, nicht einmal die Autowerte. Zugelegt haben die Pizzalieferanten, teils um 10%. Da sollte sich ein seriöser Anleger schon auch mal Gedanken machen, was solche Buden im Dax zu suchen haben, außer eben für o.g. Zwecke herzuhalten.
Der Dax mit seinem hochmanipulativen Konstrukt als thesaurierender Index statt Kursindex ist halt auch ein Abbild der dt. Gesellschaft: Die Realität will man nicht sehen, lieber ein wenig Sand in den Augen und geschönte Berichte der Hochglanzmedien, dann ist man besser drauf.  

7060 Postings, 3036 Tage Robbi11113

 
  
    
07.06.22 19:26
Eine Immunität gegen die vielen Bäche ,die D mit Regelementierungen überschwemmen , scheint kaum vorhanden. Und wenn, wird alles unternommen, um die letzten Mohikaner auch noch zu beseitigen.
Die astrologische StellUng um den 1.8.22  steht genau in Opposition zum Mauerfall . Dieser hat sich ja auch langsam vorbereitet.  Bedeutet diese Opposition nun auch eine Art Revolution im Schicksal Deutschlands  , oder ist diese als eine Verfestigung einer " Mauer"  ,sprich eines diktatorischen Systems zu verstehen ?    In jedem Fall ist diese Konstellation eklatant und mit dem Schicksal Ds verbunden.
Vielleicht findet jemand einen Hinweis eines Astrologen.  

389 Postings, 406 Tage ExperimentiererDax

 
  
    
1
08.06.22 09:56
Für mich ist der Dax angeschlagen. Auch wenn versucht wird mit Manipulationen den Dax im oberen Bereich  zu halten. (Das hat hhubersepp sehr gut erklärt)

Robbi im August passiert was. Da bin ich bei Dir.  
Angehängte Grafik:
dax_h4_den_08.gif (verkleinert auf 28%) vergrößern
dax_h4_den_08.gif

389 Postings, 406 Tage ExperimentiererBild oben aktuell

 
  
    
08.06.22 15:41
 
Angehängte Grafik:
screenshot_20220608-151508_guidants.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
screenshot_20220608-151508_guidants.jpg

7731 Postings, 2120 Tage Jupiter11Tv Berlin

 
  
    
08.06.22 18:13

7060 Postings, 3036 Tage Robbi11Heute früh

 
  
    
09.06.22 12:08
Mond Opposition Jupiter und heute Mittag Opposition zu Mars ,was Dynamik bringt . Was ist Opposition ?  :   " Ich und Du, Müllers Kuh, die bist Du "   Wenn Ich  damit nicht  selbst gemeint bin ,          ......
Das vor dem Hintergrund des Trigons Merkurs zu Pluto ( der Staat spricht ) .
Glaubt jemand an das Märchen vom Kurswechsel der EZB ?   Das hat aber nichts mit Astro zu tun.
Morgen Mondtrigon zur Sonne und Saturn ,also Vernunft, und außerdem Venus in Konjunktion mit Uranus , Amor hat den Pfeil geschossen, was ja auch für Geld gilt.  ( andererseits ist dieser Pfeil
vergiftet ! eine Enttäuschung ist programmiert , )  ( aber wann ?  Astrowolf ?)
 

5875 Postings, 2410 Tage ElazarLug und Betrug

 
  
    
09.06.22 13:38
Wie hoch kann gleich der Dax schießen?  14800-14900?  

9465 Postings, 865 Tage 0815trader33EZB beendet Anleihenkäufe

 
  
    
1
09.06.22 14:38
Neueste Nachrichten...
EZB beendet Anleihenkäufe ? Weg frei für Zinserhöhung in der Eurozone
23 Min
Die Europäische Zentralbank (EZB) beendet ihre billionenschweren Netto-Anleihenkäufe zum 1. Juli und macht damit den Weg frei für die erste Zinserhöhung im Euroraum seit elf Jahren. Das beschloss der EZB-Rat am Donnerstag bei seiner auswärtigen Sitzung in Amsterdam, wie die Notenbank in Frankfurt mitteilte.
https://...Anleihenkaeufe-Weg-frei-fuer-Zinserhoehung-in-der-Eurozone  

7060 Postings, 3036 Tage Robbi11Gut

 
  
    
09.06.22 15:05
das Fragezeichen  ist also nach unten beantwortet. Demnach sollte es ab Mo Mittag  runtergehen mit kräftigerem Ab am Dienstag   Und mit Tief am 17.6. nach Astro.  

389 Postings, 406 Tage ExperimentiererNasdaq

 
  
    
09.06.22 18:35
Es sieht aus als wenn das Dreieck mustergültig abgearbeitet wurde.  
Angehängte Grafik:
nasdaq_den_09.gif (verkleinert auf 28%) vergrößern
nasdaq_den_09.gif

389 Postings, 406 Tage ExperimentiererKursindex

 
  
    
09.06.22 18:38
Auch hier sollte die rote endlich Geschichte sein.

Kurz noch zum Xetra Dax. Ich hatte geschrieben das die obere Trendlinie bei ca 14680 ist, aber das war nicht korrekt. Der Kurs ist an der Linie punktgenau abgeprallt.

Vielleicht ist die untere blaue Linie das neue Ziel? Robbi lesen  
Angehängte Grafik:
kursindex_den_09.gif (verkleinert auf 28%) vergrößern
kursindex_den_09.gif

7060 Postings, 3036 Tage Robbi11" Robbi lesen"

 
  
    
09.06.22 20:27
aber bitte mit halb geschlossenen Augen !    
 

Seite: Zurück 1 | ... | 763 | 764 |
| 766 | 767 | ... | 777  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben