UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Elringklinger-Rosige Zukunft??

Seite 62 von 69
neuester Beitrag: 15.01.21 17:29
eröffnet am: 28.10.15 22:07 von: Bulle1006 Anzahl Beiträge: 1703
neuester Beitrag: 15.01.21 17:29 von: Börsenbunny Leser gesamt: 467700
davon Heute: 473
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 59 | 60 | 61 |
| 63 | 64 | 65 | ... | 69  Weiter  

5541 Postings, 1684 Tage ReeccoSchöner Wochenstart

 
  
    
02.11.20 14:12
Top, schon über 9?. Leider geht die Luft bei 9,20? aus.
Erwarte aber die Woche noch weitere Impulse für Elringklinger, Europa und Wasserstofftechnik.  

294 Postings, 333 Tage Targo@Kowalski100 - die Amis

 
  
    
02.11.20 17:00
Gut beobachtet - es stimmt tatsächlich. Immer schön eine auf die Mütze. Ich denke aber nicht, dass es den Kurs nachhaltig beinflußt. Heute ist EK wohl eher mit der starken Gesamtzbörse mitgelaufen. Sogar die fußkranke Aumann hat 5 % zugelegt. Die Woche wird sehr spannend - mal sehen wem die Amis noch eine auf die Mütze geben ;)  

5541 Postings, 1684 Tage ReeccoWen meint Ihr mit " die Amis "?

 
  
    
02.11.20 22:29
Ich denke da drüben kennt EK fast keiner und mit der  Performance seit September20 ist natürlich auch mit  "Kopfnüssen" von den Leerverkäufern zu rechnen.

Leider beginnt die Woche mit Terrornews aus Wien.  

113 Postings, 2154 Tage corgi12ElringKlinger fundamental 2018 vs. 2019

 
  
    
05.11.20 06:00
Moin zusammen,

ich habe mal das Unternehmen analysiert.

Um die Entwicklung aufzuzeigen, wurde der  Jahresabschluss 2018 mit dem Jahresabschluss 2019 verglichen (natürlich vor Corona).

Bilanzratingnote: Die Bilanzratingnote hat sich von 3,17 auf 3,18 unmerklich verändert. Welche Faktoren (Kennzahlen) dazu beigetragen haben, kann an der Divergenzdarstellung abgelesen werden.

Positiv:  Liquiditätskennzahlen konnten gesteigert werden, begünstigt durch den Verkauf von Forderungen. Nettofinanzverbindlichkeiten um ca. 130 Mil. ? reduziert.

Negativ: Erheblicher Rückgang des Jahresüberschusses von ca. 47 Mil. ? auf ca. 5 Mil. ?. Rohertrag II -Quote durch erheblich gestiegenen Materialaufwand deutlich rückläufig.

Resume: Ein bilanziell sehr solides Unternehmen, mit guter Eigenkapitalausstattung von 42 %. Die Materialaufwandsquote sollte in den Griff zu bekommen sein.

Wer sich für Fundamentales interessiert, kann sich meiner offenen Gruppe Bilanzrating / Fundamentalanalyse anschließen. Die Gruppe dient zur Archivsammlung  der von mir analysierten Unternehmen. Wunschanalysen und Unternehmensvergleiche sind dort möglich.
Bisher gibt es dort folgende Analyse-Threads: Nel, Hexagon, Tui, Steinhoff, Bombardier, Dt.Lufthansa, Heidelberger Druck, Meyer Burger, SAF, Aston Martin, Dt.Telekom, Hugo Boss, va-Q-tec, Norwegian Air, Ceconomy, K+S, Dt.Post, Nordex, Cancom, Leoni, ProSieben, Evotec, Encavis, HelloFresh, QSC, Verbio, CropEnergies, Berentzen, Global Fashion, Borussia Dortmund, windeln.de, zooplus, Infineon, Freenet, thyssenkrupp, Barrick Gold, S&T, Drillisch, Weng Fine Art, Klöckner, bpost, Hypoport, 7C Solarparken, Hochtief, CTS Eventim, Polytec, 2G Energy, IVU Traffic, Varta, Telefonica, CTT (Portugiesische Post), Salzgitter und ElringKlinger.
https://www.ariva.de/forum/gruppe/Bilanzrating-Fundamentalanalyse-1800

Gruß corgi12
 
Angehängte Grafik:
elringklinger_2018_2019.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
elringklinger_2018_2019.jpg

323 Postings, 1872 Tage kavtubeeinstiegskurse

 
  
    
05.11.20 16:32
Was meint ihr?  

1095 Postings, 906 Tage Synopticeinstiegskurse

 
  
    
05.11.20 17:40
auf jeden Fall keine Verkaufskurse ;)  

5541 Postings, 1684 Tage Reecco@KavtubeIch

 
  
    
05.11.20 19:03
Ich denke ich warte noch bis bis EK seine 20er Zahlen veröffentlicht und einige mutlos verkaufen. Vielleicht sehen Wir nochmal niedrige 8er Kurse. Viel wichtiger ist aber die Frage ob EK fit für die Zukunft ist und Umsatz/Gewinn bis 2022 steigert. Wasserstoff und die dazugehörige Technik (Industrie, Mobilität, Co2 Neutralität) wird mmn. an Bedeutung gewinnen. Am Ende werden, wie so oft, nur ein paar am globalen Business teilnehmen und sorglos sein.

Viel Glück.  

5541 Postings, 1684 Tage Reecco@corgi12

 
  
    
05.11.20 19:17
Guter Beitrag. Danke fürs Posten.  

323 Postings, 1872 Tage kavtubedanke

 
  
    
06.11.20 14:34
Fuer die perspektive. Ich hab ne kleine posi und werde knapp ueber der 8 nochmal leicht aufstocken. :)  ich denke das klare zukunftsbekenntnis ist eine gute long basis.  

311 Postings, 270 Tage dat wedig nich ist .Ich denke EK...

 
  
    
10.11.20 11:44
...ist auf dem richtigen Weg. Wenn auch andere Teilnehmer das anders sehen.  

5541 Postings, 1684 Tage ReeccoCash ist King

 
  
    
11.11.20 11:38
Warburg mit 8? :-) wann wurde die Analyse gemacht ?
Vor der Veröffentlichung der Zahlen ?  

14 Postings, 144 Tage Kritische_Masseüber 10

 
  
    
11.11.20 13:39
Was ist denn hier heute passiert. Die 10 gab es dieses Jahr doch noch gar nicht !?  

5541 Postings, 1684 Tage ReeccoGewöhne dich an die 10

 
  
    
11.11.20 13:53
Bin froh das ich +/- 8 rein bin. Gibt gerade nicht viele Unternehmen in Deutschland mit Phantasie.  

311 Postings, 270 Tage dat wedig nich ist .Echt krass was hier heute abgeht...

 
  
    
11.11.20 14:17

1095 Postings, 906 Tage Synopticich finde keine News heute

 
  
    
11.11.20 14:33
vielleicht steigt jemand ein  

4843 Postings, 6510 Tage KleiRevolutionärer Quantensprung in Wasserstofftechnik

 
  
    
11.11.20 16:28
Offensichtlich ist nun der Durchbruch gelungen, der noch dazu gefehlt hatte, dass man völlig bedenkenlos das aktuell bestehende Tankstellennetz zur Betankung mit Wasserstoff nutzen kann.

Da die Brennstoffzellentechnik eines der Zugpferde der Zukunft bei ElringKlinger ist und man sich in diesem Bereich für eine Marktführerschaft positioniert hat, profitiert die Aktie natürlich allmälich auch davon!

https://www.ingenieur.de/technik/fachbereiche/...-setzen-meilenstein/

Ferner scheinen nun auch die ersten Automobilhersteller aus Ihren Löchern zu kriechen und erste Serienfahrzeuge mit Wasserstoff zu starten:

https://www.focus.de/auto/elektroauto/...-kleinwagen_id_12592858.html

Gut möglich also, dass bei ElringKlinger in Bälde ein paar Signifikante Großaufträge eintrudeln oder einer der großen Automobilhersteller mit ElrinKlinger ein weiteres Joint Venture gründet!

Wenn die Leerverkäufer nicht irgendwann Ihre stattlichen Gewinne in Verluste umbuchen wollen, müssen die sich ja auch wieder eindecken!

Es sind aktuell m.M.n. über 5% vom Aktienvolumen und damit 10% vom Streubesitz leer verkauft!  

323 Postings, 1872 Tage kavtubeold news

 
  
    
11.11.20 17:36
die Sachen sind von letzter Woche. Ich sehe den Zusammenhang mit EK nciht direkt?  

4843 Postings, 6510 Tage Kleinaja

 
  
    
11.11.20 19:00
sickert aber erst nach und nach durch, welche Auswirkungen das hat ....

außerdem kann ja auch wie gesagt ein anderer Grund hinter dem Anstieg stecken.

Durch die von mir hinterlegten Auslöser können ja zahlreiche Seiten Überlegungen anstellen, bis hin zu Elon Musk, der sich mit einem Einstieg in die Wasserstoffmarktführerschaft einkaufen will, die sich Elringklinger die letzten Jahre aufgebaut hat....  

5541 Postings, 1684 Tage ReeccoDie Aktie macht Spaß

 
  
    
11.11.20 20:00
Ich denke EK ist auf dem richtigen Weg. Neue Technik wird sich zuerst in weniger komplexen Systemen durchsetzen. Sehe hier kurzfristig viel Potential im Industriebereich (Energie), dann im Guetertransport (Häfen,Lager, LKWs) und zuletzt auch bei der Personenbeförderung (Busse, Schiffe,Helikopter, Dronen). Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und EK sollte hier jeden Bereich (auch wenn es erstmal Geld kostet) weiterverfolgen. Wenn der Markt danach ruft, kann EK die Schubladen öffnen und hat das passende Produkt.  

1095 Postings, 906 Tage Synoptic...

 
  
    
11.11.20 23:10
Bund will grüne Lkws mit Milliarden-Programm unterstützen Die Bundesregierung will mit einem Milliarden-Programm die Nutzung von klimafreundlicheren Lkws unterstützen. Der Schritt soll es Deutschland erleichtern, seine Klimaziele zu erreichen.
https://go.guidants.com/de/  

311 Postings, 270 Tage dat wedig nich ist .Unglaublich....

 
  
    
12.11.20 09:27
...Steigt immer noch.
 

24 Postings, 2124 Tage resistenzStreubesitz

 
  
    
12.11.20 12:45
der Streubesitz ist ja relativ klein bei der Aktie und ich vermisse nach wie vor Insiderkäufe.
Der Großteil der Aktien gehört einer Stiftung.
Meine Phantasie ist, dass eine Kapitalerhöhung und Ausgabe neuer Aktien demnächst
verkündet werden. Was meint ihr?  

628 Postings, 1886 Tage Falco447Irgendwer

 
  
    
12.11.20 23:07
eine Ahnung, warum die Aktie so stark ansteigt in den letzten 3 Tagen? Konnte nichts wirkliches dazu finden.  

5541 Postings, 1684 Tage Reecco@Falco

 
  
    
12.11.20 23:32
Hab auch nichts gefunden. Oftmals ist das aber kein Nachteil. EK war mmn. Im Sog der Automobil- zulieferer und wurde mitunter geprügelt. Die Zahlen waren besser als erwartet (Cash/Schulden und Aufträge) und der Ausblick ist positiv. Jetzt ein paar Paar News und wir fliegen Richtung 20? bis zum Frühjahr.  

3519 Postings, 4027 Tage JulietteKursanstieg gestern wegen:

 
  
    
13.11.20 07:11
ElringKlinger und VDL schließen Brennstoffzellen-Partnerschaft

http://mobile.dgap.de/dgap/News/corporate/...erschaft/?newsID=1408489  

Seite: Zurück 1 | ... | 59 | 60 | 61 |
| 63 | 64 | 65 | ... | 69  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben