UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

First Cobalt - A2ASGU - Preisexplosion !?

Seite 6 von 50
neuester Beitrag: 30.11.20 21:37
eröffnet am: 29.05.17 23:03 von: Börsenpirat Anzahl Beiträge: 1247
neuester Beitrag: 30.11.20 21:37 von: exit58 Leser gesamt: 311384
davon Heute: 23
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 50  Weiter  

5119 Postings, 3691 Tage BörsenpiratFirst Cobalt - Gebotsüberhang........

 
  
    
10.10.17 22:51
......an den deutschen Börsenplätzen !  

5119 Postings, 3691 Tage BörsenpiratFirst Cobalt - Kursausbruch !

 
  
    
17.10.17 09:35
Shares of First Cobalt Corp (FCC.V) are heading in a near-term positive direction as the most recent close of the company has stayed above the Balance Step.  The Balance Step reading takes into account the last 5 balance points of the weekly period plotted in step formation on a daily chart.

Some investors may be struggling after adding the wrong stocks to the portfolio. Creating a specific plan for investing may help turn the ship around. The stock market is still producing plenty of green arrows, and investors need to be able to capitalize. It is quite reasonable to be optimistic about the investment environment heading into the second half of the year. The next couple of weeks may be the perfect time for investors to put the pedal down and try to develop a strategy that will beat the market over the next quarter. Most investors realize that there are no certainties when it comes to equity investing. It is never a guarantee that a stock or an index will go up or down from one day to the next. Investors who prepare themselves for any scenario should be in a much better place than those who don?t.


Quelle + Volltext: https://lenoxledger.com/...t-share-update-on-first-cobalt-corp-fcc-v/

 

5119 Postings, 3691 Tage BörsenpiratFirst Cobalt - erweiterte Kobaltbohrungen

 
  
    
18.10.17 12:41
First Cobalt boosts Greater cobalt drilling by 2,000 m

2017-10-17 07:09 ET - News Release
Mr. Trent Mell reports

First Cobalt Corp. has made a significant increase to its drill program to follow up on high-grade cobalt assays from a sampling program at the former Bellellen mine, located within the company's Greater cobalt project in Ontario, Canada. The 2017 program is now expected to continue into December and will be increased by 2,000 metres.

Quelle + Volltext: http://www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C:FCC-2516673



 

5119 Postings, 3691 Tage BörsenpiratFirst Cobalt tritt dem MERCEDES bei !

 
  
    
23.10.17 09:22
TORONTO, ONTARIO -- (Marketwired) -- 10/19/17 -- First Cobalt Corp. (TSX VENTURE: FCC)(OTCQB: FTSSF) (the "Company") is pleased to announce as part of its commitment to ongoing research and innovation in mining and geoscience, it has joined the Mineral Exploration Research Centre (MERC) and is participating in a pioneering research initiative called Metal Earth.

Quelle + Volltext: http://www.finanznachrichten.de/...project-in-the-cobalt-camp-256.htm

 

5119 Postings, 3691 Tage BörsenpiratMercedes nein....sorry, dem MERC

 
  
    
23.10.17 09:23
....Autokorrektur ;-)  

5119 Postings, 3691 Tage BörsenpiratFirst Cobalt - positive Proberergebnisse !

 
  
    
31.10.17 13:08
First Cobalt Reports Positive Sampling Results at Drummond  TORONTO, ON ? (October 26, 2017) ? First Cobalt Corp. (TSX-V: FCC, OTCQB: FTSSF) (the ?Company?) is pleased to report high grade cobalt and copper assays in sulphide-style mineralization at the past producing Drummond mine near Cobalt, Ontario. These results have enhanced the prospectivity of this area for further exploration and drilling following the completion of the mergers with CobalTech Mining Inc. and Cobalt One Ltd.  


Quelle + Volltext: http://news.iguana2.com/macquaries/ASX/CO1/857223


 

5119 Postings, 3691 Tage BörsenpiratFirst Cobalt drills 0.48m of 0.8% Co at Keeley-Fro

 
  
    
03.11.17 07:57
First Cobalt drills 0.48m of 0.8% Co at Keeley-Frontier



2017-11-02 08:57 ET - News Release


Mr. Trent Mell reports

FIRST COBALT REPORTS 0.8% COBALT OVER 0.5 METRE IN EARLY DRILL RESULTS

First Cobalt Corp. has released early assay results from the Keeley-Frontier drill program. First Cobalt's 2017 drill campaign is targeting cobalt mineralization over a total two-kilometre strike length, representing less than 2 per cent of a pro forma land package with several known historic cobalt-rich mines.

Highlights:

The company intersected 0.83 per cent cobalt and 30 grams per tonne silver over 0.48 metre north of the Frontier mine, that may represent an extension of the Woods-Watson vein system, which accounted for over 80 per cent of the production in the southern end of the Cobalt camp area known as Silver Centre.
Potential for a high-grade cobalt-silver vein system exists near surface in an area previously unexplored.
Zinc and lead were intersected as part of a hydrothermal halo around the vein systems provides another example of previously unknown metal zoning as seen elsewhere in the Cobalt camp.
The company is reporting results on eight of 61 holes drilled to date; this is for over 6,200 metres of the 9,000 m maiden drill program.
Trent Mell, president and chief executive officer, commented: "Ahead of the upcoming Cobalt One and CobalTech shareholder votes later this month, these early results are quite timely. Finding evidence of cobalt mineralization in an area previously believed to be barren is positive news but not a surprise, as this historic camp has seen very little exploration over the past 50 years. We are very encouraged to see the polymetallic nature of the mineralization across the Cobalt camp, as this suggests that a broader hydrothermal system exists beyond the historically mined veins. This is a geologically complex, target-rich land package that will require further interpretation and I am proud of our team's progress in our first six months."


Quelle + Volltext: http://www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C:FCC-2524484  

9218 Postings, 1910 Tage ubsb55@ all

 
  
    
03.11.17 14:52
Also ich hab da Infos mvon einem Börsenbrief. Die sprechen von endteuschenden Ergebnissen.  

14522 Postings, 2659 Tage deuteronomium133

 
  
    
07.11.17 10:05
so geht es nicht.

dann stelle einen Ausschnitt rein + bitte Quelle angeben. Börsenbrief ? gibt es nur eine einmalige Ausgabe oder was. Also Bitte.

übrigens
Li. kostet 10.000,- / to
Kobalt 52.000,- / to

First Kobalt kann bei Nachweis von Kobalt + abbauwürdig, wesentlich höher bewertet werden.
Denkt mal drüber nach.

Tesla 3 E-Auto benötigt für Batterie 10 kg Li + 12 kg Kobalt, na macht es klick ?  

5 Postings, 1554 Tage littlebavarianKobalt Bedarf

 
  
    
07.11.17 11:02
@deuteronomiu, ich kann deine Aussage nur unterstützen.

In einem Model S von Tesla etwa stecken je
nach Batteriegröße zwischen 15 und 20 Kilogramm Kobalt.
Allein die 500.000 des Model 3, die Tesla im nächsten Jahr auf
die Straße bringen will, würde eine zusätzliche Kobalt-
Nachfrage von 7.500 Tonnen entstehen lassen und damit mehr
als fünf Prozent des heutigen Kobalt-Weltmarktes.  

14522 Postings, 2659 Tage deuteronomiumalle Welt (Börse) macht

 
  
    
07.11.17 16:08
Reklame für Lithium aber Kobalt ist bald besser, weil teurer. (Li - 10.000,-/t Co - 52.000,- /t)

wenn First Kobalt mit Kobalt Tech Mining + Kobalt one zusammen gehen, sind sie die Nr.1 in der Welt bzw. werden es.
Sinn macht es auf jeden Fall, weil bessere Auslastung der Produktion + Kosten.

Joint Venture kann ich mir auch gut vorstellen - kommt ja auf das gleiche heraus.

Jeder kocht sein Süppchen, macht kein Sinn. Kräfte bündeln !

Denke hier haben wir alle noch eine goldene Zukunft voraus. Bewertung bei positiven Bohrergebnissen
ist zig mal höher, als bei Li. Denke zw. 5-10 x höhere Bewertung.

 

14522 Postings, 2659 Tage deuteronomiummöchte nicht das einer denkt,

 
  
    
07.11.17 16:18
ich pushe hier den Kurs. Es sind nur Fakten, die ich mir auch erst erarbeiten musste, es sagt dazu
keiner was.

Bergbaukosten (Land) werden fast gleich sein zw. Li + Co

pro Tonne Li : 10.000,-Weltmarktpreis  -6.000,-Produktions-Kosten =  4.000,-Gewinn
 - " -      Co :  52.000,-     - " -            -6.000,-          - " -             = 46.000,-Gewinn

vereinfacht dargestellt.
Da kannst das lachen nicht halten, also warten !  

14522 Postings, 2659 Tage deuteronomiumhier ein Überblick

 
  
    
07.11.17 16:28
""Theoretisch braucht man also in dem von Tesla eingesetzten Batterietyp rund 110 g Lithium pro kWh Speicherkapazität. Für den 85 kWh Akku eines Tesla Model S, der insgesamt rund 320 kg wiegen soll (nur die Batterien!), werden also etwa folgende Mengen benötigt:

10 kg Lithium
63 kg Nickel
12 kg Kobalt
2,6 kg Aluminium

Ohne an dieser Stelle näher darauf eingehen zu wollen, aber das Element Kobalt ist von den hier genannten mit Abstand das teuerste und seltenste. Es lässt sich aber im Gegensatz zu Lithium aus Batterien wieder recyceln. Lithium wird aktuell nicht recycelt, da dies wirtschaftlich zurzeit nicht möglich ist.""

entnommen aus Quelle:
Tesla Motors – Prototyp der elektromobilen Revolution? Teil 3 – E ...
www.peak-oil.com/.../...ktromobilen-revolution-teil-3-e-mobilitaet...
29.10.2014 - Teil 3 – E-Mobilität und Ressourcen mit den Stichworten Audi, Batterien, ... mal der Frage nach, wieviel Lithium steckt denn wirklich in einem von Tesla Motors ... 10 kg Lithium; 63 kg Nickel; 12 kg Kobalt; 2,6 kg Aluminium

mfg.
 

14522 Postings, 2659 Tage deuteronomiumblaue Schrift ?

 
  
    
07.11.17 16:33
Seite leer, warum weiß ich nicht. Mein Manko (?) jedenfalls steht das so da.
bin jetzt weg.  

14522 Postings, 2659 Tage deuteronomiumKurs ?

 
  
    
08.11.17 12:11
warum fällt der Kurs so stark ?

soll man nach kaufen ?

gibs News ?  

14522 Postings, 2659 Tage deuteronomiumkeine negativen News, gar keine News,

 
  
    
08.11.17 15:21
es sind Gewinn-Mitnahmen. Warum nicht. Das sind die Kurz-Zeit-Anleger.

Das Beste werden sie verpassen, weiß ich heute schon. Habe noch mal aufgestockt.

Weihnachten 2,- Euro ?  :-))  

14522 Postings, 2659 Tage deuteronomiumProduktionskosten + News

 
  
    
09.11.17 08:48
sorry Leute, eine News gab es gestern bei Xetra. Das hat aber nichts mit dem Kursrückgang zu tun.
(Gewinnmitnahmen)

Wir sind alles keine Bergleute . . aber !

Bei Maydorn gibt es ein Report, wo der Kobalt - Preis der letzten 5 Jahre bis 2012 dargestellt wird.

Im Durchschnitt lag er bei 30.000,- zeitweise auch unter 25.000,-

Bei Wikipedia seht ihr ,wie Cobalt hergestellt wird, schon aufwendig.

Die Bergbau-Minen die Cobalt produzierten, müssen ja in der Vergangenheit (5) bei einem Durchschnittspreis von 30.000,- Gewinn gemacht haben, sonst wären sie pleite. Gehen wir von einem kleinen Gewinn aus, da uns die objektiven Bergbaukosten zur Herstellung von Cobalt nicht bekannt sind.
Nehmen wir an 10% von 30.000,- sind Gewinn oder auch 5% meinet wegen.

Jetzt ist der Preis bei 52.000,- (vorgestern) im Prinzip hat sich nichts geändert an der Technologie.

Das heißt die Differenz von 30.000,- zu 52.000,- ist dann rein Gewinn, bedingt durch die hohe Nachfrage.

Also 22.000,- + 5% nochmal 3.000,- = 25.000 rein Gewinn, das sind mehr als bei Lithium mit 10.000,- ca. war auch schon höher bei 12.000,- Li/t

Eigentlich logisch, dass ein Kobalt Invest besser ist.

Habe mal verglichen die Konzentration mit anderen Minen, also 0,5% sind gut, andere im Durchschnitt
bei 0,2 bis 0,3%
Eine war bei First über 1% an dieser Nachricht von gestern kann es nicht gelegen haben oder die Anleger können nicht logisch denken, (?)

Die Felder sind so groß, da kommen noch etliche Bohrergebnisse. 22% wurden mal vor 80 oder 90 Jahren gefunden, ist aber nicht als Maßstab anzusehen. (reiner Glücksfall)

Daher sehe ich kein Grund irgend wie in Panik zu verfallen. Wir sind im grünen Bereich, hält sich der Preis bei 50.000 /t sind sehr satte Gewinne in Aussicht.
Das wiederum motivieren Bergbaufirmen - hier First Cobalt.
mfg    

14522 Postings, 2659 Tage deuteronomiumach so,

 
  
    
09.11.17 08:58
ich schrieb von 5 -10 facher Steigerung in vorliegenden Beiträgen (Nr.?)

Das kommt ja so hin. Vorher 3.000,- Gewinn - jetzt +22.000,- =25.000,- liegen wir bei ca. 7-8 facher
Steigerung ca.
so bin jetzt weg. mfg  

14522 Postings, 2659 Tage deuteronomiumNews News News

 
  
    
09.11.17 09:52
bei Wallstreet online Forum "Quantum Cobalt" ehemals Bravura

einfach mal rein schauen. Bei First sehe ich es ähnlich.

Andere Meinung wäre mal gut  

14522 Postings, 2659 Tage deuteronomiumich staune nur,

 
  
    
09.11.17 10:09
das keiner kauft, kaum Kursbewegung. Bin ich allein im Universum ?

""und wir sind zuversichtlich, dass andere folgen werden."" so der Chef

sollte ich mich da so täuschen ??? oder haben da LV auf fallende Kurse gesetzt ???

Wir werden sehen, was die Heimatbörse heute bringt. Eigentlich müsste sie auch explodieren.

Eine Fusion (friedlich) mit Cobalt Tech Mining + Cobalt one wäre der Renner.
Dann wären wir oben auf.  

15 Postings, 1121 Tage DrofenikUmwandlung in neue Aktien

 
  
    
09.11.17 10:59
Du bist lustig,  ich habe mein Depot bei DKB. Die haben die Aktien noch nicht umgeschrieben, Laut meiner Bank   Wussten Sie nichts von der Namensnennung und neue WKN.  Hier die Original Antwort von meiner Bank :
vielen Dank, dass Sie sich an uns gewandt haben.

Meine Recherche hat ergeben, dass für das Wertpapier
mit der WKN A2DQQH eine Kapitalmaßnahme veranlasst
wurde.

Beachten Sie bitte, dass uns vorab keine Informationen des
Emittenten über diese Kapitalmaßnahme vorlagen.

Des Weiteren hat die Recherche ergeben, dass das Wertpapier
noch nicht in der neuen Gattung geführt wird.

Hier obliegt dem Emittenten, mit einer Fristeinhaltung, ab dem
Ex-Tag 08.11.2017, eine Umschlüsselung in die neue Wertpapier-
kennummer innerhalb von 14 Tagen vorzunehmen.

Erst nach Umbuchung des Bestandes in die neue Gattung ist ein
Handel möglich.

Für weitere Fragen stehen Ihnen meine Kollegen und ich Ihnen
gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre
Deutsche Kreditbank AG

Hast du eine Idee wie ich zu meine Aktien komme? Habt ihr die gleichen Probleme, oder?

 

14522 Postings, 2659 Tage deuteronomiumkomische Bank ?

 
  
    
09.11.17 14:50
mag ja so sein, jedoch nicht so lange.
Der Kurs wird bei Tradegate angezeigt, da sollte man jetzt kaufen können oder auch verkaufen.
Ich probiere da nichts, weil ich diese Aktie halten will.
Das ändert aber nicht an meine Tatsachen oder so und der Kurs ist echt bei Tradegate.
Wo ist jetzt das Problem. (?)

Heute ist der 9. November - Mauer Fall !

aber nett das einer mal schreibt  

14522 Postings, 2659 Tage deuteronomiumdie Kursausschläge sind normal

 
  
    
09.11.17 14:54
etwas ungewöhnlich für Anleger (?) hatte ja gesagt, beginnt erst der Run, jeder will/möchte ein paar Stücke, jedoch woher nehmen ??? bei 2 Mio. Stücke ca.
Angebot und Nachfrage ist wie bei unsern Cobalt  

469 Postings, 1435 Tage matti_tapioAM

 
  
    
09.11.17 15:05
verliert gefuehlt auch ein wenig das Interesse an dieser Aktie.

>>>Die Aktie von First Cobalt hat leicht nachgegeben. Die kürzlich vor-
gelegten Bohrergebnisse sind eher durchwachsen ausgefallen. Ein
anderer Börsendienst hat die Aktie zum Verkauf gestellt.<<<< (quelle AM report)

der Lithium Hype kennt ja zur zeit keine grenzen, wobei alles steht und faellt mit dem Kobaltvorkommen. Ohne Kobalt keine Autobatterie und somit wuerde Lithium auch nicht mehr benoetigt.

ich gehe langfristig von stark fallenden Lithium Preisen durch ueberangebot aus und explodierenden Kobalt preisen durch knappheit aus.
(alles nur meine meinung)

wie seht ihr das?  

14522 Postings, 2659 Tage deuteronomium146

 
  
    
09.11.17 15:12
WKN ? soll so bleiben, glaub es gelesen zu haben, möchte mich da nicht fest legen, weil ich viele Texte "quer" lese, geht schneller.
Sollte aber nicht ein Nachteil sein, du kaufst und fertig, noch ist Zeit, aber muss jeder selber wissen.
Lese meine Beiträge rückwirkend, denke es einiger maßen verständlich rüber gebracht zu haben.

Kapitalmaßnahme ist auch richtig, bist du neu hier.

nochmal rückw. lesen

Die Warrants können erst nach 10 Handelstagen eingelöst werden. 6 Milllionen Stück zu 0,50 Cent

aber das habe ich alles schon geschrieben, zu faul zum lesen ?
mfg  

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 50  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben