UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.257 -4,2%  MDAX 33.850 -3,3%  Dow 34.899 -2,5%  Nasdaq 16.026 -2,1%  Gold 1.793 0,2%  TecDAX 3.822 -1,3%  EStoxx50 4.090 -4,7%  Nikkei 28.752 -2,5%  Dollar 1,1320 1,0%  Öl 72,9 -11,4% 

Ist 3D Druck bzw. Rapid Prototyping "die Zukunft"?

Seite 6 von 24
neuester Beitrag: 08.05.17 21:22
eröffnet am: 08.06.13 14:20 von: Jetzt_aber Anzahl Beiträge: 579
neuester Beitrag: 08.05.17 21:22 von: Pflaume Leser gesamt: 227423
davon Heute: 2
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 24  Weiter  

3796 Postings, 7050 Tage Steffen68ffmGeiler zock

 
  
    
1
05.02.14 17:42
Bin zu 41,82 rein und 45,95 raus... 4 euro gewinn pro aktie in 2 stunden !  

54 Postings, 3036 Tage MalloniIntraday

 
  
    
05.02.14 17:53
Ich habe mich nur auf Intraday bezogen.  

70503 Postings, 8067 Tage KickyCredit Suisse Downgrade auf neutral KZ 76 v.90

 
  
    
05.02.14 18:04

3796 Postings, 7050 Tage Steffen68ffmZumfrüh raus..shit

 
  
    
05.02.14 18:30
Shit zu früh raus  

1144 Postings, 5701 Tage TradingAsketWiedermal völlig überzogen

 
  
    
05.02.14 18:34
Die Umsatzprognose ist mit $680M-$720M sogar noch über dem Consensus von $671.3M, das sie auf der Gewinnseite erstmal zugunsten von Forschung etc. zurückstecken wollen war lange bekannt und nach der Stratasys Warnung alles andere als überraschend, aber so kommt es halt wenn zu viele zittrige Hände im Markt sind ....

 

1144 Postings, 5701 Tage TradingAsketCredit Suisse

 
  
    
2
05.02.14 18:38
Das Dowgrade ist wiedermal ein typischer Bankenwitz und zeigt das die fast immer nur mit den Kurszielen den Kursen hinterherlaufen.  

456 Postings, 2974 Tage Perle2013@Steffen68ffm

 
  
    
05.02.14 18:43
:)  ..28.01.14  mit Puts vollgesaugt , Heute raus :)  wir werden noch eine schöne Trading Range bekommen..:)  freu mich drauf ... :)  

47 Postings, 3723 Tage tamtamtamzügig nachgekauft ...

 
  
    
05.02.14 19:06
... und erstmal wieder im plus. Für mich war die Reaktion völlig übertrieben und ich denke billiger wird´s nicht.  

1309 Postings, 3321 Tage sunnyblumtam

 
  
    
1
05.02.14 20:07
hab mich nicht getraut heute, aber ich schätze auch das es ein toller einstieg bei 41 euro gewesen wäre. Da wollte sich ein paar grosse einkaufen.  

1144 Postings, 5701 Tage TradingAsket3D Systems Is Third Printer Maker To Lower Estimat

 
  
    
05.02.14 20:08
Avi Reichtental:

http://news.investors.com/...en=yahoocp&src=aurlled&ven=yahoo

"As we previously stated, we are willing to tolerate earnings reduction and even slight gross profit margin compression during this period to substantially accelerate our growth rate and market share,"

"We firmly believe that these accelerated investments that already resulted in the announcement of 24 new products over the past nine weeks position the company to double its revenue over the next couple of years on organic growth of at least 30% going forward and to achieve greater earnings power and profitability over the long term."

 

489 Postings, 5980 Tage Bursarwe are willing to tolerate earnings reduction

 
  
    
05.02.14 21:34
Diese Worte von Avi Reichental sind meiner Meinung nach sehr diplomatisch für "es sieht düster aus".
Neue Wettbewerber wurden zudem im Markt gesichtet zb HP, EPSON und Mitsubishi...
Bin gespannt was diese Forschungskosten an tollen Produkten ergeben werden.
Trotzdem, 3D Systems ist eine tolle Firma.

 

9134 Postings, 6524 Tage WalesharkWer weiß, ob die ganz großen...

 
  
    
05.02.14 21:43
wie z.B. GE oder HP  zu dem Preis nicht Appetit auf eine Übernahme bekommen.  Besser das gesamte Now How einkaufen als alles  (und von vorne) selbst entwickeln. könnte doch durchaus sein, oder?  

456 Postings, 2974 Tage Perle2013@Waleshark

 
  
    
1
06.02.14 08:28
möglich ist alles.    Aber nicht zu dem Fantasie - Kurs. Ausgehend von einem realistischen KGV von 10 -15 sollte sich der Kurs wohl bei 9 - 15 US-Dollar einpendeln.  

456 Postings, 2974 Tage Perle2013www.aktiencheck.de

 
  
    
06.02.14 09:15
Aktienanalyst Sherri Scribner von der Deutschen Bank zählt die Aktie des führenden Anbieters für 3D-Drucksysteme 3D Systems Corporation (ISIN US88554D2053 / WKN 888346, Ticker-Symbol: SYV, NYSE-Symbol: DDD) zu den Top-Picks des Jahres 2014 und hat die Kaufempfehlung in einer aktuellen Aktienanalyse bekräftigt.

Analyst Sherri Scribner bleibe positiv für den 3D-Druck-Sektor. Kurstreiber sei derzeit vor allem das starke Umsatzwachstum der Branche. Noch schneller sei das Wachstum im Bereich der Druckmaterialien und Services. Hier ließen sich höhere Margen verdienen, meint Analyst Sherri Scribner von der Deutschen Bank.

Die zuletzt erfolgten Markteinführungen von neuen 3D-Druckern auf den Messen Euromold und CES würden den Absatz der 3D-Drucker weiter beschleunigen. Für das Investment in die 3D-Systems-Aktie spreche zudem die führende Marktstellung von 3D-Systems, erläutert Analyst Sherri Scribner von der Deutschen Bank.

Aktienanalyst Sherri Scribner hat das Kursziel für die 3D Systems-Aktie von
                                               
                                                USD 140 auf USD 160 erhöht.

"buy"            lautet das Rating von Analyst Sherri Scribner in einer aktuellen 3D Systems-Aktienanalyse.

-----------------------------------------
Dann haben wir ja jetzt satte 100 US-Dollar nach oben Luft.  :)  

9134 Postings, 6524 Tage WalesharkDas 3D Zukunft hat,...

 
  
    
06.02.14 09:28
glaube ich auch. Das Analysten ein Problem damit haben ihre einmal ausgegebene Prognose zu revidieren ist auch klar.  Sie halten daran fest bis es nicht mehr geht. Sonst würden sie sich ja die Blöße geben zuzugeben was sie manchmal für eien Sch... analysieren. Viele warten erst mal ab was die Kollegen "analysieren" und passen sich dann an. Aber das ist ja bekannt.  

47 Postings, 3041 Tage foxy7Arcam KZ = 48 eu bis Ende Feb.2014

 
  
    
06.02.14 09:35
Arcam KZ = 48 eu bis Ende Feb.2014
die AG macht Gewinne  

456 Postings, 2974 Tage Perle20133D Zukunft hat...

 
  
    
1
06.02.14 09:39
steht außer Frage !   Sind wir uns aber sowas von einig...

Ich fass mich halt nur an den Kopf wenn ich solche Analysen lesen.  
Womit zum Teufel sollen   160 US-Dollar begründet sein ?

u.a. Aktien haben Kennzahlen...KGV,KBC,KCV usw. usw..die errechnen sich aus Werten..
und wenn ich hier so einige Beiträge lese sind hier einige Blindgänger ,die vom Tuten und Blasen Null Ahnung haben, unterwegs.   Leichte Beute !!

Hinter den aktiencheck Analysen stehen Absichten....  den Ahnungslosen das Geld aus den Taschen ziehen....   sonst nichts...  

3796 Postings, 7050 Tage Steffen68ffmHmmm in deutschland

 
  
    
06.02.14 10:18
Schon wieder 5% unter usa sk !  

489 Postings, 5980 Tage BursarHüpfer einer toten Katze ?

 
  
    
1
06.02.14 10:40
Mir scheint dass die kleine "Erholung" gestern eher an eine "dead cat bounce" erinnert...
http://de.wikipedia.org/wiki/Dead-Cat-Bounce
Wir haben gestern mit Ende des Handels an der NYSE ein KGV (P/E) von 139 und die Tage davor war es über 164! Wow.
Die fundamentalen Daten sind eigentlich OK. 3D mit ihren ca 1010 Mitarbeitern hat im Prinzip keine Verschuldung und Profitabilität ist in Takt.
Nur, der Aktien Kurs hat sich total heiss gelaufen und jetzt kühlt er sich richtigerweise ab.
Ich werde 3D weiter beobachten.

 

456 Postings, 2974 Tage Perle2013@ Bursar

 
  
    
1
06.02.14 11:11
http://www.rumas.de/finanzen/news/nachrichten/...cd0111a250452b1.html


Auszug:  "Die Verschuldung bei 3D Systems liegt bei ca. 2/3 des Umsatzes!

Bei den derzeit veröffentlichten Daten findet man zwar ein sehr ordentliches Ebit, aber die Verschuldung macht etwa 2/3 des Umsatzes aus. Das KGV für 2013 liegt bei etwa 95 und das geschätzte KGV für 2014 noch immer bei knapp 75. Die Berichte reichen vom Einsatz für den Druck von Nudeln bis hin zu Übernahmephantasien durch IBM. Wer ein sehr hohes Risiko nicht scheut und viel Phantasie hat, könnte weiter Gewinne machen, aber für die Altersversorgung ist die Aktie höchstwahrscheinlich keine Option. "

.................................................................­.............................

Der    Siemens  Jahresumsatz liegt bei ca. 120 Milliarden ?.

2/3 Verschuldung projiziert  auf Siemens   ..  >  80 Milliarden Schulden. Um es mal zu verbildlichen was es bedeutet 2/3 Schulden bezogen auf den Umsatz zu haben.

Gott sei Dank ist das bei Siemens nicht der Fall.   Bei 3D Aktien ist das scheinbar in Ordnung.
Fantasie ist halt grenzenlos.
 

489 Postings, 5980 Tage Bursar@ Perle2013

 
  
    
06.02.14 11:32
Spannend :)
Kann sein, dass wir unterschiedliche Begrifflichkeiten haben . . .
Siehe hier:
http://finviz.com/quote.ashx?t=ddd
Hier sehen wir folgendes:
P/E 139.35
Forward P/E 50.63
Quick Ratio 4.60
Current Ratio 5.20
Debt/Eq 0.02
LT Debt/Eq 0.02
 

456 Postings, 2974 Tage Perle2013da sieht man

 
  
    
06.02.14 11:39
mal wieder was so alles im Umlauf ist. Warten wir den 10.2. nächste Woche ab, dann sollen die neuesten Zahlen auf den Tisch kommen.  Mein Anbieter  comdirect hat so gut wie keine Informationen im Angebot.  

670 Postings, 3204 Tage UtzibumbaMachen wir uns nichts vor

 
  
    
4
06.02.14 11:43
Bei 3D-Druck-Aktien sind für normal Anleger (also diejenigen die sich insbesondere kurz- und mittelfristig einen persönlichen Geldmengenzuwachs durch steigende Kurse versprechen) bis auf Weiteres höchstens noch Blumentöpfe zu gewinnen. Dirk Müller ist absolut Recht zu geben - der Hype ist endgültig vorbei. Jetzt herrscht erst mal Katerstimmung bzw. Realitätssinn, danach kommt die Phase in der sich die Spreu vom Weizen trennen wird. Dann muss man schauen, welches Unternehmen bestehen kann und dann ist für normale, langfristig denkende Anleger evtl. wieder der Zeitpunkt gekommen, einzusteigen. Ob bei 3D Systems oder welchem Unternehmen auch immer, wird man sehen. Bis dahin (und wir reden sicherlich von einigen Jahren) ist jedem zu raten, dem scharlatanerischen Geschrei von wegen "OMG jetzt günstige Kaufkurse, sofort rein!" keine Beachtung zu schenken.  

456 Postings, 2974 Tage Perle2013muss ich aber noch los werden...

 
  
    
06.02.14 12:02
mit den Bewertungsverfahren und Bewertungsmodellen ist das ( wie ich meine ) immer so eine Sache ,zumal verschiedene Verfahren verwendet werden.  

Für Otto-Normalverbraucher oftmals schwer zu durchschauen wie denn nun diese Herrschaften an diese Bewertungszahlen rechnerisch kommen und wie genau die sind.

Von daher auch etwas mit Vorsicht zu genießen.

Beste ist immer, Bilanz gucken. Bei Deutschen Unternehmen wesentlich einfacher als bei ausländischen.


 

456 Postings, 2974 Tage Perle2013@ Utzibumba:

 
  
    
06.02.14 12:05
so wie sich Dein Beitrag liest hast Du dich bei cashcom angemeldet. :) Habe etwas gezögert und bereue den Schritt absolut nicht.  

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 24  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben