UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.543 0,5%  MDAX 34.825 0,3%  Dow 35.677 0,2%  Nasdaq 15.355 -0,9%  Gold 1.793 0,6%  TecDAX 3.796 0,4%  EStoxx50 4.189 0,8%  Nikkei 28.805 0,3%  Dollar 1,1645 0,0%  Öl 85,8 1,2% 

- - QUANTUMSCAPE CORP - QS - US74767V1098- - -

Seite 5 von 6
neuester Beitrag: 24.09.21 13:27
eröffnet am: 28.11.20 11:45 von: WALDY_RE. Anzahl Beiträge: 145
neuester Beitrag: 24.09.21 13:27 von: Bergmann99 Leser gesamt: 29961
davon Heute: 35
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 Weiter  

32145 Postings, 6841 Tage Börsenfanglaube kaum, dass sich VW & Gates an einem Scam

 
  
    
1
16.04.21 09:35
beteiligen... Ich find das schon fast kriminell was die short seller hier abziehen.  

3449 Postings, 714 Tage Aktiensammler12Echt gute Artikel

 
  
    
1
17.04.21 08:47
Nun ja, dass jetzt QS kein Weltkonzern mit konstantem Cashflow ist, sollte jedem klar sein. Auch die von Scorpion vorgebrachten Probleme sind kein Weltgeheimnis. Kurzum, die Anschuldigungen sind bei einem Startup in dem Bereich normal.
VW wird dennoch nicht so blöd sein, in eine 0815 Klitsche zu investieren. Mir ist QS jedenfalls 3X lieber als irgendeine Wasserstoffbude..  

5235 Postings, 4643 Tage Jensehi zusammen

 
  
    
1
19.04.21 18:00
Heute wird aber nochmal richtig geshortet wie es aussieht... Bin gespannt wie schnell sich QS davon erholt.

Fast 50% verlust in einem. MONAT....  

342 Postings, 948 Tage stksat|229185074Report von Scorpion Capital

 
  
    
2
20.04.21 12:24
Fall jemand den Bericht lesen will, der die Aktie derzeit drückt:

https://scorpioncapital.s3.us-east-2.amazonaws.com/reports/QS1.pdf

Ich hab mir mal die Mühe gemacht ihn durchzulesen. Man hat scheinbar sowohl (ehemalige) Angestellte des Unternehmens als auch Leute bei VW interviewt. Die Anschuldigungen dieser Personen sind ziemlich schwerwiegend, nämlich dass die meisten Prototypen nicht funktioniert haben und VW nur jene Daten präsentiert wurden, wo die Tests halbwegs gut aussahen.

Zudem hat man sich die Präsentationen des Managements mit Experten angesehen und teilweise gravierende Mängel in den Berechnungen festgestellt. Die Folien sind also entweder schlampig gemacht worden, oder mit Absicht geschönt worden. Sind auch einige Beispiele angeführt mit Screenshots.

Was ich zudem interessant finde ist der Vorwurf, dass das breitere Management als durchaus fähig angesehen wird, aber dem CEO der Vorwurf gemacht wird die Informationen die nach draußen dringen sehr dominant zu filtern und ein Bild der Firma zu schaffen die so nicht existiert. Dazu bedient man sich laut Scorpion primär dem Vertrauensvorschuss von VW. Ein ehemaliger Mitarbeiter meint, dass der CEO die Organisationsstruktur von VW nutzt, um selektiv einflussreiche Mitarbeiter dort für sich zu nutzen um an mehr Förderung zu kommen.

Man kann dazu stehen wie man will, ich finde solche Reports immer ganz interessant. Von den Anschuldigungen klingt es weniger wie Wirecard (also Finanzergebnisse fälschen), sondern eher wie Theranos (steht ja auch im Titel). Dort hat man ja damals auch Testergebnisse sehr stark selektiert und hat sich berühmte Persönlichkeiten wie Henry Kissinger ins Board geholt, um so nach außen eine Vertrauenskulisse zu erzeugen, um so an mehr Geld zu kommen.  

Ich werde mir das ganze mal (vorerst) von der Seitenlinie anschauen, aber der Bericht gibt mir schon einige Red Flags und ich würde jedem empfehlen ihn einfach mal zu lesen und sich selbst ein Bild zu machen, anstatt nur Auszüge davon aus den Medien aufzuschnappen.

Liebe Grüße
stksat  

93 Postings, 313 Tage Funy Moneyjetzt einsteigen für Mutige oder dumme Idee

 
  
    
2
20.04.21 18:48
erinnert mich stark an Nikola mit seinem Wasserstoff LKW, der in Wirklichkeit
nur einen Berg runter gerollt ist und nicht Fahrbereit war.
https://futurezone.at/produkte/...-berg-nur-hinuntergerollt/401032823

So ganz lupenrein scheint QS wohl nicht zu sein und selbst das abstreiten bringt nichts,  wenn
sie nicht mit Beweisen und harten fakten gegensteuern. Aber das halten sie jetzt noch nicht für nötig.
für mich kein Investment wert und beobachte weiter.  

2796 Postings, 3243 Tage WasserbüffelVielleicht ist Varta mit der 21700 eine gute

 
  
    
1
21.04.21 16:39
Alternative.

https://www.elektroauto-news.net/2021/...inuten-schnellladefaehigkeit

Zitat aus obiger Quelle :
"Künftig wolle der schwäbische Batteriehersteller Varta auch Batteriezellen für Elektroautos fertigen. Hierbei soll insbesondere deren neue großformatige Batteriezelle 21700 (7 cm hoch, 2,1 cm Durchmesser) eine entscheidende Rolle spielen. So deren Ankündigung Anfang März. Die neue ?große? Batteriezelle mit dem Namen ?V4Drive? kommt in der Tat als 21700-Rundzelle daher, welche noch 2021 auf einer Pilotlinie gefertigt werden soll."  

3591 Postings, 1306 Tage neymarQuantumScape

 
  
    
29.04.21 08:46
CEO von "QuantumScape" Jagdeep Singh im Interview vom 28. April 2021

https://aktien-boersen.blogspot.com/2021/04/...gdeep-singh-im_29.html  

633 Postings, 617 Tage Dr. ZockQuartalsergebnisse

 
  
    
06.05.21 19:38
zum Q1 sollen am 11. Mai kommen - die warte ich noch ab...  

71 Postings, 529 Tage RobinHood1907Quantumscape und VW bauen eine Fabrik

 
  
    
14.05.21 20:20

1533 Postings, 3825 Tage granddadgeprüft?

 
  
    
16.05.21 07:37
ob da VW wirklich genau hingeschaut hat, ehe sie mit 100Mill eingestiegen sind?  

4889 Postings, 3601 Tage einsteger@granddad, ich glaube, dass VW weitere 100 Mio.$

 
  
    
16.05.21 12:25
nicht ohne Grund investieren wird (insgesamt sind es 300 Mio.$ allein von VW!)
https://www.automobilwoche.de/article/20210515/...abrik-in-salzgitter  

1533 Postings, 3825 Tage granddadabwarten

 
  
    
16.05.21 17:13
"Ein Volkswagen-Sprecher sagte auf Anfrage, es gebe noch keine finale Entscheidung über eine Pilotanlage für die Feststoffzelle in Salzgitter. " lt automobilwoche  

3944 Postings, 4929 Tage HotSalsaZu teuer immer noch

 
  
    
1
16.05.21 23:05
für ein Unternehmen, dass noch nicht wirklich produziert.
Mehr als 5 Mrd. Marktkapitalisierung hierfür. Selbst der Abschlag von fast 80% juckt keinen.
Ich sehe hier noch weit tiefere Kurse unter 10$ solange nichts Festes in Aussicht steht  

1533 Postings, 3825 Tage granddadgeprüft?

 
  
    
17.05.21 08:30
ich gehe mal davon aus, dass die vW-Leute sich eine Firma genauestens anschauen, wenn sie da etliche Mill Euro investieren wollen...die werden sich doch nicht täuschen lassen sondern das Batteriekonzept auf Herz und Nieren prüfen..hoffentlich jedenfalls..  

3449 Postings, 714 Tage Aktiensammler12Also dass QS

 
  
    
17.05.21 08:57
eine völlige Nullingerfirma ist und VW hier Millionen investiert, sogar mit denen ein Werk bauen will, ist für mich unlogisch.
O.k. die Bewertung ist immer noch zu hoch. Ich werde dennoch nach unten einiges nachkaufen.

VW könnte doch auch mit z.B. Varta zusammen arbeiten. Die sollen auch ein gutes Schnellladesystem haben. Wieso nimmt VW gerade QS aus den USA?  

71 Postings, 529 Tage RobinHood1907Vielleicht wegen der

 
  
    
2
17.05.21 11:47
Feststoffbatterie. Hat Varta diese Technik auch schon?  

93 Postings, 313 Tage Funy Moneyheute eine Erholung

 
  
    
26.05.21 13:09
eher unwahrscheinlich. Der Ferdi Dödeldoffer labert nur Mist und ist nur
eine Marionette von sich selbst.
Stellt Tesla als langweilig, weil Lithium Akkus von gestern seien und unterstellt
denen somit einen Stillstand in der Akkutechnik.

Die Gerüchte um QS bleiben bestehen. Es ist keine neue Nachricht, sondern nur ein Aufguss.
https://www.ariva.de/news/...-als-tesla-kill-quantumscape-vws-9519641
Der Kurs macht ein Tief nach den anderen und die Hochs sind niedriger als die vorherigen.



 

1924 Postings, 869 Tage Stakeholder2Bin eingestiegen.

 
  
    
26.05.21 14:28
Scheint tief zu liegen.  

793 Postings, 1074 Tage SteinigoKönnte für Reddit interessant werden

 
  
    
26.05.21 20:40
Wenn man sich den nächste Hedgefonds vornehmen will!  

105 Postings, 5336 Tage nicetraderWas ist denn hier los?

 
  
    
26.05.21 21:08
Hallo liebe Fan-Gemeinde,
ich erlebe hier ein Curiosium. Kaum wird bekannt, dass VW Großes mit QS vorhat, schmiert der Kurs wieder ab. VW wird doch nicht so bekloppt sein und dann in eine Luftnummer investieren. Was meint ihr? Heute geht es wieder mal 10 % (Stand 21:00 UHR) nach oben. Warum hat denn VW QS sich ausgesucht und nicht beispielsweise VARTA. Das muss doch seinen Grund haben. Was ist eure Meinung? QS scheint bei vielen noch nicht auf dem Schirm zu sein, sonst wäre hier im Forum mehr los. Bin gespannt wie es weiter geht. Bin dabei, NiceTrader  

3449 Postings, 714 Tage Aktiensammler12nicetrader,

 
  
    
26.05.21 21:25
beachte aber den 3 Monatschart. Ist trotz den 10% Plus noch ein klarer Abwärtstrend...

Die Aktie ist noch hoch bewertet aber Potential ohne Ende...  

1 Posting, 146 Tage DarpheusWarum VW investiert und ich nicht

 
  
    
30.05.21 09:42
SPACs (Special Purpose Acquisition Companies) sind mist für Privatanleger.
VW investiert, weil Grossinvestoren ihr gesamtes Kapital zurückverlangen können, wenn ihnen die akquirierte Firma nicht passt, Privatanleger können das nicht.  

277 Postings, 794 Tage Bergmann99Wird wohl nix

 
  
    
07.06.21 16:03
Mit unter 20? einkaufen  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben