UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

STEMMER IMAGING AG INH ON - Aktie - Wkn: A2G9MZ

Seite 5 von 5
neuester Beitrag: 27.08.20 22:45
eröffnet am: 13.02.18 15:15 von: youmake222 Anzahl Beiträge: 115
neuester Beitrag: 27.08.20 22:45 von: Nobody II Leser gesamt: 25373
davon Heute: 5
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
Weiter  

1343 Postings, 1769 Tage Werner01Finanzkalender

 
  
    
01.02.20 18:10
31.03.2020 Veröffentlichung Konzernabschluss Rumpf-Geschäftsjahr 2019
28.-29.04.2020§Münchner Kapitalmarktkonferenz
12.05.2020§Veröffentlichung Zwischenmitteilung zum ersten Quartal 2020
18.-20.05.2020§Frühjahrskonferenz, Frankfurt am Main
22.06.2020§Ordentliche Hauptversammlung, München  

2753 Postings, 976 Tage neymarKleine Werte, große Gewinne

 
  
    
04.02.20 16:18
Kleine Werte, große Gewinne: Sechs Geheimtipps, die vor dem Durchbruch stehen

https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...-stehen-1028842359  

2753 Postings, 976 Tage neymarÜbernahmeofferte für Isra Vision

 
  
    
1
10.02.20 09:11

4110 Postings, 2493 Tage gekko823Es sieht sehr gut aus

 
  
    
12.02.20 11:42
Die Aktie hat mehrere Widerstände überwunden. Kursziele sind 33-34?.  

4110 Postings, 2493 Tage gekko823Nach der Übernahme von Isra Vision mit

 
  
    
12.02.20 11:49
+50% Aufschlag ist hier auch ganz viel Kursphantasie.  

4110 Postings, 2493 Tage gekko823Heute wieder eine Übernahme - heißer Kandidat hier

 
  
    
13.02.20 09:28
Nach dem Übernahmeangebot für Isra Vision mit +50%-Aufschlag gab es heute eine Übernahmeangebot für RIB Software mit +40%. Stemmer Imaging ist auch eine heißer Übernahmekandidat und dazu derzeit noch günstiger bewertet als vergleichbare Konkurrenten. Also Augen auf!  

238 Postings, 373 Tage GlühstrumpfÜbernahme

 
  
    
1
13.02.20 20:21
Es ist höchstgradig unwahrscheinlich, dass Stemmer übernommen wird. Was aber richtig ist, ist dass wir hier eine riesige Chance haben.  Gerade bei Isra hat man ja gesehen, wie ein ähnliches Unternehmen am Markt bewertet wird. Man muss allerdings auch sagen, dass sich erst 2020 zeigen wird, ob die internationale Expansion glatt vonstatten geht. Gelingt diese, haben wir hier mittelfristig einen mind. Kursverdoppler!  

5105 Postings, 3942 Tage mikkkiEher

 
  
    
20.02.20 16:46
leider Kurshalbierer. Aua.
Gewinnwarnung!  

4110 Postings, 2493 Tage gekko823So eine schwachsinnige Kursreaktion

 
  
    
1
20.02.20 17:50
nur weil der Gewinn 1 Million weniger beträgt als geplant. Für mich ist der Satz viel wichtiger und dann sind wir irgendwann auch ein Übernahmekandidat:

"Der Vorstand hält an seinem kommunizierten mittelfristigen Ziel fest, ein jährliches Umsatzniveau von mehr als EUR 200 Mio. bei einer EBITDA-Umsatzrendite von 10 bis 12 % zu erreichen."  

1343 Postings, 1769 Tage Werner01Gekko

 
  
    
20.02.20 18:39
Das siehst du vollkommen falsch.
Galuschka hat vollkommen Recht. Hier geht es nun um Vertrauen.
Die Chartechnik ist bei solchen Fakten irrelevant.
Jetzt muss erklärt werden wie dort das controlling funktioniert.
Es kann nicht sein, dass die Geschäftsleitung ihre Profitabilität nicht zeitnah überprüft.
So eine Meldung kann aus triftigen Gründen immer kommen, aber dann im November, wenn es absehbar ist, dass die Schätzungen bis Ende Dezember nicht erreicht werden, aber das hier geht gar nicht.

Wenn das nicht sauber geklärt ist, kann der Vorstand in Zukunft erzählen was er will - glauben wird es keiner.





Der übergeordnet eh schon schwache Smallcap wird heute brachial auf neue Allzeittiefs verkauft. Einmal mehr enttäusche das Management mit dem Zahlenwerk.
 

238 Postings, 373 Tage GlühstrumpfKursverfall

 
  
    
26.02.20 08:26
Bei Stemmer kam die Meldung unglücklicherweise genau zur gleichen Zeit mit dem Coronavirus in Italien+. Natürlich ist die Zielverfehlung nicht optimal, insbesondere nach einer Prognoseanhebung im November. Trotzdem darf man nicht vergessen, dass man den erwirtschafteten Gewinn mit 2 multiplizieren muss, um einzuschätzen, wie sich das Geschäft entwickelt hat. Zudem ist das Ergebnis durch Integrationskosten zusätzlich belastet. Jetzt sind wir schon bei einem Marketcap angekommen, das in etwa dem zu erwartendem Umsatz entspricht, vielleicht sogar etwas darunter. Das große Fragezeichen ist bei Stemmer, ob die Effizienz gesteigert werden kann - Hier bin ich aber recht zuversichtlich (Bei etwa 6-7 % im Moment trotz Zusatzbelastung sind mittelfristig bestimmt 10 % drinnen). Leider habe ich schon zu früh nachgekauft..  

161 Postings, 908 Tage tpoint75Schnäppchen!

 
  
    
03.04.20 12:37
Also bei den Preisen muß ich mich fragen, war der Abverkauf nicht ein wenig übertrieben?  

351 Postings, 2563 Tage worodaAusbruch nach Norden in Sicht?

 
  
    
02.06.20 17:50
wo sind die Widerstände? Habs nicht so drauf mit der Charttechnik. Danke  

1504 Postings, 3454 Tage PurdieDD Käufe

 
  
    
16.06.20 11:53
der neue COO kauft für über 200 Tsd ?, positives Signal
https://www.ariva.de/news/...lings-stemmer-imaging-ag-deutsch-8507862  

4197 Postings, 7323 Tage Nobody IITeilverkauf 20% vom Bestand

 
  
    
27.08.20 22:45
Weiterhin positiv, Verkauf aufgrund Anpassung Depotgewichtung
-----------
Gruß
Nobody II

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben