UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.660 0,6%  MDAX 27.873 0,4%  Dow 32.803 0,2%  Nasdaq 13.208 -0,8%  Gold 1.779 0,2%  TecDAX 3.171 0,8%  EStoxx50 3.757 0,9%  Nikkei 28.249 0,3%  Dollar 1,0186 0,0%  Öl 94,0 -0,7% 

MK 2,5Mio,Umsatz 16Mio, 37% Freefloat,100er%?

Seite 5 von 27
neuester Beitrag: 08.06.22 17:00
eröffnet am: 14.03.11 07:46 von: aktiensucher. Anzahl Beiträge: 666
neuester Beitrag: 08.06.22 17:00 von: sotrus Leser gesamt: 104111
davon Heute: 7
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 27  Weiter  

1104 Postings, 6856 Tage derhexerjetzt

 
  
    
17.10.13 17:27
werden in frankfurt angeblich 10.000 stück gesucht... lustig.  

1104 Postings, 6856 Tage derhexerbedient

 
  
    
17.10.13 17:57
heute .. zweithöchstes handelsvolumen der letzten über zwei Jahren... 5% des freefloates heute und gestern... es bewegt sich was ... will mybet doch noch mal rein - denkbar wäre es ...  

1104 Postings, 6856 Tage derhexerich bleibe dabei

 
  
    
22.10.13 14:21
... für den wert eher ungewöhnliche marktaktivitäten in letzter zeit - die nachfrage ist sehr stabil - es scheint aber auch gewillte verkäufer zu geben. beobachtbar ist, dass die wahrnehmung in den social networks in den letzten wochen sehr stark angestiegen ist... in wenigen wochen gibt es die nächsten zahlen - die sind ja meist eher spartanisch gehalten ... aber vielleicht erfährt man ja mal etwas mehr ... ich würde es mir wünschen...  

6090 Postings, 5234 Tage simplifyKönnte sein,

 
  
    
31.10.13 19:46
dass die Mutter mybet ein bisschen Kasse machen muss und noch ein paar Aktien auf den Markt wirft. In letzter Zeit sind ja bei 1,50? erstaunlich viel Aktien aufgetaucht.  

1104 Postings, 6856 Tage derhexerdas kann sein...

 
  
    
31.10.13 20:24
auf nachfrage wusste man bei pferdewetten.de nichts über entsprechende bewegungen - verwies dagegen darauf, dass auch schon im februar mal eine ordentliche summe in kurzer zeit über den tisch gegangen ist. ewig kann das aber nicht so gehen - sind ja insgesamt nur 1,5 mio stücke handelbar. neu ist auch die sehr stabile nachfrage bei 1,50 Euro. wenn die wettumsätze sich ähnlich dynamisch entwickeln, wie die facebook liker ... dürfte das nächstes jahr richtig ordentlich laufen...  

6090 Postings, 5234 Tage simplifySo ist es.

 
  
    
31.10.13 20:32
Hallo Hexer,
kann das nur bestätigen. Hat man mir am Telefon auch gesagt. Mybet leugnet, dass sie Aktien verkaufen. Aber ausschließen kann man es nicht. Habe aktuell nicht viel Cash, aber am Dienstag habe ich eine kleine Position bei 1,503 bekomen. Denke ich kenn dich. Bei w:o schreibst du ja auch auch. Sehr fundiert was du von dir gibst.


Gruß  

6090 Postings, 5234 Tage simplifyMutter mybet wurde ja wieder schön gerupft.

 
  
    
02.11.13 11:29
Mal sehen ob es bei pferdewetten einen kleinen Kursrutsch gibt, nicht weil das Geschäft schlecht läuft, sondern weil vermutet werden kann, dass die Mutter mybet Geld braucht und ein bisschen Tafelsilber git. Die letzten Umsätze lassen dies ja durchaus vermuten.  

1104 Postings, 6856 Tage derhexerich glaube das nicht...

 
  
    
04.11.13 15:05
... dass mybet im großen stile verkauft. letztlich mausert sich pferdewetten doch möglicherweise zu einer einer kleinen Perle im Portfolio von mybet. DAs ebit von pferdewetten allein ist höher als dass des gesamten mybet ladens!!!!! deshalb wäre es m.E. genau jetzt ein Fehler hier auszusteigen. Einzig ein vernünftiger Preis könnte so etwas rechtfertigen. Ich mag gar nicht sagen, was ich da für Preise sehe, aber der Gewinn könnte im nächsten Jahr schon zwischen 30 und 40 Cent pro Aktien liegen - da kann sich jeder selbst ausrechnen, in welchen Regionen da faire Kurse lägen - bei 1,50 zumindest nicht!!  

6090 Postings, 5234 Tage simplifyHexer

 
  
    
05.11.13 20:43
Heute bei 1,55? vom Marketmaker gekauft. Ich tue was für den Kurs. Bei der anderen ISIN meint jemand zu 0,90? zum Zuge zu kommen. Die Aktien aus der anderen ISIN gehören ja fast ausschließlich mybet. 30 000 Stück zu 0,90? gesucht. Ist da jemand Optimist ohne Realitätssinn oder weiß da jemand doch mehr und wartet bis mybet die Aktien raushaut?  

1104 Postings, 6856 Tage derhexerdie anderen

 
  
    
05.11.13 21:03
werden ja nur noch in homöopathischen dosen gehandelt.. da gab es immer mal so absurde versuche... das interessanteste an dem handelsgeschehen der letzten wochen war, dass so viele stücke abgegeben wurden, ohne dass der kurs substantiell nachgegeben hat. bei 1,50 gibt es eine stabile nachfrage.... vielleicht sollte man auch den umgekehrten schritt nicht ausschließen: für mybet könnte eine komplettübernahme von pferdewetten derzeit interessant sein. im moment müssten sie ja "nur" ca. 1,5 Mio. raustun.... gemessen an der facebook werbung wurde die wahrnehmung des ladens allein in den letzten vier wochen um 30% erhöht. beim content ist bewegung... die betbird.com seite ist live gegangen ... und letztlich nach wie vor: wenn sich die zahlen so weiter entwickeln, könnte pferdewetten nächstes jahr ein kgv (ich weiss altbacken) von unter fünf haben (!!!!) ... mal sehen, was der donnerstag bringt...
 

6090 Postings, 5234 Tage simplifymybet

 
  
    
05.11.13 21:22
Was da für 1,50? gekauft und verkauft wurde, war schon immens. Leider bin ich erst jetzt auf diesen Wert erst aufmerksam geworden. Ich glaube durch dich. Und jetzt will mich bei 1,50? keiner mehr bedienen. Rein vom Kursverlauf her, habe ich eigentlich schon hoch gekauft. Im Orderbuch scheint aber auch nichts drin zu sein. Mit jeder Orderanhebung meinerseits, hat der Marketmaker den Kurs im Ask erhöht. Anscheinend gabs keine Kollision mit anderen Verkaufsorders. Als ich mit pferdewetten telefonierte, sagten sie mir, dass sie bei mybet nachgefragt hätten und mybet es verneint hätte, dass sie Aktien verkauften. Kann stimmen oder auch nicht. Ich meine die Aussage von mybet. Grundsätzlich finde ich deine Überlegung aber interessant, da ich diesen Gedanken noch nicht hatte. Möglich ist alles. Auf die mybet Aktien habe ich keine Lust, auch wenn sie kursmäßig billig erscheinen. Wobei mybet pferdewetten durchaus in einigen Dingen sehr gut unterstützt.  

1104 Postings, 6856 Tage derhexersoweit ich das richtig sehe

 
  
    
07.11.13 09:58
sind die zahlen, die ja demnächst mal kommen müssten absolut inline - von der ertragslage sogar sehr gut. mybet vermeldet ... 7% rückgang bei umsatz (trend des ersten quartals durch die verschiebungen damit wohl ernsthaft egalisiert) ... ebit 206tsd - leider bin ich kein buchhalter... aber nach meinem dafürhalten dürften dass dann ca 325 tsd ebt für pferdewetten ergeben...womit wir für neun monate irgendwo bei 770 tsd liegen könnten - das wäre schon ein echter spitzenwert ... außerdem schein der finanzmittelbestand auch nach der aquisition immer noch über 2 mio zu liegen ... wenn das alles so stimmt - klein aber fein!!!!  

1104 Postings, 6856 Tage derhexeraber wir werden heute ja noch eine offizielle meld

 
  
    
07.11.13 09:59
meldung bekommen ...  

1104 Postings, 6856 Tage derhexerfehler schnell gefunden

 
  
    
07.11.13 10:33
325 tsd ist nicht ganz falsch ... für das dritte quartal ... aber zum halbjahr betrug das ebit ja "nur "360" ... aber 17 cent pro aktie nach neun monaten ist sehr sehr schön... dazu noch die liquiden mittel 1 mio über vorjahr - hammer. das heißt dass der barmittelbestand jetzt schon 64 cent pro anteilsschein beträgt. man kann sich das glaube ich ganz entspannt angucken die nächsten monate...

 

1786 Postings, 3806 Tage heitimeldung ist da

 
  
    
07.11.13 10:45

6090 Postings, 5234 Tage simplifyLebt die Aktie noch?

 
  
    
08.11.13 21:37
Umsatz in der Aktie ist tot. Kurs fällt nicht und steigt nicht.  

1104 Postings, 6856 Tage derhexereigentlich wie immer...

 
  
    
09.11.13 05:51
... diese Riesenumsätze der letzten Wochen waren eher die Ausnahme. Man braucht für diesen Wert Geduld - ich bin aber überzeugt, dass eine solche sich auszahlt. Dieses Jahr wird ein Gewinn von knapp über 20 cent pro Aktie rauskommen - dazu die sehr konfortable Cash ausstattung. Hier ist auch überhaupt nicht auszuschließen, dass mybet irgendwann ein Angebot macht.

 

6090 Postings, 5234 Tage simplifyKurs

 
  
    
09.11.13 11:22
Ich kenne den Wert noch nicht sehr lange. Die zeit der hohen Umsätze habe ich nahezu gänzlich verpasst, vielleicht noch den letzten Ausläufer gestreift. Kann meine Position nicht mehr weiter ausbauen. Habe zuletzt zwei Mal vom Marketmaker gekauft und dazu keine Lust mehr. Mich hat die Nullreaktion auf die Zahlen gewundert. Fundamental bin ich voll bei dir. Hoffe eher, dass mybet ihr Tafelsilber noch versilbert oder besser vergoldet, dann kommt auch ein korrrektes Angebot für pferdewetten. Dass mybet ihre Löcher im Kerngeschäft, auch in der Not, irgendwann schließen wird oder es versucht, ist mir plausibler.  

1104 Postings, 6856 Tage derhexermich

 
  
    
09.11.13 13:56
hat sich auch ein wenig gewundert ... aber ... dafür sind das jetzt nachkaufkurse ... sobald mal wieder ein wenig Geld in der Kasse ist, werde ich meine Position bei diesen Kursständen sicher weiter ausbauen (ich glaube, dazu wird weiterhin gelegenheit sein) ... auch wenn ich den krams vom mm kaufen muss. im moment steht aber weihnachten an - und die lieben wollen alle auch ein geschenk haben ....  

1243 Postings, 3802 Tage onkel jamesPferdewetten ist eine interessante Aktie,

 
  
    
09.11.13 14:05
allerding kommen jetzt die beiden saisonal deutlich schwächeren Quartale und
i.d.R läuft der Kurs bis März immer rückwärtz um dann wieder anzuziehen.

Für Investierte und Longies sicher absolut interessant.

Neueinsteiger (ich werde im Debruar März es zu niedrigen Kursen versuchen)
können eigentlich beruhigt diese Aktie auf Watch bis Anfang nächsten Jahres ruhen lassen.

Nur meine pers. Einschätzung.  

1786 Postings, 3806 Tage heitiund stabil

 
  
    
11.12.13 18:14
auch wenn der dax mal runtergeht, zeigt Stärke!  

59 Postings, 3442 Tage ulife1zukunft

 
  
    
10.01.14 09:47
Würde mich mal interessieren, wie das mit der Aktie weitergeht. Haben die EX mybet Verantwortlichen hier eine bessere Hand als beim Pokern und Wetten?  

1786 Postings, 3806 Tage heitiach, beim Pferdewetten

 
  
    
10.01.14 22:30
ist die Hölle los, zumindest in Köln!  

1786 Postings, 3806 Tage heitiohne umsatz

 
  
    
25.01.14 10:18
wie kann das minus kommen, es wurden in den letzten paar Tagen überhaupt keine Aktien gehandelt!?  

1786 Postings, 3806 Tage heitiheute Zahlen?

 
  
    
12.02.14 08:25

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 27  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben