Aktuelle News

Seite 39 von 39
neuester Beitrag: 13.11.13 22:34
eröffnet am: 30.05.11 22:44 von: Optimistin Anzahl Beiträge: 957
neuester Beitrag: 13.11.13 22:34 von: Heron Leser gesamt: 75646
davon Heute: 1
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 |
Weiter  

24123 Postings, 5125 Tage HeronSo ein Witzbold, der Snoppy

 
  
    
22.11.12 00:01
Hat die Weisheit wohl mit Löffeln gef.......  

24123 Postings, 5125 Tage HeronEinstellung Börse Berlin

 
  
    
19.12.12 14:55

1549 Postings, 4707 Tage OptimistinJahresrückblick Teil !

 
  
    
1
29.12.12 22:52

 

Teil 1

 

.......ein kleiner Rückblick!!!!

 

Im Februar 2012 kamen folgende News: Man vermeldete, dass die operative Arbeit der BES-Beteiligungsgesellschaften sowie konkrete Projekte und aktuelle Aufträge in den letzten Wochen den vollen Einsatz verlangt haben. Aus diesem Grunde sei die Informationsübermittlung zu kurz gekommen.

 

Schon hier versprach man, die Medienpräsenz zu verstärken damit die Vorhaben und Erfolge öffentlich besser wahrgenommen werden und schneller bewertet werden können!

 

An die Herren vom Vorstand, darauf warten wir bis heute!

 

Man verkündete die Mehrheitsbeteiligung an der Deutschen Denkmal AG und gleichzeitig die Verstärkung des Führungsteam der DDM durch BES. BES soll hier selbst durch die Kooperation, einen ersten Auftrag zur Energie-Effiziens-Steigerung bzw. einer Büro- und Wohnimmobilie in Wiesbaden Synergien erschließen können.

 

Leider gibt es hier bisher keinerlei Bestätigung, geschweige irgendwelche Zahlen!

 

Weitere Meldung, Enerlog hat Anfang 2012 Aufträge für den Bau von Pelletheizungen mit einem Volumen von 350.000 Euro abschließen können.

 

Für die Zielmärkte Österreich und Italien haben Enerlog und BES Vermittlungsvereinbarungen mit branchenerfahrenen Partnerfirmen vor Ort abgeschlossen. Erste Angebote für diverse Projekte sollten in Bearbeitung sein!

 

Wie jeder weis, auch hier ist bisher kaum etwas konkretes veröffentlicht worden!

 

Man vermeldete auch, dass bei Messeteilnahmen der Enerlog auf der Agritechnica 2011 in Hannover und BES und Enerlog an den Windenergietagen in Berlin-Schönefeld 2011 zahlreiche Interessenten akquiriet habe und auch wichtige Kontakte für Kooperationsprojekte geknüpft habe.

 

Auch hier kaum Ergebnisse!

 

12. März 2012: Bekanntgabe der Teilnahme an der Hannover Messe 2012.

 

Gleichzeitig Bekanntgabe, dass Brendler Aufsichtsratvorsitzender bei DDM wird und Kirchhoff Finanzvorstand bei DDM und BES wird.

 

Aber wirkliche Fakten und Zahlen fehlen wieder!

 

17. März 2012: Bekanntgabe, dass der Finanzökomon Dr. Georg Szlatinay und der Geschäftsmann Willi Kuntz in den Aufsichtsrat bei DDM berufen sind und Bernd Kirchhoff in den Vorstand bei DDM einrückt.

 

24. April: Völlig belangloser Bericht über die Hannover Messe 2012

 

Im Vergleich zum Bericht 2011 sind diese Fakten niederschmetternd! Dazu sage bemerkt, von den ganzen damaligen Anfragen, bis zum heutigen Tage kaum verwertbares!

 

Die gleichzeitige Meldung vom 24. April 2012: Kooperation mit dem Berliner-Brandenburger Kraftwerks und Kesseltechnik Entwickler La Mont-Kessel. Ein entsprechender Vertrag soll zeitnah unterzeichnet werden.

 

Dieser Schachzug ist bemerkenswert!

 

04. Mai 2012: Ein weiterer Kooperationsvertrag, diesmal mit Eckrohrkessel. Herr Brendlers Ausage „Dieser Vertrag sichert uns nicht nur ein wichtiges Stück cash flow, sondern treibt das BES - Kernprojekt auch innovativ voran!“ Prof. Dr. -Ing. Udo Helling (ERK Geschäftsführer) nennt diese Zusammenarbeit sogar eine klassische win-win Situation und man würde sich sogar nahezu ideal ergänzen!

 

Herr Brendler und Herr Prof. Dr. Helling, die Aktionäre warten auf Zahlen und Fakten! Gerne würden wir die ganzen vollmundigen Ausführungen, untermauert sehen. Wie sagt der Volksmund „Papier ist geduldig“!

 

 

10. Mai 2012: Erneute nichtssagende News zur Hannover Messe 2012.

 

25. Mai 2012: Zu einem großen Kernproblem bei BES nun diese wörtliche Mitteilung.

 

……in den zurückliegenden Monaten hat unser Team mit Erfolg sehr intensiv daran gearbeitet, das synergetisch konzepierte BES-Netzwerk aus Kernkompetenz, Beteiligungen und Kooperationen zielgerichtet weiter auszugestalten. Gerade in dieser frühen Phase der Unternehmensentwicklung binden diese komplexen Aufgaben Kraft und Zeit in einem Maße, dass darunter durchaus z. B. die Kommunikation mit Ihnen leidet. Wir bitten um Verständnis, wenn der Kommunikationsfluss noch stockt! Wir schaffen es zeitlich einfach (noch) nicht so zu kommunizieren, wie sich das einzelne Aktionäre wünschen!

 

Ich verweise hier mal auf die News aus dem Februar 2012. Hier wurde nun über 3 Monate keinerlei Besserung geschafft und dies ist nicht akzeptabel! Wie wir nun aber alle wissen, selbst bis zum heutigen Tage ist kaum Besserung bemerkbar! Ferner sind es wohl auch nicht nur einzelne Aktionäre!!!

 

So nun nimmt man Stellung zu einzelnen Aktionärsanfragen, vielleicht auch die ein oder andere Anfrage von meiner Wenigkeit:

 

Zur HV, hier war der Termin bis spätestens Ende April angeblich nicht zu schaffen. Grund hier, eine wirklich effiziente Veranstaltung mit solide vorbereiteten Beschlüssen zu gleich einem ganzen Bündel weitreichender Entwicklungsentscheidungen setzt, auch angesichts ihrer erheblichen Kosten. Einen hohen Reifegrad der zu regelnden Einzelfragen voraus.

 

Gründe:

 

1. Die BES-Mehrheitsbeteiligung an der Deutschen Denk Mal AG.

 

Ist es mir vielleicht entgangen, ist hier jemals eine öffentliche Bestätigung herausgegeben worden???

 

2. Die Berufung von Bernhard Kirchhoff!

 

Diese haben wir alle zum 15. August 2012 gelesen, aber haben wir sie auch alle in den letzten gut 5 Monaten bemerkt oder sogar euphorisch applaudiert???

 

 

 

…..und nun wörtlich der Hammer

 

3. Schließlich streben wir die Entscheidungan, dass BES aus dem Freiverkehr in den Entry Standard der Deutschen Börse mit seinen höheren Transparenzanforderungen wechselt. Damit soll die Aktie auch für institutionelle Anleger einfacher verfügbar und attraktiver werden. Die Vorarbeiten sind bereits geleistet.

 

Wie zu lesen ist, dies ist eine Aussage vom 25.05.2012!!! Schon bemerkenswert welches Arbeitstempo bei BES herrscht!!!

 

…..nächster Hammer

 

Kerngeschäft “bioampere-Thermovergaser”

 

Ende November 2011 berichtete man von 7 in Verhandlung befindlichen Anlagen.

 

- Bei fünf Anlagen gab es Verzögerungen: Für drei Systeme mit geplanter Aufstellung in Italien wurde die Netzeinspeisung in 2012 und 2013 amtlicher aus energiepolitischen Gründen untersagt.

 

Ein potenzieller Abnehmer zweier BES-Feststoffvergaser aus Mitteldeutschland hat bereits mehrfach die Einbringung von Vorleistungen zugesagt, dies jedoch noch nicht umgesetzt.

 

Beide Produkte haben wir keinesfalls abgeschrieben, sondern werden sie bei Vorliegen der notwendigen Voraussetzungen sofort reaktivieren!

 

Welche tolle Geschäftspartner!!!

 

-Zwei Anlagen mit geplanten Betriebsort Süddeutschland und zugleich mit Zusatzfunktion als Referenzanlage für potenzielle Kunden sind in der Vorbereitung weit fortgeschritten, derzeit werden Details der Vertragsgestaltung geklärt. Gleichwohl kann die Abwicklung bis zur finalen Unterschrift auch hier noch gut 6 Monate dauern.

 

Von Ende Mai 6 Monate weiter, wäre bei mir Ende November 2012 gewesen! …..bei BES???  Herr Brendler, wo sind Ihre Fakten dazu?

 

-Die 8 Anlage sollte in Mitteldeutschland errichtet werden. Die Vorraussetzungen sollen bestehen (Stand Ende Mai 2012).

 

Auch hier wäre ein neuer Sachstand angebracht!

 

Ferner wurde bekanntgegeben, dass eine weitere Kooperation mit Lux Licht Forschung Design abgeschlossen wurde.

 

 

 

Ein Vielzahl von Aktivitäten, die nur bisher keinerlei zählbaren Erfolg gebracht haben, oder der aus irgendwelchen Gründen nicht veröffentlicht wurde!

 

Mein 2.Teil des Rückblickes kommt morgen!

 

3484 Postings, 3962 Tage Murat Ozücugluund immer noch kein lebenszeichen

 
  
    
23.03.13 08:30

24123 Postings, 5125 Tage Heron@Murat Ozücuglu

 
  
    
11.04.13 20:02
Aus gegebenen Anlaß weden jetzt mehrere Threads bedient.  

24123 Postings, 5125 Tage HeronBES vor der Auflösung?

 
  
    
10.11.13 16:54

24123 Postings, 5125 Tage HeronNicht BES vor der Auflösung,

 
  
    
13.11.13 22:34
nein,

die "Optimistin" ist auf der Flucht.  

Seite: Zurück 1 | ... | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben