UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Neuer Vorstandsvorsitzender

Seite 4 von 7
neuester Beitrag: 26.06.15 05:54
eröffnet am: 24.04.09 12:02 von: sahe Anzahl Beiträge: 157
neuester Beitrag: 26.06.15 05:54 von: N E U Leser gesamt: 46083
davon Heute: 3
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 Weiter  

1971 Postings, 4625 Tage Zockermausdie Jahresendrallye kommt noch

 
  
    
17.12.09 23:20
nachdem ich mich überall mal umgeschaut habe, sprechen schon mehrere Leute davon, dass evotec noch eine Jahresendrallye erlebt. Wäre toll. Angeblich sollen jetzt in den letzten Tagen vor Weihnachten die Kurse noch mal kräftig ansteigen. Dann zieht evotec mit. Mal schauen, ob es klappt. Ab Januar ist wieder Vorsicht angesagt. Angeblich soll es dann zur Korrektur kommen, auch bei Evotec. (Liest man in anderen Foren). angeblich bis
unter 2 ?.  Kann das jemand begründen.

LG Maus
-----------
"Mit Speck fängt man Mäuse, mit Versprechungenen Aktionäre" (Börsenweisheit)

1308 Postings, 4478 Tage totopoffob es nächste Woche

 
  
    
19.12.09 01:00
zu einer Rally kommt oder nicht, dass entscheiden wohl die
großen Hedge Fonds Manager, die nächste Woche noch nicht
im Urlaub sind. Oder vielleicht sind dann doch schon alle in der
Südsee oder sonstwo und dann bleibt es bei einer Seitwärts-
bewegung. Genauso kann auch noch eine Meldung zur
Übernahme von Oxford Asymmetry kommen und dann ist alles möglich.

Und das Evotec nächstes Jahr unter 2? fällt, dass weiß keiner.
Ich jedenfalls glaube es nicht. Glaube, dass es weiter gen Norden geht.

Und alles andere...the answer my friend is blowing in the wind...  

493 Postings, 4140 Tage penunce@totopoff....

 
  
    
19.12.09 07:37
...und wenn die Sonne scheint dann ist das Wetter schön....

Mein Beitrag ist genau so (un)sinnig wie Deiner totopoff!  

1308 Postings, 4478 Tage totopoffPure Vernunft darf niemals siegen!

 
  
    
19.12.09 12:24
Jeder Beitrag kann für den einen sinnig oder unsinnig sein.
Es liegt immer im Auge des Betrachters.
Wollte damit nur anklingen lassen,
dass alles und nichts möglich ist
und das wenn man irgendwelchen Analysten glaubt
man auch genauso gut seinen Frisör fragen kann ob
man einen neuen Haarschnitt benötigt.  

1971 Postings, 4625 Tage Zockermaus@totopoff

 
  
    
1
19.12.09 19:50
Zitat:Und das Evotec nächstes Jahr unter 2? fällt, dass weiß keiner.
Ich jedenfalls glaube es nicht. Glaube, dass es weiter gen Norden geht.

So unsinnig war Dein Beitrag garnicht. Immerhin wissen wir, das Du ebenso wie wir an einen Aufstieg glaubst. Das ist doch schon mal etwas. Weiter so
-----------
"Mit Speck fängt man Mäuse, mit Versprechungenen Aktionäre" (Börsenweisheit)

34486 Postings, 7453 Tage Robintelly

 
  
    
21.12.09 14:10
Evotec schon 4,5% im minus. Bei Euro 2,1 - 2,12 gehe ich mal rein  

617 Postings, 4087 Tage virus moschinowürd ich auch.

 
  
    
21.12.09 15:09
Ich war mit 2.15 rein das letzte mal und bin immernoch drin, und werd es auch bleiben, der Kurs wird nur unter gehen wen der Lanthaler nachkaufen will.

Von mir aus gesehen ist das die unterste aktion zum nachkaufen, unter gehts nicht mehr. Das hab ich glaub schon mal geschrieben :-) Entschuldige mich wen ich das nochmal schreibe.  

6384 Postings, 4056 Tage Winner2010interessanter wert...

 
  
    
22.12.09 19:51
schöner chartverlauf die letzten monate,
jene die frühjahr09 eingestiegen sind,
können sich über ein schönes weihnachtsgeschenk
untern w-baum freuen !
wenn man wüsste wie weit es hier noch hoch geht ??
lanthaler scheint es jedenfalls zu wissen...  

39 Postings, 4240 Tage saheAn alle Evotecer

 
  
    
03.01.10 14:27

 

   zunächst ein erfolgreiches Neues Jahr! Es gibt keinen Grund, den Kopf hängen zu 

   lassen oder ungeduldig zu sein. Das Jahr 2009 war mit unserer Aktie äußerst 

   erfolgreich! Viele andere Aktien kommen da nicht mit. Stellen wir uns 

   vor, das Jahr 2010 läuft ähnlich. Was wäre das für ein Erfolg! Natürlich hängen

   viele Daytrader an der Aktie, wodurch manchmal ein schiefes Bild entsteht. Aber der 

   Aufwärtstrend ist unverkennbar und die richtig guten Nachrichten über Gewinne des

   Unternehmens kommen ja erst noch. Deshalb dranbleiben und bloß nicht verkaufen.

 

8195 Postings, 4456 Tage thai09heut geht was.. good morning fuer die

 
  
    
1
04.01.10 13:03
Spaeterwachten  

6222 Postings, 4404 Tage flippWas geht denn :) ?

 
  
    
04.01.10 14:11
Sehen wir die 2,40 endlich erneut, denn zum 3. Mal verpenne ich den Ausstieg nicht :) ... .  

39 Postings, 4240 Tage saheDas Jahr hat gerade erst angefangen

 
  
    
17.01.10 11:27

 

  und Evotec dümpelt vor sich hin. Das wird sich ändern! Nur Geduld. Das Potential des 

  Unternehmens steigert sich von Tag zu Tag. Dr. L. lässt nicht locker. Er hat in der 

  kurzen Zeit seit seinem Antritt schon viel bewegt und wir werden erleben, wie Evotec 

  an Substanz gewinnen wird. Hinter dem Kursanstieg stecken keine Spekulationen, 

  sondern Wertzuwachs des Unternehmens. Deshalb dranbleiben und auch nicht bei

  2,40 Euronen verkaufen. Schade, dass die Roadshow in Österreich war.

 

493 Postings, 4140 Tage penunceRoadshow vom 14.d.M.

 
  
    
18.01.10 07:21
Wie erwartet hat der Dr. Lanthaler sein Unternehmen wieder bestens vertreten, wie man es seit ICLL´s-Zeiten von ihm gewohnt ist! Sein Programm sieht so aus;

http://www.boerse-express.com/cat/roadshow/20/evotec.pdf

In diesem Jahr sollen 2-3 weitere Coop´s dazukommen, also weiteres Geld aquiriert werden,
das Unternehmen ist anallen Standorten (indien und BRD) zu 100% ausgelastet und ER ist wie immer auf Suche von neuen Möglichkeiten.  

1792 Postings, 4474 Tage dreyserzu Nr. 88

 
  
    
18.01.10 15:11

bei den Infos bzgl. Roadschow vom 14.01.2010 sind sehr interessante Ausführungen dabei. Schon im 1. Quartal 2010 werden einige wichtige Mitteilungen des Unternehmens bekanntgegeben werden.

 

1971 Postings, 4625 Tage Zockermaus@dreyser

 
  
    
19.01.10 12:00
und warm fällt dann jetzt der Kurs?
-----------
"Mit Speck fängt man Mäuse, mit Versprechungenen Aktionäre" (Börsenweisheit)

39 Postings, 4240 Tage saheZockermaus

 
  
    
19.01.10 12:09

 

  der Kurs fällt, weil einige Ängstliche nicht an kurzfristigen Erfolg glauben und 

  verkaufen. Die Käufer dagegen glauben an einen steigenden Kurs. Es ist gut, wenn 

  die Angstvollen gehen.

 

1792 Postings, 4474 Tage dreysersahe

 
  
    
19.01.10 14:22
ganz meine Meinung!  

617 Postings, 4087 Tage virus moschinoOder

 
  
    
19.01.10 15:05
We sie die schnauze voll haben vom ewigen warten. Ganz ehrlich ich bin auch langsam genervt, verkaufen aber auf keinen Fall  

39 Postings, 4240 Tage saheAn Alle, die nicht verkaufen

 
  
    
25.01.10 16:38

 

  Das war ein ganz schöner Rutsch ins Neue Jahr. Unsere Evotec Aktie im Gleitflug nach 

  unten. Das hätte auch ich nicht gedacht. Ich frage mich allerdings, ob das Szenario

  geplant ist, um nachzukaufen. Denn es ist nicht zu übersehen, dass ja nicht nur 

  kräftig verkauft, sondern natürlich genauso kräftig aufgekauft wird. Für einen 

  Großinvestor ein gefundenes Fressen. Ich denke deshalb, lieber nachzukaufen als zu

  verkaufen. Aber wissen tut am Aktien keiner genaues! Ohne Risiko läuft da nichts.

 

 

2688 Postings, 7293 Tage BengaliEs lebe die Charttechnik

 
  
    
25.01.10 22:42
Für Trader halt ein klarer Verkauf, aber sowas kann auch Schwung in die Aktie bringen. Seit 2,40 dümpelte die Aktie ja immer rum, der letzte Gesamtrücksetzer hat der Aktie den Rest gegeben. Für 1,80 aber wieder bestimmt durchaus lukrativ und mit einem Rebreak über 2 würde es deutlich besser als vorher aussehen. Fundamental geht es seit einige Monaten deutlich bergauf, daher warte ich hier mit einer kleinen Posi ab, SL unter 1,60.  

1971 Postings, 4625 Tage Zockermaus@Medigene

 
  
    
26.01.10 07:46
Zitat:

Für 1,80 aber wieder bestimmt durchaus lukrativ

für 1,90 noch nicht?


Zitat:

daher warte ich hier mit einer kleinen Posi ab, SL unter 1,60.

ich auch. was meinst Du genau mit SL unter 1,60? ?  
-----------
"Mit Speck fängt man Mäuse, mit Versprechungenen Aktionäre" (Börsenweisheit)

2688 Postings, 7293 Tage Bengali@ Zockermaus

 
  
    
26.01.10 09:53
Meine den Einstiegspunkt. Würde wohl auch abwarten nun, ob ich nicht welche mind. für 1,80 bekomme. Für Trader dann auch langsam wieder interessant.
SL auf Sk-Basis unter 1,60. Man kann auch unter 1,40 nehmen, allerdings wäre für mich ca 1,60 das Limit.  

1439 Postings, 4184 Tage ReiseNaja,

 
  
    
1
26.01.10 11:13
hier ist für viele die Luft raus. Die Anleger wollen keine Seitwärtsphasen aussitzen, während woanders die Kirschen reifen (z.B. Paion). Wie auch immer, daß es im TecDax nicht mehr berauschend laufen wird, war vielen vorher klar.

Zudem sorgt die Abgeltungssteuer für mehr Volatilität. Damit wird man in Zukunft wohl leben müssen.  

1971 Postings, 4625 Tage Zockermaus@Reise

 
  
    
1
26.01.10 12:00
Die Anleger wollen keine Seitwärtsphasen aussitzen, während woanders die Kirschen reifen (z.B. Paion).

kann ich gut verstehen.

und wie läuft es Deiner Meinung nach bei evotec weiter? wird sich die jetzige Kursentwicklung sich erst ändern, wenn im März die Zahlen kommen? wird es vorerst noch tiefer gehen oder spricht jetzt alles für eine Bodenbildung bei 1,80 ??
-----------
"Mit Speck fängt man Mäuse, mit Versprechungenen Aktionäre" (Börsenweisheit)

26288 Postings, 4718 Tage brunnetaHugin Directors'' Dealings: Evotec AG

 
  
    
26.01.10 15:40
Datum: 25.01.2010

Ort (Börsenplatz): Xetra

Preis: 1,90

Währung: EUR

Stückzahl: 10.530

Geschäftsvolumen: 20.007,00

http://www.finanznachrichten.de/...rectors-dealings-evotec-ag-016.htm
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Wen nicht fähig ist, selber eine Meinung zu bilden und eine Entscheidung zu treffen, darf nicht zur Börse.

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben