UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.587 0,8%  MDAX 34.358 0,6%  Dow 35.295 1,1%  Nasdaq 15.147 0,6%  Gold 1.768 -1,6%  TecDAX 3.726 0,4%  EStoxx50 4.183 0,8%  Nikkei 29.069 1,8%  Dollar 1,1601 0,0%  Öl 84,9 1,0% 

Blockchain Aktie, die man haben sollte?

Seite 262 von 274
neuester Beitrag: 16.10.21 01:44
eröffnet am: 12.10.17 17:08 von: Gadric Anzahl Beiträge: 6847
neuester Beitrag: 16.10.21 01:44 von: ixurt Leser gesamt: 1232488
davon Heute: 1760
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 260 | 261 |
| 263 | 264 | ... | 274  Weiter  

883 Postings, 1520 Tage GeKir@IXURT

 
  
    
16.07.21 15:50
gibt Dir die momentane Situation bei den Kryptos und die immer neuen
Restriktionen hierfür nicht auch zu denken in Bezug auf alle Miner und
damit natürlich auch für HIVE?

Hoffentlich hat dieses abschmieren der Kryptos bald ein Ende, sonst
helfen uns hier auch gute Nachrichten nichts...  

349 Postings, 298 Tage CTO ExBankerPaxton meint ......................

 
  
    
16.07.21 20:20
die "MARKTLIQUIDITÄT"  und nicht die Firmenliquidität von Hive,  denke ich.
 

8248 Postings, 3778 Tage ixurtGekir, nein.. ich habe keine Bedenken!

 
  
    
1
16.07.21 22:56
Die Fundamentals sind viei zu stark als dass ich auch nur einen Hauch von Zweifel hätte !!!

Das sehen offensichtlich auch die BTC-Wale und die ETH-Wale so. Während die Kleinen verkaufen, kaufen die Großen massenhaft weiter nach. Brauchst nur nach zu googeln,  z.B:
https://www.btc-echo.de/news/...uf-wale-kaufen-90-000-bitcoin-120842/
https://t3n.de/news/wale-kaufen-bitcoin-kursexplosion-1391565/

Übrigens, in der momentanen Situation bei den Kryptos sehe ich eine Spiegelung der Kryptophase 2013..


Die BTC- Restriktionen in China werte ich sogar als Zugewinn für die freie Welt. Schließlich wird die Dominierung im administrativ gelenkten China erheblich reduziert und damit die Gefahr einer chinesischen 51%- Attacke quasi gegen Null gefahren!

Zudem wird durch die geringere NW_Hashrate der Schwierigkeitsgrad vorrübergehend heruntergesetzt, wodurch die BTC-Ausbeute für HIVE sexi höher wird!

Ökologische Restriktionen finde ich absolut sinnvoll. Zumal mir diese auch deshalb gefallen, weil HIVE schon immer, sprich von Anfang an mit grüner Energie gemint und somit einen Wettbewerbsvorsprung hat.

Was die Verschärfung im ETH-Mining betrifft, bin ich mittlerweile sehr relaxt.. klar, durch das größte Ethereum-Update der letzten Jahre  "EIP-1559" entfallen den Ether-Miner zwar jede Menge Transaktions-Einnahmen..
diese werden aber mit sehr großer Wahrscheinlichkeit durch die Partnerschaft mit DEFI und deren MEV-Software resp. neuen Einnahmequelle durch MEV-Einnahmen mehr als nur ausgeglichen!

Zudem wird EIP-1559 mit zunehmender Ethereum-Netzwerknutzung durch das Verbrennen der bisherigen Ether-Gas-Gebühren deflationär, was einen erheblichen Aufwärtsdruck auf den Fiat-Preis von ETH ausüben dürfte!

Die Regulierungsbestrebungen   : sim Mainnet   hierfür nicht auch zu denken in Bezug auf alle Miner und
damit natürlich auch für HIVE?

Nur Geduld Leute!
Je länger sich die Kryptos im preislichen Low-Cost-Segment befinden, umso niedriger der Schwierigkeitsgrad und umso höher die Coin-Rate!

Was durch die HODL-Strategie von HIVE erwartungsgemäß bei im Herbst wiederanziehenden Kryptopreisen zu exorbitanten Geschäftsergebnissen von HIVE führen sollte!    

9339 Postings, 2094 Tage aktienpower6528 ixurt

 
  
    
18.07.21 07:06

Noch besser kann man es nicht erläutern.

Super...
Danke dir ......ixurt !  

72 Postings, 1040 Tage Lerner84@ ixurt

 
  
    
20.07.21 08:28

Hallo

Wollte mal deine Einschätzung hören und sollten heute ja auch zahlen kommen oder

viele Grüße 

 

682 Postings, 1689 Tage Paxton14Markt Liquidität

 
  
    
1
20.07.21 09:44

Bei all dem Abverkauf von Krytos und Aktien muss das Geld irgendwo hin. Was ich auch vor Augen habe, ist die Manipulaton. Es ging durch die Medien, daß Michael Saylor weiter Bitcoins kauft. Interessant ist die aktuelle Aktionärsstruktur der Aktie von MicroStrategy. 

Platz 1 Blackrock mit 15,99 %

Platz 2 Vanguard Group 8,83 %

Platz 3 Morgan Stanley 5,31 %

Wenn man die Werte von Yahoo Finance zusammenrechnet kommt man auf knapp 30 % der Aktien von MicroStrategy

Die Krönung ist dann dieser Beitrag: https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/...esse-bei-kryptowerten-122408/



Michael Saylor hat vor paar Monaten Vorträge gehalten wie Firmenbosse auch Ihre Werte schützen können. Wie man ja weiss können die Firmenlenker ohne rechtlichen Rat und Zustimmungen der Eigener nicht einfach Bitcoins und Co kaufen. In paar Wochen werden sie soweit sein, daß sie dürfen, bis dahin wird der Kryptomarkt so günstig sein, daß ich fest davon ausgehe, daß es dann sehr schnell nach oben geht.  

8248 Postings, 3778 Tage ixurtLerner84..

 
  
    
2
20.07.21 11:25
da ich befürchte,
dass der Bitcoin kurzfristig vielleicht sogar nochmal bis auf 25k zurückfallen könnte,  
rechne ich trotz den zu erwartenden positiven Geschäftszahlen von HIVE,
vorerst leider nicht wirklich mit einer Kurserholung.

Ehrlich gesagt, mit einer so heftigen Bitcoinkorrektur hatte ich eigentlich erst Mitte bis Ende 2022 gerechnet.
Nicht auszuschließen, dass die Bitcoinkorrektur resp. Seitwärtsbewegung auch noch ein paar Wochen weitergeht..

Deshalb habe ich auch mein zeitliches Erwartungsfenster nach hinten verschoben!

Da ändert vermutlich auch dass mit Spannung erwartete Ethereum-Update Anfang August nichts.
Denn ohne Bitcoin-Vertrauen wird es vorerst auch noch kein Vertrauen in den Ether geben.
Zudem verschärft die noch immer nicht abgeschlossene Hochrüstungs-Maßnahme der Graphikkarten die Gesamteinschätzung!

Wegen den permanent hervorragenden Bitcoin-Fundamental-News
rechne ich allerdings
noch in diesem Jahr mit einem zweiten Bitcoin-Hoch.

Der Etherpreis dürfte es spätestens dann gegenüber dem Bitcoinpreis überperformen!

HIVE mit ihrer anstehenden Verdopplung der GPU-Hashrate, sprich Verdopplung ihrer Ether-Mining-Rechenleistung dürfte es freuen- gegenüber der Miner-Konkurrenz ein riesiger Wettbewerbs-Vorteil!

Zusammengefasst:

Zocker die meinen hier innerhalb von ein paar Tagen schnell reich werden können, sollten die Aktie meiden.
HIVE-Anleger mit einem etwas längeren Anlagehorizont über ein paar Monate hinweg, siehts hingegen sehr gut aus!  

52 Postings, 151 Tage fbo|229349237Ja, das schaut aktuell nicht gut aus...

 
  
    
20.07.21 12:02

... mal sehen, ob dann bei 25.000 wirklich mal Schluss ist - die Reise nach Süden geht ja gerade munter weiter...  Die Zahlen von Hive kommen damit exakt zur Unzeit - leider!! Meine Vermutung ist, dass sich die voraussichtlich hervorragenden Zahlen nur so auswirken werden, dass Hive dann weniger bluten wird, als die anderen Miner, aber meine Kursprognose für Ende Juli ist damit hinüber. Zudem mache ich mir so langsam Sorgen, ob das S2F-Modell weiterhin valide ist.
Wer hatte nochmals die Taschentücher im Angebot?

 

162 Postings, 261 Tage TB07...

 
  
    
2
20.07.21 12:53
ich hatte die Taschentücher im Angebot, fbo. Kann Dir alternativ aber auch den Liegestuhl zum Abwarten anbieten.
Bezüglich Bitcoin bin ich weiterhin positiv gestimmt. Auch HIVE wird früher oder später seinen Weg gehen (zur "Not" eben im Cloudcomputing Bereich).

Man kann nun wieder ewig lange Diskussionen starten, wodurch der fallende Preis begründet ist und wie es weiter geht und wann wir welche Kurse sehen etc...
Ich bin da ganz bei Ixurts Aussage: "Während die Kleinen verkaufen, kaufen die Großen massenhaft weiter nach."
Und so läuft es eben häufig am Markt. Langfristig macht nur der Gewinn, der sich durch solche Rücksetzer nicht beirren lässt und seinen Plan weiter verfolgt.
Anders ist dies natürlich nur zu bewerten, wenn sich fundamental etwas getan hat.
Corona hat weltweit viele neue Anleger an die Börse gelockt und sekundär somit auch zu den Kryptos. Der Run, den wir im Kryptobereich und im starken Wiederaufschwung vieler Aktien gesehen haben, hat neue Anleger total beflügelt. Jeder wusste auf einmal wie es läuft. Nun geht es etwas bergab (nicht nur bei den Kryptos) und die ganzen neuen Experten fliehen auf einmal panisch aus den Märkten. Für mich ein klarer Indikator die Füße Still zu halten und bei guten Gelegenheiten einzukaufen.

Interessanter finde ich hingegen aktuell, dass sich Di Lorio zurückzieht. Fast noch interessanter ist jedoch was Jackson Palmer auf Twitter gepostet hat. Und hier sehe ich eben den Punkt, der gegen die Altcoins und für Bitcoin spricht. Aber gut, BTC und ETH Diskussion gab es weiter oben schon. Ich für meinen Teil bin weiterhin primär in BTC und habe nur eine kleinere ETH Position.

Schöne Woche euch  

2184 Postings, 1859 Tage 2much4u...

 
  
    
20.07.21 16:42
Ich hab heute Mittag die erstaunlich guten Kurse bei ? 1,70 genutzt und bin komplett ausgestiegen (mit 16% Verlust).

Ich trau momentan den Kryptowährungen absolut nicht und denke sogar, Bitcoin könnte auf $ 10.000,- fallen. Und da war mir Hive Blockchain zu unsicher.

Sollte sich meine Meinung ändern, bleibt Hive auf meiner Watchlist.  

8248 Postings, 3778 Tage ixurtich wiederhole, momentan keine Aktien für Zocker

 
  
    
2
20.07.21 22:04
weder nach oben noch nach unten!

Auch für kurzfristige Zwischenausstiege zu riskant..
was interessieren den umsichtigen Langzeit-Anleger kurzzeitige Bitcoineinbrüche,
wenn man davon ausgeht,
dass sich Bitcoin und Co relativ zügig erholen werden?!!

da sollte man sich einen kurzzeitigen Zwischenausstieg dreimal überlegen,
wenn man nicht riskieren will dem Kurs plötzlich hinterher zu schauen,
dass gilt natürlich auch umgekehrt.

Diese typisch schmerzhaften Anfängerfehler,
getrieben von FUD oder auch FOMO sollte man gerade bei HIVE vermeiden!

Wie gesagt, für HIVE-Anleger mit einem etwas längeren Anlagehorizont..
über ein paar Monate hinweg,
siehts sehr gut aus..  

9339 Postings, 2094 Tage aktienpower....

 
  
    
1
21.07.21 08:24

Ich bleibe weiterhin investiert..


Wenn der Kryptomarkt dreht, dann geht es hier  2 Stellig nach oben und das täglich.

Nur meine Meinung  

3797 Postings, 1945 Tage Kap Hoorn@ AP :

 
  
    
21.07.21 08:40
Zitat:
"Wenn der Kryptomarkt dreht, dann geht es hier  2 Stellig nach oben und das täglich."

O.K., dies ist deine (!) Meinung.

Meine Meinung hingegen ist :

Wenn der Kryptomarkt nicht dreht, dann geht es hier 2-stellig nach unten u. das täglich !

Stichhaltige Argumente/Beweise können wir beide nicht liefern zu unseren "Meinungen" ...
;-)
Und WER hat am Ende recht ???
Who knows ??????  

52 Postings, 151 Tage fbo|229349237Die heutige Konferenz mit...

 
  
    
1
21.07.21 12:13

Dorsey, Musk, Wood etc. könnte evtl. dazu beitragen, das FUD zu bekämpfen:

https://cryptomonday.de/bitcoin-konferenz-elon-musk-als-teilnehmer-mit-live-talk/

Mal sehen...

Wann kommen eigentlich heute die Hive-Zahlen, weiß das jemand?
Da der Bitcoin heute in die richtige Richtung läuft, könnte es ja nochmals ordentlich Schub geben

 

52 Postings, 151 Tage fbo|229349237Nachtrag:

 
  
    
21.07.21 12:34

Hier der Link zur Veranstaltung, für den, den's interessiert, man kann wohl im Laufe des Tages die Beiträge abrufen:

https://www.thebword.org/c/the-b-word

 

9339 Postings, 2094 Tage aktienpower6539 fbo229349237

 
  
    
21.07.21 17:47
Dann warten wir mal ab..

Sehr interessant!  

1594 Postings, 1769 Tage DölauerQuartalszahlen

 
  
    
21.07.21 20:57
Ich glaube heute kommen die Quartalszahlen.  

8248 Postings, 3778 Tage ixurtDölauer.. es gibt ein Zeitfenster, spätestens 29.7

 
  
    
1
22.07.21 09:45

162 Postings, 261 Tage TB07...

 
  
    
1
22.07.21 10:10
Sehr interessantes und wichtiges Video:
https://www.youtube.com/watch?v=0tHInTy6G7Y

Geht primär um Bitcoin (Wallets) und somit nur mittelbar um HIVE.  

12 Postings, 86 Tage fbo|229356752Löschung

 
  
    
22.07.21 11:38

Moderation
Zeitpunkt: 22.07.21 12:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

12 Postings, 86 Tage fbo|229356752well

 
  
    
22.07.21 11:39

12 Postings, 86 Tage fbo|229356752nice

 
  
    
22.07.21 11:40

it still can't be figured. 

 

12 Postings, 86 Tage fbo|229356752same opinion

 
  
    
22.07.21 11:41

 it's true i am following the same pattern

 

12 Postings, 86 Tage fbo|229356752thanks ixurt

 
  
    
22.07.21 11:42

12 Postings, 86 Tage fbo|229356752nice insights

 
  
    
22.07.21 11:43

 keen insights though nice work

 

Seite: Zurück 1 | ... | 260 | 261 |
| 263 | 264 | ... | 274  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben