UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.543 0,5%  MDAX 34.825 0,3%  Dow 35.677 0,2%  Nasdaq 15.355 -0,9%  Gold 1.793 0,6%  TecDAX 3.796 0,4%  EStoxx50 4.189 0,8%  Nikkei 28.805 0,3%  Dollar 1,1642 0,0%  Öl 85,8 1,2% 

Tesla Motor Inc. - Flop oder Top?

Seite 244 von 267
neuester Beitrag: 24.10.21 18:11
eröffnet am: 07.07.10 00:38 von: garuhape Anzahl Beiträge: 6665
neuester Beitrag: 24.10.21 18:11 von: Winti Elite . Leser gesamt: 840493
davon Heute: 193
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 242 | 243 |
| 245 | 246 | ... | 267  Weiter  

280 Postings, 838 Tage Testthebest@ Maxif

 
  
    
1
29.06.21 09:43
Na klar, dürfen sie die Frage auch an mich stellen.
 

946 Postings, 4028 Tage TH3R3B3LL6076

 
  
    
1
29.06.21 13:28
Das ist aber auch wieder keine Antwort. Hier versucht man eine Firma als etwas darzustellen was sie (noch) nicht ist. Und deshalb ist eine Frauke ein TH3R3B3LL und ein Maxif hier. Wir haben eine andere Meinung. Das fällt zwar einigen schwer zu akzeptieren, allerdings ist es auch nicht meine Aufgabe hier jedem den Tag zu versüßen.

Ich wollte so nicht überwacht werden in meinem Fahrzeug. Versicherung kann ich mir auch so leisten. https://efahrer.chip.de/news/...ahrer-web&cm_ven=efahrer_outbrain  

1273 Postings, 500 Tage Micha01@th3R3B3LL

 
  
    
1
29.06.21 13:40
zum Link:
"Finanzanalysten der Investmentbank Morgan Stanley sehen das offenbar ähnlich wie Schreiber. Laut einer Investoren-Notiz geht man bei Morgan Stanley auch nicht davon aus, dass Tesla der einzige Autobauer in einer Doppelrolle als Versicherungsgesellschaft bleiben wird"

welcher Autohersteller bietet keine Versicherung an, z.B.?
https://www.volkswagen-autoversicherung.de/...icherungde/de/home.html
https://www.renault-bank.de/versicherungen/...-Versicherungs-Service.
https://www.mercedes-benz-bank.de/content/mbbank/...versicherung.html

das machen die schon alle sehr lange... tolle Analysten
 

946 Postings, 4028 Tage TH3R3B3LLMicha

 
  
    
2
29.06.21 14:13
Das mit der Versicherung generell, kein Problem. Nur hier zahle ich im Monat 50 ? mehr, weil ich Mal schauen wollte ob mein Tesla wirklich in 3 Sekunden von 0 auf 100 beschleunigt, ob ich defensiv fahre. Ich fahre wie es die Regeln hergeben und es mir Spass macht. Das seit 35 Jahren, ein Unfall Blechschaden 800 ?. Brauche niemand der mich ständig kontrolliert. Anderen gefällt das vielleicht.  

864 Postings, 4637 Tage andkosVersicherungen

 
  
    
1
29.06.21 15:07
Wie man bei den Links glasklar sehen kann, sind weder Daimler noch Renault Versicherer, da steht ganz klar im Text drin, wer die Versicherer sind, muss man nur lesen können.  

1273 Postings, 500 Tage Micha01@andkos

 
  
    
1
29.06.21 15:44
Sorry Fehlinfo von mir... na dann haben diese halt Partnerverträge mit Versicherungen... da fällt dann sicher auch ne Vermittlungsprovision an...

mit Autoversicherungen kann man Geld verdienen aber meine Güte, da bleibt nicht viel übrig.. viel zu hohe Transparenz und Wettbewerb...
Z.B. HUK
"Mit mehr als 11 Mio. Kfz-Versicherungsverträgen bezeichnet sich die HUK Coburg Haftpflicht-Unterstützungs-Kasse kraftfahrender Beamter Deutschlands auf Gegenseitigkeit in Coburg als der größte Kfz-Versicherer im Lande"
https://die-wirtschaftsnews.de/...ssten-autoversicherer-deutschlands/

HUK Geschäftsbericht
"Die Kraftfahrtversicherung verzeichnete einen Überschuss von 56,2 (Vorjahr: 94,3) Mio. ?. Das versicherungstechnische Ergebnis in der Kraftfahrzeug-Haftpflichtsparte weist einen Überschuss von 40,8 (Vorjahr: 46,8) Mio."

Was meint man da an riesigem Volumen zu erzeugen? Und man müßte weltweit für die unterschiedlichen Märkte deren VVG´s umsetzen, Software einführen, Callcenter, Rechtsberatung etc... viel Spaß - sicherlich keine Cashcow und wird es auch nie.

Sicherlich 100MRD Börsenbewertung zusätzlich wert:)  

280 Postings, 838 Tage Testthebest@ th3R3B3LL Meinung

 
  
    
1
29.06.21 16:05
Das haben sie ganz richtig geschrieben. Hier geht es auch um Meinungen.

Wenn jemand sich eine Meinung aus handfesten Fakten gebildet hat, dann habe ich damit kein Problem.
Einige von ihnen erwähnten Schreiber geben immer wieder vor, dass sie Fakten hätten und sich daraus eine Meinung bilden.
Wenn man sie fragt, welche Quellen sie haben, dann ist sofort das Thema beendet.
 

936 Postings, 824 Tage MaxlfTest Meinung

 
  
    
1
29.06.21 16:29
Sehe ich auch so!
Die Faktenlage ist:
Eine irrsinnige Börsenbewertung für einen mittelgroßen Kfz-Hersteller!
Bezüglich der Bewertung kommen folgende Fakten:
wird,
kommt,
bestimmt (sure!),
Robotaxis,
20 Millionen Fahrzeuge,
Solardächer,
usw, usw!  

3575 Postings, 2582 Tage seemaster@maxlf

 
  
    
29.06.21 20:46
Es ist ein (strukturell unrentables) mittelgrosses Autounternehmen.
Schlicht und einfach.  

936 Postings, 824 Tage Maxlfseemaster

 
  
    
29.06.21 22:20
Ja, da ist sehr sehr viel Fantasie in diesem Investment!
Ich kann es mir beim besten Willen nicht vorstellen, das wir alle mit Teslas herumfahren (20 Millionen Fahrzeuge!!). Würde vielleicht nur im weltweiten Sozialismus funktionieren! LOL  

946 Postings, 4028 Tage TH3R3B3LLUnd nochmal

 
  
    
30.06.21 00:15
es geht mir nicht darum auf Tesla herum zu trampeln, ich möchte nur verdeutlichen dass es viele gute Möglichkeiten in der Zukunft geben wird. Welche die beste ist, ich weiß es nicht. Aber die Konkurrenz schläft nicht und das sollte man nie außer Acht lassen. Tesla hätte mehr aus seinem Vorsprung machen müssen. nmM   https://efahrer.chip.de/news/...idee_105263&utm_campaign=homepage  Und ich hoffe auch immer noch irgendwann zu einem guten Preis rein zu kommen. Denn ich denke, wenn sie an der Qualität und Vielfalt etwas feilen, könnten sie sich im gehobenen Segment schon ein nettes Plätzchen reservieren. Die Zukunft wird es zeigen. Aber als weltweiten Massenhersteller sehe ich sie nicht. nmM  

197 Postings, 222 Tage Frauke6029.06.21 16:05

 
  
    
30.06.21 11:20
>>> Das haben sie ganz richtig geschrieben. Hier geht es auch um Meinungen. <<<

Danke.
Jedenfalls solange die Meinung Pro-TESLA ist.
Jeder Einwand kann nur Kontra-TESLA sein und muss sofort mit allen Mitteln (bis zur Sperrung) unterbunden werden.

>>> Wenn jemand sich eine Meinung aus handfesten Fakten gebildet hat, dann habe ich damit kein Problem.
       Einige von ihnen erwähnten Schreiber geben immer wieder vor, dass sie Fakten hätten und sich
       daraus eine Meinung bilden. <<<
       Wenn man sie fragt, welche Quellen sie haben, dann ist sofort das Thema beendet. <<<

Ich sehe das so:
Jemand schreibt eine Meinung die auch ohne Quellenangabe und Fakten plausibel sein kann.
Einige Schreiber sehen in jeder Meinung eine Fragestellung obwohl da gar keine Frage war.  
Dann können sie im unschönen Ton und Stil dagegen rumwettern.

Anm.: >>> ... dass sie Fakten hätten und sich daraus eine Meinung bilden. <<<
Text nicht verstanden, verbogen und dann Feuer frei.

In einem TESLA-Forum -  also einer AG deren berechtigter Kurs weit auseinander klafft und nur
durch immer neue Ankündigungen befeuert wird, sollten Meinungen ohne Quellen und Fakten möglich
sein soweit diese zumindest zutreffen  k ö n n t e n.

Zu jeder Pro-Meinung die mit diversen Links begründet wird, gibt es auch Kontra-Links.

Ohne Meinungen endet jedes Forum in Wasserstandsmeldungen zum Aktienkurs.

>>> Wenn man sie fragt, welche Quellen sie haben, dann ist sofort das Thema beendet. <<<

Wo würde TESLA heute stehen wenn EM vor vielen Jahren  o h n e  handfeste Fakten und Quellen
nicht seiner „Meinung“ nachgegangen wäre?  

3991 Postings, 2165 Tage Winti Elite BMicha 01 Bestimmt baut Tesla keine Zellen !

 
  
    
01.07.21 08:04
Tesla har die Batterien Produktion Revolutioniert so wie alles was Tesla in die Hand nimmt !

https://www.youtube.com/watch?v=HK79ioBW8Mg

Tesla spielt eben in einer ganz anderen Liga.

Elon sagt im Jahre 2030 wird Tesla 20 Mio. Autos produzieren.
 

1273 Postings, 500 Tage Micha01@Winti

 
  
    
1
01.07.21 08:31
Genau Tesla schreibt der SEC das sie nichts haben, aber nen Youtube Link ist dein Argument...

"Currently, we rely on suppliers such as Panasonic for these cells."
"In the long term, we intend to supplement cells from our suppliers with cells manufactured by us, which we believe will be more efficient, manufacturable at greater volumes and cost-effective than currently available cells. However, our efforts to develop and manufacture such battery cells have required and may require significant investments, and there can be no assurance that we will be able to achieve these targets in the timeframes that we have planned or at all"
https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1318605/...a-10k_20201231.htm S. 17

Btw. Elektro LKW´s in der Serienproduktion hat nun Daimler:
https://www.zeit.de/mobilitaet/2021-06/...s-daimler-elektromobilitaet  

3991 Postings, 2165 Tage Winti Elite BMicha01

 
  
    
01.07.21 09:42
Vom Batterie Day hast du noch nie was gehört !

Was die Daimler LKW's betrifft können die den Laden schliessen wenn der SEMI kommt.

Ist genau wie mit dem Porsche Tycan gegen das Moder S Plaid.

Tesla spielt in einer ganz anderen Liga.

Da kann weder Daimler noch die deutsche Autoindustrie mithalten.  

936 Postings, 824 Tage MaxlfWinti

 
  
    
1
01.07.21 11:28
Soviel ich weiß, sind Daimler und auch Volvo schon ziemlich weit.

https://www.mercedes-benz-trucks.com/de_DE/...ty/world/our-offer.html
https://www.volvotrucks.de/de-de/trucks/...-antriebe/elektro-lkw.html

Du kannst uns bestimmt sagen wann der SEMI endlich kommt!

Der erste Plaid ist ja schon abgefackelt!
https://electrek.co/2021/06/30/...-caught-fire-strange-circumstances/

Da ist Tesla endlich mal wieder spitze!

Und Batterien:
Deiner Meinung nach bald größter Hersteller der Welt,.
Wie groß ist der Ausstoß an eigenen Batterien?
Welche Modelle werden damit ausgerüstet?
Welchen Zellentyp produziert man?

Du kannst uns bestimmt darüber auskunft geben!
Aber bitte nicht: bald, wird, usw.  

936 Postings, 824 Tage MaxlfWinti Batterien

 
  
    
01.07.21 11:31
Bitte um eine vernünftige Quellenangabe, keine YT-Werbefilmchen!  

3991 Postings, 2165 Tage Winti Elite BMaxlf Nur eine Frage ?

 
  
    
1
01.07.21 11:46
Kennst du ein Auto welches nur ansatzweise solche Fahreigenschaften hat wie der Plaid ?

Tesla hat das geschafft was alle, in 100 Jahren Automobil Geschichte nicht erreicht haben.

Tesla hat alles verändert und wird es noch weiter tun.

Die deutsche Autoindustrie wird weiter schlafen bis sie einmal ganz Eingeschlafen sind.

Ich glaube Daimler und BMW haben bereits realisiert dass sie mit Tesla nicht mithalten können und haben resigniert.

Es gibt immer noch Leute die Tesla unterschätzen aber es werden immer weniger.
 

936 Postings, 824 Tage MaxlfWinti

 
  
    
01.07.21 12:02
Was ist mit meinen Fragen?  

3991 Postings, 2165 Tage Winti Elite BMaxlf Kennst du Google ?

 
  
    
01.07.21 12:08
Schau selber nach wenn dich etwas interessiert.  

936 Postings, 824 Tage MaxlfWinti

 
  
    
1
01.07.21 12:12
Du stellst hier Behauptungen in den Raum, und wenn ich nach den Quellen frage, soll ich selber suchen!
Bitte Quellen für deine Behauptungen!  

3991 Postings, 2165 Tage Winti Elite BMaxlf

 
  
    
01.07.21 12:27
Schau dir einfach die Entwicklung von Tesla an, dann siehst du, wer hier immer Behauptungen aufstellt.

Ich verstehe schon das du frustriert bist bestimmt hast du auch schon bei 30 USD immer behauptet, dass aus Tesla nie etwas wird.

Tesla wir in den nächsten Jahre locker einen Kurs von 3'000 USD erreichen.

Also dann gib mal deine Kurs Prognose bekannt.

Dies ist keine Anlageempfehlung sondern nur meine eigene Meinung .

 

936 Postings, 824 Tage MaxlfWinti

 
  
    
1
01.07.21 12:32
Es geht hier nicht um mich, sondern um deine Behauptungen!
 

3991 Postings, 2165 Tage Winti Elite BGaub was du willst !

 
  
    
01.07.21 12:35

Seite: Zurück 1 | ... | 242 | 243 |
| 245 | 246 | ... | 267  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben