UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

KGV 3,6 - Lang&Schwarz ab heute handelbar

Seite 224 von 233
neuester Beitrag: 25.11.20 12:13
eröffnet am: 28.09.06 09:38 von: Triade Anzahl Beiträge: 5809
neuester Beitrag: 25.11.20 12:13 von: wirsing Leser gesamt: 1081646
davon Heute: 478
bewertet mit 46 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 222 | 223 |
| 225 | 226 | ... | 233  Weiter  

214 Postings, 223 Tage gofrandanke. selbst nachschauen ist tatsächlich

 
  
    
28.10.20 11:10
immer am besten: Die Zahlen kommen am 20.11  

2106 Postings, 5902 Tage soyus1:) Genau

 
  
    
3
28.10.20 11:54
Danke dafür, habe mich eh schon gewundert, weil dachte eher an das zweite Drittel im November und nicht Mitte... tja ist ja auch gemein, dass L&S den Termin von 2019 mit Mitte Nov. stehen lässt ;)

Um auch noch was sinnvolles und erfreuliches beizutragen:
https://traderepublic.com/de-at

Trade Republic startet nun auch in Österreich. Habe das gerade auf wallstreet-online gelesen:

https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...n-645932-wikifolio-nun

louisvenosta8 schrieb am 27.10.20 21:01:31 Beitrag Nr. 13.322 (65.514.172) Juhu es geht voran mit dem Start in Österreich. Gerade entdeckt auf Twitter: "Liebe Österreicher! Ab sofort könnt Ihr endlich Eure Wartelistenplätze einsehen! Die ersten Kunden werden schon bald nach und nach freigeschaltet! Auf welchem Platz bist Du?" Was "bald" bedeutet k.A. , aber sie werden sich nun kaum die Blöße geben jetzt noch Wochen lang rumzueiern. Einen schönen Abend!

Diesmal habe ich aber auch nachkontrolliert und stelle den Link und die Einbettung hier rein:

https://twitter.com/TradeRepublicDE/status/1321040294494822404

Liebe Österreicher! Ab sofort könnt Ihr endlich Eure Wartelistenplätze einsehen! Die ersten Kunden werden schon bald nach und nach freigeschaltet!
Auf welchem Platz bist Du? pic.twitter.com/jQlgw8c1sU

— Trade Republic (@TradeRepublicDE) October 27, 2020
-----------
"Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet..." Gustave Le Bon
http://www.ariva.de/profil/soyus1

1062 Postings, 1841 Tage Trader1728Wie

 
  
    
28.10.20 12:17
tief geht es hier noch unverständlichlicherweise noch runter?
Was meint ihr?
Am Nachkauf führt ja kein Weg vorbei.  

480 Postings, 2308 Tage MADSEBWarum

 
  
    
28.10.20 13:40
unverständlich?
Von 11€ auf 40€, von 40€ auf 30€
und dann sieht man weiter?!  

334 Postings, 1842 Tage schrmp1978...

 
  
    
28.10.20 13:41
Ich warte mit allen Käufen bis der Dax bei 10.500 ist ...  

105 Postings, 2397 Tage Putin1Tradegate

 
  
    
1
28.10.20 13:55
auf Tradegate ganz kurz zu 34? zu haben gewesen, hat wohl jemand größeres unlimitiert geschmissen  

443 Postings, 2099 Tage SV34Q4

 
  
    
2
28.10.20 15:39
Das vierte Quartal wird voraussichtlich sehr stark werden.

Oktober mit SAP crash + Crash allgemein
November USA Wahl
Dezember dann Jahresendrally


Wir werden sehen meiner Meinung nach ist ein EPS in der Region 9,5-10 durchaus das realistischere Szenario.

 

2106 Postings, 5902 Tage soyus1Baader um 43,6% höher im EPS auf Quartalssicht

 
  
    
7
29.10.20 08:38
Das sind sehr gute Rückschlüsse für lang und schwarz:
Im Halbjahr hatte Baader Bank noch 0,39? EPS (also durchschnittlich 0,195? EPS im Quartal)... im Q3 alleine verdiente Baader Bank alleine 0,28? EPS

https://www.baaderbank.de/Investor-Relations/...e-209?news_id=1114640

Somit freue ich mich auch auf 20.11. auf die lang und schwarz Q3 Zahlen :)  
-----------
"Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet..." Gustave Le Bon
http://www.ariva.de/profil/soyus1

3410 Postings, 3977 Tage JulietteJawoll:

 
  
    
11
29.10.20 17:05
Billigkeitsantrag der Gesellschaft hinsichtlich der Körperschaftsteuer wahrscheinlich stattgegeben:

https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/...h-stattgegeben/?newsID=1405875  

194 Postings, 594 Tage MoneyboxerGeldregen

 
  
    
2
29.10.20 18:07
Als ich die Ad-hoc gesehen habe dachte ich erst L&S meldet vorläufige Q3 Zahlen, aber (höchstwahrscheinlich) 3 Mio ? zusätzlich sind natürlich auch nicht schlecht.
Das heißt also knapp 1 ?/Aktie.

Wie versteht ihr die folgende Aussage?
"Im Fall einer Vermögensmehrung wird die Gesellschaft bei der Beteiligung der Aktionäre in Form einer Dividendenzahlung berücksichtigen, dass die Lang & Schwarz Aktiengesellschaft für das Geschäftsjahr 2018 bereits eine Dividende in Höhe von EUR 1,00 je Aktie aus dem Bilanzgewinn ausgeschüttet hat, um der stabilen geschäftlichen Tätigkeit im operativen Bereich des Geschäftsjahres 2018 Rechnung zu tragen."
Für mich heißt das:
-Wir werden im positiven Falle die Aktionäre  per Dividende beteiligen
- Weil es schon eine für 2018 gab, wird nicht alles ausgeschüttet.

Würde ja auch zu der angepassten Divipolitik passen.
 

185 Postings, 595 Tage Teddy97Ich interpretiere die

 
  
    
29.10.20 18:33
Aussage auch so wie du. Viel wird es m.E. davon nicht mehr geben als zusätzliche Dividende. Persönlich finde ich das aber auch kein Problem, da ja die Kapitalbasis gestärkt wird.  

3397 Postings, 1199 Tage CoshaLetztlich

 
  
    
29.10.20 18:56

keine große Überraschung, aber eine Bestätigung, die auch die allerletzten Zweifel beseitigt.
Das ist das Gute.
Was von den ungefähren 3 Mio. dann übrig bleibt als Ergebnis, mal sehen.
Es ist aber dennoch in jedem Fall ein  kleines Extra oben drauf, ich will gar nicht schreiben mit welchem Ergebnis pro Aktie ich für 2020 rechne.

Fett.  tongue out

 

3410 Postings, 3977 Tage JulietteCosha,

 
  
    
2
29.10.20 19:04
die 3 Millionen werden aber erst 2021 abgewickelt. Und evtl ja noch zusätzliche 3 Millionen Gewerbesteuerrückzahlung  

2106 Postings, 5902 Tage soyus1Bye bye 3x?, Hello 4x?

 
  
    
29.10.20 19:29
Da heißt es wohl in Kürze (für immer) Abschied nehmen wenn man 1+1 (oder 3+3) zusammenzählt, wobei eigentlich sollten schon die ganzen bekannten Infos wie hohe Umsätze an den Börsen oder zuletzt die sehr guten Baader Bank Q3 Zahlen Grund genug für den Abschied und Welcome 4x? sein!  
-----------
"Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet..." Gustave Le Bon
http://www.ariva.de/profil/soyus1

394 Postings, 819 Tage Hermann08Wette 50 Euro

 
  
    
29.10.20 22:59
Also meine Wette, dass der Kurs bei 40 und mehr, einen Tag vor der HV 2021, steht hat einer von Euch für 2000 Euro angenommen. Er hat also noch etwa ein dreiviertel Jahr, um zu gewinnen.

Jetzt biete ich die Wette auch über den Kurs von 50 Euro an.  

Wer glaubt, dass der Kurs einen Tag vor der HV 2021 unter 50 Euro liegen wird, kann sich bei mir melden.  

Ich bin bereit.

Werde vielleicht sogar meine "mündelsicheren" Aktien wie Allianz und Münchner Rück verkaufen, um LuS in Schwächephasen nach zu kaufen.

"scheiß auf die Regeln" (Diversifizierung), wer reich werden will muss auch mal die Regeln brechen!





 

334 Postings, 1842 Tage schrmp1978Ant Financial

 
  
    
1
30.10.20 20:32
Ant Financial ist 800 fach überzeicht. Insgesamt wurden für 3 Bio Dollar Aktien gezeichnet.
Gut für uns. Chinesische Aktien wie Xiaomi oder Jinkosolar haben immer gute spreads. Das die Handelsumsätze bald "recht ordentlich" werden ist wohl so gut wie sicher.
 

334 Postings, 1842 Tage schrmp1978Baader

 
  
    
1
01.11.20 10:57
Baader hat im 9 Monatsbericht 15 Mio Aufwendungen für den Fonds für BAnkrisiken erfasst.
Diese 15 Mio sind auch schon im Bericht des 1. HJ 2020 enthalten.
Dadurch sind die Quartal-EPS nicht vergleichbar !!


https://www.manager-magazin.de/finanzen/...002-0001-0000-000173605146  

4066 Postings, 4112 Tage Versucher1... so wie es in dem Link in #5592

 
  
    
1
01.11.20 11:47

kurz beschrieben ist (... und soweit mir der dortige Artikel lesbar ist) ... so stelle ich es mir vor wie es einem guten Teil der Börsen- u. Aktienseitig schlecht-informierten (aber optimistischen) Trade Republik - Neu-Anleger/Innen ergehen dürfte. Denn allein weil man per Trade Republik nun schneller+günstiger+einfacher Aktien/Derivate kaufen kann erzielt man ja keine positive Performance.
Natürlich kann die Anzahl der Erfolgreichen unter den o.g. TR-Neu-Anleger/Innen im UP nach dem Corona-Downer relativ  hoch sein ... denke aber dass diese sich in einer Seitwärtsphase und stärker in einer Downphase deutlich reduzieren wird.  

Ansonsten wäre ja das, was wir Alt-Anleger/Innen auch heutzutage als wichtige Erfolgskkriterien ansehen, also Börsen-Wissen/-Können/-Erfahrung/-Einschätzungsvermögen/-Analysef­ähigkeiten/ evt. Geduld/innere Distanz/ usw. neu nicht mehr nötig zum Börsenerfolg ... Das glaub ich so dann nicht. Mal sehen wie das weitergeht mit der Gruppe der o.g. 'neuen Börsianern'. Sind ja wohl auch oft junge, verleitbare, und in der Sache unerfahrene Menschen ..., die müssen echt aufpassen. Wünsche keinem da böse in Verschuldung zu geraten ... 

Bin investiert in L+S.

 

334 Postings, 1842 Tage schrmp1978@versucher1

 
  
    
01.11.20 12:14
https://www.etf-nachrichten.de/...ebtesten-aktien-bei-trade-republic/

TR Kunden haben nicht schlecht gewählt.
;-)

Wenn der Handel bei den NEo-Broker Apps einen gewissen "Unterhaltungswert" hat, soll es mir recht sein. Sorgt für ordentlich Umsatz. Man sollte nur nicht gleich mit KO-Derivaten anfangen ...

Mittwoch Nacht haben wir (vermutlich) ein Wahlergebnis in den USA + Donnerstag sollte der erste Handelstag von Ant Financial (5.11. wenn ich mich recht erinnere) sein.
Mit den Q3 Zahlen sollte auch der Q4 Ausblick kommen. Ich wäre nicht überrascht wenn Mitte November Q-4-Ausblick  besser als Q2 ist.  
 

4066 Postings, 4112 Tage Versucher1... Korr zu meinem #5593

 
  
    
01.11.20 12:30

Mein vorletzter Satz in #5593: Wünsche keinem da böse in Verschuldung zu geraten...

Dieser trifft nicht die Situation aus der heraus die von mir gemeinte Gruppe agiert. Den idR haben diese Leute ja ein Guthaben, von dem sie Aktien/Derivate kaufen, und wenn sie dann Verluste erzielen schmälern sie eben ihr Guthaben (geraten also nicht in Verchuldung).

   

 

4066 Postings, 4112 Tage Versucher1@schrmp1978

 
  
    
01.11.20 12:38
... ja, bei der genannten Aktien-Auswahl der TR-Kunden will ich nicht meckern und schon gar nix besser wissen :-); und am Ende bleibt wohl nix übrig als diesen alle Verantwortung selbst zu überlassen und zuzuschreiben.

Bezügl. L+S und Q3-Zahlen wünsch ich mir natürlich auch ein Ergebnis ähnlich wie in Q2;    

1029 Postings, 7554 Tage totenkopfZitat von Peter Lynch

 
  
    
01.11.20 21:06
Passt zu vielen Leuten auf Trade Republic ;-)

"The public, when they buy a refrigerator they go to Consumer Reports. They buy a microwave oven, they do that. They ask people what?s the best kind of radar range or what kind of car to buy. They do research. And when they go on a trip to Wyoming, they get a Mobil travel guide or California. When they go to Europe, they get the Michelin travel guide. People hear a tip on a bus on some stock, they?ll put half their life savings in it before sunset. And they wonder why they lose money in the stock market. And when they lose money, they blame it on the institutions and program trading. That is garbage. They didn?t do any research."  

100564 Postings, 7562 Tage Katjuschaziemliches Pauschalurteil

 
  
    
01.11.20 21:52
Das mag auf Robinhood zutreffen. Kann ich nicht beurteilen.

Aber die Leute, die auf TradeRepublic sind, sind zum großen Teil keine neuen Anleger, sondern einfach Leute wie du und ich, die eben zusätzlich zu ihren bisherigen Brokern nun noch einen gefunden haben, wo sie günstig traden können. Find ich ohnehin besser, sein Geld etwas auf mehrere Banken zu verteilen, und dazu eben noch das 1 ? Trading.
Heißt aber nicht, dass ich deshalb kein Research mehr betreibe.
-----------
the harder we fight the higher the wall

394 Postings, 819 Tage Hermann08Keine Daten

 
  
    
01.11.20 22:28
Wir werden wohl nie, dank Datenschutz, herausfinden wer Recht hat und wie erfahren die TR-Anleger oder RobinHood-Anleger im Einzelnen oder im Durchschnitt sind.

Für LuS-Anleger aber, kommen in naher Zukunft einige positive Fakten ans Licht.
Ich warte darauf mit Vorfreude!      

4066 Postings, 4112 Tage Versucher1@Katjuscha ... Leute wie Du sind da ausdrücklich

 
  
    
02.11.20 07:36
nicht gemeint ... :-) ... Du stehst da eher in der krass gegenüberliegenden Ecke.  

Seite: Zurück 1 | ... | 222 | 223 |
| 225 | 226 | ... | 233  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben