UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.516 0,3%  MDAX 34.590 0,6%  Dow 35.457 0,6%  Nasdaq 15.411 0,7%  Gold 1.770 0,3%  TecDAX 3.742 0,5%  EStoxx50 4.167 0,4%  Nikkei 29.216 0,7%  Dollar 1,1632 0,0%  Öl 85,1 1,1% 

Gazprom 903276

Seite 2127 von 2768
neuester Beitrag: 19.10.21 22:52
eröffnet am: 09.12.07 12:08 von: a.z. Anzahl Beiträge: 69180
neuester Beitrag: 19.10.21 22:52 von: raider7 Leser gesamt: 15176539
davon Heute: 2313
bewertet mit 122 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2125 | 2126 |
| 2128 | 2129 | ... | 2768  Weiter  

1291 Postings, 3518 Tage Sokooo#

 
  
    
1
21.10.20 11:12
Russlands Gazprom sieht im Jahr 2020 Gasexporte nach Europa von „mindestens“ 170 Mrd. m3
in Freight News 30/09/2020


Der russische Gasriese Gazprom GAZP.MM erwartet, dass seine Gaslieferungen nach Europa im Jahr 2020 mindestens 170 Milliarden Kubikmeter (bcm) erreichen werden, nach 199 bcm im Jahr 2019, teilte ein Unternehmensmanager am Dienstag mit.

Sergei Komlev, zuständig für die Preisgestaltung bei Gazprom, erklärte auf einer Online-Konferenz, dass der durchschnittliche Gaspreis des Unternehmens in Europa in diesem Jahr bei fast 130 USD pro 1.000 Kubikmeter liegt.
Quelle: Reuters (Berichterstattung von Vladimir Soldatkin, Redaktion von Louise Heavens)  

11227 Postings, 1853 Tage raider7Dänemark stoppt Gasförderung

 
  
    
2
21.10.20 11:12
https://www.nordschleswiger.dk/de/...nische-gasfoerderung-eingestellt

Denke mir dass Dänemarkt kein Gas mehr hat..

denke mir auch dass Dänemark ((( DESHALB )))  das GO für den weiterbau NS2 gegen hat.

Und daran sieht man auch sehr gut dass der Westen nun zum grossem Teil ausgefördert ist..!?

Und nun auch noch das Desaster mit der Rettung LNG-Gas.!?  

11227 Postings, 1853 Tage raider7Und Fakt wird sein

 
  
    
21.10.20 11:19

11227 Postings, 1853 Tage raider7Deshalb, "Akademik Chelskiy" wird die NS2 Bauen

 
  
    
1
21.10.20 11:32
wird die "Akademik Chelskiy" die >NS2 fertig Bauen.

Am Dienstag gab das Außenministerium bekannt, dass die USA Sanktionen gegen Unternehmen verhängen, die an der Umrüstung und Modernisierung von Schiffen beteiligt sind (z. B. die Akademik Chersky-Pipeline), die für die Verlegung der Nord Stream 2-Gaspipeline ausgelegt sind.

US-Sanktionen Nord Stream 2 Chersky

"Solche sanktionspflichtigen Maßnahmen ... können unter anderem die Bereitstellung von Diensten oder Einrichtungen zur Modernisierung oder Installation von Ausrüstung für diese Schiffe oder die Finanzierung der Modernisierung oder Installation von Ausrüstung für diese Schiffe umfassen", heißt es in einer Erklärung des Außenministeriums.

Laut den Erläuterungen auf der Website des US-Außenministeriums haben Unternehmen 30 Tage Zeit, solche Aktivitäten ab dem 20. Oktober einzustellen. Das Außenministerium betonte, dass sie zusammen mit dem US-Finanzministerium bereit seien, "alle Sanktionsmöglichkeiten zu nutzen", um den Bau russischer Pipelines zu stoppen.

Theoretisch könnten diese Sanktionen gegen deutsche Unternehmen und den Hafen von Mukran verhängt werden, die an der Modernisierung des Pipelayers der Akademik Chersky beteiligt sind. Igor Yushkov, Experte an der Finanzuniversität unter der Regierung der Russischen Föderation, ein führender Analyst des Nationalen Energiesicherheitsfonds, ist jedoch der Ansicht, dass dies nicht der Fall ist.


Weder Chersky noch deutsche Firmen unterliegen neuen Sanktionen

?Im Moment verletzt niemand etwas, niemand baut Nord Stream 2. Daher ist nicht klar, wen die Vereinigten Staaten jetzt mit diesen Sanktionen bestrafen wollen. Das Schiff "Akademik Chersky"? Ja, jeder glaubt, dass es weiter bauen wird. Aber die ?Akademik Chersky? hat nicht mit dem Bau begonnen, was bedeutet, dass sie nicht auf die schwarze Liste gesetzt wurde, und es gibt nichts, wofür man sie bestrafen könnte ?, erklärte der Experte in der Sendung von Radio Sputnik.

?Und selbst wenn jemand seine Modernisierung durchgeführt hat, kann es auch nicht bestraft werden, weil? Chersky ?selbst nicht sanktioniert wird. Dies bedeutet, dass es modernisiert werden kann. Darüber hinaus gibt es auch kein offizielles Verbot der Modernisierung einiger Schiffe ?, fügte Jushkov hinzu.

?Die Amerikaner sagen, dass sie eine solche Einschränkung einführen können, aber bisher wurden diese Gesetzesvorlagen nicht verabschiedet. Daher ist es jetzt möglich, Schiffe zu modernisieren und zu warten. Und erst wenn sie mit der Arbeit beginnen, fallen sie unter die US-Sanktionen von 2019. Dann wird es schwierig sein, mit ihnen zu arbeiten ?, betonte der Analyst.

?Ich denke, dass die Fertigstellung des Nord Stream 2 bald fortgesetzt wird, da wir Änderungen sehen. Die Schiffe, die vier Monate im Hafen von Mukran blieben, die gleiche ?Akademik Chersky?, verließen den Hafen. Er kam nach Kaliningrad, Versorgungsschiffe drehen sich um ihn. Das heißt, ein Prozess hat begonnen ?, erinnert sich Juschtschow.

?Daher denke ich, dass wir im November den Beginn der Fertigstellung sehen werden. Die Schiffe, die daran teilnehmen, fallen automatisch unter US-Sanktionen. Für Russland ist es jedoch wichtiger, den Bau der Gaspipeline abzuschließen, und dann werden sie herausfinden, was mit diesen Sanktionen und mit den Gerichten zu tun ist. Es ist möglich, dass Schiffe immer in Russland arbeiten. Das heißt, dieses Problem wird gelöst, wenn es auftritt ?, schloss der Experte. : ///

https://translate.google.com/...9,15700262,15700265,15700271,15700283
 

1291 Postings, 3518 Tage Sokooo#Raider007

 
  
    
21.10.20 11:42
WIE OFT KOMMEN DEINE WIEDERHOLUNGEN NOCH ??????  

95 Postings, 516 Tage Boersen123Erdgas 3,30$ +22%

 
  
    
2
21.10.20 11:48
Denke das spricht für sich!
Gazprom wird sicher nicht verarmen  

334 Postings, 1407 Tage Double-CheckRaider, #53157, 53158

 
  
    
1
21.10.20 12:08
Erspar uns doch diesen irrelevanten Müll. Es geht um eine Renovierung bzw. um die Zeit nach  2046.
Sind deine Ansprüche an die selbst so minimal?  

1291 Postings, 3518 Tage Sokooo# Auszug zu den Sanktionen....

 
  
    
1
21.10.20 12:16

Zu den Tätigkeiten, die unter die Sanktionen fallen, gehören unter anderem die Förderung des Verkaufs, der Vermietung oder der Bereitstellung von Rohrverlegungsschiffen für den Bau von Gaspipelines, die Bereitstellung von Versicherungen und Rückversicherungen, die Bereitstellung von Dienstleistungen oder Einrichtungen für die Modernisierung von Schiffen im Zusammenhang mit dem Bau einer Gaspipeline.
Gleichzeitig umfasst die Option des Senats auch Test-, Inspektions- und Zertifizierungsdienste, die für den Betrieb der Gaspipeline erforderlich sind, was im Allgemeinen die Unmöglichkeit der Inbetriebnahme der Nord Stream 2-Gaspipeline bedeutet.
Beide Gesetzentwürfe müssen vereinbart und dann dem US-Präsidenten zur Unterzeichnung vorgelegt werden.
Es wird nicht mehr möglich sein, die NDAA-2021 vor den US-Präsidentschaftswahlen am 3. November 2020 zu verabschieden, und eine weitere Genehmigung des Gesetzes wird in Frage gestellt.
So sagte US-Präsident D. Trump zuvor, er werde die aktuelle Version der NDAA nicht unterzeichnen, sondern wegen der Umbenennung von militärischen Einrichtungen, die nach den Führern der Konföderation benannt sind, und einer Reihe anderer Punkte.

Also erst mal abwarten...

 

11227 Postings, 1853 Tage raider7so so, Renovierung meinst du " Double-Check

 
  
    
21.10.20 12:17
bei Renovierungen muss man ja nicht gleich alles Stoppen oder!?

Normalerweise wird eine Plattform nach der anderen Renoviert..

Hier aber wurde ALLES GESTOPPT.

Und das klingt nicht wie Renovieren.!?

https://www.nordschleswiger.dk/de/...nische-gasfoerderung-eingestellt

das klingt nach ((( nix mehr da )))  

9349 Postings, 1692 Tage USBDriverErdgaspreis Chart mehrere Jahre

 
  
    
1
21.10.20 12:20
 
Angehängte Grafik:
chart_all_erdgasnymexrolling.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
chart_all_erdgasnymexrolling.png

11227 Postings, 1853 Tage raider7Und dass Dänemark

 
  
    
1
21.10.20 12:23
und dass Dänemark nun so schnell grüne licht gegeben hat für die NS2 ist auch ungewöhnlich..

Dänemark hat die NS2 doch  so stark bekämpf wie kein anderer.!?

Dann dieser schnelle Wandel des Vasallen entgegen allen vorstellungen.!?

Also ich meine dass Dänemark kein Gas mehr fördern wird in der Nordsee..  

1291 Postings, 3518 Tage Sokooo#Raider007

 
  
    
2
21.10.20 12:33

Das dänische Tyra-Feld in der Nordsee stellt ab dieser Woche seine Förderung von Gas und Öl ein, berichtet die Zeitung „Ingeniøren“. Die Bohrplattformen 225 Kilometer westlich von Esbjerg sollen über die kommenden drei Jahre renoviert werden. Das Tyra-Feld liefert zurzeit 90 Prozent des Naturgases, das am dänischen Markt verbraucht wird.

Die dänische Versorgung soll in der Zwischenzeit durch Gas aus Deutschland ersetzt werden. Laut Claus Møller Petersen vom Energieversorger Energinet bedeutet die Umstellung nicht unbedingt, dass die Verbraucherpreise für Gas steigen. Nur im Falle eines harten, kalten Winters sei mit Preisanstiegen zu rechnen.

Dem dänischen Staat gehen dagegen vorübergehend jährliche Steuereinnahmen in Höhe von mindestens 10 Milliarden Kronen verloren, schrieb „Der Nordschleswiger“ früher. Die voraussichtlich 22,3 Milliarden Kronen teure Renovierung der Plattformen, die zwei Drittel Gas und ein Drittel Öl fördern, wurde notwendig, weil sie wegen der Ausbeutung der Rohstoffe im Untergrund über die Jahre um 5 Meter absackten und damit von Wellen getroffen werden könnten.

Weißt du was deine größtes Problem ist, du kannst nicht richtig lesen. Rate dir zu einen VHS - Kurs...

 

9349 Postings, 1692 Tage USBDriverErdgaspreis wird weiter steigen

 
  
    
1
21.10.20 12:48
https://finance.yahoo.com/news/...price-forecast-rally-150806910.html

If we can break above the $3.00 level, the market is very likely to go much higher, perhaps reaching towards the $3.25 level next. After all, this market does tend to rally this time year every year, and as long as we have a ?real winter? in the United States, it is very likely that we have further demand. Beyond that, we have seen a lot of bankruptcies during the year, as natural gas has been oversupplied for some time.  

11227 Postings, 1853 Tage raider7hi Sokooolein

 
  
    
21.10.20 13:07
dir würde ich zutrauen sowas Idiotisches zu tun..

anstatt eine Plattformen nach der anderen zu Renovieren würdest du alle zusammen stoppen,, damit du dann der NS2 grünes Licht geben musst.

Und hättest die USA im stich gelassen++++++ den Feind in die Hände gespielt.!?

Ich hingegen würde "eine nach der anderen" Sanieren..

das ist der Grosse Unterschied von uns beiden +++++ deshalb ich ein Gewinner bin  

9349 Postings, 1692 Tage USBDriverIn Holland ist der Erdgaspreis über 5

 
  
    
21.10.20 13:21
Bis Ende des Jahres kann der Erdgaspreis zwischen 6 und 7 pendeln. Das freut mich. Der Rest ergibt sich.  

1291 Postings, 3518 Tage Sokooo#Raider007

 
  
    
1
21.10.20 13:22
Bei dir macht es einfach keinen Sinn mehr....

Du hast doch keine Ahnung über Arbeitsabläufe/ Kostenrechnung usw., einfach irgend etwas erfinden.

Du und " Gewinner "...wie weit bist du denn schon wieder im Minus ? Loser

Hoffnungslos...  

334 Postings, 1407 Tage Double-Check@sokooo, #53167

 
  
    
1
21.10.20 13:23
Danke für die Präzisierung. Aber sie hat nichts genützt.
Tröste Dich, schon die Götter haben vergeblich gegen die Dummheit gekämpft.  

11227 Postings, 1853 Tage raider7Und Natürlich

 
  
    
2
21.10.20 13:30
schreibt Dänemark dass sie Renovieren+++++ wollen was sollen sie sonst schreiben..

etwa,, wir haben nix mehr (was ja die wahrheit wäre) dann aber wäre Aktienkurs von Gazprom explodiert.!?

alles und auch das kleinste wird genommen um Gazprom zu "schädigen" auf irgend welcher weise.!?

Zb, wir fördern irgend wann wieder.!?

Allein das hat der Gas-Markt aufgenommen als würden sie tatsächlich wieder mal anfangen,, andernfalls wäre der Gazpromaktienkurs stramm nach oben gegangen..

https://www.nordschleswiger.dk/de/...nische-gasfoerderung-eingestellt

 

9349 Postings, 1692 Tage USBDriverOhne jetzt Partei für Jemanden zu ergreifen

 
  
    
21.10.20 13:51
Wenn das Feld nicht leer wäre, frage ich mich, warum Gazprom dann in Dänemark an einer Ausschreibung für Gasfelder in der EU bei England, Niederlande und Dänemark für neue Felder teilnehmen durfte, die aber alle doch nicht erschlossen wurden. Also Niemand ist dort tätig. Vielleicht sind die Felder zu klein und es rechnet sich nicht?  

334 Postings, 1407 Tage Double-Check@USBDriver

 
  
    
3
21.10.20 14:24
Die Erschließung von Gasfeldern in Europa braucht Gazprom wirklich nicht. Es hat davon reichlischst. Ob sich ein Gasfeld für die Europäer rechnet,  ist vom, bis vor kurzem niedrigen, Gaspreis abhängig. Außerdem ist es aktuell politisch nicht opportune in fossile Energieträger zu investieren.
Grundsätzlich bin ich ja bei Euch: der Bedarf für Gas wird in Europa spätesten in 2022 spürbar steigen. Dabei wünsche ich mir aber an dieser Stelle ein einigermaßen sachliches Forum und kein manipulatives Krackelen. Diese Art von Diarrhö braucht kein Mensch.
 

11227 Postings, 1853 Tage raider7Fakt ist Double-Check

 
  
    
21.10.20 14:49
Dänemark hat (all) seine Gas-Förderplattformen geschlossen..

Und fördern seit 1 Jahr nix mehr

Ist dabei den USA Sanktionen in den Rücken gefallen.

Hat dabei Gazprom in die Karten gespielt.

Und da sie geschrieben haben dass geschlossen wurde wegen ((( Reparaturen )))  sind diese aussagen nicht glaubwürdig..

Denn hätten Reparaturen angestanden+++++  hätte sie gewiss nicht ALLES GESCHLOSSEN  

20 Postings, 392 Tage ArturG07Es passt hier vielleicht nicht 100% ins Bild

 
  
    
21.10.20 15:13
aber wisst ihr um die Unterschiede zwischen NYMEX Erdgas Rolling, der Ariva Rohstoffe Indikation und dem Natural Gas total Return Subindex? Danke für die Aufklärung, und in dem Zusammenhang wieso an manchen Stellen im zweistelligen Prozentbereich steigen und andere nahezu konstant bleiben?  

11227 Postings, 1853 Tage raider7Neue Sanktionen

 
  
    
21.10.20 15:27
sind nicht gegen die NS2 + auch auch nicht gegen die Akademik + Mukran

https://translate.google.com/...9,15700262,15700265,15700271,15700283

Was bedeutet dass der Westen dieses NS2 Gas jetzt braucht+++++ könnte was mit dem Klimakillergas LNG zu tun haben...

Dann noch den Klimawandel im Rücken..

So verwundbar war der Westen noch nie.!?  

9349 Postings, 1692 Tage USBDriver@Artur Unterschied

 
  
    
7
21.10.20 16:47
Der Unterschied ist, dass Ariva Rohstoffe den Wert in ausländischer Währung nur in Euro umrechnet.

Ein Subindex ist ein untergeordneter Index. Den kann jeder Anbieter gründen. Bei deinem Natural Gas total Return Subindex bedeutet dies, dass er immer im rollen der monatlichen Futurspreise des aktuellen Monats widerspiegelt und dazu Wert des Tagesgeldsatzes der jeweiligen Notenbank des entsprechenden Landes berücksichtigt.  

20 Postings, 392 Tage ArturG07Besten Dank!

 
  
    
1
21.10.20 17:11

Seite: Zurück 1 | ... | 2125 | 2126 |
| 2128 | 2129 | ... | 2768  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben