UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Stolz auf Deutschland sein?

Seite 1986 von 1990
neuester Beitrag: 13.01.21 05:12
eröffnet am: 27.12.18 21:45 von: minuteman Anzahl Beiträge: 49747
neuester Beitrag: 13.01.21 05:12 von: Mobianna Leser gesamt: 2371491
davon Heute: 423
bewertet mit 86 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1984 | 1985 |
| 1987 | 1988 | ... | 1990  Weiter  

47510 Postings, 2435 Tage Lucky79Boardmailkontakt mit Laufpass....

 
  
    
1
11.05.20 18:22
ich GRATULIERE Dir....  :-)  

135 Postings, 520 Tage investorBMMehr Opfer durch die Rettung als durch das Virus?

 
  
    
2
11.05.20 18:25
Es ist ein brisantes Papier: Der Schaden des Regierungshandelns war möglicherweise größer als der der Seuche: ?Der Kollateralschaden ist inzwischen höher als der erkennbare Nutzen?. TE dokumentiert die interne Fehleranalyse des Bundesinnenministeriums über die Folgen einer einseitig ausgerichteten Gesundheitspolitik.

https://youtu.be/n3WctUimtgw  

9179 Postings, 7446 Tage major18:22

 
  
    
1
11.05.20 18:26

9421 Postings, 5358 Tage deluxxeAndrea Nahles (SPD) versorgt!

 
  
    
5
11.05.20 20:16
Ungelernte SPD-Politiker, die reine Plenarsaal-Karrieren anstreben, fallen immer weich.

Denn ein lukrativer Versorgungsposten beim Staat findet sich immer!

So auch für die 49jährige Nahles, die auf dem freien Arbeitsmarkt keine Chance hätte.

?Die 49-Jährige soll Präsidentin der Bundesanstalt für Post und Telekommunikation werden?

https://www.n-tv.de/politik/...ig-um-Post-Beamte-article21772785.html  

23321 Postings, 7397 Tage modc+r ist

 
  
    
3
11.05.20 20:24
bald hinne.

Wann und unter welcher ID ist seine Wiederauferstehung?

https://www.ariva.de/profil/clever-und-reich

-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

23321 Postings, 7397 Tage mod# 521

 
  
    
3
11.05.20 20:26
ca. 11.000 Euro Grundgehalt/Monat  +++

Man sorgt bekanntlich für die Seinen,
ganz selbstlos, eben sozialdemokratisch.
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

3260 Postings, 404 Tage qiwwijetzt bin ich beruhigt

 
  
    
3
11.05.20 20:33
war schon in Sorge um sie...Kurzarbeit und all das...  

23321 Postings, 7397 Tage modInteressanter Weg, qiwwi

 
  
    
3
11.05.20 20:50
Ein 1989 begonnenes Studium der neueren und älteren Germanistik sowie der Politikwissenschaft an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn schloss Nahles
1999 mit dem Magistra Artium ab. Ihre Magistraarbeit mit dem Titel

"Die Funktion von Katastrophen im Serien-Liebesroman"

reichte sie bei Jürgen Fohrmann ein.
(...)
"In der Abiturzeitung gab sie als Berufswunsch ?Hausfrau oder Bundeskanzlerin? an."

https://de.wikipedia.org/wiki/...ahles#Herkunft,_Studium_und_Privates

... und jetzt diese triviale Post und Telekommunikation
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

3260 Postings, 404 Tage qiwwiKommunikation ist alles,grade in Zeiten wie diesen

 
  
    
1
11.05.20 21:00

9421 Postings, 5358 Tage deluxxeGreta - eine Eisheilige??

 
  
    
2
11.05.20 22:14

839 Postings, 1789 Tage El PrimeroIch bewerte Dein

 
  
    
2
12.05.20 07:17
Deutsch : Eine glatte 6 setzen.  

9195 Postings, 2428 Tage Pankgraf#633 Gott sei Dank ist sie nicht Sängerin geworden

 
  
    
3
12.05.20 08:07

9421 Postings, 5358 Tage deluxxeDen Steuerzahlern ?auf die Fresse hauen?

 
  
    
6
12.05.20 09:22
Eva Högl wird Wehrbeauftragte. Besoldungsstufe B11 und damit grob 15.000 Euro pro Monat. Dabei hat sie keine Ahnung von der Bundeswehr.

Andrea Nahles soll nun Präsidentin der Bundesanstalt für Post und Telekommunikation werden. Sie hat keine Ahnung von der Post. Dafür soll sie nun etwa 150.000 Euro im Jahr bekommen.

Das Parteibuch genügt als "Qualifikation". Die SPD löst die ?soziale Frage?, allerdings nur für ihre Genossen. Sie nehmen sich den Staat als Beute.

https://www.tagesspiegel.de/politik/...unikation-leiten/25818772.html  

168 Postings, 764 Tage Protonpro@deluxxe

 
  
    
1
12.05.20 10:48
Nieder mit der roten Partei. Nix gegen Nahles, aber Post kann die nicht. Und die Högl kann auch nichts von Militär.  

839 Postings, 1789 Tage El PrimeroDie SPD

 
  
    
2
13.05.20 08:24
schafft sich selber ab. Selbst der dümmste Malocher sieht jetzt nach Schröder , Gabriel , Nahles, u.s.w. was das für herrliche Genossen sind.  

3260 Postings, 404 Tage qiwwi"Die Deutschen gewannen ihr Identitätsgefühl, in-

 
  
    
13.05.20 11:36
dem sie sich gegen Feinde von außen abgrenzten, ein aggressiver Nationalismus war deshalb als gesellschaftliches Bindemittel wichtiger als in den alten Nationalstaaten Westeuropas."

...und...

"Die Bundesrepublik kann Außenpolitik (..) nur multilateral oder gar nicht betreiben. Europa ist deshalb für die deutsche Politik kein opportunistischer Begriff, der sich zu nationalem Nutzen instrumentalisieren läßt, Europa ist nach zwei verlorenen Kriegen deutsche Staatsraison, da nationale Interessenpolitik ohne oder gar gegen Europa nicht mehr möglich ist. Deutschland kann nur Wirkung entfalten, indem es innerhalb der Europäischen Union Politik betreibt. Die Weiterentwicklung der europäischen Integration ist deshalb nicht nur eine Verpflichtung , die wir einlösen müssen, sie entspricht auch unseren Interessen".

Frage an die geneigten Leser: Wer hat diese Sätze denn wohl geschrieben ?  

3260 Postings, 404 Tage qiwwi"Deutschland hat heute die Wahl, in weiser Selbst-

 
  
    
13.05.20 11:48
-beschränkung eine Europäische Union zu bauen und damit die Welt zu mitgestalten, oder - eingemauert in den neuen Nationalstaat - Europa wiederum zu spalten und damit dem alten Kontinent ein zweites Mal die Chance zu nehmen, vom Objekt zum Subjekt der Weltpolitik zu werden."

...derselbe Autor...  

36845 Postings, 6338 Tage TaliskerDank

 
  
    
13.05.20 11:52
google einfach. Jeder hat das Recht, sich und seine Meinung im Lauf der Zeit zu ändern.
Is natürlich doof, wenn es zum Schlechteren geschieht, so wie bei dem Spaten.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

9195 Postings, 2428 Tage PankgrafBitte verlinken !

 
  
    
2
13.05.20 11:57

2753 Postings, 620 Tage Philipp Robert#49461f. Aua - ein ganz ein Schlauer.

 
  
    
1
13.05.20 12:09
Wie sagte er noch:
"Haydn brauche ich immer, wie man ein Glas frisches Wasser trinkt. Tschaikowsky höre ich, wenn ich aufgeregt bin, das regt mich dann noch weiter an. "
Alles andere als ein Russenknecht, schon klar.  

23321 Postings, 7397 Tage modqiwwi, ich gebe dir grundsätzlich recht (#642)

 
  
    
13.05.20 12:19
Aber die Frage nach dem "Wie" sei erlaubt.

Zentralstaat nach frz. oder föderale Struktur nach deutschem Muster?
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

2753 Postings, 620 Tage Philipp Robert#49644. A propos Link - wie wär´s damit ?

 
  
    
3
13.05.20 12:40

3260 Postings, 404 Tage qiwwiDie oben in 641 u 642 geposteten Texte wurde 1994

 
  
    
3
13.05.20 13:18
veröffentlicht.

Aber Talisker hat schon Recht:   Das  Recht auf Meinungsänderung hat jeder, auch dieser Spaten...

Dennoch bleibt es ein Rätsel, wie ein Mensch, der mal recht vernünftige Sachen gesagt und geschrieben hat, 14 Jahre später sagen kann:

"Aber, liebe Freunde, Hitler und die Nazis sind nur ein Vogelschiss in unserer über 1000-jährigen Geschichte. "

Man fragt sich, was diesem armen Kerl zugestoßen sein muß...  

23321 Postings, 7397 Tage modZeichne eine Zeitachse, qiwwi,

 
  
    
1
13.05.20 13:39
als Abszisse und  packe darin das dutzendjährige Reich massstabsgerecht rein.

Btw. meine Meinung ist das nicht mit dem Fliegenschiss.
Jeder ist subjektiv gepolt. Ich kann 1000 Jahre nicht überblicken und  gewichten.
Bin dafür zu dumm.
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

Seite: Zurück 1 | ... | 1984 | 1985 |
| 1987 | 1988 | ... | 1990  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben