UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

█ Der ESCROW - Thread █

Seite 197 von 341
neuester Beitrag: 23.11.20 23:19
eröffnet am: 23.01.14 13:48 von: union Anzahl Beiträge: 8505
neuester Beitrag: 23.11.20 23:19 von: zocki55 Leser gesamt: 2123708
davon Heute: 1769
bewertet mit 39 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 195 | 196 |
| 198 | 199 | ... | 341  Weiter  

1027953 Postings, 3941 Tage unionna, wenn 40Mrd. wirklich peanuts sind...

 
  
    
14
23.10.19 15:06
...dann tun wir uns am Ende zusammen, kaufen JPMC auf und lassen es so richtig krachen :-)
Dann veröffentlichen wir alle belastenden Dokumente selbst, müssen anschließend in den Konkurs, lassen die Aktionäre ausbuchen und streichen am Ende den Gewinn wieder selbst ein... Resultat: 1777% Gewinn.
Dann kaufen wir die Deutsche Bank, pimpen die so richtig auf und bestimmen zuerst den Europäischen Bankensektor und gleich danach weltweit.

Hättet Ihr gedacht, dass aus uns fast ausgebuchten WaMu-Aktionären nochmal Bänker werden?

Unfassbar!  

1087 Postings, 3973 Tage ChangNoi@Union

 
  
    
5
23.10.19 15:51
Die DB wird dann natürlich in BB umbenannt : Bodensee Bank!  

109 Postings, 3637 Tage LadyinBlack@ChangNoi

 
  
    
1
23.10.19 16:42
Die gibt's schon ;)  

6422 Postings, 3978 Tage odin10deneues Dokument

 
  
    
7
23.10.19 16:51
http://www.kccllc.net/wamu/document/0812229191023000000000001


Court Docket: #12673 Email

Document Name: Order Scheduling Omnibus Hearings. (Related document(s)[12672]) Omnibus Hearings scheduled for 12/17/2019 at 02:00 PM US Bankruptcy Court, 824 Market St., 5th Fl., Courtroom #4, Wilmington, Delaware. Signed on 10/23/2019. (LMC)

Date Filed: 10/23/2019
 

1087 Postings, 3973 Tage ChangNoi@Lady

 
  
    
2
23.10.19 16:51
Übernehmen? Fusionieren? Abwickeln?
Haben ja für alles Profis hier ...  :)
Und - nicht vergessen : GRB einrichten ...  

183 Postings, 705 Tage J.MurphySzenario 1 der Witzigfraktion

 
  
    
19
23.10.19 21:44
wir werden leer ausgebucht ! Nada,Nichts?. was können wir dagegen tun? In Ohnmacht fallen ,abhaken ,eine Erfahrung für das Leben...??.das war es,dafür können wir uns nichts kaufen und noch so eine Erfahrung wollen wir nicht und werden wir wahrscheinlich auch nicht mehr erleben denn die AMIS haben dafür die Gesetze geändert. Wenigstens etwas worauf wir stolz sein können !!!

Szenario 2 wir bekommen die Peanuts 100 Millionen oder so...?..gleicht dem Nichts, Ende aus vorbei !!!

SZENARIO 3 die 75/25 Regel wird angewandt denn es gibt eine Ausschüttung die von Anfang an vorgesehen war , denn Sie wußten was sie taten. 30 MRD durch Safe Harbour Minimum ?!

Szenario 4 fair &  responsible  ;  Money,Money and Money makes us happy,denn es steht TPG zu und uns natürlich auch: laut Rosen die Kleinaktionäre wollen nur aasgeiern ( was machen denn die Hedgies und Bangster seit ultimo).Er wollte es uns nicht gönnen aber wir werden es bekommen. Damit hatte er eigentlich uns einen Wink gegeben nur wir hatten ihn nicht direkt erkannt.

Nun denn,wir wissen es immer NOCH nicht ,aber bald.(Gott sei Dank) Nicht religiös gemeint,aber ihr wißt was ich meine.
Gut Ding will Weile habe,die hatten wir !!!!
INDIZIEN GIBT ES ZU GENÜGE
DAS ES BETRUG WAR IST OFFENSICHTLICH, sollen die haben
WIR BEKOMMEN UNSER RECHT UND GUT IST  !!!!!!!! miliiarden natürlich...????..wir werden es auch nicht wieder machen ,fast 12 Jahre ist den meisten doch zu lange.

Auf ein HAPPY END für die Kleinaktionäre wovon die Hedgefonds am meisten profitieren werden (sollen sie,solange wir befriedigt werden)


 

109 Postings, 3637 Tage LadyinBlackIch tippe auf Szenario 1 oder 2

 
  
    
3
24.10.19 12:31

1087 Postings, 3973 Tage ChangNoiwenn ..

 
  
    
14
24.10.19 13:18
zu 1/2 : Wenn der POR6 eingetreten wäre, dann hätten die Piers NICHTS bekommen ?
Sorry, aber da muss ich dann schon erst mal abhusten vor lachen.

Und, alle Großinvestierten, die P/K's hatten, bekommen auch nur dann etwas, wenn auch wir zur gleichen Zeit etwas bekommen. Die großen ja/die kleinen nein - das geht hier nicht!

Und, da die in P/K's investierten unterschiedlich sind zu den Hedgefonds, die in COOP investiert sind, werden alle genauestens auf die Werte schauen die da verteilt werden!
Und - es sind zu viele daran beteidigt - da können die keinen Betrug durchziehen.
 

1027 Postings, 3701 Tage AbkassiererUnd

 
  
    
1
24.10.19 13:23
Volle Kanne Hoschi!  

1027 Postings, 3701 Tage AbkassiererJetzt

 
  
    
8
26.10.19 08:47
Gibt es ja eigentlich nichts mehr zu bereden.

Wir haben ja alles 12 Jahre lang durchgekaut.


Kurze Zusammenfassung.


Hop oder Top.  

2127 Postings, 3715 Tage PlanetpaprikaKürzere :

 
  
    
5
26.10.19 10:51

10898 Postings, 1331 Tage SzeneAlternativFlop

 
  
    
5
26.10.19 10:56
Ich bin kein Träumer. In den allerwenigsten Fällen sind die Kleinanleger die Gewinner.
Wie schon gesagt, ich erwarte ein paar Krümel-Cent....wenn überhaupt.
 

16 Postings, 1520 Tage ChrisolSehe ich ähnlich,...

 
  
    
8
26.10.19 11:15
...aber in diesem Fall sitzen wir ausnahmsweise in einem Boot mit den Großanlegern, die in der Regel mit solchen Fällen immer reicher werden.

Wir sind sozusagen die saugenden Zecken am Bein, die sie trotz aller Versuche nicht los geworden sind.

Trotz aller vorgetragenen Fakten für und gegen eine größere Auszahlung, gibt mir das genug Anlass zur Spekulation auf ein für uns positives Ende.  

109 Postings, 3637 Tage LadyinBlackDein Wort in Gottes Ohr, @Chrisol

 
  
    
7
26.10.19 16:19
Trotz allem glaube ich nicht wirklich daran, dass uns Kleinanlegern in irgendeiner Art und Weise ein Fünkchen an Dollar oder Cent zukommen wird.

Warum auch? Der Wasserfall wird letztendlich wenn alles glatt läuft noch dieses Jahr, ansonsten spätestens in den Frühjahrsmonaten 2020 geschlossen. Die Restwerte werden innerhalb des Wasserfalls verteilt, für uns verbleiben wenn überhaupt alles Gut läuft, minimalistische Centbeträge, oder letztendlich nichts und wir werden wertlos ausgebucht.

Warum sollten wir auch an irgendwelchen Werten, die sich angeblich außerhalb der Insolvenzmasse befinden, beteiligt werden, so dass wir als Gewinner der letzten 11/12 Jahre herausgehen? Ich sehe hier aufgrund der Faktenlage nicht den Hauch einer Chance, dass wir hier überhaupt an einer bis dato fiktiven Wertmasse in irgendeiner Form beteiligt werden.  

183 Postings, 705 Tage J.Murphy@ Negativ Denker

 
  
    
16
26.10.19 21:43

smileWas ist die schönste Freude ?

Die Vorfreude laugthing, richtig oder will das jemand verneinen !

Ich träume von einem Liebesspiel ,die Vorfreude macht mich kirre (sorry Kirroyal;ja du bist auch eine tolle Frau von deinen Bildern zu urteilen): Sind das nicht die Momente die einem Freude machen !! Wenn es kommt nenn ich es die Glückseligkeit,wie im Film von Will Smith (Das Streben nach Glück)

Das Leben ist zu kurz um nur negativ zu denken.

Jeder Mensch hat etwas was ihn erfreut oder in ihn eine Vorfreude hervorhebt.

Ja,bald ist Weihnachten,da ist eine Vorfreude bei vielen Menschen vorprogrammiert.

Wer will das missen ? Nur wegen den Kindern will ich das nicht .

Hier bei den Escrow ist es genauso,die Vorfreude macht mich euphorisch !

Es kommt vielleicht nicht die Wunschrakete,aber ein Geschenk wird kommen und das macht mir Freude.

Den Weihnachtsmann gibt es nicht Theorie,das sind Pessimisten und Kindertraumvernichter.

Unsere Freidenker und Wissenschaftler haben nur auf diesem Niveau ihr Horizont erweitert und ihre Erfindungen gefunden.ob es Tesla,Einstein,Pythagoras oder Edison war spielt keine Rolle,geschweige denn von Jules Verne oder Da Vinci.


Was will ich sagen : Der Gedanke zählt,wer optimistisch denkt lebt länger und besser (Studien belegen das) !


DENK POSITIV UND POSITVES WIRD DICH ERLANGEN ..............................

wir werden Geld bekommen,weil TPG UND DIE ANDEREN HEDGEFONDS es bekommen werden und wir in einem Boot sitzen. Wie gesagt :INDIZIEN GIBT ES ZU GENÜGE .


Die Antwort und das Resultat werden wir bald sehen !!!!!!!!

Negativsülze bringt uns nicht weiter,die Wahrheit kommt bald.

Falls es wirklich nichts geben sollte (woran ich wirklich nicht glaube )

SO HABEN WIR TROTZDEM GEWONNEN ,weil wir positiv gepoolt sind .

Solche Menschen wie wir bereichern diese Welt  !kiss

 

494 Postings, 2810 Tage langhaariger1@j.murphy

 
  
    
4
26.10.19 21:55
ich seh`s wie die

eagles...take it easy   ;-)  

16 Postings, 1520 Tage Chrisol@lady

 
  
    
8
27.10.19 00:12
Den Fall Washington Mutual kann man nicht schwarz oder weiss, also gegen oder für, betrachten... Wir bewegen uns hier in einer Grauzone. Da ergibt der Glaube oder die Hoffnung in die eine oder andere Richtung keinen Sinn - ganz egal wie die Fakten aussehen. Abgesehen davon haben Glaube oder Hoffnung an der Börse ohnehin nichts zu suchen.

Die Antwort zu Deiner Frage aus dem letzten Absatz liegt wahrscheinlich in Deinem Depot, denn der Schlüssel sind die Escrows. Warum sonst hätten einige große Anleger und Banken dafür kämpfen sollen, um möglichst viele Escrows zu erhalten?

Letztlich sind es nur die Indizien, die auf ein positives Ende spekulieren lassen. Es bringt auch nichts sich darüber einen Kopf zu machen, was am Ende des Tages geschehen wird. Wir können uns nur in Geduld üben - einer der Vorteile von private investment. ;-)

 

1027953 Postings, 3941 Tage unionAussichten eines "Cowboys"

 
  
    
14
27.10.19 16:38

( https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=151920212 )

"... schließlich hatten alle die gleichen Möglichkeiten, ..... Meiner Meinung nach .... wird es der WMI-Klasse 19 gut gehen bei der Aufteilung des TPS-REIT-Cashs und allem ..... ABER  es sind die WMB Bonds (unzerstörbar), .... und die Original WMI Release-Stammaktien-Klasse 22, die so richtig rocken werden... im Vergleich zu ihrem eigentlichen Ausgangswert...."


LG
union

 

10898 Postings, 1331 Tage SzeneAlternativEscrows Ausgangswert 0 Cent

 
  
    
2
27.10.19 16:46
"im Vergleich zu ihrem ...Ausgangswert"
Ab wann wird denn gerockt? 1, 2, 3 Cent?
 

1027953 Postings, 3941 Tage unionbitte beim Cowboy immer

 
  
    
12
27.10.19 17:28
im Original nachsehen... denn die Zusammensetzung seiner Texte sind manchmal haarsträubend.
Und als Beispiel dieses "Ausgangswertes" steht beim Cowboy wortwörtlich übersetzt "eigentliche Beschaffungs-Verfügbarkeit"
Zumindest drückt er aus, dass es die WMB-Bonds und die Q-Escrows gegenüber den Vorzügen (Klasse 19) mehr krachen lassen.

Naja. Das ist zumindest die Meinung des Cowboys. Er klingt so, als wenn er von kommenden Geldern für die Escrows (und die Bonds) sehr überzeugt ist.
Dagegen gibt es mehr Skeptiker, die gar nichts weiter kommen sehen... und die allergrößte Gruppe ist sich sehr unsicher, weil zu genauen Vorhersagen (wie sie ja nun mal gemacht werden) einfach die Erfahrung und exakt passende Referenzfälle fehlen.
Jeder macht sich sein eigenes Bild, was natürlich von den Meinungen und Vermutungen anderer beeinflusst wird... dazu kommt der eigene Typ, die eigenen Erfahrungen, Ängste, Wünsche usw. ...und schon steht man da, wo man steht. Das kann man immer sehr gut daran erkennen, was geschrieben wird.

Bei den Escrows kann man geblendet worden sein oder wasauchimmer. Aber keiner kann dem anderen vorwerfen, er hätte ihm Geld gekostet... oder ihn in ein falsches Invest getrieben hätte... oder auch in die gegenteilige Richtung.

Die Größe des eigenen Anteils ist durch die Escrows genau definiert und ändert sich seit Beginn der Escrows nicht mehr. Egal, ob man sich die Finger wund schreibt (:-)) oder nach 10 Jahren zufällig auf's Depot schaut... das Ergebnis wird exakt gleich bleiben.

LG
union  

2127 Postings, 3715 Tage PlanetpaprikaDie Größe des eigenen Anteils ist ...u.a... hier

 
  
    
12
27.10.19 19:22
"Die Rechtsgruppe Akin und Gump diskutieren den Umfang dessen,
was der Prüfer prüfen kann und was er NICHT PRÜFEN KANN.

....das Konzept der einbehaltenen Vermögenswerte.....

Nun ist es meine Position, Euer Ehren, dass der Prüfer nicht viel über das zurückbehaltene Vermögen wissen muss, außer zu sagen, dass das Vermögen zurückbehalten wird, .....
........Sie werden immer noch da sein......"

( NACH ENDE DER CH 11 )


 

474 Postings, 723 Tage speakerscorner2018Planet

 
  
    
1
27.10.19 20:04
Davon, dass das ?zurückbehaltene Vermögen? nach dem Ende des Chapter 11 Verfahrens noch da sein soll, ist bei Akin Gump natürlich KEINE Rede - das hast Du Dir einfach mal so ausgedacht.    

1087 Postings, 3973 Tage ChangNoiHmmm

 
  
    
8
27.10.19 20:17
Warum wollten die Piers unbedingt die WMRIC übernehmen? Hmmm ..
Lass mich mal überlegen ...
Ach ja, die wollten den Riesengewinn einfahren ..
Och, so schade dass die Assets der WMIRC nun alle an die P/K/Q s gehen ...

Wie dumm aber auch  

752 Postings, 4011 Tage Cubber...

 
  
    
11
27.10.19 20:51
Wenn man allein diesen minimalen Aspekt nimmt:

Wieso haben bis heute die Großaktionäre unserer Stammaktien noch nicht prozessiert, wieso wohl....... weil sie genau wissen, das es eine deftige und überdurchschnittlich zufriedene Entschädigung gibt.

Wenn das nicht so wäre, hätte man schon längst Einspruch geleistet. Das kann auch noch kommen, falls keine bzw. die Entschädigung dementsprechend niedrig ausfällt.

Deshalb habe ich immer und immer wieder, ja jahrelang erwähnt, es wird weitere Gericht-Prozesse geben, wenn nicht erfüllt wird. Das kostet leider wieder Zeit!

Die Escrows werden gegenüber sämtlichen Klassen am meisten belohnt, und das ist m.A.n. nach all den vergangenen und zugleich kaputten Jahren absolut gerechtfertigt. Da geht es m.A.n. um 2-stellige Dollar pro Share, ganz zu Schweigen von fällige Zinsen.

Zeitliche Verzögerungen verhindert man mit einem guten Angebot, das wissen doch die Schuldigen genau!  

752 Postings, 4011 Tage Cubber...

 
  
    
6
27.10.19 21:12
Wenn man überlegt, was JPM in den vergangenen 10 Jahren allein nur mit dem damaligen WAMU-Deal verdient hat..............kann doch eine Entschädigung nur ein lächerliches Trinkgeld sein. Das wissen Sie und das wissen wir...  

Seite: Zurück 1 | ... | 195 | 196 |
| 198 | 199 | ... | 341  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben