UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

HF - Auf dem Weg zur 5 Milliarden MK

Seite 191 von 194
neuester Beitrag: 24.07.21 11:48
eröffnet am: 24.10.17 18:37 von: Baerenstark Anzahl Beiträge: 4848
neuester Beitrag: 24.07.21 11:48 von: aramed Leser gesamt: 915105
davon Heute: 389
bewertet mit 21 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 189 | 190 |
| 192 | 193 | ... | 194  Weiter  

3929 Postings, 1931 Tage Baerenstark@Katjuscha

 
  
    
16.06.21 14:03
War auch ein Scherz von mir....hab nur den Smilie vergessen zu setzen...

Schaut nach Konso aus. Chartechnisch könnte es sogar noch runter laufen bis in den 72-76 Euro Bereich.
Glaube nicht das wir noch einmal in den 60er Bereich eintreten werden aber wir haben Sommer wer weiß....
Zum Herbst hin sollte die Aktie näher an 100 Euro sein wie an 70 Euro meiner Meinung nach.  

92 Postings, 1342 Tage tonny16Hebel

 
  
    
16.06.21 20:35
Alles richtig gemacht mit meinem Hebel mal gucken wie weit es geht und was die FED heute für Neuigkeit hat. Wenn die die Geld Politik stoppen wird das morgen ein sehr roter Tag.  

3929 Postings, 1931 Tage Baerenstark@tonny16

 
  
    
16.06.21 20:58
Naja warten wir mal ab ob Du alles richtig gemacht hast mit deinem Short. Geschrieben hast Du es ja als der Kurs bei gut 82,50 Euro stand und ob das jetzt der Auftakt zur längeren oder größeren Konso war heute wird sich die Tage zeigen....
Schauen wir mal was die Tage kommt und passiert an den Märkten und mit der HF Aktie.....  

21 Postings, 1430 Tage VJONGT...wie stark werden Aktienkurse manipuliert?

 
  
    
17.06.21 14:52
Manchmal frag ich mich das ernsthaft... hatte einen Knockout Call mit einem Stoplimit versehen.  

In der heutigen Eröffnungssession kurz nach Neun fiel die Aktie dann genau bis zu dem Punkt, an dem mein Stop lag, um nach Ausführung direkt wieder nach oben zu springen. Ich glaub da nicht mehr an Zufall (ist mir bei diversen Werten immer mal passiert). Hat jemand schon einmal ähnliche Erfahrungen gemacht?
Der Wiedereinstieg war ein traurig teures Vergnügen...

 

102820 Postings, 7803 Tage KatjuschaVJONGT, typisches Wahrnehmungsproblem

 
  
    
1
17.06.21 15:03
Wer weite STopLoss setzt oder gar keine, würde niemals auf die Idee kommen, dass da jemand Kurse manipuliert.

Wer hingegen wie du enge SL setzt, der hat natürlich das Gefühl ständig abgezockt zu werden.


Mir geht das beispielsweise so mit meinen Kauflimits. Ich setze die oft an charttechnisch wichtigen Marken. Wenn dann oft mein Limit nur um 1-2 Cents verfehlt wird und der Kurs dann stark steigt, denke ich dass das doch irgendwelche bösen Mächte sein müssen ;) statt mal auf die Idee zu kommen, dass meine Limits etwas zu tief gesetzt waren.
-----------
the harder we fight the higher the wall

4030 Postings, 1440 Tage CoshaBörsianer

 
  
    
1
17.06.21 15:49
scheinen ohnehin recht anfällig für magisches Denken zu sein.  

102820 Postings, 7803 Tage Katjuschaletztlich ist ja die Frage wieso ein StopLoss

 
  
    
1
17.06.21 16:00
ausgerechnet bei 48,5 ? ?

Erscheint mir technisch nicht wirklich sinnvoll. Und wenn man es tut, müsste man halt einfach nur in einen anderen Call mit weiterem Abstand zur Basis switchen. Dann spielt der SL keine Rolle.

-----------
the harder we fight the higher the wall
Angehängte Grafik:
chart_halfyear_hellofresh.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_halfyear_hellofresh.png

102820 Postings, 7803 Tage Katjuscha78,5 natürlich

 
  
    
1
17.06.21 16:00
-----------
the harder we fight the higher the wall

1540 Postings, 7360 Tage aramedIch würde lieber einen Stopp bei 100 ? setzen

 
  
    
17.06.21 19:04
Da sind wir bald.  

222 Postings, 5191 Tage yoda44Sind Limit Aufträge sichtbar?

 
  
    
18.06.21 09:35
Ich glaube zwar nicht unbedingt an direkte Manipulation aber es würde ja reichen, wenn limitierte Orders wie Stop-Loss etc. sichtbar wären. Dann könnte ein Algorithmus z.B. erkennen: Bei 78,50€ gibt es viele Kauflimits, da wird der Kurs drehen, also kaufe ich bei 78,51. Würde mich wundern, wenn diese Informationen nicht irgendwie ausgenutzt werden.  

92 Postings, 1342 Tage tonny16100?

 
  
    
22.06.21 13:13
Also wenn der Markt nicht abschmiert denke und die Zahlen in august positiv sind denke ich das wir auf jeden Fall dahin kommen. Momentan fehlen die Impulse eine Umsatz Erhöhung für das Jahr vor den zahlen würde denn Kurs befeuern. Oder eine dax Aufnahme aber die ist meine ich erst in September  

3929 Postings, 1931 Tage BaerenstarkDürfte weiter konsolidieren

 
  
    
23.06.21 12:30
In den kommenden Tagen und Wochen (2-3). Um die 74-72 Euro sollte ein erster Support sein.
Denke das es Ende Juli schon wieder rauf geht und mit Ende August /Anfang September neue ATHs geben wird in Richtung 100 Euro....  

397 Postings, 268 Tage KnuthKurs komm runter

 
  
    
23.06.21 12:40
Ich habe im November bei 45 Euro verkauft und könnte mich heute noch schlagen. Hätte nix dagegen, wenn der Kurs jetzt etwas zurückkommt. Will hier wieder rein?

Glaube aber auch unter ca. 78 Euro bekommt die Aktie nicht mehr.
 

3929 Postings, 1931 Tage Baerenstark@Knuth

 
  
    
23.06.21 12:48
Beobachtest Du den Kurs? Als Du geschrieben hast lag der Kurs doch schon bei 77,xx Euro :-)

Also dein Ausstiegskurs sehen wir glaub ich nie wieder aber 72-74 Euro oder sogar hohe 6x,xx Euro könnte es im Laufe der Konso geben  

60 Postings, 726 Tage SEAVRAuf jedenfall

 
  
    
23.06.21 13:04
bewegt sich die Aktie stets in einer Bilderbuch-Range - immer schöne Konso oben und unten, so dass man sich rechtzeitig in die jeweilige Richtung positionieren kann.  

397 Postings, 268 Tage Knuth@Bärenstark

 
  
    
23.06.21 14:10
Hatte heute früh geguckt :-)

Also bei 72-74 werde ich schwach. 50 Tagelinie liegt wo gerade, bei 73?
 

84 Postings, 2032 Tage Bronkowski1Kann auch

 
  
    
24.06.21 18:00
Ende der nächsten Woche bei 85 - 87 landen.

Da ist keiner Schlau genug für.  

92 Postings, 1342 Tage tonny16Konsolidierung

 
  
    
29.06.21 12:36
Also vielleicht täusch ich mich aber diesmal könnte das wirklich mit der Konsolidierung gewesen sein nach 85? waren wir im Tief bei 75,xx jetzt aktuell halten wir uns ganz gut bei 80 - 82 ?. Denke ab 84? steigen welche wieder ein um nichts zu verpassen da ja Anfang August ja schon die Zahlen kommen.  Wann wäre die DAX Aufnahme ? Falls es eine geben wird.  

3929 Postings, 1931 Tage BaerenstarkBekanntgabe wäre Anfang September

 
  
    
1
29.06.21 13:27
bezüglich einer DAX Aufnahme  

335 Postings, 2701 Tage Smyldas Ende von Corona

 
  
    
29.06.21 13:50
scheint es ja auch nicht zu geben, stetig gibt es neue Nachrichten von neuen Varianten, das dürfte uns ebenfalls nochmal Rückenwind geben.    

867 Postings, 1971 Tage El PrimeroAlso

 
  
    
29.06.21 14:01
meine Erfahrung in den letzten Jahrzehnten war so, das nach einem Aufstieg in eine nächst höhere Etage , der Kurs erst mal auf Talfahrt ging.  

92 Postings, 1342 Tage tonny16Gespannt

 
  
    
29.06.21 14:01
Dann bin ich mal gespannt. Was wäre deine Einschätzung bist du davon überzeugt das wir in denn DAX aufsteigen.  

867 Postings, 1971 Tage El Primero@TONNY16

 
  
    
29.06.21 15:17
Wenn ich ehrlich bin, ist es mir relativ Latte, wo HF gehandelt wird. Dieses kurzfristige rauf und runter innerhalb eines Monats macht die Angelegenheit sehr Attraktiv. Im Moment scheinen ja die Optimisten wieder an der Reihe zu sein.
Schauen wir mal Ende der Woche / Monats.  

92 Postings, 1342 Tage tonny16Blackrock

 
  
    
29.06.21 19:04

Seite: Zurück 1 | ... | 189 | 190 |
| 192 | 193 | ... | 194  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben