UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.900 0,6%  MDAX 28.213 1,1%  Dow 33.912 0,5%  Nasdaq 13.667 0,8%  Gold 1.776 -0,2%  TecDAX 3.196 0,2%  EStoxx50 3.805 0,4%  Nikkei 28.869 0,0%  Dollar 1,0142 -0,2%  Öl 94,1 0,7% 

Blockchain Foundry - unentdecktes Unicorn?

Seite 19 von 25
neuester Beitrag: 15.08.22 07:53
eröffnet am: 29.12.20 09:22 von: Alibabagold Anzahl Beiträge: 625
neuester Beitrag: 15.08.22 07:53 von: ixurt Leser gesamt: 163116
davon Heute: 69
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 16 | 17 | 18 |
| 20 | 21 | 22 | ... | 25  Weiter  

51 Postings, 1616 Tage AnbolingIxurt, vielen Dank...

 
  
    
25.10.21 15:43
für deine Antwort!
Dann wünsche ich uns mal viel Erfolg ;-)

Beste Grüße
Anboling  

765 Postings, 602 Tage CTO ExBankerKein Malen nach Zahlen................

 
  
    
3
26.10.21 00:20
.... aber eine kurze Interpretation der Fakten:

Die Börsenumsätze gehen seit etwa 6 Monaten kontinuierlich zurück.
Der Kurs auch.   Im April 21 hatten wir einen Kurs von 0,22 Euro. Heute etwa 0,15 Euro.
ABER;  Interessant ist die Betrachtung des ADL-Indikators, der seit April 21 kontinuierlich steigt. Hier liegt also eine ganz klare Divergenz vor.

Accumulation Distribution Line:
Der Indikator Accumulation Distribution Line ist ein Volumen-Indikator, der versucht, den Liquiditätsstrom abzubilden, der in einen Wert hineinfließt oder abgezogen wird.
Bei der Interpretation wird dann während Trendphasen auf Divergenzen zum Verlauf des Kurses geachtet. Gibt es KEINEN Gleichlauf zwischen Kurs und Indikator, deutet das auf eine Verringerung des Trends und dann zukünftig gegebenenfalls auf eine Umkehr hin. Dabei gilt: Je zeitlich länger die Divergenz läuft, desto aussagekräftiger ist sie.


Wenn man die erreichten Fortschritte des Unternehmens in Relation zur Kursentwicklung stellt, die bestehende Divergenz zwischen Kursverlust und Liquiditätsstrom beachtet,
sollte sich auf längere Sicht auf  dem aktuellen Kursniveau ein Einstieg lohnen.
Wait and see..............  and hope !!!  

51 Postings, 1616 Tage AnbolingBesten Dank....

 
  
    
26.10.21 10:01
für die technische Analyse, CTO! Wir warten einfach mal ab.... ;-)

Viele Grüße
Anboling  

1143 Postings, 2348 Tage andanteHui

 
  
    
02.11.21 17:44
Es scheint etwas zu passieren  
Angehängte Grafik:
screenshot_20211102-164244_chrome.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_20211102-164244_chrome.jpg

1143 Postings, 2348 Tage andanteTechnische Analyse Syscoin

 
  
    
08.11.21 14:02
BCF sollte demnach auch bald deutlich höher bewertet werden  
Angehängte Grafik:
screenshot_20211108-135959_chrome.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_20211108-135959_chrome.jpg

197 Postings, 1006 Tage lokalrundeBCF Invest

 
  
    
1
09.11.21 12:30
.. ein Himmelfahrtskommando , bin 50% im Minus , hochvolatil und wenig News.
Die Kurse bewegen sich schon lange nicht mehr parallel zu Bitcoin / Syscoin etc. , worauf viele spekuliert haben . Selbst bei den meisten Minern nicht . Da hilft nur ein gutes Geschäftsmodell.  

1143 Postings, 2348 Tage andanteChart BCF on CAD

 
  
    
09.11.21 14:58
Man könnte darauf spekulieren dass der Bruch des Abwärtstrends jetzt in Angriff genommen wird. Wenn das klappt gibt es viel Luft nach oben.  Der Syscoin verhält sich seit Tagen sehr positiv. Allein dadurch sollte die Marktkapitalisierung von BCF kräftig steigen.  
Angehängte Grafik:
screenshot_20211109-145146_chrome.jpg (verkleinert auf 48%) vergrößern
screenshot_20211109-145146_chrome.jpg

1143 Postings, 2348 Tage andanteund noch ein Chart

 
  
    
12.11.21 13:40
Bald sollte die underperformance der BCF gegenüber dem Syscoin ja mal aufgelöst werden.
Beim Syscoin wird es gerade spannend, mal sehen ob der Widerstand bei 45 mal nachhaltig überwunden wird  
Angehängte Grafik:
sysc_bcfn.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
sysc_bcfn.png

1143 Postings, 2348 Tage andante...und nochmal mit den richtigen Einstellungen

 
  
    
12.11.21 13:49
... trau keiner Grafik die du nicht selbst gefälscht hast  :))  
Angehängte Grafik:
sysc_bcfn.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
sysc_bcfn.png

4131 Postings, 2249 Tage Kap HoornLumpige ...

 
  
    
1
12.11.21 13:57
... 3000 EUR "Handels-Umsatz"auf Tradegate, ::::: LOL :::::  

8914 Postings, 4082 Tage ixurtbeginnt deshalb der Syscoin so rasant zu steigen?

 
  
    
1
16.11.21 18:37
https://bitcoinwisdom.io/markets/binance/sysusdt?s

übersetzt aus link, siehe unten:

" Blockchain Intelligence Group ist das erste Analyse- und Überwachungsunternehmen, das Syscoin, zukunftssichere Zahlungen, Token, NFT und Asset Transfers unterstützt
Die Tochtergesellschaft von BIGG Digital Assets Inc., Blockchain Intelligence Group, unterstützt die Blockchain-Interoperabilität und bietet ein Krypto-Intelligenz- und Compliance-Ökosystem

VANCOUVER, British Columbia, 10. November 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- BIGG Digital Assets Inc. (?BIGG? oder das ?Unternehmen?) (CSE: BIGG, OTC: BBKCF, WKN: A2PS9W), Eigentümer der Blockchain Intelligence Group , ein globales Kryptowährungs-Compliance- und -Intelligence-Unternehmen, gibt bekannt, dass es der erste Blockchain-Analysedienst ist, der Syscoin ? eine Blockchain der dritten Generation ? vollständig in sein Ökosystem integriert. Syscoin wird von Blockchain Foundry Inc. (blockchainfoundry.com) (?BCF?) (CSE:BCFN) entwickelt.

Syscoin, eine Proof-of-Work-Blockchain mit einer Hashrate, die nur von Bitcoin übertroffen wird, ist eine vertrauenswürdige Computerplattform, die sowohl das Ethereum- als auch das Bitcoin-Protokoll zu einem idealen System kombiniert, das die innovativen verteilten Anwendungen von morgen antreiben wird. Das Syscoin-Netzwerk kann im Vergleich zu anderen monolithischen intelligenten Ketten als modulares Design betrachtet werden, da Syscoin die Vorteile von Zero-Knowledge-Proofs innerhalb einer rollup-zentrierten Roadmap nutzt, um eine unendliche dezentrale Skalierung zu ermöglichen und dennoch die Sicherheit von Bitcoin.

?Durch den Beitritt zum BitRank Verified-Ökosystem können wir Syscoin-Kunden zum ersten Mal Compliance und einen regulatorischen Rahmen in einem öffentlichen Hauptbuch anbieten, das die gleichen Vorteile wie traditionelle Finanzdienstleistungen bietet?, sagte der Präsident der Syscoin Foundation und Chief Technology Officer von BCF, Jagdeep Sidhu. ?Diese Vorteile werden sich für die Benutzer nahtlos integrieren, während sie ihre Token in ihren eigenen digitalen Geldbörsen aufbewahren.?

Die BitRank Verified®-Lösung der Blockchain Intelligence Group gibt Banken und Unternehmen Vertrauen in die Risikominderung und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften durch Echtzeit-Transaktionsüberwachung und Risikobewertung, um Transaktionen mit geringem Risiko schnell zu klären und Transaktionen mit hohem Risiko zu untersuchen. BitRank Verified® ermöglicht es Syscoin, weitere Fortschritte bei der Interoperabilität zu liefern und diese Funktionen auf jede Blockchain auszudehnen, die Zero-Knowledge-Proofs verwendet.

?Interoperabilität ist die Zukunft der Blockchain, und da immer mehr Unternehmen die Vorteile von Krypto nutzen, sind unsere Lösungen ihr Stern für die Sicherung und Legitimierung der Zukunft des Finanzwesens?, sagte Lance Morginn, Präsident der Blockchain Intelligence Group. ?Die Integration von Syscoin ist ein Beweis für die Vision, die wir mit unseren Partnern teilen: die Zukunft der globalen Akzeptanz und des Nutzens von Kryptowährungen aufzubauen.?

Diese Ankündigung festigt die Position der Blockchain Intelligence Group als weltweit führender Anbieter von Blockchain-Technologie-Such-, Risikobewertungs- und Datenanalyselösungen und unterstreicht das Marktwachstum der Blockchain Intelligence Group, zu dem eine Partnerschaft mit XinFins XDC Network und Blockchain Foundry, Inc. im zweiten Quartal 2021 gehörte.

Erfahren Sie mehr über die Blockchain Intelligence Group und BitRank Verified® unter www.blockchaingroup.io "

quelle:  www.globenewswire.com/news-release/2021/...set-Transfers.html  

1143 Postings, 2348 Tage andanteSyscoin bei 60 US Cent!

 
  
    
24.11.21 10:51
Ein Anstieg um das Dreifache seit Jahresmitte. Und bei BCF bewegt sich nichts. Der Markt scheint überhaupt keinen Zusammenhang zwischen SYS und BCF mehr zu sehen. Hat er Recht?  

765 Postings, 602 Tage CTO ExBanker"Der Markt hat immer Recht"

 
  
    
1
24.11.21 18:37
und es besteht im Moment absolut keine Korrelation zwischen Aktienkurs und Syscoin.
Die Aktie ist im Moment absolut (umsatz-) tot.
Positiv im Moment nur, dass sich der Kurs zwischen 0,15 und 0,16 Euro bewegt und nicht weiter abkackt
Die Indikatoren sind im Moment (bedingt durch die niedrigen Umsätze) nicht wirklich aussagekräftig.
Aber ich könnte mir vorstellen, dass die Aktie bei 0,14 Euro einen Boden / sehr starke Unterstützung gefunden hat
und eher ein Aufwärts- als ein Abwärtspotential besitzt..  

8914 Postings, 4082 Tage ixurtEs kommt anders. Immer!

 
  
    
1
25.11.21 15:21

Denn der Markt hat immer "nur temporär" recht.

Hier ist nämlich durchaus die Frage erlaubt, wieso sich der Aktienkurs von Blockchain Foundry informationseffizient verhalten sollte, wenn doch das Foundry-Management alle Informationen zurückhält ???
Wobei Blockchain-Foundry zudem kein Syscoin-ETF, sondern eine Software-Schmiede in Schlüsselstellung mit einem sehr hohen Anteil an Syscoins ist!

Die sog. Markteffizienzhypothese bzw deren eigentlich völlig verkorkstes Sprichwort "Der Markt hat immer Recht" ist nicht umsonst so "heftig" umstritten..
zeigt sich der Markt entgegen der hübschen Ideologie der "Markteffizienz-Gläubigen"  doch auch allzuoft von seiner realistisch-überraschenden Seite, indem er plötzlich und unerwartet seine Meinungen ändert, was denn sehr oft zu massiven Kursveränderungen führt!

So überraschte Blockchain-Foundry denn auch in der Vergangenheit schon mit plötzlichen > 70%- Sprüngen die keineswegs zuvor in den "Malen nach Zahlen-Charts" erkennbar waren.  

Und so vermutlich auch diesmal wieder, denn SYS rockt wirklich..
da es bisher im Testnetz keine größeren Probleme gab und es hoffentlich auch so bleibt,
sollte Jan/Feb "zksync2" starten..
ich rechne daher in bälde mit einer kursrelevanten News seitens Blockchain-Foundry..

https://goldprice.org/de/cryptocurrency-price/syscoin-price  

 

765 Postings, 602 Tage CTO ExBanker@ixurt: Dein Wort in Gottes Ohr..............

 
  
    
27.11.21 16:04
Aber warum hält das Foundry-Management alle Informationen zurückt ???
Und die erwähnten Kursausschläge waren (leider) auch immer nicht nachhaltig.
Und ja, bei diesen Kursen kann es ja auch nicht mehr viel tiefer gehen.
Wobei die 0 (Null)  vom jetzigen Kurs aus gesehen viel näher als die bereits dieses Jahr erreichten 0,57 Euro ist.
Je nach Betrachtungsweise kann man aber auch so argumentieren:  Unter Zugrundelegung dieser beiden Werte (Null und 0,57 Euro)
kann man NUR 100% verlieren, aber etwa 280% gewinnen!
Da stimmt doch das Chance/Risikoverhältnis, oder etwa nicht?
--------------------------------------------------
Damit  ICH das Chance/Risikoverhältnis besser einschätzen kann, hätte ICH aber gerne Informationen vom MM.
Ich kenne leider genügend Aktiengesellschaften, wo das MM keine Nachrichten und nach sehr sehr langer Zeit die Meldung brachte: Bankruptsy ! .  

1143 Postings, 2348 Tage andanteSyscoin 80 cent

 
  
    
29.11.21 11:34
BCF hält eine größere Menge Syscoins, hieß es mal, hat jemand genauere Angaben?  

765 Postings, 602 Tage CTO ExBanker@andante: Ja, hieß es mal......

 
  
    
29.11.21 13:08
Um die jetzige Börsenbewertung (selbst bei diesem niedrigen Aktienkurs) über den Syscoin-Kurs zu rechtfertigen, müsste BCF etwa zwischen 25 und 27 Millionen Syscoins haltenI
Das möchte ich wirklich bezweifeln.  Da man ja vom MM nix hört, bzw. erfährt, könnten ja auch schon längst alle Syscoins vertickert sein, um die noch offenen Stromrechnungen zu bezahlen ?    NOBODY KNOWS..................   daher meinerseits keine konkrete Antwort möglich.  

765 Postings, 602 Tage CTO ExBanker@andante: PS: Vielleicht weiß ja ixurt mehr.....

 
  
    
29.11.21 13:12
...... .da er ja "in bälde mit einer kursrelevanten News seitens Blockchain-Foundry rechnet" ?  

1143 Postings, 2348 Tage andante6,4 Mio Syscoins...

 
  
    
29.11.21 14:13
... hatte BCF Anfang Mai im Bestand.

https://www.globenewswire.com/en/news-release/...pliant-Payments.html

Aktuelleres finde ich nicht. Nicht unwichtig für die BCF Marktkapitalisierung, aber sicher nicht alleiniger Treiber der zukünftigen Kursentwicklung.
 

8914 Postings, 4082 Tage ixurtUnd so zeigt es sich wieder Es kommt anders. Immer

 
  
    
29.11.21 20:43
@andante #69.. richtig, BF ist eine profilierte Blockchain-Schmiede,
die den Syscoin nicht "nur" halten,
vielmehr auch weiterentwickeln !!!

Das Entwicklungs-Unternehmen ihren jeweiligen Entwicklungsstand wie ihren Augapfel hüten
und nicht permanent wie Marktschreier hinausposaunen,
sollte jedem klar sein der sich 1 + 1 zusammenreimen kann.

Aber ja...
es ist natürlich fein,
dass der Syscoin-Preis endlich zu steigen beginnt
und
somit auch das digitale Asset von BF..!!!

Es gibt aber wie "Andante" richtig angedeutet,
zusätzlich weit mächtigere Treiber..

u.a auch die Kooperative mit House of Kibaa,
die sich mit einem Teil des Metaversums beschäftigen
und sich auf die Erstellung von exklusiven NFTs für Xtended Reality (AR/VR/MR) spezialisiert haben.
https://twitter.com/HouseofKibaa

Die weit wesentliche Info auf die ich aber warte ist,
dass das  Zkrollup am 6. Dezember wirklich stattfindet..

Und...
damit meinem kühnen Traum etwas näher rückt,
dass die Partnerschaft von Binance mit BF endlich Früchte trägt
und es einen vagen Hinweis gäbe,
dass die Smartchain-Technologie,
die sich noch in der Entwicklung befindet,
auf Basis von Syscion läuft.

Denn genau die in der Smartchain-Technologie geforderte hohe Skalierbarkeit
sowie niedrige Transaktionsgebühren,
ist genau dass was Syscoin demnächst bieten wird!


 

8914 Postings, 4082 Tage ixurt+29,5%.. soviel zu: "Der Markt hat immer Recht"?

 
  
    
30.11.21 01:47
Wann hat oder hatte der Markt denn nun unsere Blockchain Foundry richtiger  eingeschätzt ???

Die Akkumulierungs-Zeit über
zu den bisherigen Dumping-Preisen doch wohl offensichtlich nicht, oder ?

Oder etwa heute ??

Oder ist der Markt durch den Kurssprung
etwa erst jetzt aufgewacht
und nähert sich nun so langsam seinem fundamentalen Wert erst an ???

Wir erkennen dass es wohl Sinn macht
zwischen "fundamentalen Wert"
und den täglichen
"Kurspreisen"
zu unterscheiden!

Mit der Chartanalyse analysiert man offensichtlich nur die Normalfälle
resp.  Kurspreise der Vergangenheit sowie eventuelle Erwartungshaltungen..

Entwicklungsarbeiten und deren evolutionäre Sprünge
die der profane Massenmarkt nicht auf dem Radar hat,
können naturgemäß von der Chartanalyse nicht vorher gesagt werden!  

 
Angehängte Grafik:
screenshot_2021-11-30_at_01-06-....png (verkleinert auf 45%) vergrößern
screenshot_2021-11-30_at_01-06-....png

765 Postings, 602 Tage CTO ExBankerEintagsfliege?

 
  
    
30.11.21 20:21
Interesse hat ja schlagartig nachgelassen.   Wait and see..................
 

1143 Postings, 2348 Tage andanteNach einem Anstieg..

 
  
    
01.12.21 13:59
.. um 30 % am Vortag kann ein Rücklauf um 10 % danach doch nicht wirklich überraschen. Der BCF Jahreschart sieht m.E. sehr konstruktiv aus. Und den Syscoin will gerade auch kaum noch jemand verkaufen..  

765 Postings, 602 Tage CTO ExBanker@andante: Interesse hat Nichts mit dem Kurs zu tun

 
  
    
01.12.21 14:22
Interesse bezieht sich  einzig und allein auf die Börsenumsätze!
Wobei man auch nicht sagen kann, dass steigende Umsätze zu steigenden oder zu fallenden Kursen führen.
Je höher aber das Interesse an einer Aktie, desto fairer ist die Preisstellung (und desto geringer ist der SREAD) was sich sowohl für Käufer als auch für
Verkäufer POSITIV auswirkt.

 

765 Postings, 602 Tage CTO ExBankerPS: Sollte SPREAD heißen

 
  
    
01.12.21 14:30
Als Spread bezeichnet man die Kursstellung zwischen An- und Verkauf.
Bei besonders illiquiden / wenig gehandelten Aktien kann der SPREAD auch schon mal zwischen 50 und 100% betragen,
die ein Käufer / Verkäufer neben seinen normalen Kauf- oder Verkaufspesen erst einmal erzielen muß.  

Seite: Zurück 1 | ... | 16 | 17 | 18 |
| 20 | 21 | 22 | ... | 25  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben