UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.813 0,2%  MDAX 25.837 0,1%  Dow 31.097 1,1%  Nasdaq 11.586 0,7%  Gold 1.811 0,0%  TecDAX 2.895 0,3%  EStoxx50 3.448 -0,2%  Nikkei 25.936 -1,7%  Dollar 1,0430 -0,5%  Öl 111,5 -3,0% 

Merkel ?

Seite 177 von 179
neuester Beitrag: 30.04.22 20:30
eröffnet am: 11.09.17 19:02 von: Geldbert Anzahl Beiträge: 4452
neuester Beitrag: 30.04.22 20:30 von: WendlerM Leser gesamt: 544151
davon Heute: 231
bewertet mit 257 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 175 | 176 |
| 178 | 179 Weiter  

16295 Postings, 3236 Tage deuteronomiumRechtsextremismus die stärkste Bedrohung ?

 
  
    
03.01.22 11:19
"Fragt man bei der Bundesanwaltschaft in Karlsruhe nach, ergibt sich jedenfalls ein anderes Bild. 210 Ermittlungsverfahren mit Bezug zum islamistischen Terrorismus hat die Behörde im Jahr 2021 bis Ende Oktober neu eingeleitet. Gegen Linksextremisten leitete sie zehn, gegen Rechtsextremisten fünf Verfahren ein. Im Jahr 2020 sah es ähnlich aus: Damals leitete die Behörde 372 Ermittlungsverfahren gegen Islamisten ein, zehn gegen rechte und vier gegen linke Extremisten. Nimmt man die Zahlen der Bundesanwaltschaft zum Massstab, ist nicht der Rechtsextremismus die grösste Gefahr, sondern der Islamismus, und zwar mit Abstand."
(Quelle: Neue Zürcher Zeitung)  

16295 Postings, 3236 Tage deuteronomiumverantwortlich ist die Politik

 
  
    
03.01.22 11:54
"Afghane vergewaltigt Frau (18) und sticht auf Feiernde ein
Ein afghanischer Flüchtling (20) hat zu Silvester in der tschechischen Stadt Karlsbad eine Gewaltorgie veranstaltet: Er vergewaltige eine junge Frau (18) und stach außerdem mit einem Messer auf eine Feiernde ein.

Wie tschechische Medien berichten, ist der Mann in der Silvesternacht von Deutschland aus in den bei Touristen beliebten Kurort Karlsbad gereist. Dort hat er in der Nähe des Bahnhofs eine junge Frau mit einem Messer angegriffen und ihr schwere Verletzungen im Brust- und Bauchbereich zugefügt, später soll er dann noch eine Nachtschwärmerin (18) vergewaltigt haben.

Die Polizei konnte den Tatverdächtigen mittlerweile festnehmen. Die beiden Frauen haben die Angriffe überlebt und werden medizinisch behandelt.

Der Vorfall ruft Erinnerungen an die Silvester-Nacht 2015 in Köln hervor, als Migrantengruppen im großen Stil feiernde Frauen sexuell belästigt hatten."
(Quelle: exxpress)
--------------------------------------------------

Hier ein Kommentar aus der Zeitung:

""Cappuccino
3. Jänner 2022 um 8:07 Uhr
Die Tschechen werden mit diesem Afghanen kurzen Prozess machen. In Deutschland hingegen erwartet ihn lediglich psychologischer Beistand und eine bunt illustrierte Broschüre, die ihn sanft darauf hinweist, wie man sich gegenüber Frauen benehmen sollte.""  

16295 Postings, 3236 Tage deuteronomiumWaffen auf Umwegen

 
  
    
03.01.22 16:37
"Estland möchte Artillerie-Geschütze und Panzerabwehrraketen in die Ukraine liefern

Unterdessen sorgen die Spannungen zwischen Russland und dem Westen auch bei unmittelbaren Nachbarn für Unruhe. Ein Vertreter des Verteidigungsministeriums in Estland kündigte an, dass sein Land Artillerie-Geschütze und Panzerabwehrraketen in die Ukraine zu liefern gedenke. Für den Weiterverkauf der Panzerabwehrwaffen müsste Estland die Genehmigung des Herstellerlandes USA einholen. Die Artillerie stammt offensichtlich aus Deutschland und wurde über Finnland nach Estland eingeführt. Für diesen Weiterverkauf müsste eine Erlaubnis Berlins eingeholt werden.

Auch in Finnland hat die Debatte über Einflusszonen und Kontrollansprüche große Nervosität ausgelöst. Sowohl Präsident Sauli Niinistö als auch Premierministerin Sanna Marin stellten in Neujahrsansprachen klar, dass ihr Land das Recht auf freie Wahl einer Militärallianz habe und eine Mitgliedschaft in der Nato nicht ausgeschlossen sei. Russlands Außenminister Sergej Lawrow hatte letzte Woche gedroht, dass eine Nato-Mitgliedschaft Schwedens oder Finnlands "ernste militärische und politische Konsequenzen" haben und eine adäquate Reaktion Moskaus provozieren würde. Beide Länder sind offiziell militärisch neutral, pflegen aber intensive Verbindungen zur Nato."
(Quelle: Süddeutsche Ztg.)
--------------------------------------------------

Sie wollen die Ukraine aufrüsten + Russland soll still halten ? Wer sind hier eigentlich die Kriegstreiber ?
Wenn Russland seine Sicherheitsgarantien nicht bekommt, wird Ru. militärisch einmarschieren. Beide Länder.
Was daran ist nicht zu verstehen ?
Neutralität Deutschlands würde dem Land auch gut tun, schon wegen der WK.

 

16295 Postings, 3236 Tage deuteronomiumNato

 
  
    
1
03.01.22 16:46
muss sich zurück ziehen, so wie es vor der Osterweiterung war.

Schweden, Finnland, Ukraine, Georgien, bleiben neutral, dafür sichert Russland keine militärische Handhabe zu.
Nato-Raketen dürfen nicht gegen Russland gerichtet werden. Alibi Iran ist keine Ausrede.
So einfach ist das.

Macht die Nato weiter, wird es ein böses erwachen geben. Krieg !    

16295 Postings, 3236 Tage deuteronomiumOssis + die Weitsicht

 
  
    
03.01.22 17:22
Vor 25 Jahren entschied sich eine Mehrheit der Menschen in Brandenburg gegen eine Fusion mit Berlin.

Warum fusioniert nicht HH oder Bremen oder Saarland ???

Aus heutiger Sicht haben die Brandenburger klug entschieden, sehr klug.

Berlin nimmt immer mehr Flüchtlinge auf, von Einsicht keine Spur.
--------------------------------------------------
Heute dieser Artikel in der Berliner Ztg.:

""Warum so mutlos, Frau Giffey?""

da steht:

"Berlin werden langfristig vier Millionen Einwohner prognostiziert. Stellen wir uns vor, die real existierenden Grenzen wären verschoben und Teile des vergleichsweise billigen Ackerlands rings um Berlin könnten stärker und planvoller als Bauland genutzt werden.
Und im flächenmäßig dann viel größeren Land würden auch viel mehr Neubürger nicht so sehr auffallen wie in dem derzeitig sehr engen Dampfkessel Berlin. Eine Stadt, die noch vor überschaubar kurzer Zeit als arm, aber sexy galt, in der die Angebotsmieten für neue Wohnungen aber innerhalb von zehn Jahren um 100 Prozent gestiegen sind. " usw.
--------------------------------------------------
Das haben die Brandenburger schon damals geahnt.
Makler / Spekulanten / Kapital / Neureiche . . . hätten sich so richtig austoben können. Kapitalismus in Extase.
Nun, sieht es so aus, Land ist knapp, also schön in die Höhe bauen.

Unser schönes Heimatland Brandenburg bekommt ihr nicht. Schon die M. -Politik hat mit Windräder, Biogas, Biodiesel, Monokulturen incl.
aller Gifte incl. Gülle und Großproduktionen genug Schaden in Land.-und Forstwirtschaften angerichtet.

Landesparlament hat hier mit dem Umbau viel zu bereinigen, vorausgesetzt ein neues Zeitalter im Denken beginnt.
Mehr Mischwald, mehr Parkanlagen, weniger Gifte, keine neuen Straßen mehr, Artenschutz - da reicht ein Blühstreifen nicht, am besten Giftverbot. Mehr Gesundheit in der Lebensmittelherstellung. usw.
Schaden  

6951 Postings, 929 Tage qiwwi"NatoRaketen dürfen nicht gegen Russland gerichtet

 
  
    
1
03.01.22 19:39
werden"..."So infach ist das"

Ach, wer sagt denn das ??

Hat Herr Putin Angst ?  

Hat er seine auf die NATO gerichteten Raketen denn schon umgedreht ??  

16295 Postings, 3236 Tage deuteronomiumverstehe die Feindschaft nicht

 
  
    
1
03.01.22 20:25
was habt ihr gegen Putin / Russland ?

Nehmen wir mal DE, Auslandseinsätze . . . was bringen die ?
Warum hat DE Atomwaffen gelagert ? Massenvernichtungswaffen . . . klingelt da nicht was ?

Zyklon B in Dessau hergestellt . . .

DE hat hier Verantwortung. 145 Millionen Russen wollen in Frieden leben. Wir doch auch, was stimmt bei euch nicht ?

Gerichtet an alle West-Politiker. Haben 20.000.000 Tote nicht gereicht ? (Sowjetunion)

Wenn die Türken das besetzte Zypern verlassen . .  . .
Wenn Israel das besetzte Land zurück gibt . . . .
Wenn die USA aufhört den Oberlehrer zu spielen . . . .
Wenn DE endlich mal vernünftig würde werden . . . Deutsche Soldaten (600) an russischer Grenze ? Geht es noch ?

Bei Corona gehen viele Menschen auf die Straße, wenn es um den Frieden geht, um Massenvernichtungswaffen, ums diktieren des Westens,
schweigen. Was für eine Denke ist das denn ?

nochmal, DE hat den Vertrag nicht unterzeichnet. Warum ? Jetzt ist die Ampel an der Macht. Warum wird der Vertrag nicht unterzeichnet ?

Brauchen wir Massenvernichtungswaffen  auf deutschen Boden ? Nichts gelernt aus der Geschichte ?  

16295 Postings, 3236 Tage deuteronomiumihr müsst schon alles lesen

 
  
    
03.01.22 20:30
Vertrag in Kraft - ohne Deutschland
Stand: 22.01.2021 08:45 Uhr
Heute tritt der Atomwaffenverbotsvertrag in Kraft. 51 Staaten haben ihn unterzeichnet, aber unter anderem alle Atommächte fehlen - und Deutschland. Aktivisten haben dafür kein Verständnis.

Ampel !!! könnte doch jetzt unterschreiben, erst große Klappe, die Grünen ganz vorne . . .  + nun ??????????????
---------------------------------
wiederhole mich ständig  

6951 Postings, 929 Tage qiwwi"verstehe die Feindschaft nicht

 
  
    
03.01.22 21:00
was habt ihr gegen Putin / Russland ?"

Du bist augenscheinlich kein Deutscher, oder?


...und btw:.  Was hat er denn gegen uns ??  

Er (bzw. die SU) hat doch den WKII gewonnen und D hat ihn verloren - also warum gibt er keine Ruhe ?

Wir kaufen ihm sein Gas ab, beliefern ihn mit Lebensmitteln und allem, was das Leben in Russland benötigt - warum also gibt er keine Ruhe ?

Und dran denken: Die Ukraine ist souverän. Im Budapester Abkommen hat Russland dafür Garantien abgegeben (und dafür alle ukrainischen Nuklearwaffen bekommen...).  

16295 Postings, 3236 Tage deuteronomiumweil die Nato / USA gierig ist

 
  
    
1
04.01.22 15:09
der arrogante Westen könnte auch mal nachgeben. USA hat seine Wirtschaft auf Rüstung ausgerichtet, daher brauchen sie Feinde.
Ohne Feind, kein Dasein.

ein Ausschnitt aus: Kundschafter der DDR

"Nun weiß aber jedes Kind, dass ballistische Raketen reine Angriffswaffen sind. Die von Washington, der NATO und den Rumänen immer wieder erzählte offizielle Version über Deveselu erzählt jedoch das Märchen von den friedlichen US-Raketen des AEGIS-Raketenschutzschildes, die startbereit in ihren Abschusskanistern mögliche Angriffe des Iran mit Langstreckenraketen gegen die USA und die NATO abwehren sollen, obwohl die Iraner solche Raketen gar nicht haben."

Titel: Stationieren die USA nukleare Mittelstreckenraketen in Rumänien? (Teil 1)
Artikel von Redaktion am 19 August 2018, 11:08  

16295 Postings, 3236 Tage deuteronomiumals damals Chruschtschow

 
  
    
04.01.22 15:20
Raketen nach Kuba. . . . Was war da für Aufregung im weißen Haus.

und heute ? Russland soll sich in den Schraubstock pressen lassen ?

Wenn rings um Raketen sind, > kurze Reichweite = kurze Zeit, strategisch kommt was raus ?
--------------------------------------------------

wann kommen die Atombomben raus aus DE ? Bei Kernkraft seid ihr alle euphorisch auf  die Straße. (Proteste usw.)

Heute ? Sogar die Ampel (Grüne)  könnten jetzt handeln und passiert was ?

Vertrag wird nicht unterschieben
A-Bomben auf deutschen Boden. Wo seid ihr ? Mehr Heuchelei geht nicht  

16295 Postings, 3236 Tage deuteronomiumFall Ofarim ist noch nicht beendet

 
  
    
1
04.01.22 18:46
Der Fall Gil Ofarim: Jetzt steht die Lederjacke im Fokus

unter diesem Titel auch Text

Einmal kannte ich den Ofarim auch nicht und dem Hotelangestellten ging es nicht anders. So bekannt ist er nicht, schon gar nicht im Osten.
Wenn er den Stern immer über den Sachen trägt, so hätte man es auf dem Vidio sehen müssen. Sein Vidio hat er erst am nächsten Tag
gedreht. Meint wohl, weil es Sachsen ist  und Pegida hier zuhause ist, könne er Lügen verbreiten.

Fazit: Davor war diese Person für mich neutral, jetzt unsympathisch. Diesen Menschen würde ich aus dem Weg gehen.

Warum hat Ofarim nicht sofort die Polizei verständigt ? Nein, erst am nächsten Tag und der Hotel-Mitarbeiter hat sich wegen dieser Verleumdung gewehrt. Anzeige ! Arbeitsplätze im Osten sind rar, da wird keiner so leicht . . . . .  

Meint Ofarim, nur weil er Jude ist machen die Deutschen freiwillig Bücklinge ? Er muss sich anständig benehmen, dann bekommt er
auch den nötigen Respekt. Allein seine Äußerung vor der Rezeption, sagt alles. War wohl ungehalten des warten s ?  

16295 Postings, 3236 Tage deuteronomiumLandweg

 
  
    
04.01.22 18:54
"Asylzahlen in Deutschland weisen auf Lücken im EU-System hin
Die Mehrheit der Asylantragsteller in Deutschland ist in keinem EU-Transitland registriert worden. Deutschland liegt nicht an den EU-Außengrenzen, daher wäre theoretisch für jeden Flüchtling, der über den Landweg einreist, ein anderes EU-Land zuständig. Weiterlesen auf tagesspiegel.de""

so ist es  

16295 Postings, 3236 Tage deuteronomiumSchlagzeile

 
  
    
06.01.22 16:13
""Jura-Professorin will Ungeimpfte bei Triage benachteiligen""

Das sind die wahren Nazis.

4.000 Betten oder mehr wurden während der Pandemie abgebaut.
Dann kann man auch Pensionäre/Rentnerärzte befragen ob sie helfen wollen. In der Bundesw. gibt es
auch noch Personal usw. Auch Geimpfte sind Überträger.

Was ist bei einer Hungersnot in DE/EU ? (Klima machts möglich) Hat der Katastrophenschutz für 2 Jahre vorgesorgt ? Hat die
Politik daran gedacht / vorgesorgt ? Was ist bei Trockensommer in Europa + Ernte = Totalausfall.

Was ist dann ?

Werden die Alten und Schwachen / Obdachlosen . . nicht versorgt, weil Lebensmittel fehlen ?

Der Staat muss Vorsorge für solche Fälle treffen. Hat er das ? Glaube nicht. Ampel ist verantwortlich dafür.

(Getreide/Reis/Mais/Trockenlebensmittel die lange halten für 2 Jahre)  

16295 Postings, 3236 Tage deuteronomiumdas wissen wir schon lange

 
  
    
06.01.22 16:21
das die telefonisch . . . .

""Seenotretter kooperieren mit Schleppern
Heimliche aufgezeichnete Gespräche, Mitlesen von Whatsapp-Nachrichten und Mails sowie Abhöraktionen: Die italienischen Ermittler haben Beweise gesammelt, wonach Hilfswerke mit Schleppern zusammenarbeiten sollen. Schleuser packen aus und stützen Vorwürfe der italienischen Staatsanwaltschaft. Weiterlesen auf blick.ch""

Was macht die Justiz  ?  Kuscheln ?

So eine unfähige EU / DE - Politik brauchen wir nicht. Was macht die Ampel ?

Was macht die Ampel ?    

6951 Postings, 929 Tage qiwwider dt. Staat hat Lebensmittelreserven vorrätig

 
  
    
06.01.22 16:58
Getreide aller Art; Hülsenfrüchte etc eingelagert; ebenso Energiereserven

Kann man alles googeln.

Wenn dann Leningrad mal wieder hungern sollte  - wir können aushelfen...  

6951 Postings, 929 Tage qiwwi16:13. ..ist wie immer: Glauben heißt nicht wissen

 
  
    
06.01.22 17:02

16295 Postings, 3236 Tage deuteronomiumLöschung

 
  
    
06.01.22 18:10

Moderation
Zeitpunkt: 07.01.22 11:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen

 

 

16295 Postings, 3236 Tage deuteronomiumwarum die Stromversorgung so wichtig ist

 
  
    
06.01.22 18:17
Kühlhäuser, Heizung, . . . muss ich niemand erklären. Merkel aber hat alles aufs Spiel gesetzt. Aktionismus !
Vor Fukushima gab es Tschernobyl.
Die Ampel ?

Macht euch selbst ein Bild.

Warum Stromleitungen unter die Erde müssen.  

16295 Postings, 3236 Tage deuteronomiumÜberstromangebot ist besser

 
  
    
06.01.22 18:46
damit kann man auch Meerwasser oder tiefere Grundwasserschichten anzapfen.
Bewässerung für die Landwirtschaft/Ernährung.
Das ist nicht zu unterschätzen.
Ohne Nahrungsmittel geht der Bürger ganz schnell auf die Barrikaden . . . .

Es wird immer gesagt, wir sind ein reiches Land aber was ist, wenn . . . ?

Das sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen.

Sonne und der EMP, auch das muss man im Auge haben. Wie schützt man sich, sind wir geschützt ? Haben wir Reserven ?
(Transformatoren)

DE (Ampel) muss sich mal auf sich selbst konzentrieren. Welt helfen ist ja gut + schön, dennoch die Zeit ist reif, für sich selbst als Land
mal was tun.
Verteidigung ist bei Katastrophen genau so wichtig. Auch hier sollte man sich Gedanken machen. Bei Hunger ist Schluss mit
Freundschaften.
 

16295 Postings, 3236 Tage deuteronomiumLöschung

 
  
    
06.01.22 19:15

Moderation
Zeitpunkt: 07.01.22 11:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen

 

 

6951 Postings, 929 Tage qiwwium 16:58 hatte ich gesagt, du kannst alles googeln

 
  
    
06.01.22 19:42

6951 Postings, 929 Tage qiwwiAngela Merkel-man könnte sie schon jetzt vermissen

 
  
    
10.01.22 10:03
Jeden Tag ne Dosis 'Lauterbach', aber vom Rest der Ampel-Frauen und -Männer hört man wenig bis nichts.  Still ruht der See...  

16295 Postings, 3236 Tage deuteronomiumAuszug aus K.-Vertrag der Ampel 2021-2025

 
  
    
10.01.22 20:00
Seite 145
Abrüstung, Rüstungskontrolle, Rüstungsexporte

"Wir werden uns dafür einsetzen, dass von der
Überprüfungskonferenz des Nichtverbreitungsvertrages (NVV) 2022 ein wirklicher Impuls für die
nukleare Abrüstung ausgeht. Unser Ziel bleibt eine atomwaffenfreie Welt (Global Zero) und damit
einhergehend ein Deutschland frei von Atomwaffen. Wir setzen uns mit Nachdruck für ein . . "

1.) ""Unser Ziel bleibt eine atomwaffenfreie Welt . . "
===============================

2.) "". . .  und damit einhergehend ein Deutschland frei von Atomwaffen."""
===============================================

wunderbar

zu1.) aktuell >  Atomwaffensperrvertrag  - ohne Deutschland.
zu2.) aktuell >  Atombomben liegen in Büchel, vom deutschen Steuerzahler modernisiert, mit einer 80 fach höheren Sprengkraft
wie die Hiroshima Bombe.
Hätte die Ampel schon machen können, unterschreiben und die Atombomben Rücknahme/Rückgabe an die USA
mit festen Termin. Was ist bitte daran so schwer ?
An den Taten sollst du sie messen. (SPD/FDP/Grüne)  

16295 Postings, 3236 Tage deuteronomiumwünsch dir was

 
  
    
10.01.22 20:26
K.-Vertrag der SPD/FDP/Grüne 2021-2025

wir brauchen . . . wir wollen . . .  wollen wir . . . wir werden . . . wir stehen zu . . . wir streben . . . werden wir . . .
wir setzen uns . . . wir stärken . . . wir entlasten . . .

"3% von BIP für internationales Handeln investiert . . " Seite 141
(= (BIP) in Deutschland betrug im Jahr 2020 rund 3,33 Billionen Euro = 99,9 Mrd.)
-------------------------------------

und wer soll Bitte das alles bezahlen ?
   

Seite: Zurück 1 | ... | 175 | 176 |
| 178 | 179 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben