UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.263 -1,4%  MDAX 33.774 -1,6%  Dow 34.640 1,8%  Nasdaq 15.991 0,7%  Gold 1.774 0,3%  TecDAX 3.773 -2,7%  EStoxx50 4.108 -1,7%  Nikkei 28.030 1,0%  Dollar 1,1285 -0,2%  Öl 70,9 0,6% 

Rocket Internet A12UKK

Seite 17 von 325
neuester Beitrag: 10.08.21 17:53
eröffnet am: 24.09.14 12:38 von: Mr-Diamond Anzahl Beiträge: 8122
neuester Beitrag: 10.08.21 17:53 von: silverfish Leser gesamt: 1912103
davon Heute: 158
bewertet mit 25 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 14 | 15 | 16 |
| 18 | 19 | 20 | ... | 325  Weiter  

152 Postings, 6650 Tage thorVerrückt

 
  
    
28.10.14 20:29
ich schau mir morgen mal einen kleinen Call Schein an :)
 

308 Postings, 2639 Tage AufigehtsJetzt perfekter Longeinstieg

 
  
    
1
28.10.14 22:13
denn
- Kursstützung durch Greenshoe,
- Hochziehen auf IPO-Kurs, für das Ego der Konsortialbanken sowie
- Short-Squeeze
wird den nötigen Drive bringen.
Dann ist Timing angesagt, denn nachhaltig wird diese Aktion nicht sein.
 

1314 Postings, 3947 Tage toth40+

 
  
    
29.10.14 10:38

Jetzt wird es spannend, bis zum Ausgabepreis ist es nicht mehr weit und die Shortposition in Rocket sollte noch beträchtlich sein.

 

152 Postings, 6650 Tage thorBin auf Call Schein gewechselt

 
  
    
29.10.14 11:24
Bin gespannt wie die nächsten Wochen laufen.
Sobald Short Anzeichen da sind wird um geschlichtet.  

308 Postings, 2639 Tage AufigehtsAb 42,40 sofort raus, mitnehmen und beobachten.

 
  
    
29.10.14 11:39
Oder bei 42,40 direkt auf short umswitchen. Jetzt ist stringendes Timing angesagt.  

1314 Postings, 3947 Tage tothbin schon wieder raus

 
  
    
29.10.14 11:53

zu 40,50. Die 10k Blöcke im Ask haben mich abgeschreckt. Euch viel Erfolg, ich warte an der Seitenlinie mit dem Finger auf der Short-Taste. ;)

 

152 Postings, 6650 Tage thorImmer diese Punktlandungen

 
  
    
29.10.14 13:36
Ich habe einen Engen SL gesetzt.
Könnte ja noch was kommen.  

122 Postings, 2683 Tage StockloverDas scheint der Ausbruch zu sein heute.

 
  
    
29.10.14 13:49

308 Postings, 2639 Tage AufigehtsWenn Rocket die 42,50 schafft, ...

 
  
    
29.10.14 14:36
... wäre das ein irre, geradezu wahnsinnige Leistung.

Twitter ist eingebrochen, Facebook ist eingebrochen, und das, obwohl Facebook seinen Gewinn verdoppelt hat. Die Anleger wollen nun anscheinend auch von Internet- und Technologiefirmen reale Gewinne sehen. Massive Gewinne wird Rocket aber auf absehbare Zeit leider nicht aufweisen können.

Wenn der Kurs von Rocket nun trotzdem steigt und sich von der Peer Group positiv abkoppeln kann, dann wird Rocket entweder zur Wunder- und Gewinneraktie der Zukunft oder es wäre ein Zeichen, dass dem Kurs künstlich nachgeholfen wird.  

1681 Postings, 3159 Tage Value_Investmentich warte mal etwas ab wenn wir in die nähe der

 
  
    
29.10.14 15:10
ersten Q zahlen kommen werde ich wieder einen short platzieren. dann sollten die kapitalgeber auch schon ihren müll los sein.  

1314 Postings, 3947 Tage tothRocket wird auf absehbare Zeit

 
  
    
29.10.14 15:35

Rocket wird auf absehbare Zeit sogar nur Verluste schreiben, denn wo sollen die Gewinne denn herkommen?? Selbst wenn Jabong verkauft werden sollte, ist das doch nur ein Tropfen auf den heißen Stein.  Davon mal ab glaube ich kaum das der Deal zustande kommen wird denn:

  1. Hat Amazon bereits eine Plattform gekauft und braucht eigentlich keine zweite.
  2. Muss auch Amazon seine Investitionen zurückschrauben, siehe Q3
  3. Hat Rocket gerade vor dem Börsengang Jabong in ein Konglomerat  gesteckt. Jabong wieder aus dem Konglomerat zu lösen ist nicht so einfach zu realisieren
  4. Ist das in Indien etwas anders als in z.B. Europa, denn das Klima ist dort für ausländische Investoren nicht das Beste. So darf Jabong u.a. lediglich als Großhändler tätig sein.
  5. Habt ihr euch den Artikel in der indischen Zeitung mal angeschaut?

Da wird Rocket in dicken Buchstaben gesondert von dem Artikel explizit erwähnt und das obwohl Rocket lediglich 21,1% an Jabong hält und das auch noch auf indirektem Wege. Über die anderen Anteileigner wird gar nichts gesagt. Schon komisch wie ich finde, dass sieht für mich eher nach einer bewusst gestreuten Nachricht aus.   

 

1284 Postings, 4617 Tage MENATEP@Value-Invest

 
  
    
29.10.14 16:23
veröffentlichen die überhaupt Quartalsberichte? Sind ja in einem unteren Segment.  

1314 Postings, 3947 Tage tothMachen sie nicht

 
  
    
29.10.14 16:32

Mai 2015 kommt der Jahresabschluss, vorher gibt es nichts?

 

644 Postings, 4912 Tage solvitauffällige, plumpe Kurspflege

 
  
    
2
29.10.14 18:10
Rocket und Zalando ziehen gegen den Markttrend kräftig und unmotiviert nach oben.
Im November wird sich das alles beruhigen, wenn der Greenshoe zur Kurspflege glattgestellt ist.

http://de.wikipedia.org/wiki/Kurspflege
 

1314 Postings, 3947 Tage tothIst doch nett von Berenberg

 
  
    
2
29.10.14 20:28

ich konnte ein bisschen Kohle mit ein paar Calls machen und nun kann man auch noch zu 40+ short gehen ;)

Ask ist prall gefüllt über der 40 und ab nächste Woche ist es vorbei mit Stützungskäufen.


Stabilization Measures, Over-Allotments and Greenshoe Option

In connection with the offering of the Offer Shares and the exercise of the Greenshoe Option, Berenberg

or its affiliates, acting for the account of the Underwriters, will act as the stabilization manager and may, as

stabilization manager acting in accordance with legal requirements (Section 20a (3) of the German Securities

Trading Act (Wertpapierhandelsgesetz) in conjunction with Commission Regulation (EC) No. 2273/2003 of

December 22, 2003), make over-allotments and take stabilization measures to support the market price of the

Issuer?s shares and thereby counteract any selling pressure.

The stabilization manager is under no obligation to take any stabilization measures. Therefore, no

assurance can be provided that any stabilization measures will be taken. Where stabilization measures are taken,

these may be terminated at any time without notice. Such measures may be taken as of the date of the

commencement of trading of the Issuer?s shares and must be terminated no later than the thirtieth calendar day after this date (the ?Stabilization Period?).

These measures may result in the market price of the Issuer?s shares being higher than would otherwise

have been the case. Moreover, the market price may temporarily be at an unsustainable level.

Under the possible stabilization measures, investors may, in addition to the Issuer shares being offered,

be allocated up to 4,941,176 additional shares in the Issuer (?Over-Allotment Shares?) as part of the allocation

of the shares to be placed (?Over-Allotment?). For the purpose of a possible Over-Allotment, the stabilization

manager, for the account of the Underwriters, will be provided with up to 4,941,176 shares from the holdings of

GFG in the form of a securities loan; this number of shares will not exceed 15% of the New Shares. In

connection with the Over-Allotment, the Issuer will grant the Underwriters an option to acquire up to 4,941,176

additional Issuer?s shares at the offer price less agreed commissions (the ?Greenshoe Option?), which would be

issued by the Issuer from the Authorized Capital 2014 for the sole purpose of enabling the stabilization manager

to perform its redelivery obligation under the securities loan with GFG. This option will terminate 30 calendar

days after the first day of trading

 

122 Postings, 2683 Tage StockloverWer macht denn hier die Kurspflege?

 
  
    
29.10.14 23:03
Sind das die IPO Banken oder Hedge Fonds?  

152 Postings, 6650 Tage thorOb sie noch bis 42,50 pflegen

 
  
    
30.10.14 08:25
Die Frage interessiert mich mehr :)  

644 Postings, 4912 Tage solvitFakt ist, dass im November die ...

 
  
    
2
30.10.14 10:09

?Stabilization Period? vorbei ist.
Der IPO-Prospekt schreibt so ehrlich: Während der Stabibilisierungsperiode "the market price may temporarily be at an unsustainable level." (siehe IPO-Prospekt).
Diesem IPO-Prospekt vertraue ich. ;-)

Wer die 42,50 noch sehen will, möge die IPO-Banken mit dem Kauf von Call-Optionen unterstützen. Mir ist das zu riskant, ich steige heute oder morgen short ein.

 

1314 Postings, 3947 Tage toth@ Stocklover

 
  
    
30.10.14 10:10

Die Emmissionsbanken und vor allem Berenberg, da diese als stabilization manager eingesetzt wurden. 

Btw: Bin wieder short zu 40,80. Viel weiter nach Oben sollte es ja nun nicht mehr gehen und der nächste Sell Off kommt bestimmt. Ab nächste Woche dann auch ohne kursstützende Gurkenkäufe. ;)

 

152 Postings, 6650 Tage thorBin auch raus.

 
  
    
30.10.14 11:13
Mit Short warte ich aber noch bis Montag.  

308 Postings, 2639 Tage AufigehtsGenial, 42,50 geschafft

 
  
    
30.10.14 16:15
Genau um 15:31:00 Uhr 42,58 Euro. Jetzt kann noch auf den heutigen Schlusskurs gewettet werden.

Nächste Woche betreten wir dann Neuland. Die Karten werden neu gemischt.
Dann zeigt es sich. Rocket: eine Wunderkerze oder ein Flop.

Wie Raketen eben so sind.  

25 Postings, 2641 Tage Dani00Was ist da los

 
  
    
30.10.14 17:42
Bei 42,50 gab es fast keine Order, was eigentlich zu erwarten war
Also geringerer Widerstand als gedacht

Auf geht´s nach oben  

308 Postings, 2639 Tage AufigehtsAn der Börse wird nicht geklingelt - Call RI

 
  
    
1
30.10.14 17:44
Das Sentiment zu Rocket ist absolut mies. Alle sind sich so sicher, dass Rocket am Montag abstürzt und gehen jetzt schon kräftig short.

Klarer Kontraindikator! An der Börse wird nicht geklingelt. Die Richtung am Montag ist für mich klar. Aufigehts.

Wenn es morgen, Freitag, erstmal etwas abwärts geht, werde ich eine Call-Position aufbauen. Und geht es dann am Montag aufwärts, so kommt es vielleicht sogar zu einem lustigen Short Squeeze. Dann bin ich richtig gut positioniert.
Also geht mal alle schön short, am besten mit KO-Scheinen, dann fetzt es am Montag besser.

 

1314 Postings, 3947 Tage tothna sowas,

 
  
    
30.10.14 18:02

haben sie es doch geschafft und Rocket auf den Ausgabepreis gepusht, wenn auch nur ganz kurz. Habe meine Posi sofort zu 42,20 weiter ausgebaut, die 42,50 habe ich leider nicht so schnell bekommen. So langsam sollte sie ja all ihr Pulver verschossen haben und ihre Aufgaben haben sie damit nun auch erfüllt. ;)

Obwohl es schon ein bisschen dreist wäre, wenn sie die ganzen 4,9m als Krücke benutzt hätten.

@ Dani

Der Grund ist ganz einfach, Berenberg wird maximal bis 42,50 Kaufen daher auch keine Volumen an der Stelle. Es gab nur zwei große Käufe mit Limit 42,50. Der PPS ist nach dem zwei Trades ja auch jeweils sofort wieder strak zurückgefallen.

@ Aufi

Die Wahrscheinlichkeit, dass es weit über den Ausgabepreis geht sehe ich extrem gering an. Der PPS ist auf fast 31 abgekackt und wurde dann mühsam wieder hochgekauft. Dazu standen ja auch rund 4,9m Shares zur Verfügung. Das es nach über 30%+ ohne Grund und dafür aber mit kurstützenden Maßnahmen die normalerweise lauft Börsengesetz, ausgenommen in der Stabilization Period, verboten sind hoch ging, lässt doch eher vermuten das es runter gehen wird. Die Meinung von Menschen in deutschen Börsenforen ist da eher nebensächlich?

 

25 Postings, 2641 Tage Dani00@toth

 
  
    
30.10.14 18:06
Es war aber nicht nur kein Volumen da, es waren auch keine VK-Aufträge im Orderbuch
Bin eigentlich davon ausgegangen, dass bei 42,50 jeder raus will  

Seite: Zurück 1 | ... | 14 | 15 | 16 |
| 18 | 19 | 20 | ... | 325  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben