UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

CATALIS SE EO-,10 auf zu neuen Höhen

Seite 16 von 59
neuester Beitrag: 04.02.15 13:17
eröffnet am: 12.07.13 17:07 von: jajojo2 Anzahl Beiträge: 1458
neuester Beitrag: 04.02.15 13:17 von: GandalfsErbe Leser gesamt: 166952
davon Heute: 4
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 | 19 | ... | 59  Weiter  

4085 Postings, 2639 Tage GandalfsErbenein, jajojo.

 
  
    
05.12.13 22:16
Ich war lange dabei bei Catalis, habe vor einigen Wochen verkauft, verfolge aber selbstverständlich Catalis weiter. Aber aktuell sehe ich leider nicht viel, was für steigende Kurse spricht. Und an Wiedereinstieg verschwende ich keinen Gedanken- weder bei 2? noch bei 2? noch bei 1?.  

101095 Postings, 7619 Tage Katjuschadas ist natürlich logisch, wenn man bei 1,6 ? noch

 
  
    
1
05.12.13 23:15
viel Aufwärtspotenzial sah, bei 1,4 ? auf keinen Fall einsteigen zu wollen.  

14075 Postings, 5630 Tage ScansoftGandalf, bitte

 
  
    
06.12.13 16:48
ein kurzer Kommentar zur heutigen Kursentwicklung:-)
-----------
Aktienmarkt ist halt kein Ponyhof

4085 Postings, 2639 Tage GandalfsErbeIch gönne es euch.

 
  
    
06.12.13 16:51
Ist am unteren BB abgeprallt, wobei das Handelsvolumen überschaubar ist. Aber die Diskussion war ja eh auf langfristige Entwicklungen bezogen- auch von deiner Seite.  

359 Postings, 3716 Tage Small Cap 2010Das Volumen ist nicht

 
  
    
06.12.13 16:57
mehr oder weniger überschaubar als gestern??.die Aktie ist ganz einfach in einer Seitwärtskonsolidierung nach dem starken Anstieg,1,6 ist oben 1,4 ist unten, so einfach ist das ????..  

2378 Postings, 7718 Tage NetfoxJa, ja - die Psyche ;-)

 
  
    
1
06.12.13 17:06
Gestern mit minimalen Umsätzen kräftig runter- heute mit etwas mehr, aber weiterhin geringen Umsätzen ebenso wieder rauf. Wo sind denn alle geblieben, die bei 1,65? noch begeistert waren und mindestens die 2? noch in diesem Jahr erwartet haben????
Was hat sich denn jetzt wirklich fundamental geändert, außer dass Catalis an der Börse aktuell niedriger bewertet wird? Nur allein die Aufwärtstendenz fehlt aktuell. Konsolidierung halt. Erst wenn mal die Stücke einschließlich des Blöckchens bei 1,70? weggekauft werden, kommt wieder Leben rein. Sind insgesamt nur 25000 Stück. Schade, dass ich gerade kein Kleingeld mehr habe ...;-)

Bye Netfox  

109 Postings, 4595 Tage Majo_Tino2? ich bleib dabei bis jahresende

 
  
    
1
06.12.13 19:15
ich bin gerade dabei meine position ordentlich auszubauen und schichte deshalb gerade um. also wer das potential hier nicht erkennt, sorry, ist doch nicht schlimm.  

780 Postings, 2892 Tage Kuli77Ich bin noch dabei und

 
  
    
06.12.13 19:20
bleibe es auch, da ich davon überzeugt, dass langfristig gesehen (in ein, zwei Jahren) Kurse von 2,5 bis 3 Euro drin sind!  

14075 Postings, 5630 Tage ScansoftPotential hierzu

 
  
    
07.12.13 11:51
besteht auf jeden Fall. Das Zauberwort bei Catalis heißt Kostenmanagement. Dieses war - meistens aufgrund zahlreicher nicht durchdachter Expansionsversuche - in der Vergangenheit aus dem Ruder gelaufen. Hier hat das neue Management eindrucksvoll gegengesteuert. So verdient man jetzt offenbar mit Kuju in jedem Projektzyklus Geld. Auch Testronic wird sehr cashfloworientiert geführt. Offenbar können die Assets durch diese fokussierte Strategie jetzt ihr volles Potential entfalten. Dies war in der Vergangenheit fast nie der Fall.
-----------
Aktienmarkt ist halt kein Ponyhof

4085 Postings, 2639 Tage GandalfsErbeKostenmanagement..

 
  
    
07.12.13 12:02
..ist ein guter Aansitz. Allerdings ohne nachhaltiges Umsatz- und v.a. Gewinnwachstum nicht viel wert...und genau hier muss Catalis etwas zeigen...  

4085 Postings, 2639 Tage GandalfsErbeAnsatz

 
  
    
07.12.13 12:02

101095 Postings, 7619 Tage Katjuschana ja, wenn man jedes Jahr so ein

 
  
    
1
07.12.13 12:25
Ebit und Cashflow erwirtschaftet wie voraussichtlich 2013, dann ist Wachtsum gar nicht notwendig. Catalis schafft halt auch auf diesem Umsatzniveau klar profitabel zu sein.

Mal hypothetisch unterstellt, Catalis würde übernommen werden, dann müsste sicher ein weit höherer Preis pro Aktie bezahlt werden als der aktuelle Kurs.

Insofern müsste Catalis schon im Umsatz schrumpfen, um kein Kauf zu sein.  

439 Postings, 5007 Tage AktionäärZahlen passen - Perspektive fehlt

 
  
    
09.12.13 10:40
man möge mich korrigieren. Zahlen und mittelfristige vor allem kostenrechnische Entwicklung bei Catalis passen. Trotzdem fehlt mir ein wenig die Produktperspektive. Es hatte schon mal einer angesprochen. keine Blockbuster (Golf spielt doch kein Mensch mehr?) - Intransparente Produkte und Kunden sowie Phantasieperspektive. Alle Produkte und Dienstleistungen fokussieren sich auf Konsolen. Konsolen sehe ich jedoch mittel-langfristig als Auslaufmodell.  Android und Co. werden diese verdrängen. Dazu muss sich Catalis positionieren. Im Radiointerview mit dem VV war davon keine Rede - stattdessen das Statement, dass man sich auf das Geschäft mit Konsolen konzentriere. Warum tut man das? Ich denke, dass PC und Co. weitaus größere Möglichkeiten bietet. Jemand eine Idee? Auch könnte sich das Unternehmen ein wenig besser präsentieren. Die Webseite und Co. ist wirklich unübersichtlich. Bin auch investiert, erwarte aber etwas mehr Außerdarstellung und Perspektive des VV.  

684 Postings, 3306 Tage jajojo2@Aktioäär

 
  
    
09.12.13 12:23
einfach mal bei Testronics auf die Homepage schauen ,da wird einem genug im Gamerbereich geboten und vergiss nicht die Partnerschaft mit HTC ..... ;-)  

359 Postings, 3716 Tage Small Cap 2010Das perfekte Szenario

 
  
    
5
09.12.13 12:31
für die Aktie wäre imo wenn man Kujiu verkauft und sich mit dem Geld entschuldet, dann würde die Aktie raketenhaft nach oben gehen, denn dann hätte man ein reines Outsourcingunternehmen mit gesunden Wachstumsraten, guter Marge, der Holdingabschlag, bzw. kosten würden wegfallen sowie der Malus, dass man als volatiler Gamesdeveloper gilt???.Leider wohl nur ein Wunsch, aber so zu Weihnachten darf man ja mal wünschen und träumen :-)  

439 Postings, 5007 Tage Aktionäärguter Schuss, Small Cap 2010

 
  
    
09.12.13 14:25
das wäre vielleicht wirklich sinnvoll. Konzentration auf einzigartige Kernkompetenzen und durch die freiwerdenen Ressourcen auch Wachstum von Testornics in den Bereich der PC-Spiele. Das würde dann auch sicherlich Phantasie freisetzen.  

14075 Postings, 5630 Tage Scansoft25k zu 1,55

 
  
    
2
10.12.13 10:43
hier will jetzt einer mit Macht rein:-)
-----------
Aktienmarkt ist halt kein Ponyhof

101095 Postings, 7619 Tage Katjuschazumindest ist schon mal klar, dass die 25k kein

 
  
    
3
10.12.13 13:43
Fake sind, sondern ernsthaftes Kaufinteresse.

 

109 Postings, 4595 Tage Majo_Tinowird knapp mit den 2?

 
  
    
13.12.13 17:56
bleib aber dabei, hab ja och noch mal nachgekauft.
ich wars aber nicht zu 1,55.  

4085 Postings, 2639 Tage GandalfsErbe#393

 
  
    
13.12.13 18:02
...da spricht der Kurs aber eine andere Sprache.  

109 Postings, 4595 Tage Majo_Tinowarte mal ab

 
  
    
13.12.13 18:18

101095 Postings, 7619 Tage Katjuscha#395, der Kurs rpciht keine andere Sprache

 
  
    
13.12.13 18:36
Es ist ein Fakt, dass es echtes Kaufinteresse war, denn sie haben ja den Besitzer gewechselt.

Also höre doch mal auf mit deinen unsinnigen Kommentaren hier!

Du wechselst deine Meinung zur Aktie ja eh so oft wie deine Unterhose.  

684 Postings, 3306 Tage jajojo2Lasst

 
  
    
13.12.13 18:56
Euch nicht immer so von Gandalf aus der "Reserve" locken - interessant sind die Fakten bei Catalis und da ist doch schon wieder was passiert ;-)
http://www.testroniclabs.com/news/...es-ultraviolet-testing-services/
- und man sollte hier wirklich drauf schauen ,das dies die Zukunft ist ,wo auch Testronics ein führende Rolle spielt !!
und soll der Kurs doch ruhig noch etwas seitwärts laufen ..... zum sammeln doch nicht schlecht ,denn der nächste Anstieg kommt ja doch .....  

4085 Postings, 2639 Tage GandalfsErbeAch Katjuscha, meine Unterhose...

 
  
    
13.12.13 19:07
...hat dich nicht zu interessieren. Es ist echt spannend, wie du hier seit Wochen schreibst, wie toll Catalis doch ist, dass der Kurs viel zu niedrig ist usw...

Fakt ist doch, dass hier seit Wochen kein großes Interesse an der Aktie vorhanden ist (wegen von Käufern noch von Verkäufern). Der Kurs pendelt je nach Tagesform zwischen 1,40? und 1,60? und es sind aktuell keine positiven Signale zu erwarten.

Das (einzige?) sinnvolle Posting, das ich hier lesen durfte, war der Hinweis, dass der Verkauf von Kuju ein positives Zeichen wäre. Dem stimme ich 100%ig zu, sehe aber gleichzeitig keine Indizien, dass ähnliches kurz- oder mittelfristig geplant sei.

Also wird der Kurs zunächst weiter in Regionen von 1,40? bis 1,60? rumdümpeln.  

684 Postings, 3306 Tage jajojo2Kuju

 
  
    
13.12.13 19:16
- glaube nicht an einen Verkauf von Kuju ,da (siehe #304) die Royalty-Verträge neu verhandelt wurden ,Jobangebote bestehen und sicherlich nicht ohne Grund ..... ,so wird auch Kuju für das Gesamtpaket Catalis ein profitabler Posten werden !  

Seite: Zurück 1 | ... | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 | 19 | ... | 59  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben