UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

CATALIS SE EO-,10 auf zu neuen Höhen

Seite 14 von 59
neuester Beitrag: 04.02.15 13:17
eröffnet am: 12.07.13 17:07 von: jajojo2 Anzahl Beiträge: 1458
neuester Beitrag: 04.02.15 13:17 von: GandalfsErbe Leser gesamt: 167113
davon Heute: 7
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... | 59  Weiter  

2378 Postings, 7722 Tage NetfoxIch sehe es so, dass hier einige den negativen

 
  
    
1
21.11.13 13:08
Kurstrend nach den Zahlen mit ihren Kommentaren noch beschleunigen wollen - mit Erfolg wie man sieht. Mit der Situation der Firma hat das absolut nichts zu tun!

Bye Netfox  

101115 Postings, 7623 Tage Katjuschasooo, das konnt ich mir nich entgehen lassen

 
  
    
1
21.11.13 13:08
Hab ein paar Stücke zu 1,36 ? kaufen können.

Ist ja geradezu optimal nahe der Aufwärtstrendlinie.  

110 Postings, 2633 Tage Southwindui

 
  
    
1
21.11.13 13:14
Wow habe zwar heute morgen geschrieben das es runter geht, aber das wir heute noch die 1,30 sehen ist krass...naja bin bei 1,48 schon raus, kann jemand sagen wo die Unterstützungslinien bei der Aktie laufen, bzw ein Portal wo ich mir mal die 200Tage linie etc anzeigen kann  

4085 Postings, 2643 Tage GandalfsErbe@Katjuscha

 
  
    
21.11.13 13:20
Gegenfrage: Warum solle die Aktie steigen?

Seit den Zahlen fällt sie kontunuierlich, das Weihnachtsgeschäft lässt auf keine positiven Überraschungen hoffen und Kulus aktuellen Projekte (Powerstar Golf und Zumba World Party) lassen auch nicht auf Blockbuster hoffen. Sehr da momentan null Phantasie und von daher hat mein Bauchgefühl gesagt: Raus!

Werde den Kurs weiterhin verfolgen und dann wird man sehen, ob es richtig war...  

110 Postings, 2633 Tage Southwindgenau

 
  
    
21.11.13 13:25
Denke das dieses Jahr kein Potenzial mehr da ist, zumal die Spiele wirklich totaler Mist sind. Also gehe davon aus, das es dieses Jahr erstmal ne kleine korrektur gibt nach dem schnellen Anstieg im Sommer habe schon 14 Cent verlust gemacht pro Aktie und bin froh noch früh genug rausgekommen zu sein  

101115 Postings, 7623 Tage KatjuschaBlockbuster? :)

 
  
    
2
21.11.13 13:26
Ich bin doch hier nicht in einem reinen Spielentwicklerunternehmen investiert, wo man spekulativ auf Blockbuster hofft.

Ich guck mir die Zahlen an. Und da reichen halt auch 2 Mio ? Quartalsumsatz bei Kuju für einen kleinen Gewinn. Mehr muss ich gar nicht wissen.

Entscheidener ist was unterm Strich bei Kuju und Testronic insgesamt herauskommt. Kuju war umsatzseitig schon in den ersten 9 Monaten nicht dolle, aber hat trotzdem Gewinne geschrieben.

Im Übrigen hab ich auf den Test des Bereichs um die 1,35 ? schon lange gewartet. Das ist ja nachweislich hier im Thread zu lesen, dass der bereich das Ausbruchsniveau war und man üblicherweise dann später nochmal den Bereich von oben antestet.


 
Angehängte Grafik:
chart_free_catalis.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_free_catalis.png

4085 Postings, 2643 Tage GandalfsErbeFinanzsituation

 
  
    
21.11.13 13:32
Diese mickrigen Gewinne reichen aber nicht, um mittel- und langfristig finanziell auf einen grünen Zweig zu kommen. Da fressen einen die Verbindlichkeiten auf. Wachstum ist das Wichtige und da fehlt mir eindeutig die Phantasie im Moment.

Und nach aktuellem Stand war der Ausstieg zu 1,43? nicht das Verkehrteste, wenn auch etwas spät. Time will tell.  

110 Postings, 2633 Tage Southwindok

 
  
    
21.11.13 13:34
gehe stark davon aus das wir die nächsten Tage noch Werte um 1,30 zu sehen bekommen, vielleicht im Tagesverlauf sogar etwas darunter. Wenn die Unterstützung dann nicht hält sind halt auch Kurse von 1,00-1,10 drin, kommt halt ganz drauf an wie das Unternehmen ende des Jahres den Ausblick gestalltet  

101115 Postings, 7623 Tage KatjuschaGandalfsErbe, wo bleibt deine Begründung für

 
  
    
1
21.11.13 13:37
deine Aussagen?

Catalis macht mehr als 2 Mio ? Ebit und mehr als 2 Mio ? Freecashflow.

Das heißt, Ende 2014 hat man eine Nettoverschuldung von 3,0-3,5 Mio ?.

Also wie kommst du zu deiner Aussage, man kann bei den mickrigen Gewinnen auf keinen grünen Zweig kommen?

Und ne andere Frage. Wieso warst du eigentlich ehemals investiert? Da war die Finanzsitiation ja tendenziell schlechter.  

4085 Postings, 2643 Tage GandalfsErbe@Katjuscha

 
  
    
21.11.13 13:41
Ich habe in #329 genug Gründe für meine Haltung zu Catalis gegeben. Also nun Füße still halten und abwarten, was passiert.  

359 Postings, 3720 Tage Small Cap 2010Verstehe nicht warum heute

 
  
    
1
21.11.13 15:00
hier alle plötzlich so negativ werden. Ich hatte ja direkt nach den Zahlen gesagt, dass sie runter kommen wird, weil nicht mehr günstig genug. Auf diesem Niveau hier 10-15% tiefer sehe ich die Aktie wieder Neutral. Sie ist keinesfalls teuer aber auch nicht übermäßig günstig, denke mal all zu hohe Bewertungen wir die Aktie aber nicht erreichen auf Grund der Vergangenheit und wegen des Spielentwickler Images, was so nicht ganz stimmt. Wenn die Entschuldung klappt gibt es noch ordentliches Potential, da hat Katjuscha recht, allerdings bin ich nach dem schwchen Umsatz in Q3 etwas vorsichtig für die Zukunft gestimmt und dass man in der ersten pressemeldung das Nettoergebnis komplett verschwiegen hat und nichts von den Währungsverlusten erzählt hat, gefällt mir nicht so ganz......kurz gesagt auf aktuellem Niveau neutral, aber panisch verkaufen braucht man sie hier sicher nicht mehr  

101115 Postings, 7623 Tage Katjuschahmmm, so ganz versteh kann ich das nicht, denn

 
  
    
1
21.11.13 16:28
wenn man mal das EV/Ebit nimmt, in dem ja die Verschuldung enthalten ist, dann ist Catalis auch in der Kennzahl eine der günstigsten deutschen Nebenwerte.

Und was den schwachen Umsatz in Q3 angeht, ist ja genau das der Grund wieso ich so optimistisch bin. Catalis schafft selbst bei so einem schwachen Umsatz noch eine zeimlich gute Gewinnmarge von 7%. Mal davon abgesehen dass bei Kuju das niedrigere Umsatzniveau nicht unerwartet kommt, sonderen teilweise so geplant ist, und zudem der Vorstand im Q3 Bericht von einem positiven Ausblick für KuJu spricht.
Bei Testronic seh ich eh kein Problem. Da lag der Umsatz in Q1 bei 4,7 Mio, in Q2 bei 4,8 Mio und in Q3 bei 5,0 Mio ?.
Bei Kuju im Grunde gleichmäßig verteilt. 2,3 - 2,1 -2,2 Mio in den einzelnen Quartalen. In Q4 üblicherweise etwas mehr. Mal schaun ...

panisch verkaufen? ... ich würd eher panisch kaufen! ... KCV bei 4 ... KGV bei 7 ... Verschuldung kaum der Rede wert beim 2 fachen FreeCashflow ...  

2378 Postings, 7722 Tage NetfoxThe Trend is your Friend - or your Enemy

 
  
    
3
21.11.13 16:52
Bei steigenden Kursen sind im Board fast nur optimistische Töne zu finden- bei fallenden überwiegen die pessimistischen. Bei Catalis fehlt einfach das Vertrauen in die Firma- kein Wunder bei der bisherigen katastrophalen Börsenhistorie. Wenn dann noch der Kurs fällt und die Zahlen nicht für jeden auf dem Präsentierteller verständlich aufbereitet werden, schmeißen halt die Ängstlichen und Vorsichtigen.
Aber sonst gäbe es ja auch keine Chancen...:-)

Bye Netfox  

110 Postings, 2633 Tage Southwindeinstieg

 
  
    
21.11.13 17:25
also ich werde wieder einsteigen, das wird aber nicht vor 2014 der Fall sein, wird erstmal was nach unten gehen  

684 Postings, 3310 Tage jajojo2Also

 
  
    
21.11.13 21:12
wenn sich jemand von den Beiträgen unserer neuen Threadteilnehmern beeinflussen lässt, dann hat sie/er sich nicht vorher mit diesem Invest vertraut gemacht.Auch ich habe die Gunst der Stunde genutzt und etwas nachgelegt ;-) .Danke Southwind und Gandalf ...  

101115 Postings, 7623 Tage Katjuschader übergeordnete Chart

 
  
    
2
21.11.13 21:27
Punktlandung auf der Kreuzunterstützung bei 1,33-1,35 ?.  
Angehängte Grafik:
chart_3years_catalis.png (verkleinert auf 85%) vergrößern
chart_3years_catalis.png

359 Postings, 3720 Tage Small Cap 2010Hm naja

 
  
    
21.11.13 22:17
also das EV/EBIT dürfte bei 8 liegen, was jetzt so furchtbar günstig nicht ist, das KGV für dieses Jahr durch die Währungsverluste bei ehr 8-9 würde ich sagen, die Frage ist eben für mich wie hoch die Bewertung dann mal ist die Catalis bekommt auf Grund der Vergangenheit, ein Verkauf ist sie hier definitiv nicht mehr, a stimm ich dir zu, aber die große Phantaise nach oben...ich weiß nicht......  

101115 Postings, 7623 Tage KatjuschaEV/Ebit

 
  
    
21.11.13 23:12
hmmm, bei Kurs von 1,45

11,3 + 4,5 = 15,8 / 2,2 = 6,87

kommt natürlich auch immer auf den Anlagehorizont an, aber wenn man nur leichtes Wachstum von 5% p.a. unterstellt, liegt das EV/Ebit für 2015 schon bei 5,0. Das ist dann durchaus ein starkes Kaufargument.

Mal abgesehen davon, kennst du denn günstiger bewertete Aktien? KGV jetzt nach dem leichten Kursanstieg sicherlich wieder bei 8.

Dann mal her damit! Bin immer an günstigen Aktienwerten interessiert.  

359 Postings, 3720 Tage Small Cap 2010Also die Nettoverschuldung liegt bei

 
  
    
1
21.11.13 23:39
7 Mio oder hab ich was falsches gesehen? somit EV von 18....  

101115 Postings, 7623 Tage Katjuschaaktuell liegt sie nach 9 Monaten bei 6,7 Mio

 
  
    
1
22.11.13 00:10
aber ich rechne mit 2,2 Mio FreeCF von Oktober 2013 bis Dezember 2014.

für 2015 dann

11,3 + 2,0 = 13,3 / 2,6 = 5,1  

359 Postings, 3720 Tage Small Cap 2010Nach langem

 
  
    
22.11.13 16:45
hin und her überlegen hab ich mir nun zu 1,42 wieder einen Starter geholt. Das Q3 hat ir nicht besonders gefallen, bzgl. des nettoergebnis muss manjedoch von einer einmaligen Sache ausgehen, wenn man dann im kommenden Jahr ähnlich verformt wird das EPS bei 2,2 liegen in etwa und wir hätten ein KGV von 6 und ein EV/EBITDA von 4-5 so viele Werte gibt es dann nicht mehr in der Größenordnung, denke mal bei einem ordentlichen Q4 stehen wir wieder bei 1,6-1,7???.nach dem jetzt mal 15% Luft abgelassen wurden nach dem Anstieg dürfte das CRV nicht zu schlecht sein, aber lediglich kleine Position??...  

5 Postings, 2717 Tage AndPetHabe ich irgendwelche News übersehen?

 
  
    
27.11.13 22:54
Was war den Heute los?  

109 Postings, 4599 Tage Majo_Tinojo

 
  
    
1
30.11.13 19:31
sieht gut aus hier wird druck nach oben aufgebaut.  

14082 Postings, 5634 Tage ScansoftDa scheint mal wieder

 
  
    
02.12.13 15:00
einer unlimitiert zu verkaufen. Völlig becknackt bei solchen marktengen Werten....
-----------
Aktienmarkt ist halt kein Ponyhof

101115 Postings, 7623 Tage Katjuschawie kommst du darauf? Sieht mir ganz und

 
  
    
1
02.12.13 15:43
gar nicht nach unlimitierten Verkäufen aus, wenn ich mir die Times&Sales so anschau.  

Seite: Zurück 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... | 59  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben