RTL Group S.A.

Seite 14 von 44
neuester Beitrag: 07.12.22 18:20
eröffnet am: 30.04.13 10:04 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 1088
neuester Beitrag: 07.12.22 18:20 von: kaufladen Leser gesamt: 378155
davon Heute: 187
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... | 44  Weiter  

2873 Postings, 2194 Tage Roggi60Der Link

 
  
    
17.02.20 09:05
funktioniert am nächsten Tag nicht mehr.
Millennium International Management LP, Delaware
Mitteilung von Netto-Leerverkaufspositionen

Zu folgendem Emittenten wird vom oben genannten Positionsinhaber eine Netto-Leerverkaufsposition gehalten:

RTL GROUP SA,ISIN: LU0061462528, Datum der Position: 20.11.2019, Prozentsatz des ausgegebenen Aktienkapitals: 0,60 %!

Sebastian: Was willst du mit deiner Aussage andeuten? Also zunächst mal könnten sie mächtig unter Druck geraten wenn sie ihre Position glattstellen müssen! Da können die ganzen LV, die in Tesla involviert waren, ein unschönes Lied von singen. Die haben sich Milliardenverluste eingefahren.  

1199 Postings, 1053 Tage poet83Wahnsinn

 
  
    
24.02.20 19:08
Auch wenn wegen des Virus nun gerade Weltuntergangsstimmung an der Börse ist.. das betrifft ja eher gering RTL, dei verkaufen keine Ware und produzieren nichts.  Aber hier knallt alles runter.

Bei 41,50 ist die Aktie angesichts der dividende einfach mega günstig. Leider wird hier zurzeit panisch alles verkauft.. Man muss einfach weiter die Aktien einsammeln, wenn man positiv langfristig gestimmt ist.  

2873 Postings, 2194 Tage Roggi60Poet83

 
  
    
25.02.20 11:10
Gut analysiert.

Aber zum Einsammeln brauchste halt auch ein wenig Kleingeld.  Das fehlt mir aktuell leider. In gut 2 Monaten ist die Dividende da. Doch hoffentlich ein Grund zur Freude bei den aktuellen Kursen.  

627 Postings, 4294 Tage kaufladenRoggi60

 
  
    
25.02.20 11:54
> Aber zum Einsammeln brauchste halt auch ein wenig Kleingeld. Das fehlt mir aktuell leider.

..woher komt mir das nur bekannt vor..?
;-)




 

6254 Postings, 1941 Tage CoshaRTL

 
  
    
25.02.20 12:20
habe ich gestern der Dividende wegen aufgestockt, die ist attraktiv,für viele Anleger aber offensichtlich nicht Kaufgrund genug. Bis zur HV dauert es ja noch ein klein wenig,da sollte vorher noch ein bisschen Bewegung rein kommen,aber rein Kursbezogen bewegt sich die Aktie eben hartnäckig in einer Seitwärtsrange und erst neue überzeugende Zahlen werden daran etwas ändern können.  

1199 Postings, 1053 Tage poet83Dividende

 
  
    
25.02.20 18:10
Also wenn die Dividende stabil bleibt kann ich mir seitwärts Kurs über Jahre leben. Aber wenn der Kurs 30 Prozent einbricht nützt die dividende auch nix. Warum der Kurs bei den letzten super Jahren nicht stieg ist mir ein Rätsel. Aber so ist das eben..  

2873 Postings, 2194 Tage Roggi60Poet83

 
  
    
25.02.20 18:56
So siehts aus!

Kaufladen: Mir reicht da schon ein Blick aufs Bankkonto.

Aber: Entgegen den meisten in den Indices geführten Aktien hat RTL heute höher!!!!!!!!!! als gestern geschlossen. Ist doch auch mal was Schönes!  

883 Postings, 4458 Tage Renditeschuponicht ins Höschen machen

 
  
    
27.02.20 17:07
was runtergeht geht auch wieder rauf schauen wir mal wie es ende des Jahres aussieht  

2004 Postings, 4013 Tage Kreus RomainBodenbildung

 
  
    
27.02.20 18:19
Dachte Ich jedoch nun scheint der Abwärtstrend wieder Ihren Lauf zu nehmen.
Wie einer zu Recht schrieb : was nutzt mir eine Dividende von 3 ? wenn die Aktie Ende des Jahres bei 30 steht.
Zu Riskant  

2873 Postings, 2194 Tage Roggi60Zum Verlauf

 
  
    
27.02.20 18:27
Defizitäre Drillisch verkauft, vermeintliches Abstauberlimit bei 40,08 gesetzt und just in dem Moment, als ich angesichts des Kursverlaufes das Limit nach unten korrigieren will wird die Order erfüllt.

Angesichts des weiteren Verlaufes, ich wollte es garnicht mehr wissen, liegt KreusRomain natürlich richtig mit seiner Analyse.

Selbst die luschige P7Sat1-Aktie wurde nicht so gebeutelt.  

1199 Postings, 1053 Tage poet83momentan

 
  
    
27.02.20 18:34
wird alles runtergeprügelt, wie ich es selten erlebt habe...

Da wo ich einsteige, kommt am nächsten Tag ein Schlag drauf mit "minus 5 Prozent". Es tut schon weh  

5750 Postings, 1373 Tage Gonzodererstenein super

 
  
    
27.02.20 18:39
einfach in 5 er Schritten zukaufen und nicht direkt alles verpulvern, ich verkaufe mittlerweile Titel die noch im plus sind nur um diese Chancen nutzen zu können  

143 Postings, 1345 Tage DonLong79@roggi

 
  
    
27.02.20 18:45
Ich kann deine Gedankengänge nachvollziehen,aber
Bei 40,08 möchtest du kaufen,und bei 39,50 geht dir
Der Hintern hoch?
Bleib cool baby  

2873 Postings, 2194 Tage Roggi60#338

 
  
    
27.02.20 23:15
Häää????

Bei 40 habe ich gekauft und der Hintern ist noch immer da wo er vorher war!  

883 Postings, 4458 Tage Renditeschupolol

 
  
    
28.02.20 11:07

883 Postings, 4458 Tage Renditeschupo1

 
  
    
28.02.20 14:38
kauft mal eben 10000 Aktien nicht schlecht
 

883 Postings, 4458 Tage Renditeschupobei

 
  
    
28.02.20 14:40
zu erwarteten 4 euro div sind das mal eben 40000Euro auch nicht schlecht
 

1199 Postings, 1053 Tage poet83Erwartung

 
  
    
2
28.02.20 20:14
Also ich denke..  die Börse beruhigt sich Ende nächster Woche.  Und dann besinnen sich die Menschen auf Aktien, die deutlich runter gekommen sind und eventuell nicht so krass abhängig vom internationalen wirtschaftsverkehr und Nachfrage sind. Und wer Dividende gibt.
Und da wäre RTL perfekt. Passt alles.

Aber das sind nur meine Gedanken.  

641 Postings, 3319 Tage chaipiDividende

 
  
    
03.03.20 09:28
Gab es denn mal eine Aussage zur Höhe für 2019?
Für mich hörte sich die Zusammenlegung (1? Sept. und 3? zur HV) wie eine Kürzung auf 3? an, aber das war damals nur mein erster Gedanke.  

883 Postings, 4458 Tage Renditeschupoam

 
  
    
03.03.20 14:01
22.04 ist  Hauptversammlung angestrebte Dividende für 2020   4 Euro.
ich dachte es gibt 4,40
na ja 4 ist auch nicht schlecht  

5750 Postings, 1373 Tage GonzoderersteSeptember 2017

 
  
    
03.03.20 14:11
Gekauft, keine 3 Jahre, 42 Prozent Verlust 2 Dividendenzahlungen, ein lohnendes Invest sieht definitiv anders aus!  

2873 Postings, 2194 Tage Roggi60Gonzo

 
  
    
03.03.20 18:49

Wie, mehr nicht? Dann schau dir mal die Kursentwicklung von Drillisch an. Ich bin da glücklicherweise schon länger drin und dank früherer üppiger Dividenden noch nicht im Minus.

Kassier´ im April die nächste fette Dividende ab und kauf´ zu reduzierten Kursen nach.  

Aktuelle Dividendenpolitik u.a. hier beschrieben!
https://www.google.com/...olitik&usg=AOvVaw0G4RP-GqtEzK1yAh5nFMm_

4 Euro Div. wäre in diesem Marktumfeld ja nun der ultimative Hammer! Ich persönlich kalkuliere mit 3 Euro!

 

5750 Postings, 1373 Tage Gonzoderersteund wo ist der Mehrwert?

 
  
    
03.03.20 19:01
alles Blödsinn, andere Firmen geben auch gute Dividenden und was wirklich toll ist, die kommen besser durch die Krise nahezu unbeschadet, -42 % Kursentwicklung in 44 Monaten ist eine Zumutung und ein Schlag ins Gesicht des Aktionärs, Finger weg von Medienwerten! Wachstum und Dividende wie geht das, ja da könnt ihr lernen, Blender!  

6254 Postings, 1941 Tage CoshaBist eben zu früh eingestiegen

 
  
    
03.03.20 19:10
und zahlst Lehrgeld,warum sind da jetzt andere "Blender" ?  

883 Postings, 4458 Tage RenditeschupoLöschung

 
  
    
03.03.20 19:15

Moderation
Zeitpunkt: 04.03.20 12:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bleiben Sie bitte sachlich

 

 

Seite: Zurück 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... | 44  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben