UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Kaufempfehlung Catalis

Seite 119 von 120
neuester Beitrag: 04.11.13 14:30
eröffnet am: 24.02.06 12:09 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 2998
neuester Beitrag: 04.11.13 14:30 von: Kuli77 Leser gesamt: 275957
davon Heute: 24
bewertet mit 29 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 116 | 117 | 118 |
| 120 Weiter  

359 Postings, 3659 Tage Small Cap 2010Was findet ihr

 
  
    
04.06.13 11:36
so toll an Catalis? Das Unternehmen hat noch net debt von 5,8 Mio somit hätten wir einen EV von 7+5,8= 12,8 bei einem EBIT von rund 2 Mio. hätten wir ein EV/EBIT von rund 6 da gibt es auch noch viele andere nebenwerte die ein solche Bewertung haben, dazu ist mehr als die hälfte der Bilanz mit Goodwill und Intangibles voll, auch sehr gefährlich.....wäre dankbar eure Sicht der Dinge zu hören  

273 Postings, 3482 Tage Z3blackKuju Entertainment arbeitet an Next-Gen-Konsolen

 
  
    
1
04.06.13 13:32

Heute Morgen hat sich ein weiterer Entwickler dazu bekannt, an einem Next-Gen-Titel zu arbeiten. Das Team von Kuju Entertainment arbeitet derzeit an einem Spiel für die Next-Gen-Konsolen PlayStation 4 und Xbox One. Diese Informationen kann man dem Finanz-Bericht der Catalisgroup entnehmen.

Beide Kuju Studios sind derzeit aktiv an der Entwicklung von Spielen für die Next-Gen-Konsolen beschäftigt. Außerdem hat man zusätzlich einige Konzepte parat, welche man auf den neuen Konsolen umsetzen möchte.

Die Hauptabteilung von Kuju Entertainment nennt sich auch Headstrong Games, welche hinter den Titeln Art Academy, Battalion Wars, House of the Dead: Overkill und mehr stecken. Das zweite Studio nennt sich Zoe Mode und hat unter anderem die bekannten EyePet-Spiele entwickelt.

 

6268 Postings, 5587 Tage FundamentalSmall Cap

 
  
    
1
04.06.13 19:02
Catalis ist eine Turnaround-Story . Nach
Umsatzrückgang , Verschuldung und
negativem CashFlow nun nach Restruk-
turierung und Abgabe verlustbringender
Filialen signifikantes Gewinnwachstum
und ein weiterhin sehr positiver Ausblick .

Ich hatte meine Einschätzung bereits nach
den vorigen Zahlen gepostet - meine
Meinung wurde nach den Q1-Zahlen nur
noch weiter bestätigt .

http://www.ariva.de/forum/...lung-Catalis-247892?page=114#jumppos2874

( nur meine persönliche Meinung )  

6268 Postings, 5587 Tage FundamentalAnalyse

 
  
    
05.06.13 17:45
Original-Research: Catalis SE (von Sphene Capital GmbH): Buy
zurück ..Mi, 05.06.13 17:32




   Original-Research: Catalis SE - von Sphene Capital GmbH

Aktieneinstufung von Sphene Capital GmbH zu Catalis SE

Unternehmen: Catalis SE
ISIN: NL0000233625

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Buy
seit: 05.06.2013
Kursziel: EUR 0,21 (unverändert)
Kursziel auf Sicht von: 12 Monate
Letzte Ratingänderung: 20.03.2013 (Rating Buy)
Analyst: Susanne Hasler, Peter Thilo Hasler

Ernte einfahren

Catalis hat Q1-Zahlen veröffentlicht, die unsere Ertragserwartungen
übertroffen haben. Damit sollte Catalis auf dem besten Weg sein, die
optimistische Guidance zu erreichen. Wir bestätigen unser Buy-Rating und
unser aus einem dreistufigen standardisierten DCF-Modell abgeleitetes
Kursziel von EUR 0,21 je Aktie.

Gestern hat Catalis seinen Q1-Bericht veröffentlicht. Die Ertragszahlen
lagen über unseren Erwartungen. So erzielte Catalis in den ersten drei
Monaten 2013 Umsätze in Höhe von EUR 7,0 Mio. (+1,7 YoY). Das EBIT konnte
mit knapp EUR 0,6 Mio. nach EUR 0,1 Mio. mehr als verfünffacht werden. Beim
Nachsteuerergebnis wurde mit EUR 0,3 Mio. nach einem Verlust von EUR -0,1
Mio. im Vorjahr die Rückkehr in die Gewinnzone erreicht.

Die Guidance für das Geschäftsjahr 2013 wurde bestätigt. Danach erwartet
das Management einen Konzernumsatz zwischen EUR 29,0 Mio. und EUR 32,0 Mio.
(2012e: EUR 27,5 Mio.) und ein operatives Ergebnis zwischen EUR 1,8 Mio.
und EUR 2,2 Mio. (2012e: EUR 1,0 Mio.). Angabegemäß werden beide
Geschäftseinheiten zu dieser Entwicklung beitragen.

Für 2013e rechnen wir mit Erlösen in Höhe von EUR 31,5 Mio. und einem EBIT
von EUR 2,0 Mio. (EBIT-Marge 6,5%). Bezogen auf 62,4 Mio. Aktien entspricht
dies einem unverwässerten EPS von EUR 0,029. Für 2014e rechnen wir mit
Erlösen von EUR 34,4 Mio., einem EBIT von EUR 2,3 Mio. und einem
verwässerten Ergebnis je Aktie von EUR 0,031.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/11966.pdf

Kontakt für Rückfragen
Susanne Hasler, CFA
+49 (89) 74 44 35 58/
+49 (176) 24 60 52 66
susanne.hasler@sphene-capital.de
Peter Thilo Hasler, CEFA
+49 (89) 74 44 35 58
+49 (176) 62 11 87
peter-thilo.hasler@sphene-capital.de

-------------------übermittelt durch die EquityStory AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.
Quelle: dpa-AFX  

218904 Postings, 3685 Tage ermlitzheute noch

 
  
    
05.06.13 18:35
richtungsweisend?????????????   Anstieg?????????? mit umsatz ...........  

273 Postings, 3482 Tage Z3blackunbekanntes Wii U-Spiel von Kuju Entertainment ?

 
  
    
06.06.13 09:13

Weiterer Hinweis auf Wii U-Spiel von Kuju Entertainment bzw. Headstrong Games

10:35 - 05.06.2013 - Anfang des Jahres konnten wir euch berichten, dass das Entwicklerstudio Headstrong Games anscheinend an einem bisher unbekannten Wii U-Titel arbeitet. Dies konnte man dem LinkedIn-Profil einer Mitarbeiterin entnehmen. Die Einträge wurden zwar kurz darauf gelöscht, aber das Internet vergisst bekanntlich nie und so konnten wir euch einen Screenshot zeigen, den ihr euch in der damaligen News noch immer anschauen könnt.

Nun geht aus dem Geschäftsbericht des Mutterkonzerns Catalis hervor, dass ihre verschiedenen Studios unter dem zusammengefassten Namen Kuju Entertainment an Spielen für eine oder mehrere Next Generation-Konsolen werkeln. Dazu zählt neben der PS4 und der Xbox One auch die Wii U. Zu Kuju gehört eben auch Headstrong Games, die vor ihrer Umbenennung im Jahr 2008 Kuju London hießen und zum Beispiel an House of the Dead: Overkill und Battalion Wars 2 für Wii arbeiteten. Damit verdichten sich die Hinweise auf ein Wii U-Projekt von Headstrong/Kuju.

Vielleicht bekommen wir ja schon während der E3 nächste Woche erste Informationen zum möglichen Wii U-Titel. Ich jedenfalls werde ein Battalion Wars 3-Kästchen in mein E3-Bingo einbauen!

Quelle: Gamefront, Catalis-Geschäftsbericht (Seite 9)
 

http://www.ntower.de/WiiU/News/...Entertainment-bzw-Headstrong-Games/

 

6268 Postings, 5587 Tage FundamentalInfo von der IR

 
  
    
2
06.06.13 09:20
Also ich hatte kürzlich ein ( sehr gutes )
Gespräch mit der IR von Catalis wegen
des Veröffentlichungstermins der Q1
Zahlen .
Dabei bekam ich die Info , dass die
Testronic Umsätze sehr erfreulich sind
und Kuju aufgrund der nächsten
Konsolen-Generation erst im Laufe
des Jahres höhere Umsätze generie-
ren wird .
Die Info könnte dann dazu passen ,
wenn die Abrechnung von Projekten
erst nach Abschluss bzw. zeitversetzt
erfolgt . Vielleicht kann das jemand
besser beurteilen - oder dazu mal die
IR befragen .

( nur meine persönliche Meinung )  

684 Postings, 3249 Tage jajojo2Danke

 
  
    
06.06.13 16:41
Fundamental für deine gute Einschätzung hier und glaube das vor dem nächsten guten Anstieg erstmal einige ihre Gewinne realisieren ;-) und gleichzeitig wird wieder gut eingesammelt ......  

142 Postings, 2876 Tage hedwig0815hallo forum,

 
  
    
12.06.13 20:28
was ist denn bei Aatalis los ? Ausverkauf ?? Gute Zahlen und der Kurs fällt .  

142 Postings, 2876 Tage hedwig0815ist da

 
  
    
12.06.13 21:39
was im busch ?  

780 Postings, 2835 Tage Kuli77verstehe ich auch nicht

 
  
    
13.06.13 08:54
Vorallem wundert mich, dass überhaupt nicht auf die sehr guten Zahlen vom 1. Quartal reagiert wurde!  

218904 Postings, 3685 Tage ermlitzda sind noch welche

 
  
    
13.06.13 09:11
zu günstig im kurs dabei  ~ die müssen erst mal abgeschüttelt werden.........nmM  

780 Postings, 2835 Tage Kuli77zu günstig im Kurs dabei

 
  
    
13.06.13 09:32
Wie darf ich das verstehen?  

780 Postings, 2835 Tage Kuli77Ach so

 
  
    
13.06.13 09:57
Die sind ziemlich weit untern eingestiegen, sehen derzeit keine weitere Entwicklung und nehmen jetzt Gewinne mit, richtig?  

218904 Postings, 3685 Tage ermlitz#2964

 
  
    
13.06.13 10:03
kann sein.  ~ wer nicht warten möchte........... ? nmM  

218904 Postings, 3685 Tage ermlitzwie

 
  
    
13.06.13 10:04
geschrieben ich muss lang warten bis 8,25 ?  

218904 Postings, 3685 Tage ermlitzneee

 
  
    
1
13.06.13 10:07
das war doch hier vollkommen verkehrt~~   sorry        #2966  

verwechslung.  

7468 Postings, 3628 Tage D2ChrisAktuell Sell on Good News?

 
  
    
1
13.06.13 10:15
Anders kann man die Entwicklung nicht erklären.
Catalis hat die Jahresprognosen bestätigt und lag mit den Quartalszahlen fürs 1 Quartal 2013 sogar besser als erwartet.
Ebit wurde zum Vorjahresquartal verfünfacht!
Daher kann ich die aktuellen Verkäufe nicht nachvollziehen mache mir aber auch keine großen Sorgen darüber.
Hier hatten wahrscheinlich einige nach den Zahlen einen starken Kursanstieg erwartet und werfen nun ungeduldig das Handtuch.
Früher oder später werden jedoch die Fundamentaldaten wieder den Kurs lenken. Das dürfte sich dann positiv auswirken.  

132 Postings, 2737 Tage 99CentZahlen

 
  
    
13.06.13 10:50

 sind seit über 1 Woche draußen, warum heute dann erst abverkauf? Denke da wissen einige eher mehr als der Rest was die Zukunft vielleicht so bringt.

 

132 Postings, 2737 Tage 99CentWas ist mit der Messe

 
  
    
13.06.13 11:08

 hat da einer News? Läuft etwas nicht Rund? Hat man keine Aufträge bekommen? Es gibt viele Gründe die für den Kursfall verantwortlich sein könnten. 

 

780 Postings, 2835 Tage Kuli77Guter Kurs

 
  
    
13.06.13 12:06
zum Nachlegen, wie ich finde. Auf lange Sicht werden die prognostizierten 0,21 Euro kommen.  

41 Postings, 4594 Tage norisknomoneyKönnte mit den Zahlen aus 2012 zusammenhängen.

 
  
    
13.06.13 12:43
Seit 2 Monaten überfällig. Lt. PR sollen die bis Ende des Monats kommen. Man kann nur hoffen, dass die Zahlen so sind wie angekündigt. Warum braucht eine Wirtschaftsprüfung so lange?

Alles nur meine Meinung. Keine Kauf oder Verkaufs Empfehlung.  

41 Postings, 4594 Tage norisknomoneyZahlen 2012

 
  
    
14.06.13 14:16
Laut Catalis Homepage kommen die testierten Zahlen für 2012 nächste Woche.
Wenn sie so sind wie vorab angekündigt, sollte die Unsicherheit raus sein. Wenn es negative Überraschungen geben sollte, könnte dies ein Vertrauensverlust zur Folge haben.
Gehe aber davon aus, dass alles im Rahmen liegt.  

142 Postings, 2876 Tage hedwig0815Hallo

 
  
    
14.06.13 14:44
wo hast du das gelesen??  

7858 Postings, 6992 Tage gvz1Quartalszahlen für Q1 2013

 
  
    
14.06.13 14:55
04.06.13 11:09
Corporate News: Catalis gibt Quartalszahlen für Q1 2013 bekannt ? Wir werden für die Maßnahmen im Geschäftsjahr 2012 belohnt ? starke Performance in Q1 2013



Eindhoven, 4. Juni 2013 - Catalis SE, weltweiter Dienstleister für die digitale Medien- und Unterhaltungsindustrie, freut sich die Quartalszahlen für das erste Quartal 2013 bekannt geben zu können.

-    Der Konzernumsatz stieg auf ? 7,02 Mio. (2012: ? 6,90 Mio.)
-    EBIT Q1 beläuft sich auf ? 0,55 Mio. (2012: ? 0,10 Mio.)
-    Operativer Cashflow in Höhe von ? 0,6 Mio. (2012: ? -0,3 Mio.)
-    Ergebnis je Aktie ? Cent 0.5 (2012: ? Cent -0.2)
-    Jahresprognose bestätigt mit einem höheren Konzernumsatz und einem höheren EBIT

Testronic schaffte durch organisches Wachstum ein Rekord Quartal mit einem Umsatz in Höhe von ? 4,7 Mio. was im Vergleich zum Vorjahresquartal einer erheblichen prozentualen Steigerung von 29.8% entspricht (Q1 2012: ? 3,6 Mio.). Dementsprechend ist auch das EBIT höher und beläuft sich auf ? 0,5 Mio. (Q1 2012: ? 0,2 Mio.). Kuju generierte Umsätze in Höhe von ? 2,2 Mio. (Q1 2012: ? 3,1 Mio.) und ein EBIT von ? 0,3 Mio. (Q1 2012: ? 0,4 Mio.). Die durchgeführten Restrukturierungen führten zu einer erhöhten Effizienz und damit zu einer EBIT Marge von 14.9% (Q1 2012: 12.7%).

?Im Geschäftsjahr 2012 haben wir entschlossen Restrukturierungsmaßnahmen im Catalis Konzern durchgeführt. Wir haben ein neues Management eingesetzt, die Kosten wurden reduziert und wir haben verlustbringende Geschäftseinheiten geschlossen. Zusätzlich haben wir uns auf die erfolgreichen und profitablen Divisionen im Catalis Konzern konzentriert. Diese Maßnahmen dienten dazu, ein solides Fundament für Wachstum zu schaffen. Ich bin mir sicher, dass diese Maßnahmen zu unserem starken Quartalsergebnis Q1 2013 geführt haben. Wir hatten ein sehr erfolgreiches Quartal mit nachhaltigem organischen Wachstum. Unser Auftragsbuchist voll und wir gehen davon aus, dass unser Wachstum in den Bereichen Tests und Spieleentwicklung zu erheblichen Profiten führen wird?, erklärt Dominic Wheatley.

Catalis prognostiziert Konzernumsätze und ein EBIT für 2013 die über den Zahlen im Geschäftsjahr 2012 liegen werden. Es wird ein Konzernumsatz von ? 29 Mio. bis ? 32 Mio. (2012: ? 27,7 Mio.)  und ein EBIT in Höhe von ? 1,8 Mio. bis ? 2,2 Mio. erwartet (2012: ? 0,8 Mio.).


Der Quartalsbericht zum 31. März 2013 ist auf unserer Website unter www.catalisgroup.com erhältlich.

Nähere Informationen über unser Unternehmen und seine Tochtergesellschaften Testronic Labs und Kuju erhalten Sie auf unseren Webseiten unter www.catalisgroup.com, www.testroniclabs.com und www.kuju.com.


Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte direkt unser Investor Relations-Team:

Catalis SE

Investor Relations-Team

t: +49 89 24 41 18 - 223
f: +49 89 24 41 18 - 499
info@catalisgroup.com


Über Catalis SE:

Catalis ist ein weltweit führender Anbieter von High-End-Services rund um die Entwicklung digitaler Inhalte für die Film-, Videospiel- und Software-Industrie. Die Gesellschaft bietet sowohl Testdienstleistungen wie auch Entwicklungsdienstleistungen an. Das operative Ge-schäft der Catalis SE wird über die 100%-igen Tochtergesellschaften Testronic Labs und Kuju an acht Standorten in den USA, Großbritannien, Polen, Belgien und den Niederlanden betrieben.
-----------
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit!

Seite: Zurück 1 | ... | 116 | 117 | 118 |
| 120 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben